Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Thema: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden Istzustand: Installiert sind zwei Festplatten und drei installierten OS= Windows 7 ultima 64bit; Vista ultimate und XP Professional 32bit. Sollzustand: ...
  1. #1
    Yusuff
    kennt sich schon aus

    Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Istzustand:
    Installiert sind zwei Festplatten und drei installierten OS=
    Windows 7 ultima 64bit; Vista ultimate und XP Professional 32bit.

    Sollzustand:
    OS Vista ultimate soll gelöscht werden. W7 und XP sollen auf dem PC verbleiben.

    Problem:
    Vista lässt sich von W7 aus nicht durch Formatieren der Partition löschen.

    Fakten:
    Der Bootmanager befindet sich auf der Vista Partitionon.
    Im Bios ist folgende Boot Setting Configuration eingestellt:
    Datenträger 0= 1st Drive SM-HDT 722516 (Vista)
    Datenträger 1= 2nd Drive SS-Samsung HD (W7)


    Was habe ich bereits versucht:
    1. Mit EasyBCD 2.0 Bootmanager auf W7 Partition umziehen/ kopieren. Ich habe es nicht geschafft.
    2. Mit Freeware Programm Vista Partition gelöscht. Danach konnte der PC nicht mehr gebootet werden. Mittels externer Festplatte und Image, das alte System wieder hergestellt.

    Anlagen:
    Übersicht Laufwerke
    Bootloader
    Bootsettings
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -laufwerke.jpg   -bootloader.jpg   -boot-settings.jpg  

  2. #2
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Hallo

    Die Vista Partition nochmals löschen, dann mir der Window7 DVD die Windows7 Partition reparieren.Systemstartreparatur für Vista und Windows 7


    Anschließend sollte Windows 7 wieder booten, und dann mit Easy BCD die Windows Xp Partition hinzufügen.(Siehe Bild)

    Gruß

    Andreas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  

  3. #3
    Yusuff
    kennt sich schon aus

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Hallo Andreas,

    ja kann ich mir vorstellen, dass es so gehen könnte. Aber ist dann der Bootmanager wieder auf der ehemaligen Vista Paritition?

    Viele Grüße Yusuff

  4. #4
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Nein, dieser wird dann neu auf der Windows7 Partition erstellt.


    Edit

    Um Missverständnisse auszuschließen hier nochmal der Hinweis das die Vista Partition komplett gelöscht werden muss, also nicht nur formatieren,ansonsten könnte es Probleme geben, das bei der Windows7 Startreparatur der Bootmanager tatsächlich auf der Vista Partition verbleibt.
    Die Vista Partition sollte sich mit der Datenträgerverwaltung von Windows 7 komplett löschen lassen.Mit rechter Maustaste anklicken und dann auf Volume löschen.
    Gruß

    Andreas
    Geändert von Andreas996 (18.11.2010 um 09:57 Uhr)

  5. #5
    Yusuff
    kennt sich schon aus

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Hallo Andreas,

    also mit W7 Dateiträgerverwaltung läßt sich die Vista Partition weder durch Formatieren, noch mit Volumen löschen. Vermutlich bedingt durch Bootmanager.

    Ich habe die Löschung bei meinem 1. Versuch mit dem Freeway Paragon Partition Manager geschafft. Ich versuche es nochmals und will dann gemäß Deiner Anleitung weiter machen.

    Wenn dann der Bootmanager tatsächlich auf den Datenträger 1 geschrieben wird, muß ich dann auch im Bios auf folgende Boot Setting Configuration ändern?
    1st Drive SS-Samsung HD (W7)
    2nd Drive SM-HDT 722516 (ehemals Vista; jetzt nur noch XP)
    Richtig?

    Gruß
    Yusuff

    P.S:
    Ich habe mir das Submenü im Bios angesehen. Aber die Änderung mit +- nicht hingekriegt. Was mach ich falsch?

  6. #6
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Zitat Zitat von Yusuff Beitrag anzeigen
    Wenn dann der Bootmanager tatsächlich auf den Datenträger 1 geschrieben wird, muß ich dann auch im Bios auf folgende Boot Setting Configuration ändern?
    1st Drive SS-Samsung HD (W7)
    2nd Drive SM-HDT 722516 (ehemals Vista; jetzt nur noch XP)
    Richtig?
    Hallo

    Wenn du das hinterher änderst könnte es Probleme mit dem Bootmanager geben,normalaweise brauchst du das im Dual Boot nicht ändern,da bei der Windows 7 Startreparatur und der integrierung von Windows Xp mit Easy BCD, der Bootmanager automatisch eingerichtet wird, sprich der weiß dann schon von welcher Platte er Windows 7 b.z.w Xp zu booten hat.

    Außer du willst deine Samsung im Bios an erster Stelle stehen haben, was nicht erforderlich ist, dann musst du diese Änderung als aller erstes durchführen.

    Gruß

    Andreas
    Geändert von Andreas996 (19.11.2010 um 13:17 Uhr)

  7. #7
    Yusuff
    kennt sich schon aus

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Hallo Andreas,

    ich konnte diesmal wieder die Vista Partition löschen, konnte dann aber nicht wie von Dir beschrieben die Systemreparatur für W7 mit der W7 DVD starten.
    Ich gebe auf und lebe vorübergehend mit der Vista Partition.
    Bei der nächsten Gelegenheit werde ich den PC zuerst mit XP und dann mit W7 neu installieren.
    Vielen Dank.

  8. #8
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Hallo Yusuff,
    einen habe ich noch
    versuche es mal hier mit:
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...tml#post234163

  9. #9
    Franz-Pc
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Franz-Pc

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Für was brauchts du 3 Betriebssysteme

  10. #10
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Zum Arbeiten, Spielen und Testen vielleicht? Außerdem braucht er ja nur noch zwei .
    @Yusuff: Verrätst Du uns noch, ob und wie es letztlich funktioniert hat?

  11. #11
    Yusuff
    kennt sich schon aus

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Hallo Martin,
    ich hatte bis vor einigen Wochen mit XP und Vista gearbeitet.
    XP benötige ich für einige Firmenprogramme die noch nicht mit Vista oder W7 laufen.
    Vor kurzem habe ich von Vista auf W7 einen upgrade getätigt. Dabei habe ich parallel auf einer neuen Partition Vista und danach W7 installiert. Ich war mir damals einfach nicht sicher ob ich den upgrade hinkriege.
    Tage nach der Installation ging mein Motherboard und oder Prozessor kaputt.
    Nun habe ich aufgerüstet und mit meinem Image den PC wieder hergestellt.
    Überraschenderweise lief der PC mit allen 3 OS.
    Jedoch nach kurzer Zeit meldet das Vista, daß die Windows Aktivierung nicht möglich ist. Na klar, ich hatte ja meine Vista Lizenz bereits für den upgrade benützt. Deshalb der Versuch die Vista Partition zu löschen.
    Wie beschrieben habe ich dann entnervt aufgegeben und ababsichtige zum Jahreswechsel den PC neu mit XP und W7 zu installieren.
    Intessant ist, daß mir in der Zwischenzeit doch weitere kleine Probleme aufgefallen sind z.B. starten meine CD/ DVD Laufwerke nicht mehr automatisch, oder XP bringt sporadisch einen Fehler bei der Grafikkarte.

  12. #12
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    p.s.:
    Für W7 gibt es Virtual XP! Das sollte für die Firmen-Proggis reichen.
    vlt. genügt auch schon der Start der Proggis in W7 mit dem Kompalibitäts-Modus.

  13. #13
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Der Empfehlung schließe ich mich an, der XP Modus sollte dafür ausreichen und ist auch viel komfortabler zu benutzen als ein Dualboot-System.
    Wenn Du das System neu aufsetzt und Windows 7 auf die selbe Platte kommt wie aktuell, dann denke daran, diese im BIOS an die erste Stelle zu setzen - sonst landet der Bootmanager wieder auf der anderen Platte.
    Auf Nummer sicher gehst Du, wenn Du die andere Platte während der Installation abklemmst.

  14. #14
    Yusuff
    kennt sich schon aus

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Was meinst Du damit?
    XP installieren und dann vor Installation W7 die XP Festplatte abklemmen?
    Falls ja, wie erkennt dann der Bootmanger von W7 nach dem wieder anklemmen das XP?

  15. #15
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Bootmanager auf falschem Laufwerk, Vista kann nicht gelöscht werden

    Zitat Zitat von Yusuff Beitrag anzeigen
    Falls ja, wie erkennt dann der Bootmanger von W7 nach dem wieder anklemmen das XP?
    Siehe Post 2 von mir.Mit Easy BCD in den Bootmanager integrieren.

    Gruß

    Andreas

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage: Datei kann nicht gelöscht werden
    Von Noob=) im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.10.2015, 23:49
  2. Internetprogramme: Windows Live Mail: exportierter Ordner kann nicht gelöscht werden
    Von Warhead1978 im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 21:21
  3. Frage: Datei kann nicht gelöscht werden, weil in anderem Programm geöffnet
    Von xenia im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 15:33
  4. System: Ordner kann nicht gelöscht werden
    Von Ferry im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 11:58
  5. Frage: dll-Datei kann nicht gelöscht werden
    Von charles08 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 15:45

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162