Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: [gelöst] Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

  1. #1
    urpop
    Herzlich willkommen

    [gelöst] Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Hallo,
    möchte eigentlich nicht auf meine Probleme direkt eingehen, da dies zu nichts führt, daher lieber meine direkte Frage :
    Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE genau ?
    Googeln danach hat mich null weitergebracht weil nur die Probleme dazu
    angesprochen werden.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Hallo und herzlich willkommen in unsrem Forum, urpop

    schau mal ob dir das hilft
    http://www.drwindows.de/windows-vist...bindungen.html

    wenn nicht, musst du dich noch mal melden

  4. #3
    urpop
    Herzlich willkommen

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    danke für das Willkommen und die Antwort, nur hilft mir letzteres nicht weiter, zumal ich in meinem Thema absichtlich nicht mein Problem angesprochen habe, da diese zu Hauf im Netz beschrieben werden und ich diese hier nicht noch weiter ausbreiten wollte. Mich interessiert grundsätzlich was das für Prozesse sind, was sie genau machen, damit ich eventuell von einer anderen Seite aus anfallende Probleme angehen kann und ich möchte es einfach verstehen.

  5. #4
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Die COM Surrogate ist nur ein anderer Name für das Programm Dllhost.exe. Dieses wiederum ist ein Prgramm, das aufgerufen wird, wenn ein Vorgang außerhalb eines bestehenden Prozesses aufgerufen wird. Der Windows Explorer beispielsweise benutzt COM Surrogate, um die Thumbnails in den Ordnern darzustellen. So stürzt bei einem Problem nicht der gesamte Explorer ab, sondern nur das COM Surrogate.
    Wenn dir dieser Fehler zum Beispiel angezeigt wird, weil du einen Ordner mit Videodateien öffnen willst, und du die Meldung bekommst: "COM Surrogate funktioniert nicht mehr", dann ist auf deinem Rechner vermutlich ein Video Codec falsch installiert oder fehlt.
    COM Surrogate Fehler sind ziemlich mistig, da einem in den seltensten Fällen der genaue Grund für den Programmabsturz genannt wird. Da ist dann Detektivarbeit angesagt, wenn die sich häufen.

  6. #5
    urpop
    Herzlich willkommen

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Danke für die Antwort. Kann ich denn den Dienst deaktivieren, bzw.
    dllhost.exe löschen ? Was passiert, denn wenn ich zB. einen Ordner mit
    Videodateien öffne und er anfängt zu rödeln, der Suchbalken ewig braucht,
    dann stürzt er zwar nicht unbedingt ab aber er fragt mich häufig ob com
    surrogate sich mit dem Internet verbinden soll. Wie auch immer, wenn er
    dann am rödeln und suchen ist und ich dann über den Taskmanager den
    Dienst beende, hört er auf zu suchen und meine Videodateien werden
    angezeigt, also frag ich mich wofür ich den Dienst brauche ?

  7. #6
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    COM Surrogate ist ein essentieller Bestandteil von Windows. Wenn du das löschst, schrottest du damit dein gesamtes Betriebssystem.
    Das ist, als wenn du die Prozessorkühlung entfernst, weil dir der Lüfter zu laut ist. Der PC funktioniert dann noch...für etwa 10 Sekunden.
    Wenn dieser Teil des BS rumzickt, sollte man nach dem Fehler suchen, in meinem Beispiel den passenden Videocodec.

  8. #7
    urpop
    Herzlich willkommen

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    was mich halt irritiert hatte, daß die Zicken aufhören und der Ordner normal läd wenn ich den Dienst, wärenddessen er zickt, beende!?
    Wobei mein Kühler eigentlich nicht zu hören ist

  9. #8
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    wenn du nur die Oberfläche deines Problems beschreibst, kannst du nicht erwarten, dass du eine Antwort bekommst, die dein Problem löst
    RobertfH hat alles dazu beschrieben, wenn du mehr wissen willst, musst du schon "Butter bei die Fisch tun"

  10. #9
    urpop
    Herzlich willkommen

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Zitat Zitat von Don Smeagle Beitrag anzeigen
    wenn du nur die Oberfläche deines Problems beschreibst...
    Wie ich oben schon geschrieben habe, möchte ich nicht auf Probleme eingehen.
    Ich möchte die DLLHOST.exe verstehen. Wenn es Probleme in Bezug mit
    diesem Dienst bestehen, in Form von zB nicht angezeigten Dateien,
    COM SURROGATE dafür zuständig ist und die Probleme verschwinden wenn ich
    den COM SURROGATE - Dienst manuell beende, dann frag ich mich halt wofür
    brauch ich die DLLHOST.exe!? Gut ich weiß sie ist ein essentieller Bestandteil
    von WINDOWS allerdings wiederspricht sich das für mich und wenn ich hier
    keine überzeugende Lösung finde, kann ich auch damit leben

  11. #10
    slobofree
    gehört zum Inventar Avatar von slobofree

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Hallo,urpop!

    Wie ich verstanden habe, der Gute RobertfH hat es schon beantwortet:

    "Wenn dieser Teil des BS rumzickt, sollte man nach dem Fehler suchen, in meinem Beispiel den passenden Videocodec".

    MFG

    slobofree

  12. #11
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Evtl. geht es nicht so sehr um Fehler im System, sondern um irgendeinen Prozess, Dienst oder Programm dazu zu bringen, einen bestimmten Befehl auszuführen.

    Denn die dllhost.exe macht nichts anderes.
    Dazu setzt das Tool notwendige Hooks (computerweite Signal-Bits), damit sich eine aufgerufene com.dll wie ein lokaler oder ein remote Dienst (Server) verhält.
    Die com.dll wird damit von der dllhost.exe in eine Art Ausnahmezustand versetzt, damit sie ihre Unterprozesse mit den notwendigen Berechtigungen abarbeiten kann.
    dllhost.exe lädt also COM-basierte DLLs, um deren Befehlsabfolge für einen bestimmten Prozess zu nutzen. Dabei bleibt der Code der DLL-Datei erhalten und braucht nicht umgeschrieben werden.

    Probleme enstehen meistens dann, wenn Hooks falsch gesetzt wurden oder Sicherheitsprogramme sie nicht ajzeptieren, weil dann die, für die Befehlsabfolge notwendigen Berechtigungen, nicht greifen.
    Hooks werden von allen Programm gesetzt, damit werden systemweite Funktionen von einem einzigen Programm übernommen.
    Der bekannteste Hook dürfte, neben dem Käpt'n, wohl der Maus-Cursor sein, der sich, z.B. bei Spielen, in entsprechende Formen wandelt und andere als Systemaufgaben ausführt.
    Geändert von Franz (02.06.2016 um 06:10 Uhr)

  13. #12
    urpop
    Herzlich willkommen

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Zitat Zitat von Franz Beitrag anzeigen
    Evtl. geht es nicht so sehr ...
    Danke Franz,
    es hat mir ein wenig mehr Licht in das Thema beschert, auch wen ich Deinen
    Beitrag erst mehrfach lesen mußte damit ich es versteh, jetzt muß ich nur nur
    noch schauen wie ich mit den neuen Erkenntnissen arbeite und sie umsetzen kann.

  14. #13
    LeaNder
    bekommt Übersicht

    Lächeln AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Zitat Zitat von RobertfH Beitrag anzeigen
    Die COM Surrogate ist nur ein anderer Name für das Programm Dllhost.exe. Dieses wiederum ist ein Prgramm, das aufgerufen wird, wenn ein Vorgang außerhalb eines bestehenden Prozesses aufgerufen wird. Der Windows Explorer beispielsweise benutzt COM Surrogate, um *.
    Das würde ich auch gerne genauer verstehen, Robert.

    Zunächst Hintergrund meiner Neugier für den Prozess. Er ist immer kurz rot doppelt vorhanden, wenn ich den ProcessExplorer starte. Rot, im Sinne der Standard-Farb-Einstellungen gelöschte Objekte.

    Was genau meinst du mit "Vorgang" außerhalb eines bestehenden Prozesses?

    Meinst du damit einen Prozess der einen neuen Prozess nicht selbst ansprechen kann aber Unterprozesse aufrufen kann, die die jeweils nötigen Prozesse kurz starten und dann wieder löschen?

    In anderen Worten, inwieweit könnte das eine 100% normale Routine sein. Weil ich z.B. den "Process Explorer" zunächst normal starte, und mir dann einfällt ich will eigentlich alles sehen und muss daher entweder neu als Admin starten oder dasselbe eben aus dem Programm heraus tun.

    ***************

    Ich habe das Problem des Fragenden dauernd. Ich will eigentlich nur Prozesse oder Routinen verstehen aber lande via Google Suche (Verdacht und kein Ende) oder in der Windows Community immer nur bei technischen Bugs. Und wenn ich solche habe oder vermute, passt die Event-Chronologie der Ereignisse eigentlich nie.

    Feedback mehr als willkommen auch wenn das ein alter und bendeter Eintrag ist.

  15. #14
    ZENeca
    Herzlich willkommen

    AW: Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    Zitat Zitat von Franz Beitrag anzeigen
    ... dllhost.exe lädt also COM-basierte DLLs, um deren Befehlsabfolge für einen bestimmten Prozess zu nutzen. ...
    Hi Franz,

    ich weiß, der Thread ist schon ein bisschen her, aber in dem Zusammenhang hätte mich noch interessiert
    ob irgendwie festzustellen ist welche DLL der aufgeführte dllhost.exe letztlich geladen hat?
    muß ich dazu unbedingt ein dump erstellen?

    besten Dank
    Zen

  16. #15
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: [gelöst] Was ist oder macht COM SURROGATE bzw. die DLLHOST.EXE?

    com surrogate ist letztlich ein Sicherheitsmechanismus von Windows, um diese Hooks zu kapern.

    Wie kurz vorher schon erklärt wurde, sind solche Prozesse mit Process Explorer einsehbar. Die surrogate id ( {01234...} ist in den Dateieigenschaften einzusehen.
    http://technet.microsoft.com/de-de/s.../bb896653.aspx

    Ein Beispiel dazu findest du hier (im Abschnitt "Investigation")
    Windows 10 and the Outlook popup of anger - Nerdshack

    MfG

Ähnliche Themen

  1. System: dllhost.exe nutzt ca. 50% CPU
    Von heineken im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 21:08
  2. System: dllhost.exe im Order SysWOW64?
    Von pash0r im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 14:48
  3. System: DllHost.exe funktioniert nicht mehr
    Von bmueller im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 08:09
  4. Tipp: Ist die Webseite nicht erreichbar..oder ist da nur bei mir der Fall?
    Von RobertfH im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 02:41
  5. Frage: Was macht die Datei conime.exe?
    Von Starforce im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 21:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •