Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lösche

  1. #1
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht

    Böse Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lösche

    Hallo
    Ich habe mir vor kurzem ein neues Mainboard gekauft mit CPU und RAM. Ich möchte es mit meinem alten austauschen. Dazu hab ich mir eine SSD gekauft. Habe derzeit Windows 7 möchte aber Windows 10 installieren.
    Kann ich meine alte HDD ausbauen neue SSD rein neues Windows auf die SSD. Und danach wieder meine HDD mit den Daten anschließen? Ich möchte meine Daten von der HDD aber nicht löschen.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Willkommen bei DrWindows @ Laurin
    Ja, so kannst du das machen. Du darfst dann aber Windows 7 nicht mehr nutzen, auf der alten HD.

  4. #3
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Wird dann einfach Windows 7 gelöscht wenn ich meine HDD reinstecke?
    Danke für die schnelle Antwort.

  5. #4
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Nein Windows wird da nicht gelöscht. Am besten du kopierst deine Daten auf eine externe HD, wenn du eine hast.
    Wenn keine vorhanden, dann nach der Installation von Win 10, die Daten auf die SSD kopieren, wenn sie groß genug ist. Dann HD formatieren, und Daten zurück kopieren.

    Hast du noch genug freien Platz auf deiner HD ?

  6. #5
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Hab auf meiner HDD die im PC ist genau 49,3 GB frei.

  7. #6
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Ich meinte, wie groß ist deine neue SSD ? Und wie groß ist deine HD ? 500GB, oder 4TB ?
    Leider ist meine Glaskugel defekt.

  8. #7
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht
    Ich hatte halt nur vor eine SSD für Windows zu kaufen.
    Drevo x1 Pro 64 GB SSD 2,5 Solid State Drive interne SATA3 MLC Lesen 400 MB/s Schreiben 300 MB/s
    Die ist halt viel zu klein um meine Daten zu übertragen.
    Meine HDD irgendeine Chili green mit 465 GB.

    Sollte ich eine neue HDD kaufen?
    SSD bräuchte ich nur für windows.
    Geändert von Don Smeagle (26.12.2017 um 20:56 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  9. #8
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Ok, dann wird es schwer mit Win 7 löschen. Da musst du immer von SSD starten. Wie du deine Daten jetzt kopieren kannst, um Win 7 zu löschen, bei so wenig Platz, weis ich jetzt auch nicht.
    Am besten wäre eine externe Festplatte, die danach auch als Backupmedium nutzen kannst.
    Sollte ich eine neue HDD kaufen?
    Wäre empfehlenswert. Eine 1 TB kostet ja nur um die 40 - 50 €
    Und für etwa 10 € mehr, würde ich dir zu der Crucial SSD 120GB raten. Hat dann auch doppelt soviel GB 120GB. HAb auch Crucial.
    https://www.amazon.de/Internes-Cruci...1&keywords=ssd
    Na ja, etwa 20 € mehr. https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...+x1+Pro+64+GB+

  10. #9
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Ich bräuchte sowieso ein neue HDD für mehr Speicherplatz. Ich könnte hier meine Daten raufladen oder?
    Welche findest du gut . 1 TB max.
    MFG

  11. #10
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Das hängt davon ab, wieviele Daten du hast.
    Ich würde WD Blue oder Toshiba nehmen. Mit Seagate hatte ich schon 2 die kaputt gingen. WD Blue habe ich schon fast 5 Jahre im Einsatz, und Toshiba weis ich von Kollegen, dass sie Gut sein sollen.
    Habe aber momentan nur SSD im Einstaz. HD nur als Backupmedium extern.

    https://www.amazon.de/s/ref=sr_nr_n_...nid=1703609031

  12. #11
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Ok die ist wirklich nicht so teuer.
    Eine Frage:
    Dieses Produkt funktioniert zu 100 Prozent:
    Microsoft Windows 10 Professional ESD Aktivierungsschlüssel auf amazon für 4 Euro.
    reicht da eine DVD-r mit 4,7 gb für Windows 10 iso vom Windows creation tool?

  13. #12
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Du fragst wirklich ob das für 4 € funktioniert ? Echt jetzt ?
    Du hast ja Windows 7. Mit dem kannst du noch Windows 10 bis zum 31 Dezember aktivieren. Vielleicht danach auch noch, das ist aber ungewiss, da nur vom abschalten der Aktivierungsmöglichkeit für Nutzer mit Unterstützung-Technologie die Rede ist.
    Du darfst, wie gesagt, dein Win 7 dann nicht mehr verwenden. Prinzip: eine Lizenz = ein Windows 7, oder Windows 10. Nicht beide, auch nicht auf einem anderen PC.

    Lies die Links in meiner Signatur.
    Eine DVD mit 4,7 GB reicht. Wenn du aber einen USB-Stick hast, wäre der besser, du verbrennst keine DVD, und den Stick kannst du nachher weiter verwenden.

    Wenn du ein Windows 10 kaufen möchtest, dann schau mal hier den Artikel.
    http://www.giga.de/downloads/windows...dezember-2017/
    Geändert von Ponderosa (26.12.2017 um 17:57 Uhr)

  14. #13
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Für Win7 reichen aber 64GB völlig aus.
    Die Daten lagerst du dann komplett auf einer Zweitplatte.

  15. #14
    Laurin Mayer
    bekommt Übersicht

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Bitte noch eine Frage,
    Muss ich Windows 10 kaufen oder?
    Wenn ja auf Amazon gibt es nur diese 4€ ESD Aktivierungschlüssel. Oder um 110 Euro mit CD.
    Und was beteutet ESD?
    Danke

  16. #15
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Kann ich Windows auf einer neuen SSD installieren, möchte meine HDD aber nicht lö

    Wenn du dein Windows 7 behalten möchtest, musst du Windows 10 kaufen.
    Wenn nicht, kannst du den Win 7 Key für die Aktivation von Windows 10 gebrauchen. Siehe Link in 3ter Zeile meiner Signatur.
    Ich würde eher den zu 27,49 mit USB-Key vorschlagen.
    https://www.amazon.de/Windows-Profes...rds=windows+10
    oder den anderen zu 24,80
    https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...rds=windows+10
    ESD ist ein .zip ähnliches Format, das die Windows install.wim noch um einiges komprimiert hat.
    install.wim ist um die 4,3GB , die install.esd um die 3,6 GB groß. Spart download Volumen. Ansonsten gleich.
    Geändert von Ponderosa (26.12.2017 um 22:32 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •