Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
Thema: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler) Hallo, ich bin ganz neu und platze direkt mal mit einer Frage hinein. Nachdem sich mein System völlig zerschossen hatte, ...
  1. #1
    Sadylike
    Herzlich willkommen

    sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hallo,
    ich bin ganz neu und platze direkt mal mit einer Frage hinein.
    Nachdem sich mein System völlig zerschossen hatte, habe ich es komplett neu aufgesetzt. (Win 7 HP, 64 bit) Da ich mir diesmal vorgenommen habe, direkt nach der Neuinstallation ein Backup zu fahren, um bei eventuellen Problemen dieses einspielen zu können, stosse ich schon an meine Grenzen.
    Ich wollte über "Systemabbild erstellen" ein ebensolches erstellen. Dann kam ich auf den Bildschirm mit , aber wenn ich den Menüpunkt starte, erhalte ich kurz darauf "Die Windows Sicherung wurde nicht eingerichtet". Ich bin dann auf Sicherung einrichten, womit wohl sdclt.exe gestartet wird. Kurz darauf öffnet sich auch schon das Fehlerfenster mit C:\windows\system32\scdlt.exe Unbekannter Fehler.
    Kann mir wer ein paar Tipps geben, wie ich vorgehen kann? Google hat mir nicht weitergeholfen ...
    LG Sady

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hallo und herzlich willkommen im Forum!
    Da die Datei scdlt.exe eine Systemdatei ist, solltest Du als erstes eine Systemdatei-Prüfung machen:
    cmd als Administrator ausführen dort eingeben
    sfc /scannow
    Vorsichtshalber die Windows-DVD bereit halten. Wenn beschädigte Dateien gefunden werden, müssen sie von der DVD nachgeladen werden. Eventuell ist ein Neustart notwendig, also vorher alle Programme schließen.

  3. #3
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Mit ein paar Tagen Verspätung auch von mir ein herzliches willkommen
    Konntest Du das Problem mit dem Tipp von Ari45 lösen?
    Falls nicht, wäre die Einteilung Deiner Festplatten von Interesse - am liebsten wäre mir ein Screenshot aus der Datenträgerverwaltung.

  4. #4
    Sadylike
    Herzlich willkommen

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hallo Ihr beiden,
    leider bin ich in der Tat noch nicht dazu gekommen, das besagte auszuprobieren. Ich werd mal schauen, ob das klappt. Ich melde mich auf jeden Fall noch mal, ob ich weiter gekommen bin.
    LG Sady

  5. #5
    DRESI
    treuer Stammgast Avatar von DRESI

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Der Thread ist schon Aßbach, aber vielleicht ist hier ja noch jemand.

    Habe an einem Win7/64 Rchner ein ganz ähnliches Prob.
    Seit irgendwann (letzte Sicherung im November) bleibt die Sicherung einfach hängen.
    Sowohl beim manuellen Start als Reaktion auf (Es wurde keine Sicherung eingerichtet) als auch beim geplanten Start nachts um 4 Uhr

    Das Fenster "Sicherung einrichten" erscheint mit dem Text "Windows-Sicherung wird gestartet... Bitte warten Sie.. bla bla.."

    Dieses Fenster lässt sich nur durch Neustart entfernen, Taskmanager "Task beenden" bringt goarnix. Prozess beenden geht.
    Bewirkt aber endlich auch nix.
    Eben, beim Durchsuchen der Ereignisanzeige, stelle ich fest, daß ziemlich genau seit der Zeit auch keine Wiederherstellungspunkte eingerichtet wurden.

    Hab ein paar Shots angehängt. Könnte sicher nochmehr Fehler-Kacke "abfilmen", weiß aber nicht, wo ich anfangen soll,

    Habe gestern hier in den Rechner zu Lasten eines wunderbar funzenden RAID1 ein nagelneues SSD eingebaut. Nun ist die Sicherung wieder von enormem Wert.

    Hat hier jemand eine coole Idee?
    PS: Bitte keine "Acronis-Tips". sfc /scannow habe ich auch mehrfach gestartet (keine Probleme).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)-wartungscenter-01.jpg   sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)-wartungscenter-02.jpg   sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)-wartungscenter-03.jpg  
    Geändert von DRESI (30.12.2011 um 19:05 Uhr) Grund: PS

  6. #6
    Master of Desaster
    Gast

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hatte ich auch mal. Nichts hat geholfen, nur:
    Wenn die Sicherung unter Windows versagt hilft nur diese komplett neu einzurichten:
    Windows 7 Backup zurücksetzen | Bjoerns Windows Blog
    Seitdem mache ich das hiermit: Personal-Backup

  7. #7
    DRESI
    treuer Stammgast Avatar von DRESI

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hab den ganzen Quatsch in dfer Registry gelöscht. Funzt immernoch nicht,
    Wiederherstellungspunkt lässt sich auch nicht erstellen (... Schattenkopie .... Zeitüberschreitung ... 0x81000101 ...) Ich googel das nacher mal - jetzt ist erstmal Kind dran.

    PB geht und ich werde es auch benutzen (Notlösung) obwohl es nicht das ist, was ich wollte.
    Mal sehen. Bei jeder (Ver)sicherung zeigt sich deren Wert immer erst im Schadensfall

  8. #8
    DRESI
    treuer Stammgast Avatar von DRESI

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    PersonalBackup ist für meine Zwecke nicht applikabel. Ich sichere meine Daten durch redundantes Speichern auf mehreren Medien. Und die Festplatte eines laufenden Systems mit DrittPartei-Mitteln zu sichern ist wie den Motor bei nem fahrenden Auto wechseln: Unmöglich!!!
    Das Anlegen verwendbarer Wiederherstellungspunkte des Systems ist viel wichtiger.
    Z.B. wenn man mal Mist installiert hat. Auf dem einen Rechner geht ja nichtmal mehr das.
    Mein Gefühl sagt mir, daß es einen Weg geben muss, das wieder zu reparieren. Wegen einer verwanzten *.dll das ganze System neu aufsetzen kann keine Lösung sein.
    Backups zurücksetzen hat auch nix gebracht, außer daß das letzte verfügbare Backup (November 2011) nun auch futsch ist.

  9. #9
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hi DRESI,

    also ich weiß ja nicht genau was bei Dir los ist, aber Du hast in letzter Zeit ja nicht nur ein Problem gehabt (Dr. Windows - Suchergebnisse), vielleicht bringt da doch mal das Inplace-Upgrade, oder ggf. ne Neuinstallation Abhilfe.
    Du hast doch Deinen Rechner selbst zusammengebaut, oder? Besteht da vielleicht die Möglichkeit, dass da irgendwas nicht 100%ig passt?

    Wegen der SSD: Beachte, dass u.A. z.B. die Auslagerungsdatei auf ne HDD ausgelagert werden sollte (Dateien, die sich im normalen Betrieb ständig ändern, z.B. auch Outlook.pst), schau Dir auch mal die Links hier an: http://www.drwindows.de/hardware-and...einer-ssd.html. Ganz wichtig: Die Defragmentierung deaktivieren!!

    Außerdem wünsche ich Dir ein gutes neues Jahr.

  10. #10
    DRESI
    treuer Stammgast Avatar von DRESI

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Hi Marco1976. Danke für die guten Wünsche. Wünsch ich Dir natürlich auch. Und allen anderen hier im Forum! Alles gute Leute! Und immer ein paar Megabyte Speicher frei!

    Du darfst natürlich nicht vergessen, daß ich hier etliche Rechner zu betreuen habe. Und einige der Probleme hatte ich selbst verursacht. Manchmal auch "zum Spaß", meine: Weil ich es nicht lassen konnte, auf der Suche nach mehr Leistung an den Knöpfen zu drehen bis es knallte.

    Edit: Und in manche Threads hab ich mich auch reingehängt, weil ich ne Lösung hatte! Ich mach nicht nur immer alles falsch oder kaputt!!!
    /Edit

    Meinst Du das im Ernst? Die Auslagerung auf ne HD? Dann ist der Speedvorteil zum Teufel. Hab auf der 90er SSD eine extra Partition (15GB) angelegt, nur für das Swapfile.
    Auf die begrenzten Schreibvorgänge auf ner SSD sch... ich. Bevor ne SSD aussteigt, weil die Anzahl der Schreibzyklen "voll" ist, ist sie moralisch verschlissen. D.h., daß sie meist noch vorher zugunsten einer besseren, größeren und billigeren ausgetauscht wird.

    Inplace Upgrade (war meine größte Hoffnung) hat nichts gebracht.

    Die sonstigen "SSD-Regeln" hab ich befolgt. Das hat aber alles nix mit dem Backup-/Wiederherstellungs-Problem zu tun.
    Bin tatsächlich kurz davor, auf Acronis oder Verwandtschaft auszuweichen. Aber das wäre keine Lösung.
    Eine Systemeigene Lösung ist nach meinem Gefühl auf jeden Fall zu bevorzugen.
    Ich versteh auch nicht, daß MS dazu nix zu sagen hat. Ist doch nicht in deren Interesse, wenn User auf Drittanbieter umsteigen (oder haben die inzwischen ihre Finger - sprich: Aktienmehrheit - auch bei Acronis mit drin?)

  11. #11
    Gast
    Gast

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    ot:
    Also auf systemeigene Anwendungen von Microsoft verzichte ich schon seit langem. Das fängt bei der Systembereinigung an und hört beim Backupprogramm auf. Movie Maker alles nur Schrott.
    Microsoft liefert solche (unausgegorenen) Sachen, weil es ganz einfach verlangt wird, aber von systemtauglich sind die meist weit entfernt.

  12. #12
    DRESI
    treuer Stammgast Avatar von DRESI

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Meine alten AcronisProdukte funzen nicht mehr. Laufen garnicht oder kommen mit dynamischen DT nicht klar.
    Gibts denn Erfahrungen mit neueren Versionen?
    Und was kosten die?

    Ich bräuchte - wennschondennschon - idealerweise eine Server-Variante, die sich nach Plan die Backups von angeschlossenen Clients "holt" und denen bei Bedarf ohne zu meckern wieder zur Verfügung stellt.

    PS: Was - zum Geier - ist Windows Movie-Maker??

  13. #13
    Gast
    Gast

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Movie Maker - soll angeblich Videos schneiden können und Filme exportfähig rendern.
    Bei mir ist es immer beim "soll" geblieben....

  14. #14
    slobofree
    gehört zum Inventar Avatar von slobofree

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Ich hatte schon mal das "Problem" und es hat mir nur "Inplace_Upgrade" geholfen!

    MFG

    slobofree

  15. #15
    DRESI
    treuer Stammgast Avatar von DRESI

    AW: sdclt.exe funktioniert nicht (unbekannter Fehler)

    Vielleicht probier das auch nochmal. Wär dann das Dritte mal...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. System: Unbekannter Fehler in der Ereignisanzeige
    Von bmueller im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 15:10
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 17:04
  3. Frage: Systemwiederherstellung; unbekannter Fehler
    Von maka im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 10:26
  4. System: Unbekannter Dienst-Fehler
    Von bmueller im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 13:14
  5. Icons von exe-Dateien werden als unbekannter Dateityp angezeigt!
    Von Thyreo im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 01:04

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162