Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Chozu
Thema: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber Hallo liebe DrWindows Community, habe seit längerem die oben genannten Probleme! Ich habe mir dazu schon viel durchgelesen und weiß ...
  1. #1
    Chozu
    Ratlos

    Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Hallo liebe DrWindows Community,

    habe seit längerem die oben genannten Probleme!
    Ich habe mir dazu schon viel durchgelesen und weiß auch das es dazu viele Threads gibt, aber da hat mir bisher nichts geholfen!

    zu meinem System:
    AMD FX 8350
    Nvidia GeForce GTX 980
    4x 4GB GSkill Ripjaws
    Aerocool Strike X 600W
    Windows 7 Professional 64Bit


    und hier sind nun die Fehler die bei mir im Moment häufig auftreten´:

    verborgener Text:
    Erstens der Kernel Power fehler:

    - System

    - Provider

    [ Name] Microsoft-Windows-Kernel-Power
    [ Guid] {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}

    EventID 41

    Version 2

    Level 1

    Task 63

    Opcode 0

    Keywords 0x8000000000000002

    - TimeCreated

    [ SystemTime] 2017-01-15T13:48:00.512403500Z

    EventRecordID 7950

    Correlation

    - Execution

    [ ProcessID] 4
    [ ThreadID] 8

    Channel System

    Computer GodMaw

    - Security

    [ UserID] S-1-5-18


    - EventData

    BugcheckCode 0
    BugcheckParameter1 0x0
    BugcheckParameter2 0x0
    BugcheckParameter3 0x0
    BugcheckParameter4 0x0
    SleepInProgress false
    PowerButtonTimestamp 0


    desweiteren der nvlddmkm Fehler:

    - System

    - Provider

    [ Name] nvlddmkm

    - EventID 13

    [ Qualifiers] 49322

    Level 2

    Task 0

    Keywords 0x80000000000000

    - TimeCreated

    [ SystemTime] 2017-01-15T13:47:04.832082600Z

    EventRecordID 7247

    Channel System

    Computer GodMaw

    Security


    - EventData

    \Device\Video11
    NVRM: Graphics TEX Exception on (GPC 0, TPC 2): TEX NACK / Page Fault
    0000000002003000000000000D00AAC0000000000000000000000000000000000000000000000000


    --------------------------------------------------------------------------------

    Binäre Daten:


    In Wörtern

    0000: 00000000 00300002 00000000 C0AA000D
    0008: 00000000 00000000 00000000 00000000
    0010: 00000000 00000000


    In Bytes

    0000: 00 00 00 00 02 00 30 00 ......0.
    0008: 00 00 00 00 0D 00 AA C0 ......ªÀ
    0010: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
    0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
    0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........


    Falls jemand für mich Lösungsansätze hat bitte detailiert aufführen, da ich nicht sehr erfahren bin was solche Probleme angeht!
    Im Anhang ein Ausschnitt von meiner Ereignisliste

    Danke im vorraus für die Hilfe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber-fehler.png  
    Geändert von Wolko (16.01.2017 um 00:42 Uhr)

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Hallo @Chozu! Willkommen im Forum!
    Prima, dass du es als Neueinsteiger gleich gepackt hast, deine Systeminfos in dein Profil ein zu tragen. So sind sie immer gleich verfügbar.
    Die EventID 41 besagt nur, dass der Rechner unerwartet herunter gefahren wurde. Dies geschieht in der Regel, wenn die Stromversorgung zusammen bricht ( Stichwort Netzteilfehler) oder die CPU den Hitzetot zu sterben droht. Aber meistens ist es die Stromversorgung.
    Überprüfe die Verbindungen don der Wandsteckdose bis zum Rechner auf Kabelbrüche oder schlechte Kontaktstellen. Probiere auch mal eine andere Steckdose in der Wohnung. Eventuell mal zum Testen ein Verlängerunsgkabel von der Küche an den Rechner legen.
    Schließe den Rechner vorläufig nicht über eine Steckerleiste an. Gerade die billigen aus dem Baumarkt verursachen gelegentlich Probleme.
    Versuche, ob du dir ein Markennetzteil ausleihen kannst. Gerade NoName-Netzteile verursachen gern diesen Fehler.
    Beim zweiten Eventprotokoll hat der Grafik-Treiber nvlddmkm.sys das Problem verursacht. Schau auf der NVidia-Homepage nach, ob es ein Treiberupdate gibt.
    Wenn der neueste Treiber installiert installiert ist, dann versuche den Vorgänger-Treiber.
    Hier die Homepage: NVIDIA Treiber Download

    Bitte setze in deinem ersten Beitrag die Eventprotokolle in einen Spoiler. Wie das geht, erfährst du in meiner Signatur im mittleren blauen Link.

  3. #3
    Chozu
    Ratlos

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Vielen Dank für die Hilfe, das Problem besteht jedoch immer noch trotz erneuertem neu aufsetzen des PC's (habe auch aktuellsten Treiber für die Grafikkarte genommen), deshalb gehe ich davon aus das eine Komponente meines PC's kaputt ist, gibt es ein Programm was so etwas feststellen kann?
    Gehe davon aus, dass es das Mainboard ist, da sich beispielsweise die RGB-Einstellung bei jedem Herunterfahren resettet.
    Hat jemand das selbe Mainboard wie ich und kann mir sagen ob er auch das Problem hat?

    Vielen dank im vorraus für die Hilfe!
    Geändert von Chozu (16.01.2017 um 20:43 Uhr)

  4. #4
    Chozu
    Ratlos

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Hat niemand eine Idee oder einen Tipp was ich tun kann?

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Guten Morgen @Chozu!
    Eine (oder mehrere) Idee(n) hatte ich in #2. Aber die hast du ja mit "...das Problem besteht immer noch...." abgetan.
    Wenn dir jemand helfen (können) soll, musst du schon konkret sagen, was du gegen welchen Fehler unternommen hast.

  6. #6
    Chozu
    Ratlos

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Moin!

    also gegen den Kernel-Power Fehler (also #1) habe ich den PC von der Steckleiste, direkt in die Steckdose gesteckt, was bisher aber auch nichts gebracht hat, nun hole ich mir noch einen neuen Kaltgerätestecker und gucke ob es daran liegt.

    Gegen #2 habe ich folgendes getan: bin in den Ordner meine Grakatreibers gegangen und habe von dort die nvlddmkm.sys Datei genommen und diese dann in den windows/system32/Drivers Ordner getan bzw mit der alten Datei ausgetauscht.
    Desweiteren habe ich Samstag den PC komplett neu aufgesetzt, Hdd und Ssd fragmentiert und Windows neu aufgespielt. Dann den aktuellsten Grakatreiber genommen und dann immer auf den vorherigen gewechselt, falls der Fehler wieder auftauchte und das tat er, egal bei welchem Treiber.
    Desweiteren habe ich die Energieoption auf Leistung geändert und auch einen Energiesparplan errichtet.


    Das was mach doch relativ stutzig macht ist, dass diese Fehler nicht bei allen Spielen auftreten! Sondern nur bei Black Desert (openworld mmorpg), rocket league und league of legends... andere Spiele kann ich ohne diese Fehler stundenlang spielen.

    Hoffe das hilft euch weiter!

    MfG Chozu

  7. #7
    Retrostyle
    Amiganoid

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    Das liegt eindeutig am Netzteil. Denn bei den Netzwerkspielen wird mehr Strom verbraucht als bei den Offline-Spielen, dadurch sinkt wohl eine lebenswichtige Spannung unter den kritischen Wert und sorgt für das Abschalten des PC. Zudem haben die auch hochauflösende Grafik, welche der Grafikkarte mehr abverlangen als so manch anderes "billig"-Spiel. Warum immer noch so viele ihre Hyperduper-Spiele-PCs mit grottigsten Netzteilen ausstatten, werde ich auch trotz wirtschaftlicher Gründe nie ganz verstehen.

  8. #8
    Chozu
    Ratlos

    AW: Kritischer Fehler: Event ID 41, Kernel Power // Event ID 27, Anzeigetreiber

    update: hatte gestern mein Bios geupdated, konnte gestern bis auf einmal (anzeigetreiberfehler) problemlos spielen.

    Heute jedoch wieder die Ernüchterung: Spiel gestartet und kaum drin, direkt wieder Event ID 41 und ich muss den PC runterfahren.
    PC hochgefahren, Treiber gewechselt und wieder das gleiche, manchmal erst Anzeigetreiberfehler und dann Kernel-Power oder direkt der Kernel-Power fehler....

    Kann das alles wirklich nur durch das Netzteil verursacht werden?
    Ari45 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163