Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: CMD Befehle- Zusammenfügen

  1. #1
    jgg1
    Herzlich willkommen

    CMD Befehle- Zusammenfügen

    Hallo Zusammen,

    Ich habe folgende Befehle erstellt. Beide laufen, wenn ich diese einzeln aussführe.

    Befehl 1: MultiPDF.pdf
    "C:\Program Files (x86)\FreePDF_XP\freepdf.exe" /m "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP-NOTENAUSGABE-PDF- Johannes\02-1-Notenausgabe Johannes\01-Set-NotenblätterPDF-09-2010\MultiPDF.pdf" "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP-NOTENAUSGABE-PDF- Johannes\02-1-Notenausgabe Johannes\2015-12_Neu\9002c-PuG-d - Lorgol Bonasto-3.pdf" "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP-NOTENAUSGABE-PDF- Johannes\02-1-Notenausgabe Johannes\01-Set-NotenblätterPDF-09-2010\00_Leer.pdf" "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP-NOTENAUSGABE-PDF- Johannes\02-1-Notenausgabe Johannes\2015-12_Neu\10'009K-G-d - Na Utschitelja.pdf" "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP-NOTENAUSGABE-PDF- Johannes\02-1-Notenausgabe Johannes\2015-12_Neu\2049-Ö-d - Gol Gor Gronnan.pdf" "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP-NOTENAUSGABE-PDF- Johannes\02-1-Notenausgabe Johannes\01-Set-NotenblätterPDF-09-2010\00_Leer.pdf"

    Befehl 2: öffnet Ordner mit dem erstellten MultiPDF.pdf
    start Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP~1\02-1-N~1\01-Set-NotenblätterPDF-09-2010\

    Wie kann ich dies beiden Befehle kombinieren?

    Danke für die Hilfe!

    Gruss

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    eschermc
    kennt sich schon aus

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Du kannst entweder diese Befehle in eine .bat Datei eintragen (je Befehl eine Zeile), dann werden beide Befehle nacheinander ausgeführt, wenn du die .bat Datei doppelklickst.

    Ansonsten kann man mehrere Befehle in der Windows Eingabeaufforderung/CMD mittels dem & Zeichen kombinieren:
    Code:
    >echo 1 & echo 2
    1
    2
    Soll der 2. Befehl nur ausgeführt werden, wenn der 1. erfolgreich war, kann man ein Doppel-Und benutzen: &&

  4. #3
    jgg1
    Herzlich willkommen

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Hallo!
    Danke für die schnelle Hilfe... leider verstehe ich es immer noch nicht... deshalb was kürzeres:
    Ich möchte dies beiden Ordner öffen:

    start D:\Backup\N3-2345haus
    start D:\Backup\Neu

    Hier einige versuche, welche bei mir nicht funktionieren:
    echo 1 & echo 2
    1 start D:\Backup\N3-2345haus
    2 start D:\Backup\Neu

    >echo 1 & echo 2
    1 start D:\Backup\N3-2345haus
    2 start D:\Backup\Neu

    Danke

  5. #4
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Was machst du mit 'echo 1 & echo 2'? Wo hast du diesen Syntax her?
    Es gibt nur echo, echo on oder echo off.
    Was soll dein 'echo' überhaupt bewirken?

    Versuche dies:

    echo (diese Zeile würde ich weglassen)
    start D:\Backup\N3-2345haus
    start D:\Backup\Neu
    Geändert von nokiafan (18.02.2016 um 17:45 Uhr)

  6. #5
    jgg1
    Herzlich willkommen

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Hallo Zusammen!

    Danke für Eure Hilfe... ich habe die Lösung gefunden!

    Für Nokiafan: Dies mit Echo1 & Echo2 habe ich von der ersten Antwort von eschermc!

    Die Lösung:
    Ich möchte diese beiden Ordner mit einem Befehl öffnen:

    start D:\Backup\N3-2345haus
    start D:\Backup\Neu

    Die CMD Aufforderung muss folgendermassen aussehen (Dank "& Exit" wird die Windows Eingabeaufforderung geschlossen):

    echo
    start D:\Backup\N3-2345haus & start D:\Backup\Neu & exit

    Den Tipp: mit Soll der 2. Befehl nur ausgeführt werden, wenn der 1. erfolgreich war, kann man ein Doppel-Und benutzen: &&
    Habe ich noch nicht ausprobiert!

    Nochmals Danke
    Gruss
    Johannes

  7. #6
    eschermc
    kennt sich schon aus

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Zitat Zitat von nokiafan Beitrag anzeigen
    Was machst du mit 'echo 1 & echo 2'? Wo hast du diesen Syntax her?
    ...
    echo 1 gibt die Meldung "1" aus, also den Text der als Parameter dem echo Befehl folgt:
    Code:
    C:\Users\xyz>echo /?
    Zeigt Meldungen an oder schaltet die Befehlsanzeige ein (ON) oder aus (OFF).
    
      ECHO [ON | OFF]
      ECHO [Meldung]
    
    ECHO ohne Parameter zeigt die aktuelle Einstellung der Befehlsanzeige an.
    Das echo 1 & echo 2 war nur ein Beispiel, ich hätte wohl besser schreiben sollen
    [BEFEHL1] & [BEFEHL2] oder so in der Art

  8. #7
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Moin,

    vielleicht kannst du mir auch noch sagen, was das Echo in o.g. Befehlsfolge macht bzw. welchen Sinn es hat.
    Das ein Fenster (oder zwei) mit den Verzeichnissen aufgeht, sehe ich doch sowieso. Wozu brauche ich das noch schriftlich?

    Wie kann ich das Konsolenfenster unterdrücken. (Das wäre etwas Sinnvolles.)

  9. #8
    jgg1
    Herzlich willkommen

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Hallo nokiafan,

    In meinem Beispiel ist ECHO überflüssig, habe ich gerade getestet!
    Ich erstelle zuerst eine automatische PDF Datei (aus vielen Einzelnen) und möchte, dass dann der Zielordner geöffnet wird, sodass ich diese bequemer bearbeiten kann.
    Das Konsolenfenster habe ich mit "& exit" schliessen lassen!

    Ich hoffe damit sind Deine Fragen beantwortet.

    Gruss

  10. #9
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Das Konsolenfenster habe ich mit "& exit" schliessen lassen!
    Wie rufst du deine .bat auf?

    Per Doppelklick geht die Konsole kurz auf, verschwindet aber sofort wieder. Damit ist das 'exit' unnütz.
    Oder öffnest du die Konsole händisch?

  11. #10
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Code:
    @echo off
    
    start /wait "C:\Program Files (x86)\FreePDF_XP\freepdf.exe" <parameterliste>
    
    start /wait "Q:\Ganga-Daten\Capella-Noten-25-02-2015\02-CAP~1\02-1-N~1\01-Set-NotenblätterPDF-09-2010\"
    Wichtig ist das /wait, damit wird auf die Beendigung des Prozesses gewartet.

    Weitere Optionen zu start findest du mit start /? in der Eingabeaufforderung.
    Wichtig sind auch Anführungszeichen um Dateien und Pfade, dann braucht es keine dumme Tilde (~).

    exit wird nur benötigt, wenn die Eingabeaufforderung so eingestellt wurde, dass das CMD-Fenster offenbleibt nach Ausführung. Ansonsten ist irgendwas fehlerhaft.

    MfG

  12. #11
    jgg1
    Herzlich willkommen

    AW: CMD Befehle- Zusammenfügen

    Hallo Zusammen!

    Ich kopiere meinen Befehl von Hand in die Konsole, da ich diesen per Excelliste erstelle.

    Das mit dem "" funktioniert bei mir nicht! Deshalb habe ich die Tilde (~) Lösung genommen!
    Diese funktioniert...

    Die Funktion WAIT brauche ich in meinem Fall nicht!
    Ich habe die Lösung Dank Euren Hilfen gefunden.

    Danke
    Gruss

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •