Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

  1. #1
    HL1234
    Herzlich willkommen

    Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Hallo
    ich habe den folgenden Tipp von hier durchgearbeitet:
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...ufraeumen.html

    hat mächtig Platz gemacht.
    Jetzt habei ich aber das Problem, dass der Windows Installer Service nicht mehr funktioniert. Die Installation, Update von Adobe Reader wird immer wieder abgebrochen mit "windows installer service could not be accessed". Das war mit einer heruntergeladen Vollversion. Mit einem normalen Update über die Adobe Webseite kommt die Fehlermeldung natürlich auch in Deutsch.

    Ich habe hierzu diese Anweisung gefunden und durchgeführt:
    How to Fix the "Windows Installer Service could not be accessed" Error in Windows 7

    Booten habe ich nicht vergessen. Es hilft aber nichts.

    Ebenso habe ich folgenden Befehl probiert
    admin-cmd>sfc /scannow //dauert recht lange

    Hat auch nichts gebracht - Problem weiter vorhanden.

    An was könnte das noch liegen? Wie kann den Windows Installer Fehler beheben
    vielen Dank!

    Ergänzung (03.11.2016):
    es geht um ein älteres HP-Notebook mit
    Windows 7 Ultimate SP1, x64
    OS Version: 6.1.7601
    ich möchte das Adobe Reader DC Update installieren
    Geändert von HL1234 (03.11.2016 um 23:33 Uhr) Grund: Ergänzung

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Probleme mit dem Wndows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?


  4. #3
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Probleme mit dem Wndows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Hallo HL1234,
    hast Du auch diesen Artikel hier Fehler "Auf den Windows Installer-Dienst konnte nicht zugegriffen werden" beim Versuch, ein Programm in Windows 7 oder Windows Vista zu installieren gelesen? Habe dazu die Datei Msirepair.reg mal erstellt und gepackt hier angefügt. Bitte auch Methode 2 und 3 anschauen.

    Zum Ergebnis des SFC-Scans bitte ich Dich, dass Du mal das LOG sfcdetails.txt auf Deinem Desktop erstellst und an Deine nächste Antwort anfügst. Öffne dazu erneut die Eingabeaufforderung (cmd.exe) per Rechtsklick "Als Administrator ausführen" und gib folgenden Befehl ein:
    Code:
    findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #4
    HL1234
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit dem Wndows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Hallo,
    hatte gedacht ich bekomme eine eMail wenn jemand antwortet - leider nichts angekommen.
    Trotzdem Danke erst mal für Eure Mühe:

    1. Das mit dem MSI Registrierungsschlüssel Schlüssel Msirepair.reg hatte ich schon 2 mal probiert. Hat aber keine Abhilfe gebracht. d.h. auf Deiner angebenden Seite war ich auch schon.

    2. Das mit dem Tool "Downloading Tweaking.com - Repair MSI (Windows Installer) 2.8.8" bin ich etwas misstrauisch. Meist sind das so Werbeversprechen mit Mailware oder es funktioniert nur mit einer gekauften Version...
    außerdem habe ich die Version "Windows ® Installer. V 5.0.7601.23446" und nicht 2.8.8 ...?

    3. Ich poste jetzt mal den Inhalt der CBS.log die am 1.11.16 entstand. Ich glaube Fehlermeldungen entdeckt zu haben, wie:
    Failed to find package from deployment update [HRESULT = 0x80070490 - ERROR_NOT_FOUND]
    und
    Failed to internally open package. [HRESULT = 0x800f0805 - CBS_E_INVALID_PACKAGE]
    Davon gibt es eine ganze Menge.
    Vieleicht hätte ich in dem oben genannten Tip: "Manuell kann / muss dann noch folgendes gelöscht werden:
    C:\Windows\Installer\$PatchCache$\Managed\ und *.msp sowie C:\Windows\Inf\*.pnf
    " doch nicht durchführen sollen?
    Jedenfalls kann ich mit den Fehler in der CBS.log nichts anfangen. Habe Sie als *.zip anbei gefügt
    Kannst Du irgend sonst was daraus lesen oder weist Du was man jetzt machen müsste - nochmals vielen Dank!

    Das Ergebnis das Du wolltest wäre wohl das hier:
    admin-cmd>findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log
    Code:
    2016-10-29 19:23:41, Info                  CSI    00000009 [SR] Verifying 1 components
    2016-10-29 19:23:41, Info                  CSI    0000000a [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2016-10-29 19:23:41, Info                  CSI    0000000c [SR] Verify complete
    2016-10-29 19:29:17, Info                  CSI    0000000d [SR] Verifying 1 components
    2016-10-29 19:29:17, Info                  CSI    0000000e [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2016-10-29 19:29:17, Info                  CSI    00000010 [SR] Verify complete
    2016-10-29 19:30:00, Info                  CSI    00000011 [SR] Verifying 1 components
    2016-10-29 19:30:00, Info                  CSI    00000012 [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2016-10-29 19:30:00, Info                  CSI    00000014 [SR] Verify complete
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #5
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Das
    Tweaking.com-RepairMSIWindowsInstaller
    ist ein RAR-SFX und lässt sich auch so entpacken, alles sauber.

    Evtl meldet sich Smartscreen mit einer Meldung, ansonsten sieht das Log so aus, wenn die Eingabeaufforderungen durchgelaufen sind:
    Code:
    Log:
    OS: Windows 8.1 Pro
    OS Architecture: 32-bit
    OS Version: 6.3.9200
    OS Service Pack: 
    Computer Name: xxx
    Windows Drive: C:\
    Windows Path: C:\Windows
    Program Files: C:\Program Files
    Current Profile: C:\Users\xxx
    Current Profile SID: S-1-5-21-xxx
    Current Profile Classes: S-1-5-21-xxx_Classes
    Profiles Location: C:\Users
    Profiles Location 2: C:\Windows\ServiceProfiles
    Local Settings AppData: C:\Users\xxx\AppData\Local
    --------------------------------------------------------------------------------
    
    Repair MSI (Windows Installer)
       Start (01.11.2016 11:34:16)
       Running Repair Under Current User Account
       Running Repair Under System Account
       Done (01.11.2016 11:35:25)
    
       Total Repair Time: 00:01:17
    Da virtuell gestartet ohne Einwirkung auf das Hauptsystem, MfG

  7. #6
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Ad 2. ist dein Misstrauen unberechtigt mMn. Das Tool erkennt das OS und läuft dann kurz durch - keine Werbung etc.

    Wo ist bitte die sfcdetails.txt ? Die CBS.log ist elends lange

  8. #7
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    @HL1234
    Ich bitte Dich noch einmal dieses hier Verwenden Sie das Systemdatei-Überprüfungsprogramm, um fehlende oder beschädigte Systemdateien zu reparieren auszuführen um sicher zu gehen, dass keine Systemdateien beschädigt sind. Hierzu füge ich Dir ein Script an wobei nach Abschluss gleich das LOG sfcdetails.txt auf Deinem Desktop erstellt wird. Sofern in diesem LOG Fehler dokumentiert werden bitte ich Dich das Du dieses an Deine nächste Antwort anfügst.

    Nachtrag:

    Bitte führe vorher dieses hier Wie setze ich die Windows Update-Komponenten zurück? aus. Zusätzlich könntest Du auch dieses hier Beheben Sie Windows Fehler, mithilfe das Tool DISM oder System Update Readiness einmal ausführen.

    Zitat Zitat von HerrAbisZ
    Wo ist bitte die sfcdetails.txt ?
    Die Antwort findest Du im Code Beitrag #3, habe aber das LOG CBS.log noch einmal ausgelesen und erhalte das angefügte LOG sfcdetails.txt mit gleichem Ergebnis.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von skorpion68 (01.11.2016 um 19:51 Uhr) Grund: Nachtrag

  9. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Nur 9 Zeilen sfcdetails.txt - das ist mir viel zu wenig.

  10. #9
    HL1234
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Hallo,
    danke für die Hilfe.
    Erstmal eine neue sfcdetails.txt Habe die Ausgabe jetzt in die Datei wie gewünscht eingeleitet.
    Habe zuvor nochmal:
    admin-cmd>sfc /scannow //dauert recht lange
    gemacht

    Warum nennt Ihr die Datei Details und was bedeuten die Zeilen mit [SR]?

    Ich werde dann auch mal das Tweaking.com-RepairMSIWindowsInstaller Tool probieren.

    Sowie nochmal die Anweisungen laut skorpion68 und mir das Zip anschauen - Ergebnis melde ich auf jeden Fall auch wenn es geholfen halt

    Grüße Harald
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  11. #10
    HL1234
    Herzlich willkommen
    da ich mehrere Rechner habe, habe ich in meinen Profil keine Angaben gemacht.

    Hier noch mal folgende
    Ergänzung (habe ich auch oben eingefügt)
    es geht um ein älteres HP-Notebook mit
    Windows 7 Ultimate SP1, x64
    OS Version: 6.1.7601
    ich möchte das Adobe Reader DC Update installieren -> Windows Installer Fehler
    Vielleicht ist das Problem schon länger. Ich denke die letzten Windows-Updates gingen. Ich habe sonst nichts mehr installiert. Das letzte Größere an was ich mich erinnern kann war das ich den Tipp hier
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...ufraeumen.html durchgegangen bin, weil die Systempartition voll wurde. Auf einem Win8-Rechner wo ich es auch gemacht habe, hatte ich damit bislang aber keine Probleme.

    Habe das Tweak-Tool mal laufen gelassen:
    verborgener Text:

    Tweaking.com - Repair MSI (Windows Installer)
    http://www.majorgeeks.com/files/deta...taller%29.html
    The following commands are ran:

    sc config msiserver start= demand
    Net stop msiserver

    MSIExec /unregister
    MSIExec /regserver
    regsvr32.exe /s %windir%system32msi.dll

    Net start msiserver

    => habs mal laufen gelassen
    hat doch was installiert: nein, nur einen Ordner entpackt

    Ergebnis:
    Log:
    OS: Windows 7 Ultimate
    OS Architecture: 64-bit
    OS Version: 6.1.7601
    OS Service Pack: Service Pack 1
    Computer Name: JohnDoe
    Windows Drive: C:\
    Windows Path: C:\Windows
    Program Files: C:\Program Files
    Program Files (x86): C:\Program Files (x86)
    Current Profile: C:\Users\<me>
    Current Profile SID: S-1-5-21-xxx
    Current Profile Classes: S-1-5-21-xxx
    Profiles Location: C:\Users
    Profiles Location 2: C:\Windows\ServiceProfiles
    Local Settings AppData: C:\Users\<me>\AppData\Local
    --------------------------------------------------------------------------------

    Repair MSI (Windows Installer)
    Start (03.11.2016 21:06:32)
    Running Repair Under Current User Account
    Running Repair Under System Account
    Done (03.11.2016 21:06:48)

    Total Repair Time: 00:00:19
    --------------------------------------------------------------------------------

    nochmal Adobe Reader

    ==> Nö! immer noch der gleiche Fehler...

    @skorpion68
    habe jetzt alles wie unten beschrieben ausgeführt :
    verborgener Text:

    Nachtrag:
    =========
    Bitte führe vorher dieses hier
    Wie setze ich die Windows Update-Komponenten zurück?
    https://support.microsoft.com/de-de/kb/971058
    aus:
    Stop the BITS service, the Windows Update service, and the Cryptographic service.
    To do this, at a command prompt, type the following commands.
    admin-cmd>net stop bits
    admin-cmd>net stop wuauserv
    admin-cmd>net stop appidsvc
    admin-cmd>net stop cryptsvc
    Reset Winsock. To do this, at a command prompt, type the following command, and then press Enter:
    admin-cmd>netsh winsock reset
    Then type the following command, and then press Enter:
    admin-cmd>netsh winhttp reset proxy
    Restart the BITS service, the Windows Update service, and the Cryptographic service.
    To do this, at a command prompt, type the following commands.
    admin-cmd>net start bits
    admin-cmd>net start wuauserv
    admin-cmd>net start appidsvc
    admin-cmd>net start cryptsvc
    Install the latest Windows Update Agent.
    http://support.microsoft.com/kb/949104
    admin-cmd>WindowsUpdateAgent-7.6-x64.exe
    Restart the computer
    admin-cmd>shutdown /r /d 0:0 [/f]
    OK!

    Zusätzlich könntest Du auch dieses hier
    Beheben Sie Windows Fehler, mithilfe das Tool DISM oder System Update Readiness
    https://support.microsoft.com/de-de/kb/947821
    einmal ausführen.
    Für Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2012
    admin-cmd>DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
    Wenn der Windows Update-Client bereits beschädigt ist, können Sie ausgeführte
    Windows-Installation als Reparaturquelle nutzen, oder verwenden Sie einen
    Windows Side-by-Side-Ordner von einer Netzwerkfreigabe oder einem
    Wechselmedium, wie z. B. der Windows-DVD als Quelle für die Dateien.
    admin-cmd>DISM.exe /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth/Source:<C:\RepairSource\Windows> /LimitAccess
    <C:\RepairSource\Windows> mit richtigem Pfad ersetzten

    Für Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2008 R2 oder WindowsServer 2008 (*)
    Systemupdate-Vorbereitungstool
    admin-cmd>Windows6.1-KB947821-v34-x64.exe
    Installation wird initialisiert... (braucht sehr lange)
    Installation abgeschlossen
    OK!


    verborgener Text:
    Ich bitte Dich noch einmal dieses hier
    Verwenden Sie das Systemdatei-Überprüfungsprogramm, um fehlende oder beschädigte Systemdateien zu reparieren
    https://support.microsoft.com/de-de/kb/929833
    auszuführen um sicher zu gehen, dass keine Systemdateien beschädigt sind.

    Hierzu füge ich Dir ein Script an wobei nach Abschluss gleich das LOG sfcdetails.txt
    auf Deinem Desktop erstellt wird.
    Sofern in diesem LOG Fehler dokumentiert werden, bitte ich Dich das Du dieses an Deine nächste Antwort anfügst.
    SFC-Scan.cmd
    @echo off
    color 1f
    sfc /scannow
    findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log > "%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
    pause

    Ich glaube es sind keine Fehler drin - habe es trotzdem mal angefügt.

    Die Installation des Adobe Reader Updates geht immer noch nicht. Die Datei, das Systemupdate-Vorbereitungstool: Windows6.1-KB947821-v34-x64.exe konnte ich aber installieren.

    Im Eventlog finde ich dazu:
    verborgener Text:


    Eine Windows Installer-Transaktion wird gestartet: C:\ProgramData\Adobe\Setup\{AC76BA86-7AD7-1031-7B44-AC0F074E4100}\AcroRead.msi. Clientprozess-ID: 4176.

    Der Wiederherstellungspunkt wurde erfolgreich erstellt (Prozess = C:\Windows\System32\msiexec.exe /V; Beschreibung = Installed Adobe Acrobat Reader DC - Deutsch.).

    Name der fehlerhaften Anwendung: msiexec.exe, Version: 5.0.7601.23446, Zeitstempel: 0x572a0f6f
    Name des fehlerhaften Moduls: msvcrt.dll, Version: 7.0.7601.17744, Zeitstempel: 0x4eeb033f
    Ausnahmecode: 0xc0000005
    Fehleroffset: 0x00000000000035e1
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1858
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d23624df3bddeb
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\System32\msiexec.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\msvcrt.dll
    Berichtskennung: 3c7608dd-a218-11e6-9b14-001e37e85c11[/CODE]

    Code:
    Fehlerbucket , Typ 0
    Ereignisname: APPCRASH
    Antwort: Nicht verfügbar
    CAB-Datei-ID: 0
    
    Problemsignatur:
    P1: msiexec.exe
    P2: 5.0.7601.23446
    P3: 572a0f6f
    P4: msvcrt.dll
    P5: 7.0.7601.17744
    P6: 4eeb033f
    P7: c0000005
    P8: 00000000000035e1
    P9: 
    P10: 
    
    Angefügte Dateien:
    
    Diese Dateien befinden sich möglicherweise hier:
    C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportQueue\AppCrash_msiexec.exe_9ba3aaaa78c2fb281a4fd2b3ab7ce5ce2fc21b_17b6649f
    
    Analysesymbol: 
    Es wird erneut nach einer Lösung gesucht: 0
    Berichts-ID: 3c7608dd-a218-11e6-9b14-001e37e85c11
    Berichtstatus: 4
    Angefügte Dateien: Die dazugehörige "Report.wer" fasse ich mal so zusammen:
    [CODE]
    EventType=APPCRASH

    Sig[0].Name=Anwendungsname
    Sig[0].Value=msiexec.exe
    Sig[1].Name=Anwendungsversion
    Sig[1].Value=5.0.7601.23446

    Sig[3].Name=Fehlermodulname
    Sig[3].Value=msvcrt.dll
    Sig[4].Name=Fehlermodulversion
    Sig[4].Value=7.0.7601.17744

    Sig[6].Name=Ausnahmecode
    Sig[6].Value=c0000005
    Sig[7].Name=Ausnahmeoffset
    Sig[7].Value=00000000000035e1

    UI[2]=C:\Windows\System32\msiexec.exe
    UI[3]=Windows® Installer funktioniert nicht mehr
    UI[8]=Windows® Installer wurde beendet und geschlossen.

    LoadedModule[0]=C:\Windows\System32\msiexec.exe
    ...
    LoadedModule[29]=C:\Windows\WinSxS\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.18837_none_fa3b1e3d17594757\COMCTL32.DLL
    ...
    LoadedModule[67]=C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\mscoreei.dll
    ...
    LoadedModule[76]=C:\Windows\System32\DAVHLPR.dll
    FriendlyEventName=Nicht mehr funktionsfähig
    ConsentKey=APPCRASH
    AppName=Windows® Installer
    AppPath=C:\Windows\System32\msiexec.exe


    Oder vielleicht findet ihr hier was:
    Produkt: Adobe Acrobat Reader DC - Deutsch - Update "Adobe Acrobat Reader DC
    (15.020.20039)" konnte nicht installiert werden. Fehlercode 1603. Weitere Informationen sind in der Protokolldatei C:\Temp\MSI59420.LOG enthalten. (habe ich ebenso als zip angehängt).

    ??? wenn ich wenigstens eine gescheite Fehlermeldung hätte woran es liegt - den Installer habe ich jetzt schon mindestens 3 Mal repariert ???
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Franz (04.11.2016 um 05:51 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt & Spoiler gesetzt

  12. #11
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Kurz & schmerzloser Vorschlag Windows 7 Volladmin aktivieren und nach der Installation ein Neustart & dann wieder deaktivieren. Windows 7 Tipps - Administratorkonto freischalten
    Zur Orientierung falls die genaue Windows 7 VErsion nicht bekannt ist bitte hier mal schauen: https://www.verbraucher-sicher-onlin...-auf-meinem-pc
    hatte gedacht ich bekomme eine eMail wenn jemand antwortet - leider nichts angekommen.
    Beim Editieren deiner Beiträge kannst du unten auswählen wie bei Antworten verfahren werden soll z.B. "sofortige Emailbenachrichtigung bei Antworten" ; das hattest du im Blick gehabt? Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?-abo_info.png
    Geändert von 0815_neu (04.11.2016 um 05:14 Uhr)

  13. #12
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    @HL1234: Und hast du auch andere .msi Dateien installieren können ?

    Was ist wenn Adobe Reader Updates.msi nicht vollständig gedownloadet wurde - noch einmal Downloaden ?

    In der Fehlerdatei steht etwas von Acrobat Reader 7.0 ??

    Vergleiche mal die CBS.log und die sfcdeatils.txt.

    Hast du auch nach Malware und Adware schon suchen lassen ?

    Malwarebytes : Free Anti-Malware

    Junkware Removal Tool | Information about the tool

    Hier bitte nicht blind dann auf "Löschen" klicken.
    https://toolslib.net/downloads/viewd.../1-adwcleaner/

    Damit kann man auch einen offline Scan machen
    https://support.kaspersky.com/de/4162

  14. #13
    HL1234
    Herzlich willkommen

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Hallo,
    welche *.msi könnte ich den nehmen damit sich sehe das der Microsoft Installer sonst gehen würde - will nicht irgendein Programm installieren.

    Das mit den Mailware-Scanner probiere ich Anfang nächste Woche mal aus. Bei mir läuft aber immer der aktualisierte Avira Virenscanner mit. Mailwarebytes habe ich auch, aber nicht gekauft. Kann ich habe auch noch mal laufen lassen.

    Schönes Wochenende..

    Hat noch jemand eine Idee zu dem Fehler mit der Installer DLL: msvcrt.dll ?

  15. #14
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Hier gibt es eine

    Download » 7-Zip.de

  16. #15
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Probleme mit dem Windows Installer Service - Abhilfe greift nicht - was nun?

    Zitat Zitat von HL1234
    Hat noch jemand eine Idee zu dem Fehler mit der Installer DLL: msvcrt.dll ?
    Lade Dir bitte hier das Sicherheitsupdate KB2654428 von hier Download Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB2654428) from Official Microsoft Download Center herunter.

    Öffne danach bitte Windows Update und klicke rechts auf Einstellungen ändern. Wähle im Dropdown-Listenfeld Nie nach Updates suchen (nicht empfohlen) aus und bestätige dies mit OK. Nun klickst Du rechts auf Installierte Updates und mit der rechten Maustaste auf Sicherheitsupdate für Microsoft Windows (KB2654428), wähle Deinstallieren. Starte danach Windows 7 neu und installiere das zuvor heruntergeladene Sicherheitsupdate KB2654428 (Windows6.1-KB2654428-x64.msu). Starte Windows 7 nach Abschluss erneut neu und ändere zum Abschluss die Einstellungen in Windows Update zurück.

    Nachtrag:

    Du könntest auch dies hier Windows 7: Laufwerk(e) auf Fehler im Dateisystem prüfen einmal ausführen. Zusätzlich solltest Du dieses hier Systempflege in Windows 7: Datenträgerbereinigung und dieses hier Systempflege in Windows 7: Datenträger defragmentieren mal mit ausführen.
    Geändert von skorpion68 (05.11.2016 um 07:04 Uhr) Grund: Nachtrag

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •