Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

  1. #1
    Marlis18
    kennt sich schon aus

    Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Ich installiere gerade die o.a. neue Build.

    04.08.18 01:35 Uhr
    Geändert von Henry E. (04.08.2018 um 09:39 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  2. #2
    AdminLizzy
    Jung genug um zu lernen Avatar von AdminLizzy

    AW: Die Insider Build 17730.1000 steht bereit


  3. #3
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    Ausrufezeichen Fast Ring: Update 17730.1000 steht bereit

    Läuft gerade durch...
    -annotation-3-.png

  4. #4
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Fast Ring: Update 17730.1000 steht bereit

    Download läuft auch gerade bei mir an...
    MS will die 1809er wohl diesmal pünktlich feddisch kriegen, wenn die so Gas geben ...

  5. #5
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Fast Ring: Update 17730.1000 steht bereit

    Meine Fast-Ring-Geräte wurden auch alle sehr zügig auf Version 17730.1000 aktualisiert.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Und in DE hier

    Ankündigung von Windows 10 Insider Preview Build 17730

    Von Dona Sarkar und Brandon LeBlanc
    Hallo Windows Insider!
    Heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 17730 (RS5) für Windows Insider im Fast-Ring.
    ERINNERUNG: Unsere zweite RS5 Bug Bash läuft bis zum 5. August 2018 weiter . Mach weiter alle Quests!
    Was ist neu in Build 17730?

    Ihre Telefon-App ist jetzt LIVE!

    Android Phone-Nutzer können Sie endlich aufhören, sich Fotos per E-Mail zu senden. Ziehen Sie das Foto von Ihrem Telefon auf Ihren PC und legen Sie es dort ab. Kopieren, bearbeiten oder tuschen Sie direkt von Ihrem PC aus auf diesem Foto. Mit Ihrer Phone App, die heute für Windows Insider live ist, erhalten Sie sofortigen Zugriff auf die neuesten Fotos von Android auf Ihrem PC. Probieren Sie es aus, indem Sie Ihre Telefon-App öffnen. Sie erhalten von Microsoft eine App, die Sie auf Ihr Mobiltelefon herunterladen müssen, und befolgen Sie die Installationsanweisungen. Build 17723+ ist sehr empfehlenswert für die beste Erfahrung. Android 7.0+ ist mit Ihrer Telefon-App kompatibel. Für PCs, die mit der Region China verbunden sind, werden die Telefon-App-Dienste in Zukunft aktiviert.
    Für iPhone-Nutzer hilft Ihnen Ihre Telefon-App, Ihr Telefon mit Ihrem PC zu verbinden. Surfen Sie im Internet auf Ihrem Smartphone und senden Sie die Webseite dann sofort an Ihren Computer, um dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben, um fortzufahren, was Sie gerade tun - lesen, schauen oder mit allen Vorteilen eines größeren Bildschirms browsen. Bei einem verbundenen Telefon ist die Weiterleitung auf Ihrem PC eine Aktie entfernt.
    Ein schnelleres sicheres Internet mit HTTP / 2 und CUBIC:

    Das Internet ist Teil unseres täglichen Lebens, sowohl im Beruf als auch zu Hause, im Unternehmen und in der Cloud. Wir setzen uns dafür ein, Ihre Internet-Erfahrung schneller und sicherer zu machen. In diesem Blog erfahren Sie, wie die Funktionen von Windows Server 2019 und Windows 10 diese Ziele in die Realität umsetzen.

    • Windows 10 Microsoft Edge-Clients profitieren von der Verbindungskonsolidierung für HTTP / 2, wie es in Windows Server 2019 unterstützt wird
    • Verbesserte Sicherheit in Microsoft Edge-Browsern durch Gewährleistung der bevorzugten Cipher-Suites von HTTP / 2
    • Verbesserte Leistung unter Windows 10 dank Cubic, dem neuen Standard-TCP-Stauanbieter

    Eine vollständige Beschreibung dieser Verbesserung finden Sie in unserer Ankündigung A Faster, Safer Internet .
    Ausrichtung der Insider-Feature-Aktualisierung auf den Einzelhandel

    Wenn Sie aufgefordert werden, für neue Flüge neu zu starten, erhalten Sie jetzt die gleichen Benachrichtigungen und Erfahrungen wie bei unseren Einzelhandelskunden. Abhängig von Ihrem Anruf werden Sie gebeten, den Neustart für die ersten Tage zu planen. Dann werden wir Sie fragen, ob wir die Neustarts außerhalb Ihrer aktiven Stunden automatisch planen können. Ihre Teilnahme an dieser Erfahrung wird uns helfen, die Ecken und Kanten zu verstehen, bevor wir sie im Einzelhandel veröffentlichen.
    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für PC


    • Wir haben das Problem behoben, das sich auf WDAG, Remote Desktop und Hyper-V auswirkt. Remotedesktopclientbenutzer (mstsc.exe) sollten nicht länger einen Fehlerdialog sehen, der sich über niedrigen virtuellen Speicher beschwert, wenn eine Verbindung hergestellt wird. Benutzer können erweiterte Sitzungen in Verbindung mit virtuellen Computern (vmconnect.exe) erneut verwenden.
    • Vielen Dank an alle, die uns Feedback zur Funktion "Verdächtiges Verhalten blockieren" geben, die kürzlich zu Windows Security hinzugefügt wurde. Vorläufig entfernen wir es aus dem Build, während wir daran arbeiten, einige der Dinge anzugehen, die Sie mit uns geteilt haben.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu geführt hat, dass der Lautstärkeregler in bestimmten Apps bei den letzten Flügen schlecht funktioniert.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass bestimmte Apps, wie die Twitter-App, bei der Navigation nach einiger Zeit keine Inhalte mehr darstellen.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Erweitern des Dropdown-Menüs für die Treiberaktualisierung im Ansichtsupdateverlauf in den Einstellungen in neueren Builds nichts auflistet (selbst wenn es Elemente zum Auflisten gab).

    Bekannte Probleme


    • Wenn Sie auf einen Link klicken, um eine App von einer anderen App aus zu starten, funktionieren einige Insider möglicherweise nicht. Wir untersuchen.
    • Wir machen Fortschritte bei der Erstellung eines dunklen Themas im Datei-Explorer und im Dialogfeld "Gemeinsame Datei" , aber wir haben noch ein paar Dinge zu erledigen. Möglicherweise sehen Sie auf diesen Oberflächen im Dunkeln und / oder bei dunklem Text einige unerwartet helle Farben.
    • Wenn Sie auf dieses Build upgraden, werden Sie feststellen, dass die Taskleiste-Flyouts (Netzwerk, Volumen usw.) keinen Acrylhintergrund mehr haben.
    • Wenn Sie die Einstellung "Leichterer Zugriff" "Text größer" verwenden, werden möglicherweise Probleme mit Textbeschnitten angezeigt oder der Text wird nicht überall größer.
    • Wenn Sie Microsoft Edge als Ihre Kiosk-App einrichten und die URL für den Beginn / die neue Registerkarte aus den zugewiesenen Zugriffseinstellungen konfigurieren, wird Microsoft Edge möglicherweise nicht mit der konfigurierten URL gestartet. Die Fehlerbehebung für dieses Problem sollte im nächsten Flug enthalten sein.
    • Sie können das Benachrichtigungszählungssymbol immer noch mit dem Erweiterungssymbol in der Microsoft Edge-Symbolleiste überlappen, wenn eine Erweiterung über ungelesene Benachrichtigungen verfügt.
    • Unter Windows 10 im S-Modus kann das Starten von Office im Store möglicherweise nicht mit dem Fehler gestartet werden, dass eine DLL nicht für die Ausführung unter Windows entwickelt wurde. Die Fehlermeldung ist, dass eine .dll "entweder nicht unter Windows ausgeführt wird oder einen Fehler enthält. Versuchen Sie, das Programm erneut zu installieren ... "Einige Benutzer konnten dies umgehen, indem sie Office aus dem Store deinstallierten und neu installierten.
    • Wenn Sie den Erzähler-Scan-Modus verwenden, können mehrere Stopps für ein einzelnes Steuerelement auftreten. Ein Beispiel dafür ist, wenn Sie ein Bild haben, das auch ein Link ist. Daran arbeiten wir aktiv.
    • Wenn Sie in Microsoft Edge die Umschalt- und Auswahlbefehle im Error Scan-Modus verwenden, wird der Text nicht richtig ausgewählt.
    • Wir untersuchen eine mögliche Erhöhung der Zuverlässigkeit und Leistungsprobleme in diesem Build.
    • Nach dem erstmaligen Einrichten eines Windows Mixed Reality-Headsets in diesem Build mit Bewegungssteuerungen müssen die Controller möglicherweise ein zweites Mal neu gekoppelt werden, bevor sie im Headset angezeigt werden.
    • Wenn Sie die Immersive-App "Windows Mixed Reality" verwenden, kann die Meldung "Taschenlampe ein" die Blitzfunktion möglicherweise nicht aktivieren, obwohl der Status im Startmenü als aktiv angezeigt wird.

    Bekannte Probleme für Entwickler


    • Wenn Sie eines der letzten Builds vom Fast-Ring installieren und in den Slow-Ring wechseln, wird der optionale Inhalt, z. B. die Aktivierung des Entwicklermodus, fehlschlagen. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionale Inhalte hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass optionaler Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe zugelassen sind.

    Keine Ausfallzeiten für Hustle-As-A-Service,
    Dona <3
    ISO,s gibt es auch schon

    17730 ISO / ESD (deutsch, english)

    Geändert von Henry E. (04.08.2018 um 10:13 Uhr)

  7. #7
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Sieht soweit gut aus bei mir, läuft flüssig.
    - Farbenintensität des Hautbildschirmes ist wieder okay
    - immer noch verschobene Schatten in den Apps bei Menu- oder Info-Popups (Mail, Foto, Edge, Kontakte Your Phone etc.)
    - IntelAudioServices crashed (war auch so in der Vorgängerbuild)
    -annotation-3-.png

    Sonst ist mir erst einmal nichts aufgefallen...
    -

  8. #8
    Ebs
    gehört zum Inventar

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Hallo allerseits,

    Update auch bei mit (2.Laptop) bestens abgelaufen.

    Gruß Ebs

  9. #9
    Roger 59
    gehört zum Inventar Avatar von Roger 59

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Auch bei mir ging das Update atemberaubend schnell und sfc /scannow hat keine Fehler gebracht bzw. repariert bin mal gespannt was die Zeit so bringt

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Wenn man MS glauben darf sollen die Netzwerkfunktionen mit dem Server 2019 angeglichen werden bzw verbessert werden, z.Zt merke ich davon noch nichts

    Hat schon jemand die neue Phone-Funktion probiert? ich besitze nur Lumias

  11. #11
    Ebs
    gehört zum Inventar

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Habe gerade festgestellt, dass bei mir ein lästiger Fehler der Vorversion nicht mehr vorhanden ist:
    Ständig wurde mir mit geteilt, das neue Features nicht installiert werden konnten (diverse Englisch-Features ).

    In der 17730 gelang das nun erfolgreich und jetzt herrscht diesbezüglich Ruhe.: daumen+

  12. #12
    Roger 59
    gehört zum Inventar Avatar von Roger 59

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    @Henry ich habe den Versuch gestartet mit meinem Nokia 8 aber das hat nicht geklappt. Ich habe alles nach Anleitung gemacht aber eine Verbindung kam nicht zustande. Ich werde mich morgen noch mal damit beschäftigen

  13. #13
    MrX1980
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Mein Eintrag #500 im Feedback-Hub:
    - Microsoft Edge -> Entwicklungstools ( F12 ) = Es gibt zwei Tabs / Reiter "Speicher" mit unterschiedlichen Inhalt. = https://aka.ms/AA20kdz

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Übrigens stehen wieder Aufgaben im Feedback bereit,

  15. #15
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Fast-Ring: Version 17730.1000 steht als Update zur Verfügung

    Also ich habe jetzt mal meinen normalen Betrieb verfolgt. Auf den ersten Blick ist die Build ganz okay. Auf den zweiten scheint es mir noch eine Menge zu tun zu sein. Ich hatte nach Wake Up vom Standby einen Totalabsturz - schwarzer Bildschirm, ansprechbarer Cursor. Nach langem Drücken des An/Aus-Schalters kam ein für mich völlig unbekannter Hinweis: Mein Rechner würde gleich herunterfahren. Schalten sie den Rechner nicht aus mit kreisendem Punkte-Rad und Count-Down.
    Des Weiteren funktionieren Taskleiste und Startmenu für Maus-Befehle nur sporadisch. Es gibt hier sehr häufige Ausfälle. Bei allen MS-Apps und dem Startmenu, auch Edge gibt es die verschobenen Schatten.
    Das sind alles nur auf der Benutzeroberfläche stattfindende Phänomene. Von tieferliegenden Schwierigkeiten weiß ich nichts. Aber die aufgetretenen Fehler sind jedoch so auffällig und gravierend, dass mir die aktuelle Build noch seeehr weit weg von einem akzeptablem Zustand zu sein scheint.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •