Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 53
Danke Übersicht111Danke
Thema: Fastring Build 18329 zum Downbload Ich hoffe,keine Falschmeldung.Ich habe Skip eingestellt und sehe kein Update ! Siehe Screen. Skip ist geschlossen ! Hab auf Fastring ...
  1. #1
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    Fastring Build 18329 zum Downbload

    Ich hoffe,keine Falschmeldung.Ich habe Skip eingestellt und sehe kein Update !
    Siehe Screen. Skip ist geschlossen !
    Hab auf Fastring gestellt !!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fastring Build 18329 zum Downbload-skip5.png   Fastring Build 18329 zum Downbload-up.png  

  2. #2
    AdminLizzy
    Autodidakt Avatar von AdminLizzy

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    https://blogs.windows.com/windowsexp...EgifgTxbv06.97

    Einzige Einschränkung für die neue Build zum jetzigen Zeitpunkt zumindest, siehe Meldung

    Hello Windows Insiders, today we are releasing Windows 10 Insider Preview Build 18329 (19H1) to Windows Insiders in the Fast ring.
    This build won’t be available for these Windows 10 editions in the following languages:

    Windows 10 Home: RO-RO, SK-SK, SL-SI, SR-LATN-RS, TH-TH, UK-UA
    Windows 10 Home N: RO-RO, SK-SK, SL-SI
    Windows 10 Pro: FR-CA, IT-IT, JA-JP, KO-KR, NL-NL, PL-PL, SR-LATN-RS
    Windows 10 Pro N: RO-RO, SK-SK


    Ergänzung:
    Laut ChangeWindows gilt die neue Build für Active und Skip.
    Das ist merkwürdig, da wissen die anscheinend mehr als MS selbst.

    Ergänzung die zweite:
    Jetzt, halbe Stunde später, erhält mein Notebook auch diese Build, obwohl im Skip.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fastring Build 18329 zum Downbload-changewindows-ansicht.png  
    Geändert von AdminLizzy (02.02.2019 um 01:45 Uhr) Grund: Ergänzung
    Frankie0815, Roger 59, bmueller und 1 weitere bedanken sich.

  3. #3
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Bei mir läuft gerade das Neueste Update
    Anhang 193855
    allerdings sehr langsam. Ist erst nach ner halben Stunde gestartet.

    So langsam macht es Fortschritte
    Fastring Build 18329 zum Downbload-update2.png

  4. #4
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Bei mir war die 18329 via Fastring nach rund zwei Stunden fertig gewesen und alles scheint normal zu funktionieren.
    Ich hab auf dem zweiten Notebook aber Skip eingestellt und werde später schauen,weil ich geh nun zwei Tage in den Dschungel ,Schwiegermama besuchen. Dort gibt's kein Netz.
    So war ich wohl einfach zu schnell und ungeduldig mit umschalten auf Fastring und die gleiche Version im Skip kam nun offenbar später auch.
    Da der Skip Cannel nun keine neuen Registrationen mehr annimmt, sprich,bereits voll ist,weiss ich nun auch noch nicht,ob ich wieder in den Skip zurück könnte mit diesem Notebook, obwohl ich bereits wieder umgestellt hab.
    Etwas mehr Info's gibt's auch hier.https://www.onmsft.com/news/windows-...-mixed-reality
    Dunkle Schreibfläche in Mails,ist -zumindest bei mir- nichts neues und auch nicht,dass man nun die Standardschrift fixieren kann,nicht. Ich finde das super!
    Store lässt sich zurzeit nicht öffnen. Bzw. öffnet kurz und dann"versuchen sie es später nochmal"!
    Nachlichtregler lässt sich bei mir wieder normal bedienen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fastring Build 18329 zum Downbload-mail2.jpg   Fastring Build 18329 zum Downbload-fonds.png  
    Geändert von Iskandar (03.02.2019 um 14:19 Uhr)
    Roger 59, AdminLizzy, bmueller und 1 weitere bedanken sich.

  5. #5
    AdminLizzy
    Autodidakt Avatar von AdminLizzy

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Der Rechner im Fast Ring ist derzeit im Installationsmodus bei 61% (gar nicht "fast") während das Notebook im Skip Ahead bereits fertig seit ca. 20 min (der gesamte Vorgang 2,5 Stunden).
    benz2403, Roger 59, bmueller und 1 weitere bedanken sich.

  6. #6
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Bei mir ist das Update in Skip Ahead ohne Fehler durchgelaufen. Fast. Hab eben festgestellt, es ist von Skip Ahead zurück auf Fast Ring gesprungen. Ansonsten keine Fehler bisher festgestellt.
    Da es bei mir ja langsam gestartet ist weiß ich nicht wie lange es insgesammt gedauert hat, ich war in der Zeit zum einkaufen.
    Der Neustart mit der Aktualisierung lief auch sehr langsam durch.
    Roger 59, bmueller und Pistabacsi777 bedanken sich.

  7. #7
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Hier ist es jetzt auch durch. Soweit ich sehe, ist es ein 'Windows Insider Release Preview'.
    Installation verlief normal (ca. 1 Std.). Orange Augendusche wieder. Aber sie haben ja geschrieben, dass sie mit dem Nacht-Modus Probleme haben. Ansonsten erst einmal nichts Auffälliges.
    Die Top-Apps in der Suche sind zwar ganz schick, aber für mich nutzlos. Das wäre dann ja wie ein zweites Startmenu.
    Skip ahead bei mir noch eingestellt.

    Die ISOs stehen auch schon bereit, wie üblich auf Deskmodder.
    Ebs, bmueller und Pistabacsi777 bedanken sich.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Hier das Changelog wieder in DE

    verborgener Text:
    Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18329 (19H1) für Windows Insiders im Fast-Ring.Dieser Build ist für diese Windows 10-Editionen in den folgenden Sprachen nicht verfügbar:
    • Windows 10 Home : RO-RO, SK-SK, SL-SI, SR-LATN-RS, TH-TH, UK-UA
    • Windows 10 Home N : RO-RO, SK-SK, SL-SI
    • Windows 10 Pro: FR-CA, IT-IT, JA-JP, KO-KR, NL-NL, PL-PL, SR-LATN-RS
    • Windows 10 Pro N: RO-RO, SK-SK

    Der 19H1 Bug Bash läuft noch bis zum 3. Februar 2019. Stellen Sie sicher , dass Sie zum Feedback Hub für Quests gehen, um ihn auszuprobieren. Wenn Sie den Bugbash-Webcast am Dienstag verpasst haben, können Sie ihn hier auf Anfrage sehen !HINWEIS: Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können Builds Fehler enthalten, die für manche schmerzhaft sein können. Wenn Sie sich dabei unwohl fühlen, sollten Sie möglicherweise auf den langsamen Rufton umstellen. Langsame Ring-Builds werden weiterhin von höherer Qualität sein.Wenn Sie nach einem vollständigen Blick auf den Build suchen, in dem Insider klingelt, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können sich auch den Rest unserer Dokumentation hier ansehen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus (derzeit 19H1) herausgekommen sind.Was ist neu in Build 18329

    Top-Apps in der Suche vorstellen

    Erhalten Sie schnellen Zugriff auf die Apps, die Sie am häufigsten verwenden. Öffnen Sie Search Home und sehen Sie sie unter Top-Apps - kein Tippen erforderlich! Eine weitere Möglichkeit der Suche hilft Ihnen, die Dinge zu finden, die Sie benötigen.Diese Änderung wird serverseitig ausgeführt, sodass Sie sie möglicherweise außerhalb der Fluggrenzen sehen. Bleiben Sie dran für weitere Verbesserungen.Führen Sie Desktop-Apps (Win32) in Windows Mixed Reality aus

    In diesem Update haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, Desktop-Anwendungen (Win32) (z. B. Spotify, Paint.NET und Visual Studio-Code) in Windows Mixed Reality zu starten, genau wie beim Starten von Store-Apps. Bitte beachten Sie, dass sich diese Funktion noch in der Entwicklung befindet und wir aktiv an der Behebung von Fehlern arbeiten. Möglicherweise finden Sie Möglichkeiten, die Funktion zu „brechen“. Wenn Sie dies tun, geben Sie bitte eine Rückmeldung über den Feedback Hub ab!Um diese Funktion zu verwenden, rufen Sie das Pin-Bedienfeld auf und rufen Sie alle Apps auf. Dort finden Sie einen Ordner mit dem Namen "Classic Apps (Beta)". In diesem Ordner können Sie beliebige Desktop-Anwendungen (Win32) auswählen und starten.ADLaM- und Osage-Tastaturunterstützung

    Aufbauend auf der kürzlich angekündigten Unterstützung für Schriftarten führen wir heute die Tastaturunterstützung für ADLaM und Osage ein. ADLaM-Skript wird verwendet, um Pular / Fulfulde, die Sprache der Fulani in Westafrika, zu schreiben. Das Osage-Skript wird verwendet, um die Sprache der Osage Nation in Oklahoma zu schreiben.Hier ein Beispiel, was Sie bei Verwendung von ADLaM auf der Touch-Tastatur sehen würden:Um dies selbst auszuprobieren, gehen Sie einfach zu Spracheinstellungen, klicken Sie auf Bevorzugte Sprache hinzufügen und suchen Sie nach ADLaM oder Osage:Weitere Updates für Insider

    Mail- und Kalenderversion 16.0.11231.20082

    Dieses App-Update ist derzeit in Fast für Insider ausgelegt und bietet Folgendes:Dark-Modus jetzt auf Mail- und Kalenderelemente erweitert: Aufbauend auf unserer vorherigen Version des Dark-Modus in Mail und Kalender haben wir unsere dunkle Benutzeroberfläche auf weitere Bereiche unserer App erweitert. Mit diesem Update funktioniert der Dunkelmodus jetzt, wenn Sie eine neue Nachricht verfassen, ein Kalenderelement aktualisieren oder Ihre E-Mail lesen. Dies sorgt für ein ruhigeres Leseerlebnis für Menschen, die in einer Umgebung mit wenig Licht arbeiten oder nur weniger helle Bildschirme bevorzugen, und hilft, die Augenbelastung zu reduzieren.Um den Dunkelmodus zu aktivieren, gehen Sie zu den Einstellungen, wählen Sie „Personalisierung“ und wählen Sie „Dunkelmodus“. Für diejenigen, die bereits den Modus "Dunkel" aktiviert haben, wird die Erweiterung erweitert, um das Lesen und Verfassen von E-Mails nach dem Update abzudecken.Wenn Sie es vorziehen, eine bestimmte E-Mail im Lichtmodus anzuzeigen, suchen Sie in der Befehlsleiste nach dem Sonnenschein-Symbol, um die Beleuchtung einzuschalten, und zeigen Sie die E-Mail mit einem weißen Hintergrund an. Dies kann hilfreich sein, wenn eine bestimmte E-Mail nicht ordnungsgemäß für den Dark-Modus formatiert ist.Standardschriftart: Wir führen eine von Kunden bevorzugte Funktion ein: Standardschriftart. Jetzt können Sie anpassen, wie neue Nachrichten aussehen. Wenn Sie eine neue E-Mail erstellen oder auf eine vorhandene E-Mail antworten, wird der von Ihnen eingegebene Text in der Schriftart, der Größe, der Farbe und der Hervorhebung angezeigt, die Sie ausgewählt haben. Um Ihre Standardschriftart zu ändern, gehen Sie in die Einstellungen und wählen Sie „Standardschriftart“. Die Standardschriftart gilt pro Konto und wechselt nicht zu anderen Geräten.Diese Aktualisierungen sind die neuesten in einer Reihe von Aktualisierungen, die wir basierend auf Ihrem Feedback vorgenommen haben. Wir freuen uns darauf, zu hören, was Sie als nächstes verbessern möchten!Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC

    • HINWEIS: Die neue Einstellung zum Manipulationsschutz in der Windows-Sicherheits-App schützt Ihr Gerät, indem verhindert wird, dass schlechte Akteure an den wichtigsten Sicherheitseinstellungen manipuliert werden. Die Einstellung ist standardmäßig aktiviert, der aktuelle Status ist jedoch derzeit nicht für die aktuellen Insider Preview-Builds wirksam.Möglicherweise wird in der Windows-Sicherheitsanwendung eine neue Empfehlung angezeigt, in der Sie vorschlagen, diese Einstellung zu aktivieren.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass viele Win32-Apps eine unerwartet lange Startzeit hatten, weil das Betriebssystem das Betriebssystem in den letzten beiden Flügen fälschlicherweise ausgesetzt hatte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das auf den Einstellungsseiten des Windows Insider-Programms über Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm ein Fehler aufgetreten ist, der verhindert, dass Narrator- und Screenreader-Programme die Seite ordnungsgemäß lesen.
    • Es wurde ein Problem aus dem vorherigen Flug behoben, bei dem Desktop Window Manager abstürzte, wenn auf Geräten mit Multiplane-Overlay-Unterstützung mehrere Office- und / oder Videowiedergabeanwendungen auf demselben Bildschirm ausgeführt wurden.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Videowiedergabe schwarz wurde, nachdem ein Gerät von Querformat zu Hochformat gedreht wurde.
    • Ein Problem wurde behoben, das zu einem grünen Bildschirm mit dem Fehler Kernel_auto_boost_lock_acquisition_with_raised_irql führte, wenn ein Xbox-Controller mit Ihrem PC verwendet wurde.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass USB-Geräte, einschließlich Mäuse und Tastaturen, nach dem Aktualisieren auf neue Builds möglicherweise nicht funktionieren.
    • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass intl.cpl beim Kopieren der Einstellungen hängen blieb.
    • Wir haben ein Problem behoben, durch das Microsoft Edge nicht auf lokale IPs zugreifen konnte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Monitor nicht auf einen zweiten Bildschirm erweitert werden konnte, der über Miracast angeschlossen wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Öffnen eines neuen Notepad-Fensters und Drücken von STRG + F das Suchfenster unerwartet mit der Suchabfrage gefüllt wurde, als das Suchfenster zuletzt in einer vorherigen Notepad-Instanz verwendet wurde.
    • Wir haben ein Problem aus dem vorherigen Flug behoben, das zu konsistenten schwarzen Bildschirmen führte, wenn Sie Remote Desktop, DisplayLink oder Miracast verwenden, wenn Sie einen AMD- oder Nvidia-Treiber verwenden.

    Bekannte Probleme

    • Die Windows-Sicherheitsanwendung zeigt möglicherweise einen unbekannten Status für den Viren- und Bedrohungsschutzbereich an oder wird nicht ordnungsgemäß aktualisiert. Dies kann nach Aktualisierung, Neustart oder Einstellungsänderungen auftreten.
    • Das Starten von Spielen, die Anti-Cheat-Software verwenden, kann eine Fehlerüberprüfung (GSOD) auslösen.
    • Creative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
    • Während die Nachtlichtfunktion wieder in Betrieb ist, können Probleme mit der anderen Blaulichtreduktionssoftware immer noch auftreten.
    • Wenn Sie diesen PC zurücksetzen und die Option Meine Dateien auf einem Gerät mit aktiviertem reservierten Speicher beibehalten auswählen, muss der Benutzer einen zusätzlichen Neustart durchführen, um sicherzustellen, dass der reservierte Speicher wieder ordnungsgemäß funktioniert.
    • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
    • Der Wert in den Narrator-Einstellungen "Ändern der Detailebene, die Narrator zu Text und Kontrolle bereitstellt" ist möglicherweise leer. Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie den Narrator-Befehl Narrator-Taste + v, um die Ausführlichkeitsstufe zu ändern. Schließen Sie dann die Settings-App und öffnen Sie sie erneut.
    • Nach dem Upgrade sprechen möglicherweise zwei Erzählerstimmen gleichzeitig. Starten Sie den Computer einmal neu. Dieses Problem wird behoben.
    • Windows Sandbox wird für einige Benutzer möglicherweise auf einem schwarzen Bildschirm angezeigt.
    • Taskleistensymbole werden möglicherweise nicht mehr geladen und erscheinen nicht mehr.
    • Einige Echtzeitschutzoptionen für Malwarebytes Premium können nicht aktiviert werden.
    • Beim Entpacken von Dateien wird möglicherweise ein Fehler angezeigt.
    • Der Helligkeitsregler funktioniert möglicherweise nicht.
    • Wenn Sie die Einstellung Farbfilter in der Einstellung Einfacher Zugriff öffnen, stürzt die App Einstellungen ab.

    Bekannte Probleme für Entwickler

    • Wenn Sie eine der letzten Builds vom schnellen Ring installieren und zum langsamen Ring wechseln, schlägt der optionale Inhalt (z. B. das Aktivieren des Entwicklermodus) fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass der optionale Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe genehmigt wurden.

    ERINNERUNG: Aktuelle Updates der Windows 10-App abrufen

    Wir haben die Posteingangs-Apps in 19H1 gesperrt. Diese vereinfachten Versionen einiger Posteingangs-Apps werden bei Veröffentlichung mit 19H1 ausgeliefert. Insider haben möglicherweise festgestellt, dass einige Funktionen aus diesen Apps verschwunden sind. Am wahrscheinlichsten fiel dies bei der Foto-App auf. Insider können diese Funktionen zurückholen, indem Sie in die Einstellungen einer Posteingangs-App wie Fotos gehen und auf die Schaltfläche "Vorschau beitreten" klicken.Microsoft Ignite | Die Reise

    Das Windows-Insider-Team macht sich auf den Weg für Ignite The Tour ! Wenn Sie vom 4. bis 5. Februarin Washington DC oder vom 13. bis 14. Februar in Sydney sein können , besuchen Sie uns bitte. Wir werden bei jeder Konferenz eine Insider-Sitzung sowie eine Off-Off-Veranstaltung für Insider in jeder Stadt veranstalten!Nehmen Sie am Bing Insider-Programm teil

    Wer wird der nächste Super Bowl-Champion sein? Bing sagt voraus, dass die Patrioten den Titel in diesem Jahr mit nach Hause nehmen werden. Überprüfen Sie jedoch die Saisonstatistiken, den Verletzungsbericht und frühere Patriots / Rams-Matches, um zu sehen, ob Sie damit einverstanden sind.Vergessen Sie nicht ein weiteres Super Bowl-Highlight - die Werbung! Nutzen Sie Bing, um die besten Super Bowl-Werbespots aller Zeiten zu erkunden, und werfen Sie sogar einen Vorgeschmack auf Werbespots, die während des Spiels dieses Wochenendes laufen.Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die diese Bing-Funktionen kennen lernen, nehmen Sie am Bing Insider-Programm teil .Keine Ausfallzeiten für den Hustle-As-A-Service,
    Dona <3
    AKTUALISIERT AM 1. FEBRUAR 2019 UM 14:27 UHR


    Und auch die ISO,s zum Downloaden

    18329 ISO / ESD (deutsch, english)
    gev, Roger 59, AdminLizzy und 3 weitere bedanken sich.

  9. #9
    MrX1980
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Moin, am Convertible heute Morgen fertig installiert und am HauptPC bereit für den Neustart, aber weil noch eine wissenschaftliche Berechnung läuft, werde ich erst im Anschluss neu starten.

    Am Convertible per Windows Update einen neuen Intel Grafiktreiber (v26.20.100.6566 DCH) erhalten, der noch nicht bei Intel gelistet ist. Im Store sind auch wieder App Updates gekommen. Zwei mit Fehlern:
    - Intel(R) Software Guard Extension Driver Framework Package = Code: 0x803FB002
    - Intel Media SDK DFP = Code: 0x803FB002

    Bei den Problemberichten bisher:
    - Intel® SGX Application Enclave Services Manager = BEX64 / aesm_service.exe / ntdll.dll / c0000409
    - SkypeBridge = MoAppHang

    Wie jedes mal muss ich den Dienst "ymc" (Yoga Mode Control) deaktivieren, damit mein Akku nicht so schnell leer wird. Sonst läuft der die ganze Zeit mit ca. 10-15% CPU Last im Hintergrund. Deinstallieren nützt auch nichts, da er nach jeden Build Update wieder installiert wird.
    Im letzten Webcast wurde ja ein Performance Recorder Programm genannt. Damit werde ich vielleicht mal den Dienst aufzeichnen und an Lenovo und Microsoft melden.
    Roger 59, Henry E., bmueller und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Ich habe mir nun noch für Skip Ahead mit VirtualBox eine Neue Version eingerichtet , die läuft noch mit 17323 im Skip Modus

    Die Fast-Insider-Version läuft nun mit 18329 flüssig und im Startfenster gleich die doppelte Gruppe gelöscht , eine reicht

    Aber dass man in der Suche den Edge nicht ändern kann ist ein schwaches Bild, zumal ich einen anderen Standard festgelegt habe
    Geändert von Henry E. (02.02.2019 um 14:03 Uhr)
    bmueller und Pistabacsi777 bedanken sich.

  11. #11
    Ebs
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Hallo,

    musste heute erstmals während der Verarbeitung (schwarzer Bildschirm) mittels Power das Ganze abwürgen. Nach Neustart lief das Ganze dann erfolgreich weiter.

    Seit einigen Builds ist mir aufgefallen, dass der Update-Download nur noch mit halbem Tempo erfolgt, im Gegensatz zu einer ISO (volle Leistung). War vorher nicht so (evtl. Server-Auslastung ???).

    Gruß Ebs
    bmueller und Pistabacsi777 bedanken sich.

  12. #12
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Ich bin auch erst mal erschrocken, als nach dem Update von 18322 auf 18329 mein Bildschirm total schwarz war - die Ursache war simpel. Ich hatte für das Hintergrundbild eine Diashow eingestellt, das Update hat aber den Link auf die Bilder nicht übernommen.
    bmueller und Pistabacsi777 bedanken sich.

  13. #13
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Hab eine mail von meinem Bruder bekommen, er kann mich nicht in Skype erreichen.
    Klar doch, ich kann Skype nicht öffnen. Das ist alles was von Skype zu sehen ist. Gestern hat es noch funktioniert. Heute nach dem letzten Update nicht mehr?!
    Fastring Build 18329 zum Downbload-skype-1.png
    Früher als Skype noch Skype war gab es Probleme, damit konnte man aber leben. Jetzt, seit dem MS Skype übernommen hat, gibt es doch nur noch massive Probleme. Das ist doch Schrott par excelance! Soviel Fehler und Probleme hab ich bei Win XP und Win 7 niemals erlebt. Skype ist meine einzige Verbindung nach Deutschland.
    bmueller und Pistabacsi777 bedanken sich.

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Skype wurde doch abgelöst, da war doch was

    https://winfuture.de/news,107221.html
    benz2403 und bmueller bedanken sich.

  15. #15
    AdminLizzy
    Autodidakt Avatar von AdminLizzy

    AW: Fastring Build 18329 zum Downbload

    Der Rechner im Fast hat im Mail-Programm die angekündigte Einstellungen von Schriftart und -farbe, ebenso den Schalter von Hell auf Dunkel.
    Das Notebook im Skip hat diese Einstellungen in dem Mail-Programm überhaupt nicht. Versionstechnisch sind beide auf dem gleichen Stand.
    Das muss wohl mit der Tatsache zusammenhängen, dass der PC vor nicht allzu langer Zeit frisch aufgesetzt ist unter Build 18312.1007.

    Update:
    Das Zurücksetzen der Mail-App und ebenso das Deinstallieren und anschließendes Neuinstallieren derselbigen hat keinen Erfolg gebracht, nach jedem Vorgang einen Geräteneustart gemacht. Es ist verflixt. Irgendwann setze ich auch das Notebook neu auf. Dann ist alles wie auf dem PC.
    Geändert von AdminLizzy (02.02.2019 um 22:42 Uhr) Grund: Ergänzung
    Frankie0815, benz2403, bmueller und 1 weitere bedanken sich.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162