Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 92
Danke Übersicht185Danke
Thema: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1 Es geht weiter im Fastring , 18298 steht zur Verfügung mit einer langen Liste an Veränderungen https://blogs.windows.com/windowsexp...SjXjzD6lsur.97 verborgener Text : ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Idee Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Es geht weiter im Fastring , 18298 steht zur Verfügung mit einer langen Liste an Veränderungen

    https://blogs.windows.com/windowsexp...SjXjzD6lsur.97

    verborgener Text:
    Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18298 (19H1) für Windows Insiders im Fast-Ring. HINWEIS: Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können Builds Fehler enthalten, die für manche schmerzhaft sein können. Wenn Sie sich dabei unwohl fühlen, sollten Sie möglicherweise auf den langsamen Rufton umstellen. Langsame Ring-Builds werden weiterhin von höherer Qualität sein.
    Wenn Sie nach einem vollständigen Blick auf den Build suchen, in dem Insider klingelt, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können sich auch den Rest unserer Dokumentation hier ansehen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus (derzeit 19H1) herausgekommen sind.
    Was ist neu in Build 18298?

    Konsolidieren Sie Ihre Anmeldeoptionen

    Mit Build 18272 haben wir uns zum Ziel gesetzt, Anmeldeeinstellungen zu vereinfachen, die visuelle Klarheit zu erhöhen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Unser Ziel ist es, Ihnen alle Ihre Anmeldeeinstellungen aus einer Hand anzubieten. Heute fügen wir der Liste einen weiteren hinzu: Sie können jetzt direkt unter Einstellungen einen Sicherheitsschlüssel einrichten.

    Verbesserungen im Datei-Explorer

    Aktualisiertes Datei-Explorer- Symbol : Wir aktualisieren das Datei-Explorer-Symbol, sodass es mit dem neuen Lichtdesign besser aussieht. Vielen Dank an alle, die dazu Feedback gegeben haben! So sieht es jetzt aus:

    Aktualisieren der Standard-Downloadordner-Sortierung : Wenn Sie eine Datei herunterladen, ändern Sie meistens den Namen nicht, bevor Sie sie herunterladen. Deshalb sind die Namen nicht immer sehr einprägsam (cake_134_small_red.jpg)? Dadurch ist die Sortierung nach Namen weniger optimal, da die gesuchte Datei nur schwer gefunden werden kann. Daher wird die Standardsortierung so aktualisiert, dass stattdessen die zuletzt heruntergeladene Datei oben in der Liste angezeigt wird.
    Hinweis: Wenn Sie die aktuelle Sortierung bereits auf irgendeine Weise von der Standardeinstellung geändert haben, werden wir sie nicht ändern - dies gilt nur für Personen, die sie nicht geändert haben. Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt die Sortierung wechseln möchten, können Sie dies auf der Registerkarte Ansicht im Datei-Explorer tun. Einige Insider haben diese Änderung schon eine Weile durchgemacht und basierend auf positivem Feedback werden wir sie jetzt auf 100% von Fast rollen.
    Startmenü-Verbesserungen

    Schnelles Lösen von Gruppen und Ordnern : Manchmal möchten Sie nur schnell von vorne anfangen. In den letzten Wochen haben wir die Möglichkeit entwickelt, Gruppen und Ordner in Start über einen neuen Kontextmenüeintrag aufzuheben. Ab heute steht diese Option allen Insidern im Fast-Ring zur Verfügung! Danke wie immer an alle, die ihr Feedback bisher geteilt haben!

    Touch-Tastaturverbesserungen

    Wir haben Ihr Feedback gehört und mit dem heutigen Build bringen wir einige Updates für die Touch-Tastatur heraus, um Ihre Erfahrung zu verbessern:

    • Schnelleres Tippen mit höherer Genauigkeit : Wenn Sie schnell tippen, verfehlen Ihre Finger manchmal die tatsächliche Taste, die Sie versuchen, um einen kleinen Rand zu schlagen. Dies ist völlig normal, kann sich jedoch auf die Genauigkeit der Textvorhersage auswirken (wenn Sie am Ende einen anderen Buchstaben drücken als erwartet). Um dies anzusprechen, passen wir bei der Eingabe unter den Deckblättern jetzt dynamisch das Trefferziel jeder Taste an, basierend auf der Vorhersage, welcher Buchstabe am wahrscheinlichsten als nächstes eingegeben wird. Die Tasten sehen für das Auge nicht anders aus, aber hier ist ein Beispiel, was darunter passiert, wenn Sie neugierig sind:



    • Wir haben einige Verbesserungen vorgenommen, um die Anzahl der Male im Tablet-Modus zu reduzieren, bei denen die Touch-Tastatur das Textfeld im Dock verdeckt.

    Wenn Sie ein Touch-Keyboard-Benutzer sind, würden wir uns freuen, wenn Sie beim heutigen Build etwas Zeit tippen und uns wissen lassen, wie es sich jetzt für Sie anfühlt .
    Konsolenaktualisierungen


    Ab Windows 10 Build 18298 wird beim Öffnen der Eigenschaftenseite eines beliebigen Konsolenfensters eine zusätzliche Registerkarte "Terminal" angezeigt, die einige neue Einstellungen für einige experimentelle Funktionen enthält, an denen wir für zukünftige Betriebssystemversionen arbeiten. Lesen Sie den ausführlichen Blog-Beitrag des Console-Teams, um weitere Informationen zu erhalten.
    Notepad-Aktualisierungen

    UTF-8-Kodierung: Wir haben die Art und Weise, wie Notepad Kodierungen verarbeitet, erheblich verbessert. Beginnend mit diesem Build fügen wir die Option hinzu, Dateien in UTF-8 ohne eine Byte-Auftragsmarke zu speichern, und dies für neue Dateien als Standard festlegen. UTF-8 ohne Byte Order Mark ist rückwärtskompatibel mit ASCII und bietet eine bessere Interoperabilität mit dem Web, wo UTF-8 die Standardcodierung ist. Darüber hinaus haben wir der Statusleiste eine Spalte hinzugefügt, in der die Kodierung des Dokuments angezeigt wird.
    Geänderter Indikator: Der Editor zeigt jetzt vor dem Titel eines Dokuments ein Sternchen (*) in der Titelleiste an, um anzuzeigen, dass Änderungen an einem Dokument nicht gespeichert wurden.

    Feedback senden: Sie können jetzt Feedback direkt aus dem Editor senden! Klicken Sie auf Hilfe> Feedback senden, um den Feedback Hub mit der ausgewählten Notepad-Kategorie zu öffnen und Ihr Feedback direkt an das Produktteam zu senden.

    Andere Verbesserungen umfassen:

    • Wir haben Unterstützung für einige zusätzliche Verknüpfungen hinzugefügt:
      • Strg + Umschalt + N öffnet ein neues Notepad-Fenster.
      • Strg + Umschalt + S öffnet den Dialog Speichern unter.
      • Strg + W schließt das aktuelle Notepad-Fenster.

    • Notepad kann jetzt Dateien mit einem Pfad öffnen und speichern, der länger als 260 Zeichen ist (auch als MAX_PATH bezeichnet).
    • Wir haben einen Fehler behoben, durch den Notepad Zeilen für Dokumente mit sehr langen Zeilen falsch zählte.
    • Wir haben einen Fehler behoben, bei dem wir, wenn Sie im Dialogfeld "Datei öffnen" eine Platzhalterdatei aus OneDrive auswählen, die Datei herunterladen, um die Kodierung zu bestimmen.
    • Wir haben eine kürzliche Regression behoben, durch die Notepad beim Starten keine neue Datei mit einem nicht vorhandenen Dateipfad erstellt.

    Verbesserungen des Erzählers

    • Einführung in Narrator Home: Jedes Mal, wenn Sie Narrator einschalten, werden Sie zum Narrator Home weitergeleitet. Dort können Sie auf alles zugreifen, was Sie für Narrator benötigen - ob Sie nun Ihre Einstellungen ändern oder Narrator-Grundlagen mit QuickStart erlernen möchten.
      In den Einstellungen können Sie Narrator Home aus der Liste Alt + Tab entfernen und stattdessen auf die Taskleiste minimieren. Sie können auf Ihre Einstellungen über Narrator Home oder durch Drücken der Windows-Logo-Taste + Strg + N zugreifen.



    • Verbesserungen der Ausführlichkeit : In den Einstellungen gibt es fünf neue Ausführlichkeitsstufen, die die Informationsmenge steuern, die Sie über Text, Steuerelemente und andere Dokumentattribute hören. Drücken Sie Narrator + V , um die Ausführlichkeitsstufen zu durchlaufen.
      Wenn Sie keine erweiterten Informationen hören möchten, können Sie "Erweiterte Informationen zu Steuerelementen beim Navigieren" deaktivieren. Sie können den QuickInfo des fokussierten Elements auch durch Drücken von Narrator + 0 erhalten .


    • URLs mit einem neuen Befehl lesen: Narrator informiert Sie, wenn Sie zu Links navigiert haben, liest aber standardmäßig nicht die gesamte URL vor. Wenn Sie die gesamte URL hören möchten, drücken Sie Narrator + 0 . Hinweis: Wenn die Einstellung "Sprecher" für "Höhere Details wie Hilfetext, Schaltflächen und andere Steuerelemente" aktiviert ist, hören Sie weiterhin automatisch ausgelesene URLs.


    • Leichteres Lesen von Tabellen: In Edge gibt Narrator nicht mehr "nicht ausgewählt" an, wenn Sie zwischen Zellen in einer Tabelle navigieren, wenn die von aria ausgewählte Eigenschaft nicht festgelegt wurde. Der Sprecher sagt auch nicht, wenn Sie eine Tabelle beenden und erneut eingeben, wenn Sie eine einzelne Tabelle kontinuierlich lesen. Wenn Sie zu einer verschachtelten Tabelle navigieren, wird der Erzähler keine übergeordneten Tabelleninformationen ankündigen.
      In Excel priorisiert Narrator jetzt das Lesen der Daten in einem Spaltenkopf, bevor bekanntgegeben wird, ob ein Filter aktiviert ist. Wenn Sie den Befehl "Aktuelle Spaltenüberschrift lesen" verwenden, liest der Sprecher jetzt auch Spaltenköpfe in einem als Tabelle formatierten Raster korrekt aus.


    • Aktualisierte Lesbarkeit der Kapitalisierung: Die Lesbarkeit der Kapitalisierung ist jetzt in allen Lesemodi verfügbar. Sie können es schnell ein- und ausschalten, indem Sie die Narrator-Taste + 4 drücken, wenn Sie beim Lesen oder Schreiben zusätzliche Details benötigen. Sie können auch auf die Windows-Logo-Taste + Strg + N drücken, um auf Ihre Einstellungen zuzugreifen. Wählen Sie dann unter Ändern, wie großgeschriebener Text gelesen wird, Tonhöhe erhöhen oder Begrenzen .
      Wenn Sie Tonhöhe erhöhen auswählen, betont Narrator Wörter mit Großschreibung, Groß- und Kleinschreibung mit zunehmender Stimmlage. Wenn Sie Say cap wählen, sagt der Sprecher "cap" zur Kennzeichnung großgeschriebener Wörter, "mix cap" für Wörter mit Großbuchstaben und "all cap" für Großbuchstaben.


    • Konzentrieren Sie sich beim Lesen von Inhalten: Beim Lesen von Inhalten im Web ist es jetzt einfacher, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Lese- und Navigationsbefehle verbleiben innerhalb des Inhaltsbereichs von Webseiten, wenn Sie die meisten Webbrowser wie Microsoft Edge verwenden. Dies funktioniert auch, wenn Sie E-Mails in Outlook oder in der Mail-App lesen. Sie können sich auch mit Tabulatortasten oder Tastenkombinationen aus Inhaltsbereichen entfernen.


    • Bewegen Sie den Cursor, während der Sprecher liest: Wenn Sie Text lesen, bewegt sich der Cursor nicht von der Stelle, an der Sie ihn platziert haben. Jetzt können Sie festlegen, dass es dem Narrator-Cursor folgt, indem Sie das Kontrollkästchen neben der Einstellung aktivieren. Cursor bewegen, während der Narrator Text liest .


    • Gleichmäßigeres Leseerlebnis: Sie können jetzt mit Narrator-Befehlen zum Lesen von Text (vorherige / nächste für Zeichen, Wort, Zeile, Satz, Absatz oder Seite) ein vollständiges Fenster von oben nach unten lesen. Die Anzeigeoptionen sind konsistent, unabhängig davon, ob Sie Text lesen oder nicht. Mit Ansichten können Sie beispielsweise innerhalb eines aktiven Fensters nach einem Link suchen. Sie werden auch ein ruhigeres Leseerlebnis mit natürlicheren Pausen und Phrasen feststellen.


    • Hören Sie, wenn Sie bestimmte Tasten drücken: Die Sprachausgabeeinstellungen bieten neue Gruppen von Tastaturtasten, die Sie beim Drücken auswählen können. Sie können während der Eingabe unabhängig voneinander Buchstaben, Zahlen und Satzzeichen abhören, Funktionstasten während der Eingabe hören, Pfeil hören, Tabulatortaste und andere Navigationstasten während der Eingabe hören, wenn Umschalttasten wie Feststelltaste und Num-Sperre aktiviert oder deaktiviert sind und die Tasten Umschalttaste, Alt und andere Zusatztasten während der Eingabe zu hören .


    • Unterstützung für kombinierte Bearbeitung: Narrator erkennt jetzt Steuerelemente für kombinierte Bearbeitung und spricht sie als „kombinierte Bearbeitung“ an, anstatt nur „bearbeiten“ zu müssen.


    • Narrator bleibt eingeschaltet, während Sie Ihre PIN oder Ihr Kennwort oder Ihr Kennwort zurücksetzen: Wenn Sie Ihre PIN oder Ihr Kennwort für Ihr Microsoft-Konto vergessen, bleibt Narrator die gesamte Zeit eingeschaltet, während Sie sie zurücksetzen.

    Einfache Zugriffsverbesserungen

    Größere und hellere Cursor: Wir haben neue Cursorgrößen und -farben eingeführt, um die Sichtbarkeit von Windows zu verbessern. Gehen Sie zu den Einstellungen für den einfachen Zugriff ( Windows + U ). Wählen Sie in der Kategorie " Vision " die Option " Cursor & Pointer ", um die Liste der Optionen anzuzeigen. Wir arbeiten immer noch an einigen Problemen, bei denen einige Cursorgrößen bei DPIs, die größer als 100% sind, möglicherweise nicht korrekt funktionieren.

    Aktualisieren der Windows 10 Setup-Erfahrung

    Wir nehmen einige Anpassungen am Design von Windows 10 vor! Dies ist die Erfahrung, die Sie sehen, wenn Sie setup.exe von einem ISO aus ausführen. Es sieht jetzt so aus:

    Hinweis: Das Windows 10-Setup für diesen Build enthält nicht das Microsoft-Logo, den Support- Link oder den Legal- Link in der unteren linken Ecke von Windows Setup. Die Einzelhandelsversion enthält diese und die Links sind hier als Referenz enthalten.
    Windows Update-Benachrichtigungen

    Wenn Ihr Gerät ab 19H1 ein Update benötigt, das einen Neustart erfordert (einschließlich der von uns freigegebenen neuen Builds), wird im Startmenü der Power-Schalter mit einer orangefarbenen Anzeige angezeigt, die Sie auffordert, Ihr Gerät neu zu starten.
    Weitere Updates für Insider

    Feedback Hub auf Version 1811 aktualisieren

    Falls Sie es noch nicht bemerkt haben, führen wir derzeit ein Update für Insider im Fast-Ring durch! Dieses Update beinhaltet:

    • Wir haben den Navigationsbereich so aktualisiert, dass er jetzt das allgemeine Steuerelement verwendet. Wenn Sie also zwischen den Abschnitten wechseln, sehen Sie jetzt diese nette kleine Übergangsanimation!
    • Wir haben einige Verbesserungen vorgenommen, wie die Benutzeroberfläche zwischen verschiedenen Fenstergrößen fließt.
    • Screenshots und Schritte zum Aufnehmen von Bildern können jetzt problemlos in der App überprüft werden.
    • Beim Erstellen eines neuen Feedbackelements wird dieses Feedback automatisch als Entwurf gespeichert. Wenn die App während des Schreibvorgangs unerwartet geschlossen wird, werden Sie beim erneuten Öffnen des Feedback Hub nun über den vorhandenen Entwurf informiert, sodass Sie ihn problemlos fortsetzen können.
    • Sie können jetzt auf der Einstellungsseite im Feedback Hub nach App-Updates suchen. Wir werden auch beim App-Start automatisch nach App-Updates suchen. Sie erhalten eine Benachrichtigung, die Sie darüber informiert, dass eines verfügbar ist.

    Snip & Sketch-Updates

    Momentan führen wir die Snip & Sketch-Version 10.1811.3371.0 für Insider im Fast-Ring aus. Dieses App-Update enthält eine Reihe von Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Zuverlässigkeit, darunter:

    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Unterseite des Ausschnitts abgeschnitten wurde.
    • Beim Speichern als jpg verwenden wir jetzt einen weißen Hintergrund als Hintergrund für Ränder und Freiformausschnitte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein selbstgenerierter Name für den vorgeschlagenen Dateinamen angezeigt wurde, wenn Sie beim Speichern eines Ausschnitts einen eigenen Dateinamen geschrieben und dann erneut gespeichert wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das temporäre Bilddateien im App-Speicher niemals bereinigt wurden. Dies führte dazu, dass möglicherweise viel Speicherplatz benötigt wurde, wenn Sie viele Schnipsel nahmen.
    • Wir haben einige Verbesserungen vorgenommen, um ein Problem zu beheben, bei dem die App beim Öffnen oder Kommentieren eines hochauflösenden Bildes hängen konnte, wenn das automatische Kopieren aktiviert war.

    Außerdem: Window Snip & Borders sind jetzt für 100% der Insider im Fast-Ring verfügbar! Vielen Dank an alle, die bisher Feedback zu dieser Erfahrung gegeben haben!
    Aktualisierung der Spielleiste

    Schauen Sie sich die neue Galerie-Erfahrung in der Spielleiste an! Ohne das Spiel zu verlassen, können Sie jetzt über die Spielleiste aufgenommene Screenshots und Videos anzeigen und sogar Ihre Lieblings-Screenshots direkt auf Twitter teilen:

    Dies erfolgt derzeit über ein Microsoft Store-Update für Insider und Einzelhandelsbenutzer.
    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Wir haben einen Zusammenführungskonflikt behoben, der dazu führte, dass die Einstellungen für die dynamische Sperre in den Anmeldeeinstellungen fehlen.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Insiders bei der Interaktion mit bestimmten Spielen und Apps auf den letzten beiden Flügen grüne Systembildschirme mit Fehlern System Service Exception in win32kbase.sys sehen.
    • Der Update-Block für eine kleine Anzahl von PCs, die TPM-Chips von Nuvoton (NTC) mit einer bestimmten Firmware-Version (1.3.0.1) verwenden, wurde aufgrund eines Fehlers entfernt, der Probleme mit dem Windows Hello / Face / Biometric / Pin-Login verursacht, das nicht funktioniert Build enthält ein Update für dieses Problem.
    • Wenn Sie Transparenzeffekte deaktiviert haben, wird diese Einstellung jetzt auch auf dem Anmeldebildschirm angezeigt.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Einstellungen für einige Insider abstürzten, wenn Sie auf "Nach Updates suchen" klicken.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Einstellungen für einige Insider abstürzten, wenn Einstellungen> Update & Sicherheit> Wiederherstellung aufgerufen wurden.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Nachtlichteinstellungen nicht funktionierten und bei den letzten Flügen stecken blieben.
    • Wir haben ein Problem behoben, das zu unerwarteten Leerzeichen zwischen den Kategorien und Unterkategorien in den Einstellungen der letzten Flüge führte.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Ordnergröße im Dialogfeld "Eigenschaften" des Datei-Explorers nicht korrekt berechnet wurde, wenn ein Pfad vorhanden war, der länger als der von MAX_PATH betroffen war.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Menü-Flyouts bei Verwendung der arabischen Anzeigesprache leer angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Einfärben einer PDF-Datei in Microsoft Edge nach dem Starten der Tintensitzung schnell Tinte gelöscht und dann mehr Tinte hinzugefügt wurde. Beim Speichern der PDF-Datei wurde möglicherweise nicht die gesamte Tinte gespeichert.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Handschriftenfeld abstürzte, wenn in kürzlich erstellten Builds mit dem Stift Eingaben für Win32-Apps vorgenommen wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass bestimmte Tabellen nicht mit der vietnamesischen Telex-Tastatur eingegeben werden konnten.
    • Wir haben einige Anpassungen vorgenommen, wenn die Textskalierung aktiviert ist, um das Symbol in den Action Center-Schnellaktionen hervorzuheben, damit sich der Text nicht überschneidet.
    • Wir haben einige Verbesserungen vorgenommen, so dass wir jetzt, wenn ein Thema erkannt wird, auf eine elegantere Art und Weise behandelt werden und nicht zu unerwartet dicken Rändern um Ihre Fenster führen.
    • Wir haben einige Verbesserungen vorgenommen, um die Anzahl der Fälle zu verringern, in denen der Fehler angezeigt wird: „Windows kann keine der Dateien in diesem Design finden. Möchten Sie das Design noch speichern? “Angezeigt.
    • Wir aktualisieren die Zeitüberschreitung beim Diktieren (WIN + H) auf 5 Sekunden bis 10 Sekunden, damit Sie etwas mehr Zeit haben, um darüber nachzudenken, was Sie sagen möchten. Wenn Sie das Diktat vorher abbrechen möchten, sagen Sie einfach „Diktieren beenden“ oder drücken Sie WIN + H (wie in vorherigen Builds).
    • Wir haben ein Problem auf der Touch-Tastatur behoben, das dazu führte, dass einige Buchstaben unerwartet schwarz statt weiß im dunklen Design waren.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Menü „…“ im Verlauf der Zwischenablage (WIN + V) in den letzten Builds abgeschnitten wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das bei Anzeige des Namens eines bekannten Dateityps (einer, der unter HKCR \ <. File Extension> registriert ist) der Dateiexplorer in manchen Fällen eine leere Zeichenfolge für den Dateinamen anzeigt. Wenn jetzt kein Dateiname verfügbar ist, zeigt der Datei-Explorer immer den Erweiterungsnamen an, auch wenn "Dateinamenerweiterungen anzeigen" deaktiviert ist.
    • Wir haben die Seiten für die Einstellungen für die Einstellungen für das Mikrofon und die Kamera überarbeitet, um Informationen darüber zu erhalten, welche Apps aktuell das Mikrofon und die Kamera verwenden, und zu welchem ​​Datum und zu welcher Uhrzeit Apps zuletzt auf Mikrofon und Kamera zugegriffen haben.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Lupe nicht automatisch gestartet wurde, auch wenn „Nach Anmeldung starten“ für Lupe aktiviert war, wenn Narrator nach der Anmeldung nicht auf automatischen Start eingestellt war.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Lupe bei aktiviertem zentrierten Mausmodus nicht mit Touch funktionierte.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Sprecher manchmal nach dem Abschluss der Out of Box Experience (OOBE) nicht gestartet wurde.
    • Wir haben das Problem behoben, durch das Narrator unerwartet gestartet wurde. Wir haben es auch einfacher gemacht, Narrator auszuschalten, wenn er unbeabsichtigt gestartet wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Narrator-Scanmodus nicht automatisch deaktiviert wurde, als Sie die Adressleiste in Microsoft Edge fokussierten.
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Navigation der Narrator-Überschriften einige Überschriften in Chrome übersprang.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Narrator die Seite mehrmals in Chrome geladen hat.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Sprecher den Platzhaltertext für das Bearbeitungsfeld in Chrome nicht gelesen hat.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Einstellungsseite nach dem Ändern des Kontokennworts oder der PIN abstürzte.

    Bekannte Probleme

    • Die Hyperlinkfarben müssen im dunklen Modus in Haftnotizen verfeinert werden, wenn die Erkenntnisse aktiviert sind.
    • Die Einstellungen stürzen ab, wenn Sie unter System> Speicher auf die Option "Speichernutzung auf anderen Laufwerken anzeigen" klicken.
    • Die Windows-Sicherheitsanwendung zeigt möglicherweise einen unbekannten Status für den Viren- und Bedrohungsschutzbereich an oder wird nicht ordnungsgemäß aktualisiert. Dies kann nach Aktualisierung, Neustart oder Einstellungsänderungen auftreten.
    • Löschen Sie die vorherige Version von Windows in Configure Storage Sense, kann nicht ausgewählt werden.
    • Die Einstellungen stürzen ab, wenn Sie die Spracheinstellungen öffnen.
    • Der Prozess cmimanageworker.exe kann hängen bleiben und langsamer sein oder die normale CPU-Belastung auslösen. Dies kann umgangen werden, indem der Computer bei einem Neustart neu gestartet wird.
    • Das Starten von Spielen, die BattlEye Anti-Cheat verwenden, löst eine Fehlerprüfung aus (grüner Bildschirm) - wir untersuchen.
    • USB-Drucker werden unter Geräte und Drucker unter Systemsteuerung möglicherweise zweimal angezeigt. Durch die Neuinstallation des Druckers wird das Problem behoben.

    Bekannte Probleme für Entwickler

    • Wenn Sie eine der letzten Builds vom schnellen Ring installieren und zum langsamen Ring wechseln, schlägt der optionale Inhalt, z. B. das Aktivieren des Entwicklermodus, fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass der optionale Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe genehmigt wurden.

    Holiday Shopping für Unterhaltungselektronik

    Wenn Sie einen großen Kauf tätigen , beispielsweise einen neuen Laptop oder eine neue Kamera, müssen Sie eine große Entscheidung treffen. Bing zeigt Ihnen die Produktdetails auf einen Blick. So können Sie schnell das für Sie passende Produkt auswählen und auswählen . Nehmen Sie an unserem Bing Insider-Programm teil und erfahren Sie als erster von diesen und anderen coolen Bing-Funktionen.
    Lerne jeden Tag etwas Neues

    " On This Day " von Bing liefert täglich unterhaltsame, informative Fakten aus der Geschichte - von Ereignissen aus alten Zivilisationen bis hin zu Meilensteinen der modernen Popkultur. Sehen Sie, was heute passiert ist .
    ERINNERUNG: 19H1 Bug Bash # 1

    Wir starten den ersten 19H1 Bug Bash in Feedback Hub , der vom 11. Januar 2019 bis zum 20. Januar 2019 läuft.
    Keine Ausfallzeiten für den Hustle-As-A-Service,
    Dona <3

    AdminLizzy, benz2403, gial und 5 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Danke Henry
    Vor einer halben Stunde war noch nichts,aber ein Update für die Defender Malware Engine.
    Dann starte ich nun mal...
    benz2403, gial, Roger 59 und 3 weitere bedanken sich.

  3. #3
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Hab eben das neue Update 18298.1000 runtergeladen und installiert. Nach 90 Minuten war alles ohne Probleme abgeschlossen.
    gial, Roger 59, Henry E. und 3 weitere bedanken sich.

  4. #4
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Bei mir alles normal bis zum Neustart.
    Danach wollte mein Tosiba Notebook nicht mehhr starten. Mehr als einehalbe Stunda sah ich nur die Tosiba Startsete und nicts liess sich bewegen.
    Dann hab ich Shutdown gemacht und eerhielt die blaue Seite mit versciedenen Moeglicheiten.Erst hab ich "wiederholen"versucht,was nichs bewirkte.
    Dann habe ich "Recovery"gwaehlt und nun steht unter dem Tosiba Zeichen einfach "bitte warten". Dies nun auch bald eine Stunde.
    Ich gedulde mich noch etwas,auch weil ich im Notebook Aktvitaet hoere. Dann muss ich mal sehen,was ich weiter tun kann.
    Hier auf dem Lenovo hab ich sieben Tage Updatepause geklickt.
    Geändert von Iskandar (19.12.2018 um 12:13 Uhr)
    gial, Roger 59, benz2403 und 3 weitere bedanken sich.

  5. #5
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Mal wieder eine Version, bei der das Update auf 7 Systemen zügig und ohne Probleme funktioniert hat.

  6. #6
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Ich weiss nicht was passiert ist.Ich hatte das noch nie und es kam sehr überraschend.
    Nachdem ich das "Restart now"geklickt habe,wollte mein Notebook nicht mehr starten.Recovery oder zurück auf vorherige Build,ging alles nicht.ich musste ein Installmedium einstecken und im BIOS davon booten. So bin ich nun wieder auf der 1809/ 17763.168.
    Wenigstens funktioniert hier alles tadellos. So schnell werde ich mich aber nun nicht mehr als Insider melden.Der Schock sitzt noch zu tief.
    Auf dem Lenovo werde ich dann später das Update starten und die Sieben Tage Frist abbrechen,aber ich warte noch etwas auf gegebenenfalls ähnliche Erfahrungen und mögliche Ursachen.
    Es scheint,mein Notebook konnte das BIOS nicht starten, blieb einfach stehen ohne irgendwelche Fehlermeldung.
    Geändert von Iskandar (19.12.2018 um 12:14 Uhr)

  7. #7
    ansorgj
    treuer Stammgast
    Mein Gerät hängt noch mitten im 18282.1000 der wegen dem TPM Problem bei 25% stoppt.

    Wie komme ich da raus um den neuen Build zu installieren?

    Ok, geschafft. Neue Version lädt...
    edv.kleini und bmueller bedanken sich.

  8. #8
    Ebs
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Hallo,

    nach 90 Minuten war alles ohne Zwischenfälle erledigt. Erster Eindruck: Keine Probleme !

    Gruß Ebs
    Pistabacsi777, edv.kleini und bmueller bedanken sich.

  9. #9
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Ich hab es nun doch gewagt,auch auf meinem zweiten Notebook das Update anzustossen,trotz der schlechten Erfahrung heut morgen beim Toshiba.
    Hier hat alles geklappt,auch wenn es sehr langsam war.Doch die Build ist drin und funktioniert normal.
    Ausser etwas Scminke hier und Puder dort,ist mir dabei nicht viel aufgefallen.
    Den Toshiba lass ich mal vorläufig auf der 1809.Da gibts ja auch in Kürze noch ein kum Update.Mal schauen,wie es danach aussieht.
    benz2403, Pistabacsi777 und edv.kleini bedanken sich.

  10. #10
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Zitat Zitat von ansorgj Beitrag anzeigen
    Mein Gerät hängt noch mitten im 18282.1000 der wegen dem TPM Problem bei 25% stoppt.

    Wie komme ich da raus um den neuen Build zu installieren?
    Das TPM-Problem ist auch in der neusten Build noch vorhanden. Da die anderen Builds von Version 19H1 Ende dieser Woche ablaufen, werden wohl alle Insider mit den betroffenen TPMs zu Version 1809 zurück müssen.
    benz2403, Pistabacsi777 und bmueller bedanken sich.

  11. #11
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Henry hat im vorhergehenden Thema angesprochen, daß die Windows.old von 10 auf 30 Tage verlängert werden kann. Das hab ich hier im Insider angestoßen, es hält aber nicht. Nach dem heutigen Update steht Windows.old mit heutigem Datum auf LW C:

    Es funktioniert also nur auf dem regulären Windows 1809.
    Henry E., edv.kleini und bmueller bedanken sich.

  12. #12
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Zitat Zitat von build10240 Beitrag anzeigen
    Das TPM-Problem ist auch in der neusten Build noch vorhanden. Da die anderen Builds von Version 19H1 Ende dieser Woche ablaufen, werden wohl alle Insider mit den betroffenen TPMs zu Version 1809 zurück müssen.
    Hallo build10240
    Könntest du dir vorstellen,dass mein oben beschriebenes Problem auch mit dem TPM Bug zu tun haben konnte.
    Die 18286 hatte ich aber noch normal erhalten. Mein Notebook ist nicht mehr das Frischeste und mit Intelchips der dritten Generation ausgestattet.
    Fakt ist,ich konnte nicht mehr booten ,bzw. der Prozess blieb da hängen,wo normal das BIOS indiziert wird,also mit dem Toshibazeichen auf dem Desktop.
    Ich bin und bleibe aber vorläufig eh auf der 1809. Ich versteh nicht,was da heute passiert ist,hatte ich noch nie.
    PS. Auf dem Lenovo,wo die Installation der 18290 geklappt hat,sieht die Seite des Security Centers ganz anders aus.Screen
    Ich meine,das ist nun auch absolut Neuland für mich. Ist denn das Problem,dass ich kein TPM, also Trusted Platform Modul, auf dem Toshiba habe? Ist das Hardwarebezogen oder Systemabhängig?
    Nachtrag und Korrektur
    Inzwischen hab ich festgestellt,dass auf beiden Notebooks und beiden Sstemversionen,bei Eingabe von TPM in die Suche das identische Resultat angezeigt wird.
    Also kein TPM vorhanden.
    So musste mein Gau von Gestern bei bei der 18298 Installation eine andere Ursache haben.
    Nur was?
    Bein WIN+R eingabe tpm.mrc bekomme ich bei beiden Versionen und beiden Rechnern folgendes Resultat.Screen 4
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1-tpm3.jpg   Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1-tpm2.jpg   Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1-pm.png   Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1-tpm6.jpg  
    Geändert von Iskandar (12.12.2018 um 06:55 Uhr)
    edv.kleini und bmueller bedanken sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    Zitat Zitat von benz2403 Beitrag anzeigen
    Hab eben das neue Update 18298.1000 runtergeladen und installiert. Nach 90 Minuten war alles ohne Probleme abgeschlossen.
    Zitat Zitat von Ebs Beitrag anzeigen
    nach 90 Minuten war alles ohne Zwischenfälle erledigt.
    Die dreifache Zeit wurde beansprucht.
    edv.kleini, benz2403 und bmueller bedanken sich.

  14. #14
    FTC
    kennt sich schon aus

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    ...habe inzwischen Build 18298 installiert. Kann man bei ca. 4 Stunden Installationszeit von zügig sprechen? Bis ca. 88% geht es tatsächlich zügig, aber dann dauert es mehr als 3 Stungen bis die Installation fertig ist. Und ach ja, die 5 Gedenkminuten beim Hochfahren sind bei schwarzem Schirm sind immer noch da....
    edv.kleini und bmueller bedanken sich.

  15. #15
    Tadpole
    kennt sich schon aus

    AW: Im Fastring steht eine neue Build bereit , 18298.1

    15:07 "Für Ihren PC sind wichtige Updates verfügbar"....
    15:32 Neustart....
    15:43 "Willkommen"
    _________________
    37 Minuten - da darf man nicht meckern.
    ... und wie's ausschaut läuft alles rund.
    edv.kleini, benz2403 und bmueller bedanken sich.

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162