Ergebnis 1 bis 14 von 14
Thema: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden" Also ich habe eben meinen Pc angemacht und da kam folgende Fehlermeldung: Problem beim Start von C:\Windows\system32\sshnas21.dll Das angegebene Modul ...
  1. #1
    TucTuc2000
    kennt sich schon aus

    Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Also ich habe eben meinen Pc angemacht und da kam folgende Fehlermeldung: Problem beim Start von C:\Windows\system32\sshnas21.dll Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.

    was zu Hölle ist das?
    könnt ihr mir helfen?

    lg Mark

  2. #2
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Versuch mal das, Lass mal Spybot oder a-squared Free durchlaufen. Und überprüfe mal deine Autostart Dateien.
    (msconfig)

  3. #3
    TucTuc2000
    kennt sich schon aus

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    ok werde ich sofort mal machen. danke ich halt dich mal auf dem laufenden hier bei dem Beitrag

  4. #4
    yellow
    Moderator Avatar von yellow

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Hallo TucTuc2000,
    und falls die Tools von der.uwe nicht ihre Wirkung zeigen,
    dann schaue mal hier noch vorbei:
    http://www.drwindows.de/programme-un...rogrammen.html

  5. #5
    TucTuc2000
    kennt sich schon aus

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    jetzt hab ich noch ein problem (siehe bild) habs auch schon versucht mit dem windows defender weg zu bekommen aber es kommt immer wieder.

    lg mark
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"-trojaner.jpg  

  6. #6
    yellow
    Moderator Avatar von yellow

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Hallo TucTuc2000,
    das sieht nicht gut aus
    Da kann ich dir nur eins empfehlen:
    alle Daten sichern und Neu installieren oder ein Backup zurück spielen

  7. #7
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"


    Mein Vorschlag, mache dir von deinen Wichtigsten Dateien eine Copy und dann Setzte dein System neu auf.
    Da gehst du auf Nummer sicher, wer weiß was du dir noch so eingefangen hast.

  8. #8
    TucTuc2000
    kennt sich schon aus

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    naja dann hilfts wohl alles nichts werd ich wohl mal ne backup machen und mal schauen wie es läuft wenn das nix hilft alles neu drauf

  9. #9
    yellow
    Moderator Avatar von yellow

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Hallo TucTuc2000,
    werde deine PN mal hier beantworten:
    Systemwiederherstellung wird nichts bringen, denn du weist
    ja nicht seit wann der schon drauf ist. Da du ja die
    Professional Version benutzt, kann ich dir nur diesen Thread empfehlen:
    http://www.drwindows.de/windows-anle...ndows-7-a.html
    denn wie du siehst, hast du ja schon ein Backup Programm

    @der.uwe
    was kannst du ihm denn da noch empfehlen

  10. #10
    TucTuc2000
    kennt sich schon aus

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Also nichts desto trotz habe ich jetzt mal ne systemwiederherstellung gemacht. nachdem ich eines von den programmen hab durchlaufen lassen die der uwe mir empfohlen hat. bis jetzt kam noch keine meldung über etwas was nix auf der platte zu suchen hat aber ich werde hier auf jeden fall wieder bescheid geben wenn sich da was ändern sollte und windows dann neu aufsetzen.

  11. #11
    Simpsons
    Erster Beitrag

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Das einfachste wär CCcleaner gewesen. Enfach durchlaufen lassen und alles geht wieder (zuumindest bei mir).
    Mfg Simpsons

  12. #12
    TucTuc2000
    kennt sich schon aus

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    naja ich denk dann mal das ich mir das progi auch mal runter laden werde und durchlaufen lasse ist wohl nie verkehrt.

    lg TucTuc

  13. #13
    \-latte-/
    Redaktions-Team Avatar von \-latte-/

    AW: Fehlermeldung: "sshnas21.dll: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden"

    Wenn Du einen Trojaner im System hast, dann kann er sich auch in anderen Dateien einnisten und evtl. auch kaum gefunden werden.
    Die Idee mit nem Cleaner einen Trojaner loszuwerden halte ich für Unsinn und empfehle Dir wie schon weiter oben geschrieben das System neu aufzusetzen!

  14. #14
    DarkSkorpion
    Herzlich willkommen

    Ausrufezeichen Probier mal das:

    Erstmal ein herzliches Hallo in die weiten des Webs.
    Hatte die selbe Fahlermeldung bis gestern Abend auch und habe dann die Lösung gefunden die kein neuinstall nötig macht.

    -Zu erst mache nen aktuelles Update deiner Antivirensoftware (bei mir Antivir)
    -Dann um auf Nummer sicher zu gehen starte deinen PC im "Abgesicherten Modus"
    um hier ohne Internet nen Virenscan aller Laufwerke zu machen!
    (du kannst auch USB-Sticks mit anschließen und scannen lassen die mit dran waren, weiss nur nich ob die Treiber für USB im Abgesicherten Modus mit geladen werden)
    -das wird alles dauern und wenn du noch weitere scanner wie MalwareCleaner oder sowas drüber jagst auch nich vergeht, nur kannste da auch reichlich fehler machen.
    -die sshnas21.dll fehlermeldung nach dem Neustart liegt daran das deine Virenscanner schon den Virus im Kern gelöscht haben nur die AutostartDatei noch aktiv ist.
    Also TuneUp2009 besorgen (oder ähnliche) und da mal im Autostart schaun ob du da was von "Canaveral" drinnen stehen hast.
    den eintrag beim Autostart raus nehmen sowie weiter unbenötigte Progs auch abschalten (bringt dir auch nen bisl Performance).
    PC Neu Starten und dann müsste deine Fehlermeldung weg sein.

    Empfhelenswert ist wenn du dein System dennoch platt machst oder gemacht hast Partitionen der Festplatte anzulegen und dem Betriebssystem ca.20-30Gb speicher zu geben.
    Dann kannste deine gesammten Daten auf die Andere/n Partitionen verlagern und nach nem Neuinstall von Windows sicher sein das die da sind.


    Greetz und hoffe das hilft dir/euch

Ähnliche Themen

  1. System: [gelöst] MSVCR71.dll unter Windows 7 nicht gefunden
    Von SoKoBaN im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 13:46
  2. System: Fehlermeldung: Ordnungszahl 442 wurde in der DLL "OLEAUT32.dll" nicht gefunden
    Von buffalobungee im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 14:39
  3. Frage: Die Ordnungszahl 442 wurde in der DLL"OLEAUT32.dll" nicht gefunden
    Von Backflash im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 16:46
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 20:31
  5. Problem beim Öffnen von Winamp - PX.dll nicht gefunden
    Von ReXi im Forum Programme und Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 13:39

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162