Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

  1. #1
    matze_p
    Herzlich willkommen

    Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

    Hallo Leute,

    ich hab ein Problem: Wenn ich meinen Rechner starte und er das Betriebssystem laden will erscheint "Bootmgr fehlt".

    Habe Windows 7 und der Rechner ist gerade mal 2 Tage alt. Windows ist auf der 60B SSD Festplatte C:. Dazu ist noch eine 2. 500Gb Festplatte angeschlossen. Das erste Mal ist der Fehler aufgetreten während ich Dragon Age II gespielt habe: Absturz dann "Bootmgr fehlt". Habe schon viele Themen zu diesem Problem gelesen, aber noch nichts gefunden das geholfen hat. Hier ein kleiner Überblick über das was ich schon probiert habe:

    Computerreparationsoptionen über Windows CD -> Systemstartupreparatur (auch gefühlte 1000x durchlaufen lassen).

    Eingabeaufforderung: bootrec /fixmbr; bootrec /fixboot; bootrec /rebuildbcd; bootsect /nt60 SYS /force

    Umstellung der BOOT PROPERTIES im BIOS

    Neuinstallation von Windows auf die SSD Festplatte (vorher beide Festplatten formatiert)

    Nichts hat geholfen.
    Dann ein kleines Erfolgserlebnis: Als ich meine 500GB Festplatte abgeklemmt habe konnte er plötzlich automatisch von der CD booten. Habe daraufhin nochmals Windows neuinstalliert. Diesmal habe ich allerdings nur die SSD Festplatte angeschlossen gehabt. Und siehe da: es hat funktioniert.
    Leider ging der Spaß nur gut eine Stunde gut. Nach irgendeinem Neustart wieder das Selbe Problem .... Vermute deswegen, dass es an der SSD Festplatte liegt.

    Kann mir irgendjemand helfen? Ich hätte nämlich schon gerne Windows auf der SSD ....

    Danke schonmal im Vorraus

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    John Sinclair
    gehört zum Inventar Avatar von John Sinclair

    AW: Brauche Hilfe: "bootmgr fehlt" Betriebssystem oder SSD?

    Trage mal in die Liste links "Mein System" Deine Rechner Daten rein.
    Das würde viele bei der Fehlersuche helfen. Es könnte nämlich sonst alles
    sein. 1. SSD defekt 2. SSD nicht kompatible zum Mainboard / S-ATA Kontroller
    u.s.w.

    mfg John Sinclair

  4. #3
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Brauche Hilfe: "bootmgr fehlt" Betriebssystem oder SSD?

    Guten Morgen matze_p und willkommen im Forum.
    Mit deinen spärlichen Angaben zu deinem System (bitte mal links unter "mein System" zumindest die wichtigsten Angaben eintragen) ist es schwer, hier eine klare Antwort zu geben.

  5. #4
    NiF
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

    was bei mir mal das Problem war ich hatte im Bios die falsche Platte als Boot-Device eingestellt da kam bei mir auch immer die Meldung, dass der Boot Mgr gefehlt hat...

  6. #5
    matze_p
    Herzlich willkommen

    AW: Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

    So, ich hab das jetzt mal schnell ein paar Sachen eingetragen. Hoffe, da ist was hilfreiches dabei .

  7. #6
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

    hui, da ist was übersehen worden, sorry
    mit SCSI kenn ich mich leider nicht aus vermute aber fast, dass das dein Problem ist

    aber mit dem Beitrag ist dein Problem erst mal "gepusht" worden.Hoffe es meldet sich noch jemand der sich damit auskennt

  8. #7
    diogenes
    Kohlkopp Avatar von diogenes

    AW: Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

    Das sind doch gar keine SCSI-Platten..........
    Seagate Barracuda 7200.12 500GB, SATA 6Gb/s (ST3500413AS) | Geizhals.at Deutschland
    Corsair Force Series 3 F60, 60GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CSSD-F60GB3-BK) | Geizhals.at Deutschland
    Manche Programme geben SATA-Platten als SCSI aus.

    Boote mal mit einer AntivirusCD und schau nach Malware. Und nimm mal eine andere InstallationsDVD.

  9. #8
    Martin
    Webmaster Avatar von Martin

    AW: Trotz Neuinstallation: "bootmgr fehlt"; Betriebssystem oder SSD?

    Wird wohl im Gerätemanager so angezeigt, ist bei SATA-Controllern häufig der Fall.

    Klingt nach einem wirklich seltsamen Problem.
    Hängt die SSD-Platte auch wirklich am ersten SATA-Port auf dem Mainboard.
    Sollte eigentlich keine Rolle spielen, aber wer weiß - bei dem, was Du schon alles versucht hast, muss man ja grundsätzlich auch das Unwahrscheinliche in Betracht ziehen.

    Besonders seltsam finde ich, dass es zuerst klappt und dann scheinbar ohne Änderung am System wieder nicht mehr.
    Vielleicht mal ein anderes SATA-Kabel probieren?

    Das aktuellste BIOS für das Board ist drauf?

Ähnliche Themen

  1. System: [gelöst] BootMGR fehlt
    Von RaveDigger im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 01:22
  2. Installation: [gelöst] bootmgr fehlt
    Von wolfskind im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 01:13
  3. Installation: Bootmgr fehlt
    Von david783 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 20:31
  4. Bootmgr. fehlt
    Von regenbogenland im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 14:35
  5. BootMGR fehlt
    Von kleinerAnfänger im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 15:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •