Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: windows 7 to go usb

  1. #1
    deniturbo
    Schweigt noch

    Reden windows 7 to go usb

    hallo ich brauche dringend hilfe

    undzwar habe ich einen laptop der circa 2 jahre alt ist mit den i7 prozessor und eine interne ssd verbaut

    momentan windows 10 drauf jedoch möchte ich win 7 für gewisse programme benützen die mir sehr wichtig sind

    und auch nicht mit virtual box funktionieren da die es erkennen....

    men problem ist sobald ich die windows cd einschiebe und ich die partition aussuchen möchte wo windows 7 installiert werden soll gibt es gar nix zum auswählen als ob gar keine festplatte da wäre .... natürlich funktioniert meine festplatte windows 10 läuft ohne probleme ich habe irgendwie mitbekommen das win 7 mit ssd oder mein processor unterstützt oder so

    nun habe ich mit rufus versucht das windows direkt auf usb zu installieren so das es fix fertig drauf ist und ich das windows von usb starten kann und sozusagen usb als festplatte benütze jedoch funktioniert das auch nicht

    da irgendwie mein bios mein usb nicht erkennt oder so.... entweder mach ich was falsch oder sonst was

    auf mein pc wird es erkannt startet jedoch trotzdem nicht

    ich bitte euch falls jemand zeit für mich hat und sich damit auskennt wäre ich bereit per whatsapp übertragung oder teamviewer das mir da wer hilft danke

    lg daniel aus wien

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Porky
    gehört zum Inventar Avatar von Porky

    AW: windows 7 to go usb

    Willkommen im Forum!
    Um was für ein Laptop handelt es sich?
    Schon mal vorab: Ein unmodifiziertes W7 Installationsmedium erkennt leine USB 3.x und NVME Geräte.

  4. #3
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: windows 7 to go usb

    Zitat Zitat von deniturbo Beitrag anzeigen

    nun habe ich mit rufus versucht das windows direkt auf usb zu installieren so das es fix fertig drauf ist und ich das windows von usb starten kann und sozusagen usb als festplatte benütze jedoch funktioniert das auch nicht
    Das funktioniert mit Windows 7 nicht. Windows 7 startet nicht von USB.

  5. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: windows 7 to go usb

    und auch nicht mit virtual box funktionieren da die es erkennen....
    ... das kann ich so nicht nachvollziehen. Ein installiertes Programm erkennt das System (Windows) aber nicht eine virtuelle Umgebung.
    Bitte benenne das gewisse Programm.

  6. #5
    Tarantula-X
    kennt sich schon aus

    AW: windows 7 to go usb

    mit Hilfe von Win to USb soll es möglich sein Windows 7 auf USB zu bringen

    Windows 7, 8.1 & 10: So installieren Sie Windows auf dem USB-Stick - TecChannel Workshop

  7. #6
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: windows 7 to go usb

    Mit dem Aomei Partition Assistent Professional lässt sich auch Window 7 als ToGo-System auf einem USB-Stick installieren: So installieren Sie Win7 auf USB-Stick oder auf externe Festplatte

    Wenn du die normalerweise kostenpflichtige Pro-Version des Aomei Partition Assistenten gratis haben willst, dann schau mal hier: Giveaway: AOMEI Partition Assistant Pro 8.5 fur euch kostenlos | Deskmodder.de

  8. #7
    jhkil9
    treuer Stammgast

    AW: windows 7 to go usb

    So dringend kann es ja nicht sein, wenn er gleich, nachdem er den Beitrag erstellt hat, sich abmeldet.
    Und dann würden mich diese Programme interessieren " momentan windows 10 drauf jedoch möchte ich win 7 für gewisse programme benützen die mir sehr wichtig sind und auch nicht mit virtual box funktionieren da die es erkennen.... " denn normalerweise sollten die meisten Programme auch unter Win10 laufen.

  9. #8
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: windows 7 to go usb

    Zitat Zitat von deniturbo Beitrag anzeigen
    hallo ich brauche dringend hilfe

    undzwar habe ich einen laptop der circa 2 jahre alt ist mit den i7 prozessor und eine interne ssd verbaut
    Sollte das System beim Kauf vor zwei Jahren nicht schon veraltet gewesen sein, wird Windows 7 darauf höchstwahrscheinlich nicht mehr starten können, egal ob von USB oder von einer internen Festplatte. Auf allen Systemen mit Core iX-7000 und neuer kann Windows 7 i.d.R. kein USB mehr benutzen. Schon ca. ab Core iX-4000 müssen bestimmte Treiber ins Installationsimage integriert werden, damit Windows 7 überhaupt installiert werden kann. Jedenfalls ist der Betrieb von Windows 7 auf einem so neuen System kein Spaß und eher etwas für Bastler, die es Microsoft und Intel mal so richtig zeigen wollen, als für Nutzer, die mit dem System arbeiten wollen.

    Ganz allgemein kann Windows 7 auf neuen Systemen sowieso nur im UEFI-Modus von USB installiert werden, wenn man das Installationsimage mit den entsprechenden EFI-Dateien versieht. Je nach System kommt der UEFI-Modus aber sowieso nicht in Frage, weil Windows 7 dann gar nicht erst startet bzw. in einer Bootschleife hängen bleibt.

    Wenn unbedingt Windows 7 genutzt werden soll, dann ist ein System bis Intel Skylake (Core iX-6000) zu empfehlen. Alles andere artet in sinnlose Bastelei aus.

    momentan windows 10 drauf jedoch möchte ich win 7 für gewisse programme benützen die mir sehr wichtig sind

    und auch nicht mit virtual box funktionieren da die es erkennen....
    Das klingt ja mal wieder sehr mysteriös. Sind das tatsächlich Programme, die nach der Ausführung in einer VM den Betrieb einstellen, oder einfach nur Programme, die mit den Leistungseinschränkungen einer VM nicht klar kommen?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •