Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Windows 7 Sicherung

  1. #1
    KingKruse
    kennt sich schon aus

    Windows 7 Sicherung

    Hallo Leute,

    ich habe die Windows 7 Home Premium 64bit Version und bekam immer wieder eine Meldung eine Sicherung anzulegen! Nun habe ich auf meiner externen Festplatte diese Sicherung gespeichert musste aber feststellen das bei jedem PC Start, wenn die Externe eingeschaltet ist, er nach Reboot usw fragt...

    also dachte ich mir lösche ich sie wieder! Nur das ist irgendwie nicht so einfach.
    Unter Systemsteuerung/Sicherung des Computers erstellen/Speicherplatz verwalten konnte ich "Sicherung löschen" machen. Und trotzdem zeigt er mir noch an das die Sicherung auf der externen Festplatte plaziert sei. Da auch noch Ordner auf Letzterer waren, die durch die Sicherung dazu kamen, habe ich auch diese gelöscht.
    Beim erneuen hochfahren des PCs kam jedoch wieder die Frage nach reboot

    Jemand eine idee wie ich die komplette Sicherung von meiner externen Festplatte entfernt bekomme?

    mfg KingKruse

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Buggy92
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 7 Sicherung

    Versuch doch einfach Mal die externe Festplatte zu formatieren.
    Vorher natürlich die restlichen Dateien auf der Festplatte sichern.

  4. #3
    Robert B.
    Ich knipse so rum Avatar von Robert B.

    AW: Windows 7 Sicherung

    Hi KingKruse Willkommen bei Dr. Windows


    läuft Deine Externe über eSATA ??

  5. #4
    KingKruse
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 7 Sicherung

    ne läuft ganz normal über USB

  6. #5
    Robert B.
    Ich knipse so rum Avatar von Robert B.

    AW: Windows 7 Sicherung

    wie bzw. womit hast Du den die Sicherung gemacht?
    Windows Bordmittel oder ein anderes Programm?

  7. #6
    KingKruse
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 7 Sicherung

    über Windows normal

    unter Systemsteuerung usw

    kann diese reboot nachfrage beim starten vllt auch einfach davon kommen das die externe Festplatte eingeschaltet ist und nicht von der sicherung???

    wenn ja müsste ich nur noch das "systemabbild" was von der sicherung noch übrige ist und immerhin 1gb groß ist von der Festplatte entfernt bekommen

  8. #7
    Robert B.
    Ich knipse so rum Avatar von Robert B.

    AW: Windows 7 Sicherung

    Also ich finde das sehr ungewöhnlich! Mir fällt da im Moment nichts zu ein. Ich frage mich wie sowas zustande kommt

  9. #8
    Fimi
    gehört zum Inventar Avatar von Fimi

    Beitrag AW: Windows 7 Sicherung

    Mach mal einen Rechtsklick auf der Externen Festplatte und beim Reiter Allgemein schaust du ob es NTFS ist.

    Wenn nicht Rechtsklick/Formatieren und mit NTFS Formatieren.

    Windows 7 Sicherung-beispiel.jpg

    Oder versuche mal das hier:
    http://www.drwindows.de/157225-post25.html

    Gruss FIMI
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 7 Sicherung-beispiel.jpg  

Ähnliche Themen

  1. Frage: [gelöst] Sicherung Meldung Falscher Parameter (0x80070057) - Windows 7
    Von Franzel im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:58
  2. System: Probleme mit der Windows 7 - Sicherung
    Von nickcave im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 18:35
  3. Systemprogramme: Backup - Sicherung unter Windows 7
    Von rudiratlos im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 15:40
  4. System: Eigene Windows 7 Sicherung
    Von wolf22 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 18:45
  5. Probleme mit Windows Complete PC-Sicherung
    Von aehmkei im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 21:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •