Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Silver Server
Thema: Festplatte nach Update voll Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem nach den letzten Windowsupdates ist meine Festplatte voll gelaufen. ich habe festgestellt das im ...
  1. #1
    blackbird07
    Herzlich willkommen

    Festplatte nach Update voll

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem nach den letzten Windowsupdates ist meine Festplatte voll gelaufen.
    ich habe festgestellt das im Ordner Assembly NativeImages.xxxx. der Temp Ordner über 30 GB hat.

    Kann ich diesen Ordner einfach löschen? oder sogar das ganze NativeImage und es neu erstellen lassen?

    Eine Bereinigung der Systemupdates habe ich auch schon versucht hat leider nichts gebracht.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    MFG

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Festplatte nach Update voll

    Benutze die Datenträgerbereinigung von Windows. Da wird alles löscht was Du nicht brauchst. Da passieren dann auch keine Fehler in dem man was löscht was man besser nicht gelöscht wurde.

    Ansonsten verstehe ich den Platzmangel nicht. Bau eine größer oder ein zusätzliche Festplatte ein. So teuer ist einfacher Speicherplatz nicht mehr.
    Ponderosa bedankt sich.

  3. #3
    Ponderosa
    Gast

    AW: Festplatte nach Update voll

    Lass mal mit dem Dism++ Tool Downloadlink eine Festplattenbereinigung durchführen.
    Festplatte nach Update voll-dism-festplatte-bereinigung.png

  4. #4
    blackbird07
    Herzlich willkommen

    AW: Festplatte nach Update voll

    Die Datenträgerbereinigung habe ich schon durchlaufen lassen hat leider nichts gebracht.

    Und eine neue Festplatte kann doch nicht die Lösung sein wenn das Verzeichnis auf einmal so groß
    geworden ist.

  5. #5
    Ponderosa
    Gast

    AW: Festplatte nach Update voll

    Nach der Datenträgerbereinigung dann die Festplattenbereinigung.

  6. #6
    blackbird07
    Herzlich willkommen

    AW: Festplatte nach Update voll

    hab mir das Tool grade mal angeschaut bei der Festplattenbereinigung würde er mir das winsys verzeichniss verkleinern das wäre ja nicht schlecht aber das NativeImage Temp Verzeichnis ist dann ja immer noch so groß.

  7. #7
    Ponderosa
    Gast

    AW: Festplatte nach Update voll

    Ist das NativeImage Temp bestandteil von Windows7 , oder mit einem speziellen Tool erstellt worden?
    Mir sagt es momentan nichts.

  8. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Festplatte nach Update voll


  9. #9
    blackbird07
    Herzlich willkommen

    AW: Festplatte nach Update voll

    Ngen.exe (Native Image Generator)

    Native Image Generator (Ngen.exe) ist ein Tool zur Leistungsoptimierung verwalteter Anwendungen. Mit "Ngen.exe" können Sie systemeigene Images erstellen, also Dateien mit kompiliertem prozessorspezifischem Computercode, die daraufhin im Cache für systemeigene Images auf dem lokalen Computer installiert werden. Die Laufzeit kann systemeigene Abbilder aus dem Cache nutzen und muss nicht den JIT (Just-In-Time)-Compiler verwenden, um die ursprüngliche Assembly zu kompilieren.

    Das hat was mit dem NetFramework zutun.

    zu dem Link der hat das selbe Problem wie ich kann natürlich auch den Temp Ordner einfach löschen die Frage ist hat es irgendwelche Auswirkungen?

  10. #10
    Ponderosa
    Gast

    AW: Festplatte nach Update voll

    Negative Auswirkungen sollte es nicht haben.
    Erstelle dir einen Wiederherrstellungspunkt, und teste das Tool.
    AbisZ erklärt dir bestimmt, wie man einen Wiederherstellungspunkt erstellt.
    Danke

  11. #11
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Festplatte nach Update voll


  12. #12
    blackbird07
    Herzlich willkommen

    AW: Festplatte nach Update voll

    https://fud.community.services.suppo...a-1388159473ec

    so sieht es bei mir auch aus.

    Einen Wiederherstellungspunkt weis ich wie ich ihn erstelle.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162