Seite 4 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 295
Danke Übersicht342Danke
Thema: Release Preview-Ring - Insider Preview Build 18362.267 steht zum Download bereit Das kumulative Update ist ohne Probleme installiert worden, es ging sehr zügig über die Bühne. Hoffentlich schafft es nicht erst ...
  1. #46
    AdminLizzy
    Autodidakt Avatar von AdminLizzy

    AW: Slow-Ring - Insider Preview Build 18362.1 steht zum Download bereit

    Das kumulative Update ist ohne Probleme installiert worden, es ging sehr zügig über die Bühne. Hoffentlich schafft es nicht erst noch neue Probleme. Warten wir's ab.
    Iskandar und Henry E. bedanken sich.

  2. #47
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Slow-Ring - Insider Preview Build 18362.1 steht zum Download bereit

    Ich glaube,ich hatte da noch ein kleines Verständnisproblem.
    Dieses neue Update 18362.30 für Fast-und Slowring, kommt erst nächste Woche in den RP Ring.
    Das hatte ich übersehen und gedacht,es sei schon so weit.
    https://www.onmsft.com/news/microsof...ay-2019-update.
    Bin gespannt,ob Die,die sich die 18362 schon auf unkonventionellem Weg reingezogen haben,dieses Update auf ..30 auch erhalten können ? Vielleicht gibts dann auch wieder eine CAP Datei ?
    Geändert von Henry E. (05.04.2019 um 09:59 Uhr) Grund: Zahlen verdreht :)
    AdminLizzy bedankt sich.

  3. #48
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel Avatar von edv.kleini

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Sehe ich auch so, aber noch etwas habe ich da auf der Pfanne:

    Ich hatte ja in der Vergangenheit darüber berichtet, dass beim Aufruf
    des Gruppenrichtlinieneditors eine Fehlermeldung im Bereich
    Workplacejoin.admx (kann Datei nicht finden) auftrat.
    Hierbei geht es sim Einzelen um Domänenbeitritt bzw. aber auch um Cloud-Dienste.
    Es handelte sich hier um einen Datei-Zuweisungsfehler
    in der GPEDIT.EXE bzw. in ihren dazugehörigen DLL-Dateien.
    Mein bisheriges Workaround war, da ich Domänen bzw. Cloud nicht brauche,
    die Datei "WorkplaceJoin.admx"
    aus dem Ordner C:\Windows\Policydefinitions zu löschen.

    Ich habe mit NTLite eine Version V1903 Build 18362.1 mit dem
    CAB-File KB4497464 auf Build 18362.30 upgedated
    und eine neue ISO erstellt.
    Mit dieser neuen ISO habe ich dann ein Clean-Install von Windows 10
    vorgenommen und siehe da, der Fehler im Gruppenrichtlinieneditor ist weg!
    Gott sei Dank... oder doch MS sei Dank???

    Bleibt halt nur zu hoffen, dass das intergierte CAB-File
    und die vorgenommenen Veränderungen in der ISO-Datei mittels NTLite nicht dazu führen,
    dass diese Windows 10 Version nicht mehr mit kumulativen Updatepatches (MSU-Dateien)
    auf ein höheres Build hinter dem Punkt von 18362. updatefähig ist?!?
    Ich hatte leider auch schon dieses Phänomen.
    Update von 18362.1 mittels DISM und dem CAB-File KB4497464 schlug fehl.
    Deshalb die Clean Neuinstallation!

  4. #49
    teorema67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von teorema67

    AW: Slow-Ring - Insider Preview Build 18362.1 steht zum Download bereit

    Zitat Zitat von Iskandar Beitrag anzeigen
    … ob Die,die sich die 18362 schon auf unkonventionellem Weg reingezogen haben,dieses Update auf ..30 auch erhalten können ...
    Ich hab 18362.1 vom unkonventionellen Weg. .30 wird mir über WU nicht angeboten und ich warte, bis dieses oder ein höheres Update regulär und ohne .cap angeboten wird, denn 18362.1 läuft hier unverändert problemfrei.

  5. #50
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Slow-Ring - Insider Preview Build 18362.1 steht zum Download bereit

    teorema67 bedankt sich.

  6. #51
    teorema67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von teorema67

    AW: Slow-Ring - Insider Preview Build 18362.1 steht zum Download bereit

    Erst im Mai? Es wurde schon mal der 02.04. gemunkelt ;-)

    Dann werde ich mal .30 versuchen. In der Hoffnung, es kommt da ein Delta (kumul. Update) und ich muss nicht 4GB laden, kann man bei der .cab nicht vorher erkennen AFAIR ...



    Edit: Ich habe es probiert und SSU und 18362.30 via .cab installiert. Lief problemlos und sehr schnell, wenige Minuten inkl. Download, also ein normales kum. Update, kein komplettes System (ich sehe gerade, dass das auch so im Deskmodder-Artikel steht)

    Und danke für die Links!
    Geändert von teorema67 (05.04.2019 um 15:38 Uhr)

  7. #52
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von Henry E. Beitrag anzeigen
    Also nun können wir mit Ende Mai rechnen lt Micosoft ,
    Solange will ich nicht warten, deshalb habe ich es schon auf 2 PCs drauf. Build 18362.1 läuft ohne Probleme.

  8. #53
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Ich habe auf eigene Gefahr als NICHT-Insider die 18362.1 clean installiert (ist aktiviert).

    Anschliessend habe ich zuerst KB4497727 als Servicing Stack Update (SSU) und dann KB4497464 installiert.

    Aktuelle Build: 18362.30

    Bis jetzt KEINE Probleme feststellbar!

    Hier der Link zu den o.g. KB's: KB4497464 Windows 10 1903 18362.30 (Manueller Download) + KB4497727 SSU stehen als Update bereit

  9. #54
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Hallo BlackNjnia
    Ich denke,die 18362 über Umwege zu installieren ist keine Hexerei. Was mich eigentlich interessieren würde,ist,ob man dann auch die weiteren Updates,wie hier nun aktuell 18362.30 via Win Update erhält,oder ob man weiterhin auf der "schiefen Bahn
    " verharren muss und weiter über Umwege die anstehenden Kum.Updates installieren muss ?
    Du,zb. hast es ja noch nicht.
    Geändert von Iskandar (07.04.2019 um 09:07 Uhr)

  10. #55
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Ich weiß nicht ob die .30 schon über WU angeboten wird.
    Muss mal schauen.
    Ich weiß nicht ob es da Unterschiede zwischen 32bit und 64bit gibt.
    Nein wird noch nicht angeboten.
    Geändert von BlackNinja2017 (07.04.2019 um 07:50 Uhr)

  11. #56
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Über WU wird die Erhöhung auf die 18362.30 noch nicht angeboten.
    Im Update-Katalog ist ebenfalls nichts zu finden.

    Per UUP Dump Downloader (Version 1.2.2 aktuell, ich nutzte die 1.2.0) ist die Build 18362.30 in verschiedenen Versionen herunterladbar, siehe meinen Screenshot:

    Release Preview-Ring - Insider Preview Build 18362.267 steht zum Download bereit-uup-downloader-auswahl.png

    Hier der Link: UUP dump downloader v1.2.2

    Hier noch ein Link zu deskmodder bzgl. der 18362.30: Windows 10 1903 ISO / ESD 18362 (deutsch, english)

  12. #57
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Ist aber schon drei Tage her,seit dieses Update für Insider im Fast-und Slowring in WU angeboten wurde.
    Wer es bis jetzt noch nicht erhalten hat,wird aussen vor bleiben und muss es wohl manuell als cab-Datei installieren.

  13. #58
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Muss man dann die UUP in eine ISO umwandeln?

  14. #59
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Ich habe KB4497727 als Servicing Stack Update (SSU) und KB4497464 mit dem in meinem Post #21 genannten Link heruntergeladen und mit Alex' Einstellungs- und Fehlerbehebungstool für Windows 10 installiert (Reihenfolge ist wichtig!).
    Das Tool macht es mir leicht, insbesondere .cab-Dateien zu installieren, siehe Screenshot:

    Release Preview-Ring - Insider Preview Build 18362.267 steht zum Download bereit-winset10.png

    @BlackNinja:

    Wenn Du UUP Dump Downloader nutzt, kannst Du die Sprache und die Edition einstellen, die ISO wird im vorgegebenen Ordner gespeichert bzw. Du änderst den Speicherort (bei mir "Desktop/Bearbeiten"), der Download kann aber etwas dauern (das cmd-Fenster kannst Du minimieren, aber bitte NICHT schliessen!).
    Hier nochmal ein Screenshot als Beispiel:

    Release Preview-Ring - Insider Preview Build 18362.267 steht zum Download bereit-uup.png
    Geändert von ThorstenBerlin (07.04.2019 um 08:31 Uhr) Grund: Nachtrag an @BlackNinja

  15. #60
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 Mai 2019 Update Installation , Erfahrungen , Austausch

    Hab gerade die 18362.30 bei Deskmodder geladen und installiere die drüber mit Bereitstellen und virtuelles DVD Laufwerk.

    Konnte den UUP Downloader nicht runterladen.
    Der Defender hat die Seite blockiert.
    Keine Ahnung warum er das macht?
    Er stuft den Download als unsicher ein.

Seite 4 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162