Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Nach dem Update auf Service Pack 1 funktioniert Windows Updater nicht mehr

  1. #1
    ichimma
    Erliegt Windows Krankheit

    Daumen hoch Nach dem Update auf Service Pack 1 funktioniert Windows Updater nicht mehr

    Hallo liebe Dr. Windows Community,
    ich versuche gerade das 3. Mal meinen PC neu aufzusetzen und scheitere immer an Windows Update. Das Problem ist, dass svchost.exe durchgängig auf ca. 25% CPU Leistung ist und zwar unter folgenden Vorraussetzungen:

    1. Service Pack 1 wurde installiert,
    2. ebenfalls ist das Update für Windows Update installiert (Windows Update muss aktualisiert werden, damit man nach Updates suchen kann)
    3. Windows Update sucht nach Updates


    Wenn ich den Service wuauserv mit Prozess Hacker stoppe, geht auch die Prozessorleistung runter und Windows Update friert sozusagen ein. Nach einiger Zeit fängt es aber wieder an.

    Ich habe schon den ganzen gestrigen Tag damit verbracht, mich durch irgendwelche Foren zu kämpfen, um eine Lösung zu finden - vergeblich. Ich stecke immer wieder bei diesem Punkt fest und weiß inzwischen nicht mehr, was ich tun soll. Das verwirrende ist ja, dass ich den selben Laptop nicht das erste mal neu aufsetze und nie hatte ich diese Probleme!

    Hier meine Systemdaten:
    • Toshiba Satellite Pro C Series C70-A-153 (PSCEBE)
    • Windows 7 (64bit) Professional
    • 4 GB Ram
    • Intel Core i5 2,4Ghz Quad


    Ich habe die selbe Frage gestern schon auf gf.net gestellt, ohne Lösung.

    Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen..

    Danke und lg aus Leipzig
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Nach dem Update auf Service Pack 1 funktioniert Windows Updater nicht mehr-unbenannt.png  
    Geändert von ichimma (04.04.2016 um 16:57 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    ichimma
    Erliegt Windows Krankheit

    Idee Bereits angewandte Lösungen

    LÖSUNG: Wsus offline
    Aus Antwort von gf.net auf die Frage für automatische Updateinstallation
    Downloadseite des Tools

    Resultat:
    Das Problem ist gelöst. Alle Updates wurden aufgespielt und der Windows Updater funktioniert wieder! Es gibt keine Probleme mit der PC Leistung mehr (z.B. durch erhöhte Prozessornutzung von svchost.exe).

    PCW Update Repair von PC Welt
    Aus Antwort von gf.net
    Download des Tools auf PC Welt
    Link zur Antwort

    Resultat:
    Der Windows Update Verlauf wurde gelöscht (WU wsl zurückgesetzt) und eine kurze Zeit lang scheint das Problem gelöst. Es kehrt jedoch nach kurzer Wartezeit (ca. 5 Minuten) zurück.
    Geändert von ichimma (04.04.2016 um 16:54 Uhr) Grund: Lösung gefunden

  4. #3
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Nach dem Update auf Service Pack 1 funktioniert Windows Updater nicht mehr

    Schnellste Lösung ist m.E.:
    Lade dir hier das Updatepack für W7Sp1 herunter: http://www.drwindows.de/windows-7-up...ows-maerz.html
    Gehe in die Einstellungen für "Windows Updates".
    Stelle dort ein "Nie nach Updates suchen".
    Starte den Rechner neu.
    Installiere das heruntergeladene Updatepack.
    Starte den Rechner neu.
    Stelle "Windows Updates" wieder nach deinen Wünschen ein. Eine erneute Suche sollte jetzt auch bei weitem flüssiger laufen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •