Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: [gelöst] Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

  1. #1
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero

    [gelöst] Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

    Hallo Leute,

    Ich Google mich sei ca 1 Monat um diesen Fehler zu beheben und zwar geht es um folgendes hatte öfters ein Bluescreen mit den Fehler 0x000000F4.
    Leider wurden keine Minidup´s angelegt.

    Habe folgendes gemacht:

    Memtest86+ über Nacht laufen lassen Ergebnis 0 Fehler nach 7 Durchläufen

    Prime95 ca. 3h laufen lassen Ergebnis 0 Fehler alles im Grünen Bereich

    Futuremark ca. 2h laufen lassen Ergebnis 0 Fehler


    Hatte mir gedacht das vielleicht das Mainboard was hat also hab ich mir ein neues geholt und zwar bin ich von Asus P6T SE zum Asus SABERTOOTH X58 umgestiegen.

    Dachte es wäre alles wieder I.O. aber falsch gedacht bekomme jetzt folgenden Bluescreen
    -unbenannt.jpg
    Leider wurden wieder keine Minidup´s angelegt.

    Hab wieder mal Google gefragt und bin auf ein paar Sachen gestoßen und zwar das es an denn HDD oder SSD liegen kann. Ich dachte mir ok und hab mit der Überprüfung der 3 HDD´s und meiner SSD Angefangen und siehe da wieder kein Fehler.

    Ich bin mit mein Latein am Ende und weiß einfach nicht mehr weiter, hoffe das Ihr mit weiter helfen könnt.

    Zu meine System

    Mainboard = ASUS SABERTOOTH X58 Aktuelle Treiber laut ASUS Homepage
    CPU = Intel I7 950
    Arbeitsspeicher = 6GB von Crossair
    Grafigkarte = Gainward GeForce GTX 570 Phantom Aktuelle Treiber laut NVIDIA Homepage
    1x SSD = OCZ Vertex 3 an SATA3 Firmware 2.06 ist auch das BS drauf
    3x HDD = Diverse Daten Backup und Programme
    Netzteil = 750W
    Gehäuse = CoolerMaster HAF X

    Habe Alles selber zusammen gebaut und Installiert

    LG

    djzero
    Geändert von der.uwe (09.04.2012 um 15:09 Uhr) Grund: Bildergröße angepasst

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows 7 Bluescreen

    Steht der Speicher in der QVL (Speicherkompatibilitätsliste) des Mainboards drin?

    Fehler 7a weist auf ein Hard- oder Software Problem hin das beim Laden einer Speicherseite von der Auslagerungsdatei in den Speicher auftritt, das kann auf eine Inkompatiblilität des Speichers hinweisen.

  4. #3
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero

    AW: Windows 7 Bluescreen

    Hallo areiland

    Ich habe die Crossair TR3X6G1333C9 ver5.1 verbaut aber in der liste sind nur die Crossair TR3X6G1333C9 ver2.1 aufgelistet spielt die Version eine grosse rolle????

  5. #4
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows 7 Bluescreen

    Zumindest sind die auf dem Board nicht getestet! Also schon mal eine mögliche Fehlerquelle gefunden. Gibt es für das Board ein aktuelleres BIOS? Sowas könnte auch schon Abhilfe schaffen.

    Wie ist der Speicher gestückelt? Nimm mal zwei von den 6GB raus - kommt es dann immer noch zu Bluescreens.

    Ist in den Einstellungen zum Starten und Wiederherstellen eingestellt, dass Minidumps gespeichert werden? Wenn nicht - hol das nach, damit man die Minidumps analysieren kann. Der Fehler 7e ist ein eher allgemeiner Fehler, die weiteren Parameter geben mehr Auskunft über die Fehlerursache.
    Geändert von areiland (09.04.2012 um 14:41 Uhr)

  6. #5
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero

    AW: Windows 7 Bluescreen

    Also Bios ist Aktuell wollte heute morgen das Bios updaten hatte aber die aktuelle Version drauf.

    Das Board ist ein 3 Channel also hab ich 3x2GB muss mal gucken was passiert wenn ich 2 Riegel entferne.

    Wie genau aktiviere ich die Minidump´s?????

    Der Bluescreen kommt meistens Abende wenn der rechter lange laufen tut.

    Die Temp. sind alle O.K. da ich sie mit Windows gaget überwachen tuh

  7. #6
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

    Dann probier es mal mit nur 2 oder 4 GB. Wenn es nur auftritt, wenn der Rechner lange gelaufen ist, dann weist das darauf hin dass ein bestimmter Speicherbereich (Riegel!) das Problem sein könnte.

    Eventuell mal jeden einzelnen Riegel auf Fehler prüfen. Wenn das nichts ergibt, dann könnte das Board mit Deinem Speicherausbau ein Problem haben.

    Die Optionen zum Starten und Wiederherstellen erreichst Du am einfachsten indem du WIN+Pause drückst und links dann auf "Erweiterte Systemeinstellungen" klickst. Unten steht dann "Starten und Wiederherstellen" unter "Einstellungen" findest Du dann die Möglichkeiten auf Systemfehler zu reagieren. Dort stellst Du dann "Kleines Kernelspeicherabbild (256KB)" ein.

  8. #7
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero

    AW: Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

    Also wegen den Minidump war es so eingestellt
    -unbenannt.jpg
    Wegen den RAM werde ich mal testen
    Geändert von der.uwe (09.04.2012 um 15:08 Uhr) Grund: Bildergröße angepasst

  9. #8
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

    Ja, teste zuerst mal den Speicher. Stell auch mal fest ob es sich bei allen Riegeln um die Gleichen handelt. Mit: System Information for Windows (SIW) 2011 - Download - CHIP Online kannst du die Informationen zum Speicher auslesen. Ein Screenshot davon wäre nicht schlecht.

  10. #9
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero
    Hier ist schon mal der Screenshot
    -unbenannten6h4yl3zg.jpg

    So alle drei Ram´s einzeln getestet hier die Screenshots

    Ram 1
    -ram1f6tcgu7v23.jpg

    Ram 2
    -ram2loz2x6j1hf.jpg

    Ram 3
    -ram3u5fxbrc9tg.jpg

    Leider alle ohne Errors
    Geändert von Ari45 (09.04.2012 um 19:40 Uhr) Grund: Bilder als Anhang eingefügt

  11. #10
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero

    AW: Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

    So hab mal meine SSD getauscht, mein Händler hat mir gesagt das die OCZ Vertex 3 öfters mal wieder defekt zurück kommt mal sehen ob es daran lag.

    Habe jetzt eine Crucial M4 verbaut

  12. #11
    djzero
    Herzlich willkommen Avatar von djzero

    AW: [gelöst] Bluescreen mit dem Fehlermeldung 0x000000F4

    So der Fehler ist behoben es War meine SSD die defekt war.
    Hab jetzt meinen PC über eine Woche getestet und es kam zu keinen Absturz.
    Danke für die Hilfe

Ähnliche Themen

  1. Frage: [gelöst] Bluescreen mit Fehlermeldung Not_less_or_equal
    Von NicoWindowsXP im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 00:02
  2. Frage: Bluescreen STOP: 0x000000F4
    Von Anara im Forum Windows sonstige
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 11:18
  3. System: BlueScreen mit Fehlermeldung BS-Code 0x09f
    Von Alex76-76 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 11:32
  4. Netzwerk/Internet: Bluescreen mit Fehlermeldung 101
    Von stefanBossow im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 21:54
  5. Habe Bluescreen mit Fehlermeldung
    Von Werbinich im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 20:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •