Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

  1. #1
    Boje_2301
    Herzlich willkommen

    Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Hallo liebe Gemeinde.
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte gerne ein Win7 Betriebssystem mit unseren Programmen ausstatten.

    Dazu habe ich ein Netzlaufwerk wo die einzelnen Programme zu finden sind.

    Allerdings wenn ich den Rechner anschließe und mit dem Netzlaufwerk verbinde und die Programme installieren möchte fehlen mir dazu die Rechte und der Zugriff wird verweigert.

    Nun kann ich natürlich die Cmd als Admin ausführen allerdings kann ich dann nicht mehr auf's Netzlauffwerk zu greifen.

    Nun versuche ich es durch Reg-Einträge

    --> C:\Windows\system32\reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System" /v "EnableLUA" /t "REG_DWORD" /d "0" /f <--
    Wenn ich dies so in die Console eingebe verändert er den Wert und startet neu dann funktioniert es auch allerdings wenn ich es in meine Batch Datei mit einfüge wo ich auch die Programme mit aufzähle zum installieren dann funktioniert es doch nicht mehr.

    Verkorkste Sache worauf ich gerade keine Lösung mehr zu weiß.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ikaros
    treuer Stammgast

    AW: UAC deaktivieren

    Setzte doch mal den Computername vor das HKLM

    Bsp: REG ADD \\Computername\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows....

    Mehr Syntax im Technet:
    Reg add

  4. #3
    Boje_2301
    Herzlich willkommen

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Funktioniert auch nicht.
    Außerdem müsste ich dann ja jedesmal die Batch-Datei umändern und das wäre sehr unvorteilhaft.

    Mir geht es halt darum das ich einfach eine Batch habe die ich aufrufen kann & er die UAC automatisch abstellt und ich anschließend die Programme installieren kann.

  5. #4
    bulli
    Gast

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    ot:
    nur eine sehr leise Idee aber.. lege doch ein neues Konto an "Netz" zB. wo die UAC ausgeschalten ist und wenn nicht mehr benötigt abmelden und das normale Konto nutzen.
    Hoffe es gibt bessere Ideen


    Herzlich Willkommen im Forum @Boje_2301

  6. #5
    Boje_2301
    Herzlich willkommen

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Na auch ein wenig Unklug wenn es ca. 50 Rechner im Monat sind. Aber danke

  7. #6
    Horad
    treuer Stammgast

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Ganz sicher mit einem Admin Konto angemeldet? Vielleicht hat da einer rumgespielt und die Berechtigungen geändert?

    Um den UAC Schutz auszuschalten klappt das hier:
    verborgener Text:
    reg ADD HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System /v ConsentPromptBehaviorAdmin /t REG_DWORD /d 0 /f
    pause


    Einschalten hiermit:
    verborgener Text:
    reg ADD HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System /v ConsentPromptBehaviorAdmin /t REG_DWORD /d 2 /f
    pause


    Das ganze dann einfach in ne .txt und die Endung in .bat ändern

    Klappt beides wunderbar allerdings setzt das einschalten das ganze auf maximale Stufe.

  8. #7
    Boje_2301
    Herzlich willkommen

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Hm ja danke. Ist genau der gleiche Parameter den ich auch schon gepostet habe.

    Ding ist: Laptop kommt in die Firma ( kein AD-Eintrag, Privates W7 ) und soll ausgestattet werden mit unseren Programmen die auf unserem Server liegen.

    Da ich nicht mit meinem Adminlogin anmelden kann an W7 muss das der Admin von dem Rechner sein. Ok kein Ding.

    Jetzt meld ich mich mit meinem Adminlogin auf das Netzlaufwerk an, um an unserem Server zugreifen zu können, wegen den Programmen.

    Jetzt wäre nur noch das Ausschalten der UAC von nöten, die ich mit den Parameter siehe oben ausschalten könnte.

    Funktioniert wie gesagt auch bei manueller Eingabe in der Shell aber nicht wenn ich es in der Batch erstellt habe.

    Ich verzweifle, aber danke für die Hilfe ;-)

  9. #8
    Horad
    treuer Stammgast

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Ach tut mir Leid hab ich ganz übersehen, Lesen sollte man können.

    Ist aber wirklich seltsam, wir haben hier auch Netzlaufwerke von denen ich Programme auf die Rechner ziehe und da gab es bisher noch kein derartiges Problem. Mit dem Admin Konto des jeweiligen PC`s angemeldet das Netzlaufwerk verbunden und Installiert, keine Abfrage oder sonst was, UAC steht bei allen Rechnern auf der 2. Höchsten Stufe.

    Hier das soll eine Anleitung sein um das als Administrator ausführen in einer Batch Datei zu automatisieren, getestet hab ich das allerdings nicht ist recht viel zu Lesen
    verborgener Text:

    Eventuell hilft das.

    Dann noch was: Ist das nur der eine Rechner oder geht das immer so bzw passiert das öfter?

  10. #9
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Hallo, starte doch deine Batch-Datei in der Aufgabenplanung !

    Schaue dir mal dieses genau an !
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...abstellen.html
    Eintrag #4 !

    Gruß

  11. #10
    Franz-Pc
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Franz-Pc

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Was für Vor und Nachteile hat die Benutzerkontensteuerung und wenn ich sie deaktiviere ist das gut oder schlecht.

  12. #11
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Hallo Franz-Pc, schaue da mal rein, ist ein sehr interessanter Lesestoff !

    Benutzerkontensteuerung

    Gruß

  13. #12
    Franz-Pc
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Franz-Pc

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    ot:
    Hallo lieber Hansjorg 71 noch eine blöde Frage wohnst du wirklich in Sri Lanka oder heißt der Ort so?????
    Geändert von Don Smeagle (11.01.2011 um 00:39 Uhr) Grund: OT gesetzt

  14. #13
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Hallo, wirklich in Sri Lanka !

    Gruß

  15. #14
    Boje_2301
    Herzlich willkommen
    Alles nichts gebracht

    hab jetzt ne fertige Reg geschrieben und die in meine Batch mit eingebunden aber jetzt wirft er mir den Fehler "kann nicht importiert werden Fehler beim öffnen der Datei warscheinlich Datensystemfehler" aus ?! Man, man, man. Wenn ich den Befehl einzeln in die CMD eingebe deaktiviert er UAC aber als Batch will er es immernoch nicht un ! Hilfe ???!!!!


    Regfile kann nicht importiert werden - www.ms-news.net
    Geändert von Ari45 (11.01.2011 um 17:58 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt nach Doppelposting

  16. #15
    Horad
    treuer Stammgast

    AW: Benutzerkontensteuerung deaktivieren

    Puh seltsames Problem, aber wenn du die Reg ausführst und danach die Batch macht er alles so wie du es haben willst? Falls ja wäre das immerhin eine alternative.

Ähnliche Themen

  1. System: Benutzerkontensteuerung, Ausnahmen hinzufügen
    Von JoBausE im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 14:00
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 13:26
  3. Frage: Windows 7 Hilfe deaktivieren (F1 Taste deaktivieren)
    Von beatmaster im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 22:00
  4. System: Benutzerkontensteuerung
    Von Brem im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 16:30
  5. Benutzerkontensteuerung/User Access Control (UAC) deaktivieren
    Von Martin im Forum Windows Anleitungen und FAQ
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 16:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •