Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

  1. #1
    phönix
    kennt sich schon aus

    Frage Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    Hallo,

    ich will mein Acer Aspire 7750G verkaufen und habe deshalb das System auf Werkseinstellungen mithilfe des Acer Recovery Tools zurück gesetzt.

    Beim Start von Windows 7 startet nun die Systemstartreparatur.
    Unter "Diagnose- und Reparaturdetails" sind alle Tests "Erfolgreich abgeschlossen" bis auf folgende:

    Zitat:
    ...
    Gefundene Fehlerursache:
    Der Start-Manager konnte das Ladeprogramm für das Betriebssystem nicht finden.

    Reparaturaktion: Dateireparatur
    Ergebnis: Fehler . Fehlercode = 0x490
    Erstellungszeit = 7130 ms

    Reparaturaktion: Startkonfigurations-Datenspeicher reparieren
    Ergebnis: Fehler . Fehlercode = 0x490
    Erstellungszeit = 218 ms

    Reparaturaktion: Systemwiederherstellung
    Ergebnis: Erfolgreich abgeschlossen. Fehlercode = 0x0
    Erstellungszeit = 128374 ms
    Wenn ich anschließend in der Systemstartreparatur auf "Fertig stellen" klicke startet Windows neu, die Systemstartreparatur beginnt wieder von vorn und gibt genau die gleiche Fehlermeldung erneut aus, usw. Ich werde also immer im Kreis geschickt...

    Hoffentlich kann mir jemand helfen das System wieder zum Laufen zu bringen?!

    Danke vorab und viele Grüße,

    phönix

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    Wenn du mich fragst, ein Gerät mit Windows 7 zu verkaufen, finde ich nicht so toll
    Windows 7 ist seit Januar EOL und damit potentiell unsicher geworden. Mache dort eine bekannte Linux-Distribution drauf und verkaufe dann das Gerät, mit dem Hinweis, dass das Gerät ev. nicht Windows 10 tauglich ist.
    Dann hast du auch keine Probleme (Reklamationen) mit dem Käufer hinsichtlich Windows Aktivierung und passenden Treibern.

  4. #3
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    Ist denn die Festplatte noch in Ordnung?
    Wenn das Recovery Tool nicht funktioniert, mache ein clean Installation von Windows 10.
    Windows 10 herunterladen

  5. #4
    phönix
    kennt sich schon aus

    AW: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    @MSFreak: Das ist leider nicht die Lösung meines Problems.

    @Silver Server: Ich gehe davon aus, dass die HDD ok ist. Bisher hat alles einwandfrei funktioniert.
    Irre ich mich oder ist Windows 10 nur als Upgrate kostenlos?
    Mein neues Notebook hat kein optisches Laufwerk mehr und das alte keinen Netzzugang...

  6. #5
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    @phönix,

    aus meiner Sicht ja, da du ein PC mit einem potentiell unsicheren BS verkaufen willst
    Und das kann ich nicht noch unterstützen, bin hier raus aus dem Thema.

  7. #6
    phönix
    kennt sich schon aus

    AW: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    Dann gibt es immer noch die Option das wiederhergestellte Windows 7 auf Windows 10 upzugraten und das BS ist sicher und es gibt kein Problem wegen Aktivierung.

  8. #7
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Fehler nach zurücksetzen auf Werkseinstellungen

    Nach der Fehlerbeschreibung kann ein Defekt der Festplatte nicht ausgeschlossen werden.
    Die Festplatte kannst Du mit der Notfall DVD von Computerbild überprüfen.
    COMPUTER BILD-Notfall-DVD Free 15.0 - Download - COMPUTER BILD
    Da das Recovery nicht funktioniert, bleibt aber nur eine Neuinstallation.

    und was das Windows 10 betrifft hast Du doch eine Windows 7 Lizenz, die Du für die Neuinstallation nutzen kannst.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •