Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 49
Danke Übersicht100Danke
Thema: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit Jungs , es gibt wieder Arbeit 18317.1 steht zur Verfügung https://blogs.windows.com/windowsexp...8YCAoPP1lzt.97 verborgener Text : Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Ausrufezeichen Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Jungs , es gibt wieder Arbeit

    18317.1 steht zur Verfügung

    https://blogs.windows.com/windowsexp...8YCAoPP1lzt.97

    verborgener Text:
    Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18317 (19H1) für Windows Insiders im Fast-Ring. HINWEIS: Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können Builds Fehler enthalten, die für manche schmerzhaft sein können. Wenn Sie sich dabei unwohl fühlen, sollten Sie möglicherweise auf den langsamen Rufton umstellen. Langsame Ring-Builds werden weiterhin von höherer Qualität sein.
    Wenn Sie nach einem vollständigen Blick auf den Build suchen, in dem Insider klingelt, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können sich auch den Rest unserer Dokumentation hier ansehen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die als Teil von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus (derzeit 19H1) herausgekommen sind.
    Was ist neu in Build 18317

    Suche und Cortana trennen

    In Zukunft werden wir Search und Cortana in der Taskleiste entkoppeln. Auf diese Weise kann jede Erfahrung unabhängig voneinander innovieren, um ihre Zielgruppen und Anwendungsfälle bestmöglich zu bedienen. Einige Insider haben dieses Update bereits seit einigen Wochen erhalten, und wir freuen uns über alle Rückmeldungen, die wir bisher erhalten haben! Für diejenigen, die in diesem Update etwas Neues erfahren, werden Sie durch Klicken auf das Suchfeld in der Taskleiste darauf hingewiesen, dass Sie nun die besten Suchfunktionen im Haus erhalten. Wenn Sie auf das Cortana-Symbol klicken, gelangen Sie direkt in unser Erste Erfahrung als digitaler Assistent.

    Andere verfügbare Such- und Cortana-Einstellungen wurden jetzt zusammen mit den bekannten Gruppenrichtlinien ebenfalls auf die beiden Bereiche aufgeteilt.
    Diese Änderung ist eine von mehreren Änderungen, die wir in dieser Version vorgenommen haben, um Ihre Erfahrungen in diesem Bereich zu verbessern. Dazu gehören das Aktualisieren des Suchendesigns der Suche , die Verbesserung Ihrer Suchergebnisse und die Integration von Microsoft To-Do in Cortana . Wenn Sie weitere Rückmeldungen haben, zögern Sie bitte nicht, diese hier mit uns zu teilen.
    Hinweis: Cortana ist derzeit nur in unterstützten Märkten verfügbar.
    Der nächste Schritt zur Verbesserung der Startsicherheit

    Wie einige von Ihnen vielleicht bereits wissen, wurde Start in Windows 10 bisher von ShellExperienceHost.exe gehostet. Um Ihnen das bestmögliche Starterlebnis zu bieten, trennen wir es in einen eigenen Prozess namens StartMenuExperienceHost.exe. Dies hat eine Reihe von Vorteilen, einschließlich der Vereinfachung des Fehlersuchens und des Isolierens von potenziellen Problemen, die sich auf andere Oberflächen auswirken. Dies wird seit einigen Wochen als Experiment durchgeführt und wir haben messbare Verbesserungen der Zuverlässigkeit bei denjenigen gesehen, die die Änderung durchlaufen haben.
    Wir nehmen auch eine Änderung vor, sodass Start nicht länger angehalten wird, was die Startzeit verbessert.
    Bessere Fontverwaltung in den Einstellungen

    Heutzutage können Insider Zeichensatzdateien jetzt aus dem Datei-Explorer auf die moderne Seite Einstellungen> Schriftarten ziehen, um sie zu installieren. Klicken Sie nach der Installation auf die Schriftart auf der Seite "Schriftart", um die verschiedenen mit der Schriftart verknüpften Schriftflächen und alle Details der Schriftart anzuzeigen. Sie können die Schriftart auch von dieser Seite mit Schriftartendetails deinstallieren. Die Installation der Drag-and-Drop-Schriftart wird standardmäßig als benutzerspezifische Schriftart installiert, für die keine Erhöhung erforderlich ist. Daher ist sie für andere Benutzer nicht verfügbar. Um die Schriftart für alle Benutzer auf dem Gerät zu installieren, verwenden Sie die Option "Für alle Benutzer installieren", indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Schriftart im Datei-Explorer klicken.

    Eine einfachere Seite mit den Windows Insider-Programmeinstellungen

    Wir führen eine vereinfachte Seite mit den Windows Insider-Programmeinstellungen über Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm mit Build 18317 ein. Ziel ist es, die End-to-End-Erfahrung bei der Anmeldung für das Windows Insider-Programm und der Einrichtung Ihres PCs zu erreichen Nehmen Sie neue Builds viel einfacher auf, indem Sie die Erfahrung vereinfachen und etwas von dem Durcheinander entfernen. Sie werden feststellen, dass die gleiche Funktionalität immer noch vorhanden ist.
    Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm." width="620" height="473">
    Unter "Wählen Sie Ihre Insider-Einstellungen" können Sie Ihren Insider-Ring auf Ihrem PC ändern.
    Windows-Konsolen-Updates

    Wir haben einige Korrekturen und Verbesserungen in der Windows-Konsole in und vor dem Aufbau von 18317 vorgenommen, darunter:

    • Behebung von unechten Textartefakten, die angezeigt werden, wenn cscope in einer Linux-VM über ssh ausgeführt wird
    • Problem mit GitHub behoben, bei dem die falsche Maustasten-ID gemeldet wurde, als eine Maustaste losgelassen wurde, was zu einer "unerwarteten Verhaltensweise beim Ziehen mit der Maus" führte
    • Behobenes GitHub-Problem 313 , bei dem Farben über Index 15 über VT OSC 4 eingestellt werden konnten
      • Farben <= 99 in diesem Build behoben
      • Farben> 99 im kommenden Build behoben

    • Korrektur von Größenproblemen bei Linux-Alt-Buffer-Apps (z. B. vim, emacs usw.), die eine zuverlässigere Größenänderung ermöglichen
    • Einige Probleme mit zunehmender Höhe von Konsolen wurden behoben, wenn das Scrollen vorwärts deaktiviert ist
    • Problem mit ConPTY behoben, wodurch VT-Sequenzen jetzt korrekt durchlaufen werden können, sodass ConPTY-fähige Apps (z. B. das integrierte Terminal von VSCode) unterstrichenen Text korrekt empfangen und anzeigen können
    • ConPTY leert seinen Ausgabepuffer, bevor er beendet wird, um sicherzustellen, dass Apps alle Eingaben erhalten und die korrekte Ausgabe anzeigen
    • Stellen Sie nach dem Ausführen von Tmux den Zustand nach Win + D korrekt wieder her, sodass Tmux die letzte Zeile des Textes korrekt wiedergibt
    • Die Konsole wurde korrigiert, um den aktuell farbigen Text eines Konsolenfensters bei der Ausführung von Cmd.exe beizubehalten
    • Bei Verwendung von Rasterschriftarten behält Console jetzt die Schriftart des Benutzers nach dem Ausführen von .NET Core-Code (standardmäßig UTF-8-Codepage 65001) korrekt bei.
    • Korrigieren Sie, wie Console den Textbereich durchblättert, und korrigiert, wie der Text in Linux "` screen "gerendert wird
    • Deutlich verbesserte Leistung von ConPTY - Perf jetzt sehr nahe an "rohem Rohr"

    Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Datei-Explorer beim Versuch, sie sicher auszuwerfen, unerwartet eine Sperre für USBs hatte.
    • Wir haben ein Problem behoben, das zu häufigen Bugchecks (GSODs) in den letzten beiden Flügen führte, wobei ein Fehler mit bindflt.sys angeführt wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, das zu häufigen Bugchecks (GSODs) im letzten Flug führte, wobei der Fehler KERNEL_LOCK_ENTRY_LEAKED_ON_THREAD_TERMINATION angeführt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass nach dem Upgrade auf die letzten Flüge keine Verbindung zu VMs über die Hyper-V-Konsole hergestellt werden konnte. Dieses Problem verhinderte auch die Möglichkeit, mit aktivierten erweiterten Sitzungen eine Verbindung zu VMs herzustellen.
    • Wir haben ein Problem behoben, bei dem einige Spiele im Vollbildmodus in den letzten Flügen einen schwarzen Bildschirm zeigten, obwohl sie im Fenstermodus arbeiteten.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der CDP-Benutzerservice in den letzten Flügen unerwartet einen hohen CPU-Betrag aufwies.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Text in der Windows-Sicherheitsanwendung falsch war oder möglicherweise gar nicht vorhanden war.
    • Es wurde ein Problem mit den letzten Flügen behoben, bei dem das Klicken auf die Netzwerkschaltfläche auf dem Anmeldebildschirm nicht funktionierte.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass bestimmte Geräte kürzlich nicht mehr aus dem Ruhezustand geweckt werden konnten. Es gab zwei mögliche Symptome beim Aufwachen, wenn Sie betroffen waren - eines war ein schwarzer Bildschirm, eines war ein Bildschirm, auf dem weiterhin „in den Ruhezustand…“ gesagt wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Anzeigeeinstellungen in den letzten Builds abstürzten. Wenn Sie davon betroffen wären, hätte dies auch das Symptom gehabt, dass ein Klick auf System oder Ease of Access auf der Hauptseite mit den Einstellungen zu Abstürzen führen kann.
    • Bei bestimmten Touch-Tastatursprachen wurde ein Problem behoben, bei dem durch Drücken von AltGr + [beliebige Taste] im gesamten Layout die Touch-Tastatur gelöscht wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das Windows Sandbox nicht auf PCs mit mehreren GPUs gestartet werden konnte.
    • Wenn der Scan-Modus aktiviert ist und Narrator sich auf einem Schieberegler befindet, verringern sich die Pfeile nach links und rechts und erhöhen den Schieberegler. Aufwärts- und Abwärtspfeile navigieren weiterhin zum vorherigen oder nächsten Absatz oder Element. Start und Ende bewegen den Schieberegler an den Anfang oder das Ende.
    • Der Befehl "Narrator-Liste der Überschriften" funktioniert jetzt wie erwartet in Chrome.
    • Wir haben die Erzählerunterstützung für Microsoft-Teams verbessert.
    • Bei Cursor und Zeiger wurde die Rückkehr zu den rechten Mauszeigern korrigiert, wenn die ursprüngliche Größe und die ursprünglichen Farben wiederhergestellt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Geräte ein Update mit Fehlercode nicht installieren konnten. Wenn Sie ein Update von 18309 oder neuer durchführen, wird dieses Problem für dieses Update behoben. Wenn Sie ein Update von einem Build vor 18309 durchführen, wird es für das nächste Update behoben aktualisieren.

    Bekannte Probleme

    • Die Windows-Sicherheitsanwendung zeigt möglicherweise einen unbekannten Status für den Viren- und Bedrohungsschutzbereich an oder wird nicht ordnungsgemäß aktualisiert. Dies kann nach Aktualisierung, Neustart oder Einstellungsänderungen auftreten.
    • Das Starten von Spielen, die Anti-Cheat-Software verwenden, kann eine Fehlerüberprüfung (GSOD) auslösen.
    • Durch Klicken auf Ihr Konto in Cortana Permissions wird die Benutzeroberfläche nicht aufgerufen, sich bei einigen Benutzern in diesem Build von Cortana abzumelden (falls Sie bereits angemeldet waren).
    • Creative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
    • Beim Versuch, dieses Build zu aktualisieren, werden einige S-Modus-Geräte heruntergeladen und neu gestartet, das Update schlägt jedoch fehl.
    • Die Nachtlichtfunktionalität wird durch einen Fehler in diesem Build beeinträchtigt. Wir arbeiten an einem Fix, der in einem kommenden Build enthalten sein wird.
    • Wenn Sie Action Center öffnen, fehlt möglicherweise der Abschnitt mit den Schnellaktionen.
    • Das Windows-Featureupdate schlägt möglicherweise fehl, wird jedoch in der Windows Update-Verlaufsseite als erfolgreiches Update angezeigt. In diesem Fall werden auf der Verlaufsseite mehrere erfolgreiche Installationen für dasselbe Update angezeigt.
    • Wenn Sie diesen PC zurücksetzen und die Option Meine Dateien auf einem Gerät mit aktiviertem reservierten Speicher beibehalten auswählen, muss der Benutzer einen zusätzlichen Neustart durchführen, um sicherzustellen, dass der reservierte Speicher wieder ordnungsgemäß funktioniert.
    • Es gibt ein Problem, das eine kleine Anzahl von Benutzern betrifft, die bei Microsoft Intune registriert sind und möglicherweise keine Richtlinien erhalten. Diese Richtlinien werden nicht angewendet und verbleiben auf dem Server in einem Status "ausstehend". Sie können dieses Problem umgehen, indem Sie zu Einstellungen / Konten / Arbeitsbereich oder zur Schule gehen und Ihr Azure AD-Konto trennen, um sich anschließend erneut zu registrieren.
    • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
    • Update Orchestrator Service funktioniert nicht mehr regelmäßig. Ein Update wird in einem kommenden Build enthalten sein. Als Ergebnis dieses Problems wird möglicherweise ein Fehler in den Windows Update-Einstellungen angezeigt, der besagt, dass das Update nicht neu gestartet werden konnte. In diesem Fall sollte ein Neustart über das Power-Menü unter Start („Aktualisieren und Neustart“) funktionieren, obwohl dies möglicherweise nicht der Fall ist.
    • Wenn Sie den Deckel eines Laptops schließen und erneut öffnen, werden die Symbole in der Taskleiste leer angezeigt. Um diesen offenen Task-Manager zu beheben, starten Sie explorer.exe neu oder starten Sie den Computer neu.
    • Wenn Sie ein Design aus dem Microsoft Store herunterladen, wird es nicht in den Designeinstellungen angezeigt.

    Bekannte Probleme für Entwickler

    • Wenn Sie eine der letzten Builds vom schnellen Ring installieren und zum langsamen Ring wechseln, schlägt der optionale Inhalt (z. B. das Aktivieren des Entwicklermodus) fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass der optionale Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe genehmigt wurden.

    Die neuesten Windows 10-App-Updates abrufen

    Wir haben die Posteingangs-Apps in 19H1 gesperrt. Diese "Lite" -Versionen der Inbox-Apps werden bei Veröffentlichung mit 19H1 ausgeliefert. Insider haben möglicherweise festgestellt, dass einige Funktionen aus diesen Apps verschwunden sind. Dies war wahrscheinlich am auffälligsten bei der Foto-App. Insider können diese Funktionen zurückholen, indem Sie in die Einstellungen einer Posteingangs-App wie Fotos gehen und auf die Schaltfläche "Vorschau beitreten" klicken.

    Denken Sie daran: Der 19H1 Bug Bash startet nächste Woche!

    Der 19H1 Bug Bash in Feedback Hub erstreckt sich vom 23. Januar 2019 bis zum 3. Februar 2019 - wir freuen uns auf Ihr Feedback! Am Dienstag, dem 29. Januar, wird um 10 Uhr PST ein spezieller Webcast zur Fehlerbehebung veröffentlicht.
    Nehmen Sie am Bing Insider-Programm teil

    Suchen auf Bing kann Musik in Ihren Ohren sein! Bleiben Sie mit Billboards Top 100 auf dem Laufenden. Entdecken Sie aktuelle Musik und entdecken Sie Musikvideos und -texte zu Ihren Lieblingssongs. Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die diese Bing-Funktionen kennen lernen, nehmen Sie am Bing Insider-Programm teil .
    Keine Ausfallzeiten für den Hustle-As-A-Service,
    Dona <3

    AdminLizzy, gev, Frankie0815 und 4 weitere bedanken sich.

  2. #2
    AdminLizzy
    Autodidakt Avatar von AdminLizzy

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Mein Notebook ist wie immer fix am arbeiten während der Zweit-PC noch nichts hat. Dieser hat noch erst die Neuinstallation mit dem kumulativen Update zu verarbeiten und vollständig über die Bühne zu bringen, bevor die neue Version installiert wird.

    Update:
    Mein Zweit-PC ist automatisch auf Slow eingestellt, das ist bei der Neuinstallation durch Windows vorgenommen worden. Das ist der Grund, warum dieser noch keine 18317 bekommt. Das ist auch gut so vorerst.

    Update die zweite:
    Das Notebook hat dieses Mal weniger als zwei Stunden (1 h 50 min) für den gesamten Vorgang benötigt. Das ist dieses Mal Rekord, ob das zukünftig unterboten werden kann.
    Geändert von AdminLizzy (16.01.2019 um 20:52 Uhr) Grund: Ergänzung

  3. #3
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Die Build hat sich sauber installiert.Aber auch nicht ganz astrein,was den Restart anbelangt.(mein Screen)
    Erst als ich die Option "Update and restart" in der Taskleiste betätigte,klappte es.
    Ich werde mich dann später äussern,wie die Version so läuft,scheint aber alles ok zu sein
    Hab übrigens direkt das "retry" auf der Fehlermeldung zuvor,geklickt( wohl zum zehnten mal) und erhielt den Download der 18317.1 (-immer noch prerelease.)
    Das Nightlight geht übrigens immer noch nicht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Build 18317 Fastring steht zum Download bereit-restart.jpg   Build 18317 Fastring steht zum Download bereit-cum2.jpg  
    Geändert von Iskandar (16.01.2019 um 22:41 Uhr)

  4. #4
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Bei mir alles gut. Ging schnell. Und ich habe das Gefühl, dass die Geschwindigkeit optimiert wurde. Das neue Build ist bei mir ja sowas von 'responsive' gerade. Unglaublich. Das mit dem Neustart hatte ich auch. War aber nicht so schlimm...
    @Henry E:

  5. #5
    diet59
    gehört zum Inventar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Nachdem das Funktionsupdate auf meinem Desktop-PC schon sehr lange dauerte, fuhr sich Build 18317 bei 76% fest.
    Nach manuellem Neustart wurde alsbald zum planmäßigen Neustart aufgefordert. Die Verarbeitung fuhr sich dann bei 7% fest und endete im Rollback mit "Fehler 0x8007139f".

    Um die Standardfragen gleich zu beantworten:
    - SFC läuft ohne Fehler durch.
    - Fremd - AV gibt es nicht.
    Roger 59, Frankie0815 und Henry E. bedanken sich.

  6. #6
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Hallo diet59
    Du hast im Dezember mal geschrieben,deine Geräte seien alle Multiboot.
    Könnte es nicht daran liegen,dass du immer wieder Fehler hast,wie etwa das "5 Minuten schwarzer Screen".
    Nur so eine Vermutung,ohne es besser zu wissen.

    Hallo Henry
    Danke noch für die ausgiebige,vollständige Beschreibung
    Was die Trennung von Suche und Cortana betrifft,ist da für mich nichts Neues.War schon seit zwei Builds so,glaub ich.
    Ich habe normalerweise weder Cortana noch Suche in der Taskleiste eingeblendet.Ich benotige auch keine Suchleiste
    Ich öffne einfach das Startmenue und beginne zu schreiben.
    Und das sieht wie eh und je aus, mit der Wahl ,ob man Ergebnisse aus Apps/Doks oder Internet sehen möchte.Ich weiss nun auch gar nicht genau,wo denn der Unterschied ist zwischen Cortana Suche und Windows Suche Für mich ist es ein und das Selbe.
    Anders möchte ich das auch nie haben,weil das so für mich ideal und perfect funktioniert .
    Stören tut mich im Weiteren halt noch immer diese verhunzte (meine Meinung) Einstellungen -Seite, doch ich werde wohl lernen müssen,daran vorbeizuschauen.
    Könnte aber durchaus sein,dass desswegen noch ein "Shitstorm" ausbrechen könnte.
    Mir gefällt ja schon nicht,dass das MS Konto gleich allgemein entblösst wird,wenn man Einstellungen öffnet.
    Das Gelbe stört mich auch,weil, ich hatte nie ein Phone und werde nie eins verbinden wollen.
    Mit "Reward hatte und habe ich auch nie zu tun,zumal das in meinem Land nicht mal zugänglich ist.
    Also da könnte man schon nach Redmond fragen,"Was soll denn dieser Scheiss wieder?
    Zumindest sollte man die Möglichkeit haben,dies obere Leiste auszublenden,wenn man sie nicht mag.
    Feedback ist schon abgeschickt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Build 18317 Fastring steht zum Download bereit-einstell.jpg  
    Geändert von Iskandar (17.01.2019 um 02:17 Uhr)
    benz2403, Roger 59 und Henry E. bedanken sich.

  7. #7
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    @Iskandar
    Bei mir wurde in den letzten Tagen auch der Zusatz in den Einstellungen angezeigt, allerdings ohne Bild. Ich hab keins implentiert.
    Nehm doch deins wieder raus, wenigstens so lange bis MS das geändert hat.
    Mein Cellphone hab ich eingerichtet, es funktioniert nur nicht. Ich lass es aber so, weil der Grüne Haken sieht besser aus als das Gelbe Ausrufungszeichen und es stört ja nicht. Auf meinem Cellphone hab ich die App schon deinstalliert.

    Das Update auf 18317.1000 ist ohne Probleme abgeschlossen. Allerdings war ich gegen Ende der Installation bis zum Neustart gut eine 1/4 Stunde abwesend. War also der ganze Vorgang innerhalb von ca. 1:20 Stunden durchgeführt.

    Im Nachtmodus tut sich nach wie vor nichts. Die Zusatzanzeige in den Einstellungen steht immer noch, allerdings wird bei mir kein "Reward" mehr angezeigt. Wie oben schon gesagt, Grün sieht besser aus als Gelb, aber auch noch besser als Rot.
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Hallo benz
    Na ja,das Bildchen stört mich ja nicht. Aber warum muss das MS Konto dabei stehen ?
    Ich könnte ja mein 30Euro SMS Nokia angeben,dann wäre es auch grün. Doch das nutze ich exklusive für die Bestätigungsanfragen meines MS Kontos nach Neuinstallationen. Das ist schon jahrelang so.Das hat ja auch kein Internet und Android käme mir auch nicht auf meinen Rechner.
    Wie hast du denn das "Reward"weggekriegt? Die Phillippines sind ja auch nicht aufgeführt bei den Ländern wo das funktioniert.
    Ich habe mich ja auch nie angemeldet und wenn ich die "Opt Out" Seite nutzen will,bekomme ich eben nur den Bescheid,die Anmeldung sei in meinem Land leider nicht möglich. Was für ein Leerlauf !Ist ja klar,ohne Anmeldung kann man ja nicht abmelden.ielleicht haben die das in Redmond vergessen
    Wenn ich auf Reward -start now klicke,komme ich auf die Anmelde seite.Klicke ich auf anmelden,sehe ich dies,wie hier mein Screen
    Ansonst bin ich nun bis jetzt mit der neuen Build höchst zufrieden und alles funzt.Bis auf das Nightlight halt leider.
    Keine Fehlermeldungen im Zuverlässigkeitsverlauf,keine Prozesse, die die CPU kochen lassen.
    Zumindest bis jetzt noch nicht....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Build 18317 Fastring steht zum Download bereit-anmeld.jpg  
    Henry E. und Pistabacsi777 bedanken sich.

  9. #9
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Die "Reward" Anzeige hab ich nicht wegbekommen, die ist seit dem 18317-Update verschwunden.
    Über das andere kann man diskutieren. Das Bild muß nicht unbedingt sein, email...naja, Microsoft-Konto, auch naja. Allerdings öffnet nach anklicken sofort die Microsoft Seite im Browser. Das geht m. M. schneller und einfacher als auf normalem Weg.

    Im normalen 1809 funktioniert bei mir der Nachtmodus, darum finde ich es schon schwach von MS, dass es im Fastring NICHT funktioniert. Und das nicht nur bei mir allein.

    PS: Bin mal für ne Weile beim Shopping.
    Henry E. und Pistabacsi777 bedanken sich.

  10. #10
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Mein MS Konto ist gleichzeitig mein aktives einziges E-mail Programm das ich nutze.
    Ich hab keine Aluhutgedanken desswegen,aber denke einfach,es müsste ja nicht sein.Ist meiner Meinung nach einfach uberflüssig.
    Mein MS Konto im Browser öffnen, geht von den Einstellungen/Konto aus auch mit einem Klick
    Na ja,ich will ja nicht zu sehr klagen.Bin froh das sonst alles funktioniert.
    benz2403, Henry E., AdminLizzy und 1 weitere bedanken sich.

  11. #11
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    @Iskandar
    Mein MS Konto ist gleichzeitig mein aktives einziges E-mail Programm das ich nutze.
    Es ist doch so, außer dir sieht das doch niemand, zumindest nicht wenn du nur allein dein Laptop oder Desktop benutzt.
    Wenn du allerdings davon einen Screenshot machst und den hier einstellst, dann kann jeder dein Foto und deine mailadd sehen.
    Wenn du das nicht willst, warum bearbeitest du den Screenshot und überschreibst das Bild und die mailadd nicht?

    Bei meinen letzten Post hab ich's vergessen einzustellen:
    Build 18317 Fastring steht zum Download bereit-.png
    Das ist mein Zuverlä...... nach dem Update.
    Henry E. und Pistabacsi777 bedanken sich.

  12. #12
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Hallo benz
    Wie du in meiner Post #6 siehst,hab ich natürlich das Konto überdeckt.
    Beim Bild stört mich eigentlich gar nichts,oder findest du,ich sehe zu beschissen aus..
    Ist eigentlich das Gleiche,wie hier im Forum,nur etwas bearbeitet.
    Klar sieht das Ganze ausser mir keiner,mit Ausnahme die,die mir über die Schulter schauen.
    Bei mir sieht's auch gut aus im Verlauf,nach -wie lange nun? 12 Stunden?- .
    Wie immer,alle Treiber neu installiert und bereits drei Defenderupdates.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Build 18317 Fastring steht zum Download bereit-zuverl.jpg  
    Henry E., AdminLizzy und Pistabacsi777 bedanken sich.

  13. #13
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Also ich finde das mit den Einstellungen ganz schick. Mir gefällt es vom Aussehen. Konto und Updates sind für mich wichtige Anlaufstellen. Ich finde es nicht ganz unpraktisch, gleich auf der ersten Seite, Infos zum Update-Stand zu erhalten. Ich habe zwar mein Smartphone verbunden, brauche den Hinweis aber auch nicht. Die Prämien sind bei mir auch nicht mehr vorhanden; sind schon beim Funktionsupdate vorgestern weg gewesen - oje, Prämien sind wieder da, sehe ich gerade.
    Allerdings hat diese erste Seite ja auch etwas Redundantes. Ich kann ja die einzelnen Einstellungsseiten (auf der Eröffnungsseite Rechtsklick auf die jeweilige Einstellungsrubrik) auch extra im Startmenu verlinken und hätte so den gleichen Effekt, etwas unmittelbar zu erreichen. Aber, die Redundanz hat bei MS ja wohl System, weil die von MS, wie Martin vor kurzem einmal geschrieben hat, von Szenarien aus denken.
    Vielleicht wäre es das Beste, wie Iskandar früher vorgeschlagen hat, diese erste Seite selbst einstellen zu können (noch mehr Einstellungen, diesmal Einstellungen der Einstellungen)…

    @Zuverlässigkeit: Orchester-Probleme scheinen weg zu sein. EdgeCP und IntelAudio sind einmal abgestürzt. Sonst nichts.
    Iskandar, Henry E. und Pistabacsi777 bedanken sich.

  14. #14
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    Mein Feedback ging auch dahin,dass ich an Redmond den Vorschlag richtete,man möge dem Nutzer doch die Chance geben,diese Leiste nach Wunsch auch auszublenden.Das wär ja nicht zu viel verlangt und ich hoffe eine Million Insider schreiben das Gleiche.
    Oder es gibt vielleicht sogar schon irgendwo eine Einstellung,bzw.Haken,den man raus machen kann,nur haben wir ihn noch nicht gefunden.
    Noch was anderes.
    Ich kann zwar AdGuard Blocker runterladen und installieren aber im Edge nicht einrichten.
    So auch AdBlock und AdBlock Plus nicht. Sie werden im Edge einfach nicht angezeigt oder eingerichtet.
    Funktionieren also alle nicht.
    Bis dahin hatte ich lange AdGuard und war sehr zufrieden.
    Hab ihr auch so eine Feststellung gemacht?
    Nachtrag
    Ich sah grad,auf dem zweiten Notebook mit der neuen Build,funktioniert AdGuard.Da muss ich wohl mal meine Einstellungen prüfen.
    Geändert von Iskandar (17.01.2019 um 12:15 Uhr)
    Henry E., benz2403, Frankie0815 und 1 weitere bedanken sich.

  15. #15
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Build 18317 Fastring steht zum Download bereit

    @all, der Nachtmodus wird in einer der Nächsten Ausgabe gefixt, steht auch im 1. Beitrag , da stehen auch behobene und bekannte Probleme

    Und ISO,s sind auch wieder zu haben

    18317 ISO / ESD (deutsch, english)

    benz2403, Ebs, AdminLizzy und 1 weitere bedanken sich.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162