Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 47
Danke Übersicht98Danke
Thema: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung Es geht weiter Leute Gerade wird die Installation der Insider Preview 17661.1001 (auf Build 17134 und Build 17655) vorbereitet....
  1. #1
    Alpha1
    ---------------- Avatar von Alpha1

    Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung


    Es geht weiter Leute

    Gerade wird die Installation der Insider Preview 17661.1001 (auf Build 17134 und Build 17655) vorbereitet.

    -build-17661-03-05-2018.png

  2. #2
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957
    Hab keine Lust mehr, ist schon das 2. Thema.
    Geändert von Holunder1957 (03.05.2018 um 20:21 Uhr)
    Henry E. und MichaelHolzer bedanken sich.

  3. #3
    Pistabacsi777
    gehört zum Inventar Avatar von Pistabacsi777

    AW: Fast Ring - Skip Ahead: Version 17655 steht als Update zur Verfügung im Redstone

    Hallo!

    läuft auch bei mir gerade jetzt.War ja schon gestern auf der Lauer

    Hab gerade im Hub mitgeteilt,Update bleibt bei 100% stehen und verarbeitet nichts,bin nicht die Einzige.
    Bin neugierig auf Eure Komentare.
    Geändert von Pistabacsi777 (03.05.2018 um 21:14 Uhr)
    Henry E. bedankt sich.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Hier das Changelog

    u
    nd in DE wieder sehr lang

    verborgener Text:
    Ankündigung von Windows 10 Insider Preview Build 17661

    Von Dona Sarkar und Brandon LeBlanc
    Hallo Windows Insider!
    Heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 17661 (RS5) zu Windows Insiders im Fast-Ring zusätzlich zu denen, die sich für Skip Ahead entschieden haben. In Zukunft werden Insider im Fast-Ring und in Skip Ahead die gleichen RS5-Builds erhalten.
    Was ist neu in Build 176 61

    Eine moderne Schnippelerfahrung

    Heute machen wir den ersten Schritt, um unsere Schnippelerfahrungen zu konvergieren. Das neue, moderne Snipping-Erlebnis hilft Ihnen dabei, mühelos zu erfassen und zu kommentieren, was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen. Während wir daran gearbeitet haben, haben wir sorgfältig alle Ihre Rückmeldungen über die Erstellung von Screenshots in Windows besprochen. Sie werden feststellen, dass der Workflow und die Tools für die gemeinsame Nutzung optimiert sind und die Kommunikation mit anderen Benutzern schnell und einfach macht.

    Was zu erwarten ist, sobald Sie auf diesen Build aktualisieren:
    Screen Sketch ist jetzt eine App! Ursprünglich als Teil von Windows Ink Workspace eingeführt, bietet dies eine Reihe von Vorteilen, darunter, dass es jetzt über den Microsoft Store aktualisiert werden kann. Es wird jetzt in der Liste angezeigt, wenn Sie Alt + Tab drücken, können Sie das Fenster festlegen Größe, die Sie bevorzugen, wenn Sie Multitasking mögen, und es sogar unterstützt mehrere Fenster (und Tabs, dank Sets!).
    Einfaches Clipping ist nur einen Schritt entfernt. Eines der lautesten Dinge, die wir gehört haben, ist, dass Sie in der Lage sein möchten, schnell einen Screenshot zu schneiden und zu teilen, und wir machen es möglich! WIN + Shift + S öffnet nun eine Werkzeugleiste zum Ausschneiden - schneide ein Rechteck, etwas mehr Freiform oder den ganzen Bildschirm und es geht direkt in deine Zwischenablage. Wenn das alles ist, was Sie brauchen, können Sie es von dort nehmen. Willst du mehr? Sofort nachdem du einen Snip gemacht hast, bekommst du jetzt eine Benachrichtigung, die dich und deinen Snip zur Screen Sketch App bringt, wo du Anmerkungen machen und teilen kannst!

    ALT-TEXT: Unmittelbar nachdem du einen Snip gemacht hast, bekommst du jetzt eine Benachrichtigung, die dich und deinen Snip zur Screen Sketch App bringt, wo du Anmerkungen machen und teilen kannst!
    Aber warte, da ist mehr! Ist die Tastenkombination WIN + Shift + S zu lang, um sich daran zu erinnern? Erraten Sie, was! Wir haben einfache Eingabeoptionen für jede Eingabemodalität hinzugefügt:

    • Klicken Sie einfach auf den Stift-Ende-Button. Wenn Sie einen Stift haben, gehen Sie in Pen & Windows Ink Settings - Screen Snipping ist jetzt eine Option für einen einzelnen Klick. Dadurch werden Sie direkt in unsere Clipping-Erfahrung eingeführt:



    • Drücken Sie auf den Bildschirm Drucken. Du hast es richtig gehört, nur einen Knopf! Es ist nicht standardmäßig aktiviert - gehen Sie zu Tastatureinstellungen - Sie sehen eine neue Option, die sagt "Verwenden Sie die Drucktaste, um den Bildschirm zu schnippen". Wenn Sie Einstellungen öffnen und nach "Druckbildschirm" suchen, gelangen Sie auf die richtige Seite.
    • Drücken Sie die Schnellaktionstaste im Wartungscenter . Genannt "Screen Snip" - sollte es sein, sobald Sie upgraden, aber wenn nicht, können Sie es immer über Benachrichtigungen & Aktionen Einstellungen aktivieren.

    Wir suchen Feedback! Teilen Sie uns über den Feedback-Hub unter Apps> Bildschirmskizze mit , was Sie als Nächstes sehen möchten. Klicken Sie einfach auf die Ellipse in der Screen Sketch-App und Sie gelangen direkt dorthin.
    HINWEIS: Überprüfen Sie nach der Installation dieses Builds die Updates für den Microsoft Store für Screen Sketch-Apps. Sie benötigen eine aktualisierte Version, um Screenshots zu erstellen.
    Fortsetzung des Sets Experiment

    In den letzten Wochen haben wir das Set-Experiment allen Windows-Insidern zur Verfügung gestellt, die sich für den Sprung entschieden haben. Jetzt, da Fast Ring und Skip Ahead wieder zusammenkommen und die gleichen RS5-Builds erhalten, werden wir mit der kontrollierten Studie fortfahren, genau wie im Dezember. Dies bedeutet, dass nicht alle Insider Sets sehen. Insider, die sich für "Skip Ahead" entschieden haben und zuvor Sets hatten, haben weiterhin Sets. Im Gegensatz zur kontrollierten Studie, die wir im Dezember durchgeführt haben, wird die große Mehrheit der Insider im Fast-Ring Sets sehen und eine kleinere Gruppe nicht.
    Fließenderes Design: Einführung von Acryl in Task View

    Wir haben gehört, du magst Acryl! Wir mögen es auch - wenn Sie auf diesen Build aktualisieren, werden Sie feststellen, dass der gesamte Hintergrund der Aufgabenansicht jetzt einen weichen Unschärfeeffekt hat.

    Windows Sicherheitsverbesserungen

    Windows Defender Security Center heißt jetzt Windows-Sicherheit. Sie können immer noch auf die übliche Weise zur App gelangen - einfach Cortana auffordern, Windows Security zu öffnen oder mit dem Taskleistensymbol zu interagieren. Mit Windows Security können Sie alle Ihre Sicherheitsanforderungen verwalten, einschließlich Windows Defender Antivirus und Windows Defender Firewall.
    Wir bringen auch einige Änderungen bei der Darstellung von Bedrohungen und Aktionen mit sich, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, und wir werden dies in den kommenden Monaten weiter verfeinern.
    Focus Assist Verbesserungen beim Spielen

    Jetzt wird Focus Assist automatisch aktiviert, wenn Sie ein Vollbildspiel spielen. Keine Unterbrechungen mehr, wenn du es zerstörst. Dieses Verhalten sollte automatisch aktiviert werden. Sie können jedoch immer überprüfen, indem Sie zu Einstellungen> System> Fokushilfe gehen und sicherstellen, dass die automatische Regel "Wenn ich ein Spiel spiele" aktiviert ist.
    Fortsetzung der Migration unserer Sound-Einstellungen

    Die Konsolidierung unserer Erfahrungen ist für uns eine ständige Priorität. Wir haben mit dem Windows 10-Update vom April 2018 begonnen, Sound-Einstellungen in "Einstellungen" zu verschieben. Wir freuen uns, das nächste Stück mit dem heutigen Flug ankündigen zu können. Die Geräteeigenschaften wurden nun in die Einstellungen integriert - klicken Sie einfach auf die Links in den Soundeinstellungen und Sie werden eine neue Seite finden, auf der Sie Ihr Gerät benennen und Ihr bevorzugtes räumliches Audioformat auswählen können.

    Die Microsoft Pinyin und Wubi IMEs auf das nächste Level bringen

    Schreibst du auf Chinesisch (vereinfacht)? Wir aktualisieren den Microsoft Pinyin IME! Wir konzentrieren uns auf die Bewertung Ihrer Leistung, Zuverlässigkeit und Kompatibilität. Sie werden auch eine Reihe weiterer Verbesserungen feststellen, darunter:
    Design-Verbesserungen - ein neues Logo (für den Microsoft Pinyin IME) , eine neue IME-Toolbar und Dark Theme-Unterstützung!

    Ein aktualisiertes Kontextmenü. Wir haben dem Kontextmenü des IME-Modus-Indikators in der Taskleiste eine Reihe von Optionen hinzugefügt, damit Sie schnell auf die benötigten Dinge zugreifen können.

    Der IME verwendet jetzt dieselbe UX für die Expressive Eingabe wie für andere Sprachen . Sie können es aufrufen, indem Sie auf die Emoji-Schaltfläche in der IME-Symbolleiste klicken oder die Hotkeys des Emoji-Bereichs verwenden (WIN + Punkt (.) Oder WIN + Semikolon (). Sie können zwischen Emoji, Kaomoji und Symboleingabe wechseln, wenn Chinesisch (vereinfacht) das aktive Gebietsschema ist.

    Wir würden gerne hören, was Sie von dieser neuen Erfahrung halten - dieser Link führt Sie zum Feedback-Hub, wo Sie Ihre Gedanken teilen können.
    Verbesserung der HEIC-Unterstützung

    Wir haben die Unterstützung für HEIF (High Efficiency Image File Format) in Windows 10 Insider Preview Build 17623 angekündigt . Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie in Build 17661 jetzt Bilder im HEIF-Format im Datei-Explorer drehen und Metadaten wie "Aufnahmedatum" bearbeiten können.
    Die neue Funktionalität erfordert die neueste Version des HEIF-Pakets. Die neueste Version wird automatisch vom Store installiert. Wenn automatische Updates deaktiviert sind, können Sie das HEIF-Paket manuell über diesen Link herunterladen.
    HEIF-Dateien verwenden den HEVC-Videocodec, um das Bild auf etwa die Hälfte der Größe von JPEG zu komprimieren. Wenn Ihr Windows-PC nicht bereits über den HEVC-Videocodec verfügt, kann er über diesen Link im Windows Store erworben werden.
    Um eine HEIF-Bilddatei zu drehen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf im Datei-Explorer und wählen Sie "Nach rechts drehen" oder "Nach links drehen" aus dem Menü. "Datum genommen" und andere Eigenschaften können bearbeitet werden, indem man auf "Eigenschaften" klickt und den "Details" Vorsprung vorwählt.
    Bitte bleiben Sie für weitere Funktionen im Zusammenhang mit dem HEIF-Dateiformat in zukünftigen Windows 10 Insider Preview Builds dran!

    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für PC

    • Wir haben eine Reihe von Verbesserungen an der Art und Weise vorgenommen, wie Erzähler die Verwendung von Sets kommuniziert. Beispielsweise informiert Sie Narrator nun über die Registerkarten, indem er beim Öffnen und Verschieben zwischen den Registerkarten Informationen wie Tab # N von M liest. Wenn Sie ein Narrator-Benutzer sind, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Sets mit dem heutigen Build auszuprobieren und Feedback über die Erfahrung zu geben.
    • Wenn Sie die Installation bereinigen oder eine PC-Aktualisierung durchführen, finden Sie in der Übersicht zur Einrichtung Ihres PC jetzt eine Seite zum Aktivieren der Aktivitätsverlaufs-Synchronisierung, mit der Sie Ihre Arbeit fortsetzen können, auch wenn Sie Geräte wechseln .
    • Wir haben den Zugriff auf Hauttöne im Emoji-Bedienfeld angepasst. Sie sehen jetzt eine Reihe von Hautfarben, aus denen Sie auswählen können, wenn Personen Emoji angezeigt werden.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Verwendung von Pfeil- und Bild auf / Bild ab-Tasten beim Scrollen von Webseiten in Microsoft Edge nicht funktioniert hat.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Mauszeiger beim Überfahren bestimmter UI-Elemente und Textfelder in den letzten beiden Flügen unsichtbar wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das der Mauszeiger in den letzten beiden Flügen nicht korrekt animiert wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Spielleiste für einige Insider nach Drücken von WIN + G nicht mehr angezeigt wurde.
    • Wenn Sie den Mauszeiger über das Windows-Symbol in der Taskleiste bewegen, wird ein Tooltip für Start angezeigt.
    • Wir haben das Design des Handschrift-Bedienfelds so aktualisiert, dass die Schaltfläche "Löschen" nun eine Schaltfläche auf oberster Ebene ist. Die Schaltfläche zum Wechseln der Sprachen befindet sich jetzt im Menü "...".
    • Wenn Sie zu Stift- und Windows-Freihandeinstellungen gehen, finden Sie eine neue Option, die es Ihrem Stift ermöglicht, sich wie eine Maus zu verhalten, anstatt den Bildschirm zu scrollen oder zu schwenken.

    Bekannte Probleme

    • Bestimmte Benachrichtigungen von Action Center können regelmäßige Abstürze von Explorer.exe verursachen. Wir arbeiten daran, das im nächsten Flug zu beheben.
    • Nach dem Update auf diesen Build funktioniert das VPN möglicherweise nicht mehr. Löschen Sie die% ProgramData% \ Microsoft \ Network \ Connections \ pbk * -Verzeichnisse, um VPN wieder zu funktionieren. Überprüfen Sie, ob das von Ihnen benötigte VPN-Profil bereits angezeigt wird. Falls nicht, installieren Sie die entsprechende VPN-Client-App, die Sie benötigen.
    • Nach dem Aktualisieren auf diesen Build und dem Installieren der neuesten App-Updates aus dem Microsoft Store fehlen möglicherweise Apps, wenn Sie sich bei zusätzlichen Benutzerkonten auf dem PC anmelden. Sie können das folgende PowerShell-Skript ausführen, wenn Sie bei Benutzern mit fehlenden Apps auf Ihrem PC angemeldet sind, um das Problem zu beheben: Get-AppXPackage * WindowsStore * -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Registrieren Sie "$ ($ _. InstallLocation) \ AppXManifest.xml"}
    • Wenn der Standbymodus fortgesetzt wird, ist der Desktop möglicherweise vorübergehend sichtbar, bevor der Sperrbildschirm wie erwartet angezeigt wird.
    • Wenn der Nutzer von Movies & TV den Zugriff auf seine Videobibliothek verweigert (über das Popup-Fenster "Filme und TV auf Ihre Videobibliothek zugreifen?" Oder über die Windows-Datenschutzeinstellungen), stürzt Movies & TV ab, wenn der Nutzer zum Tab "Persönlich" navigiert.
    • Uns ist ein Problem bekannt, das dazu führt, dass der Erzähler beim Aufruf von Alt + Tab zusätzlichen Text liest und wir an einem Fix arbeiten.
    • Wenn Sie das Setup für ein Windows Mixed Reality-Headset in diesem Build abschließen, bleibt das Headset schwarz, bis es vom Computer getrennt und wieder angeschlossen wird.

    Bekannte Probleme für Sets & Office

    • UX für Office Win32-Desktop-Apps festlegen ist nicht endgültig. Die Erfahrung wird im Laufe der Zeit auf der Grundlage von Feedback verfeinert.
    • Der obere Teil einiger Win32-Desktop-Anwendungsfenster erscheint möglicherweise leicht unterhalb der Registerkartenleiste, wenn er maximiert erstellt wird. Um das Problem zu umgehen, stellen Sie das Fenster wieder her und maximieren Sie es erneut.
    • Das Schließen eines Tabs kann manchmal den gesamten Satz minimieren.
    • Kacheln und überlappende Fenster, einschließlich Features wie "Seitenansicht nebeneinander anzeigen" in Word, funktionieren nicht für inaktive Registerkarten.
    • Das Office Visual Basic Editor-Fenster wird derzeit Registerkarten aber nicht in der Zukunft sein.
    • Das Öffnen eines Office-Dokuments, während dieselbe App ein vorhandenes Dokument geöffnet hat, kann zu einem unbeabsichtigten Wechsel auf das letzte aktive Dokument führen. Dies passiert auch, wenn Sie ein Blatt in Excel schließen, während andere Blätter geöffnet bleiben.
    • Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte in Sets klicken, wird in diesem Build kein Kontextmenü angezeigt.
    • Lokale Dateien oder Nicht-Microsoft-Cloud-Dateien werden nicht automatisch wiederhergestellt, und es wird keine Fehlermeldung angezeigt, um den Benutzer auf diese Tatsache hinzuweisen.

    Keine Ausfallzeiten für Hustle-As-A-Service,
    Dona <3

    edv.kleini, gial, MichaelHolzer und 3 weitere bedanken sich.

  5. #5
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel Avatar von edv.kleini

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Jepp Update lasse ich gerade auch bei mir anlaufen ... mal sehen was passiert...ich melde mich dann!
    Henry E. und gial bedanken sich.

  6. #6
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Bei mir läuft der Download auch.
    Mal gespannt,wie das neue Snipping Tool aussieht.Ansonst,-so wie Martin auf der Startseite schreibt- kommen ja auch einige Neuerungen .

    Hallo Holunder 1957, was meinst du denn mit:"Hab keine Lust mehr,ist schon das 2. Thema?"
    Henry E., gial und edv.kleini bedanken sich.

  7. #7
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel Avatar von edv.kleini

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Es geht irgendwie nicht so ganz weiter...
    Bei 80% der Installation bleibt die Maschine hängen (ist aber noch bedienbar), bzw.
    die Installation wird nicht fortgesetzt???

    Abwarten!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  
    Henry E. und gial bedanken sich.

  8. #8
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Also dieses neue Snipping Tool bietet mir absolut keinen Neuwert.
    Ich hab gesucht um ein Icon davon in die Taskleiste zu bringen,hab aber bis jetzt nichts gefunden.Als Notification will ich es aber auch nicht.Da braucht es zwei Klicks,bis es offen ist.
    Ich bleibe beim guten,alten Snipping Tool.Das bleibt ungeschlagen.
    Ok,hab noch etwas weitergesucht und gesehen,in der Appleiste gibts eine neue App.Die heisst aber "Screen Sketch" und steht wohl in irgendeinem Zusammenhang mit diesem neuen Snipping Tool.
    Doch ich hab nun bereits das Interesse verloren.mich damit weiter zu beschäftigen.
    Es sei denn,ich finde einen Weg das Icon in die Taskleiste zu verfrachten,von wo ich es mit einem Klick öffnen kann,wie bisher das traditionale Snipping Tool.
    Das mit der Kombi SHIFT+WIN+S finde ich sehr kompliziert und ausserdem öffnet sich bei mir Cortana auch gleich mit.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -screen.png  
    Geändert von Iskandar (04.05.2018 um 03:00 Uhr)
    Pistabacsi777, Henry E., gial und 1 weitere bedanken sich.

  9. #9
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Zitat Zitat von edv.kleini Beitrag anzeigen
    Bei 80% der Installation bleibt die Maschine hängen
    Bei mir auch. Nach dem dritten Versuch, der bei 80% stecken blieb, habe ich mir eine ISO bei Deskmodder geholt. Das hat dann funktioniert.
    Pistabacsi777, Henry E. und edv.kleini bedanken sich.

  10. #10
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel Avatar von edv.kleini
    Glück gehabt bei mir gings nach einiger Zeit trotzdem weiter... jetzt issich fast durch det janze...

    Link zu den Deskmodder Builds z.B. von Birkuli

    https://www.deskmodder.de/blog/2018/...reit/#comments

    Buildnummer: 17661
    Buildrevision: 1001
    Version: Redstone 5

    https://www.magentacloud.de/lnk/g8ruync5 (3,98 GB) MagentaCloud
    https://1drv.ms/u/s!Alj-vLDeF6EahM536O83csJcb-Gy8g (3,98 GB) OneDrive

    Was lange währt wird endlich gut oder wie war das noch?

    Ein Kampf mit Microsoft.

    Nach dem Upgrade war das Hintergrundbild weg (Strandläuferin wieder da), Avatar,
    Sperrbildschirm und Anmeldebildschirm wech...
    (sprich wieder irgendwas was ich niemals eingestellt habe oder wollte)...

    Das ist mein PC ... Herrschaftszeiten zum Donnerwetter noch mal...

    Wann lernt MS endlich mal nach einem Upgrade auf ein neues Build
    solche eingestellten Sachen stehen zu lassen???
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  
    Geändert von edv.kleini (04.05.2018 um 11:26 Uhr) Grund: Ein Motzer war mir zu wenig, da mussten 3 hin!
    Pistabacsi777, Henry E., gial und 1 weitere bedanken sich.

  11. #11
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Bei mir wurde von 17655 auf 17661 überraschenderweise keine meiner persönlichen Einstellungen geändert.Obwohl ich das mit den zurückgesetzten Desktops von früher auch noch gut kenne.
    Was on der letzten Build mitgekommen ist,ist,dass manchmal die Explorerfenster nach Klick auf das rote Kreuz verzögert oder nur nach zweitem Klick schliessen.Ist kein grosses Problem,aber ärgerlich.

    Und Jürgen … das ist zwar dein PC aber es ist nicht dein BS ! Du hast nur die Lizenz gekauft Dieses zu nutzen,mehr nicht.
    Pistabacsi777, Henry E. und gial bedanken sich.

  12. #12
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Wie schon in #8 beschrieben, machte ich nach drei Fehlversuchen das Upgrade per ISO, was allerdings auch deutlich länger dauerte und mit häufigeren Neustarts verbunden war, als bei früheren Updates. Dann hatte ich aber keinerlei Änderungen an persönlichen Einstellungen, Hintergrund-, Anmelde- oder Sperrbild. Alles blieb erhalten.

  13. #13
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Hallo @gial,
    wo hast Du die 17661 bei Deskmodder gefunden? Irgendwie bin ich da gerade ziemlich erfolglos.
    Die 17661 wurde mir als Update zu 17643 heruntergeladen, bleibt aber reproduzierbar (3 Versuche) bei 55% hängen.

    Nachtrag:
    habe gerade mal versuchsweise einen Defender-Update angestoßen und danach nochmal neu gestartet für den 4. Installationsversuch - diesemal erfolgreich, jetzt bootet der Rechner gerade neu zur Fertigstellung der 17661!
    Also kein Download einer ISO mehr nötig
    Geändert von PeteM92 (04.05.2018 um 09:19 Uhr) Grund: Nachtrag
    Henry E. und yellow bedanken sich.

  14. #14
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Hallo @PeeM92

    Ich habe die Links genommen, die auch @edv.kleini in #9 genannt hat .
    Pistabacsi777, Henry E. und yellow bedanken sich.

  15. #15
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fast Ring: Version 17661 steht als Update zur Verfügung

    Danke @gial, hat sich gerade erledigt (siehe oben). Jetzt läuft 17661.1000 in einer virtuellen Maschine. Das Update, bzw. der rest nach den 55% lief dann relativ schnell durch, so 10 Minuten.
    yellow bedankt sich.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162