Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: SSD Festplatte Windows OS klonen auf herkömmliche Festplatte wie mache ich das ?

  1. #1
    IronSense
    Man(n) lernt nie aus... Avatar von IronSense

    SSD Festplatte Windows OS klonen auf herkömmliche Festplatte wie mache ich das ?

    Hallo liebe PC-Gemeinde,

    ich muß eine Kingston SSD Festplatte ( 64 GB ) mit Windows 8.1 drauf .
    Auf eine Western Digital WD2500AAKX ( 250 GB ) klonen . Damit das
    Betriebssystem dann auch startet und nicht hängen bleibt bisher hatte
    ich keinen Erfolg

    Ich ging folgendermaßen vor , habe die SSD in ein externes Gehäuse
    gesteckt , diese dann per USB 3.0 an meinen Windows 7 Hauptrechner
    angeschlossen. Vorher die neue Western Digital Platte eingebaut und
    Grund Formatiert in ntfs . Dann habe ich das Programm Norton Ghost
    Vers. 15 gestartet und bin auf Tools und Assistent zum Klonen von
    Datenträger . Dort gewählt Laufwerke prüfen : Quelle und Ziel hacken
    gesetzt und MBR kopieren gewählt . Als ich das erledigt hatte auf Start
    gedrückt und der Klon Vorgang wurde gestartet . Das ging bis 99 % gut
    dann gabs eine Fehlermeldung . Die Daten wurden zwar auf die Ziel Fest
    platte geschrieben doch als ich diese dann in den anderen PC einbaute
    startete das System soweit bis zum Logo und blieb dann hängen.

    Kann es sein das Norton Ghost nur Betriebssysteme bis Windows 7 klont ?

    Wenn das der Fall ist brauche ich ein Klon Tool das es ohne Probleme schafft.

    Viele Grüße

    IronSense
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -neu.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: SSD Festplatte Windows OS klonen auf herkömmliche Festplatte wie mache ich das ?


  4. #3
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: SSD Festplatte Windows OS klonen auf herkömmliche Festplatte wie mache ich das ?

    Hallo HerrAbisZ
    Wenn du ein Programm suchst welches deine Aufgabe sicher und zuverlässig durchführt kann ich dir aus persönlichen Erfahrungen Festplatten Manager 15 als Suite oder als Vollversion Festplatten Manager 15 Professional empfehlen.


    Viel Glück.
    Geändert von Henry E. (02.12.2019 um 14:33 Uhr) Grund: Link wegen Funktionstörung beseitigt

  5. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: SSD Festplatte Windows OS klonen auf herkömmliche Festplatte wie mache ich das ?

    Das Windows sollte am Besten im MBR Modus installiert sein, und bei UEFI sollte es nicht auf dem Gerät vorinstalliert gewesen sein. Wenn schließlich Lizenzkram ausgeschlossen werden kann, liegts nun an der unterschiedlichen Hardware, primär dem HD-Controller. Sollten beide Chipsets vom gleichen Hersteller sein, hätte es aber schon klappen müssen. Mal zwischen AHCI und Ide-Emulation umschalten.
    Oder nochmal klonen und vorher den Microsoft-eigenen IDE- oder AHCI Controller Treiber auf dem Quellgerät installieren, damut auch ein Wechsel zwischen AMD und Intel klappen sollte.
    Von Norton Ghost hab ich schon fast so lang nix mehr ghört wie vom Norton Commander oder den Norton Utilities. CloneZilla ist aktuell.

  6. #5
    IronSense
    Man(n) lernt nie aus... Avatar von IronSense

    AW: SSD Festplatte Windows OS klonen auf herkömmliche Festplatte wie mache ich das ?

    Na gut das wars die SSD ist so schon soweit kaputt das deshalb ein Klonen nicht mehr möglich ist . Habe aufgegeben und konnte immer hin noch die wichtigsten Daten retten bevor diese nun gar nicht mehr erkannt wird

    MFG

    IronSense

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •