Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By build10240
Thema: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert. Auf meiner Youtube-Startseite kommt so ein ausgegrautes Fenster mit dieser Meldung "Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert." ...
  1. #1
    Chrome
    kennt sich schon aus

    Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Auf meiner Youtube-Startseite kommt so ein ausgegrautes Fenster mit dieser Meldung "Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert."

    Jemand ne ahnung?

    Habe einen Adblocker + einen mp3 converter als Erweiterung..aber diese beiden habe ich schon lange und denswegen wurdet es mich das es daran liegt oder nicht..

    Danke im vorraus.

  2. #2
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Dürfen wir davon ausgehen, dass Du nach Deinem Thema hier http://www.drwindows.de/windows-7-al...erbindung.html wieder ins Internet gelangst? Was war Deine letzte Aktion dazu? Welcher Browser wird verwendet?

  3. #3
    Chrome
    kennt sich schon aus

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Achso ja,danke dafür nochmal

    benutze Google Chrome und das ist auch seit dem mein Internet am Lappi wieder geht (habe aber nichts runtergeladen)

  4. #4
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Bitte schaue mal hier Plug-ins in Chrome hinzufügen, entfernen und verwalten - Google Chrome-Hilfe rein.

    Weitere Empfehlung wäre, dass Du mal einen Scan mit diesem hier http://www.drwindows.de/windows-anle...wuenschte.html und diesem hier http://www.drwindows.de/windows-anle...hlauf-pup.html durchführst. Bei letzterem nimm bitte bei Fertigstellung der Installation den Haken für den Test von Malwarebytes Anti-Malware Premium Version raus.

    Dein anderes Thema hier Nicht identifiziertes Netzwerk - keine Internetverbindung könntest Du auch ohne Antwort als gelöst markieren.

  5. #5
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Mal versuchen, den AdBlock zu deaktivieren bzw. YouTube auf die Whitelist zu setzen? An einen Virus würde ich jetzt nun nicht denken.

  6. #6
    Chrome
    kennt sich schon aus

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Hab ich schon für ne kurze Zeit zum testen ausgeschalten aber nichts passiert.

  7. #7
    Chrome
    kennt sich schon aus

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Meine Plugins: Screenshot by Lightshot

    und die Tests durch Adwcleaner & Malwarebytes haben auh nichts gebracht.

  8. #8
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Auf der Startseite oben quer drüber nur ein ausgegrautes Fenster aber der Rest läuft?

    Beim Edge habe ich da ein fettes Werbebanner, mit dem Firefox geht's direkt mit den empfohlenen Videos los.

  9. #9
    Chrome
    kennt sich schon aus

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Ja,aber was ich auch gerade gesehen hab wenn ich z.b auf Twitch nen Stream gucken möchte steht dort "Plugin konnte nicht geladen werden."

  10. #10
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Auf YT benötigst du kein Flash, ist eh überflüssig auf den meisten Webseiten. Es sei denn, du stehst auf bling-bling-Werbung, die via Flash angezeigt wird. Und wenn nicht in Chrome, hast du auf dem System einen Werbeblocker? Eine Antivirus-Software? HOSTS-Datei genutzt?

    Twitch kommt übrigens auch ohne Flash aus
    HTML5-Player schon jetzt verwenden - Twitch.TV: HTML5 statt Flash und Video-Uploads - Golem.de-Forum

    MfG

  11. #11
    Chrome
    kennt sich schon aus

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Werbeblocker auf meinem System: nein
    Antivirensoftware: Avast
    HOSTS: was ist das?

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Zitat Zitat von Chrome Beitrag anzeigen
    Ja,aber was ich auch gerade gesehen hab wenn ich z.b auf Twitch nen Stream gucken möchte steht dort "Plugin konnte nicht geladen werden."
    Das ist bei vielen Videoportalen so. Sobald Flash im Browser zur Verfügung steht, und da reicht eben schon Click-to-Play o.ä., verlangt die Webseite danach. Erst wenn der Flash-Player im Browser deaktiviert wird, wird HTML-Video genutzt. Es gibt meines Wissens nur noch ganz wenige Seiten wie Mediatheken von Privatsendern oder zugehörige Videoportale wie Clipfish und MyVideo, die Flash voraussetzen.
    .Bernd bedankt sich.

  13. #13
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Anfragen an den Server wurden durch eine Erweiterung blockiert.

    Erst wenn der Flash-Player im Browser deaktiviert wird
    Das gilt leider nur für Chromium, nicht für Firefox. In Firefox kannst du Flash deaktivieren, Firefox lässt dennoch die Erkennung dessen zu und fordert je nach Einstellung dann zur Aktivierung auf. Gute Scripte erkennen den Timeout und schalten dann auf HTML5 um.

    Vorteil Opera und Vivaldi (Chromium auch) - die haben keinen eigenen Flash-Player wie Chrome (PPAPI). Die sind auch so eingestellt, dass das Firefox-Plugin nicht genutzt werden kann. Man muss explizit PPAPI installieren, aber auch dann ist ausgeschaltet wie nicht vorhanden. Ein Segen, weswegen ich bei Firefox auf das Ende von NPAPI warte. Evtl wird es einen Schalter geben wie bei Opera, aber das sollte reichen.

    Für Flash auf YT gibt es nur noch einen Grund - schwächere Hardware, die Videos flüssiger als mit Flash als HTML5 darstellt.

    PS
    Ob Avast eine Ursache ist, kann man nur festellen, in dem du Avast entweder vollständig deaktivierst oder testweise deinstallierst. Diese Art Software ist für die merkwürdigsten Nebeneffekte bekannt, für die der Hersteller keinen Support gibt.

    MfG

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162