Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32

Thema: 2 Partitionen zusammenführen

  1. #1
    maiknycer
    kennt sich schon aus

    2 Partitionen zusammenführen

    ich würde gerne partition c und d zusammenführen.
    partition d sind die daten die ich brauch über 60GB doch habe auf c zu wenig Speicher, wie könnte das noch hin hauen? externe Festplatte habe ich nicht.
    danke jetzt schon mal.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.jpg  
    Geändert von yellow (18.06.2012 um 00:38 Uhr) Grund: Bild als Anhang eingefügt.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    diogenes
    Kohlkopp Avatar von diogenes

    AW: 2 Partitionen zusammen führen

    Ich würde D vorn verkleinern und den enstehenden freien Speicher C zuschlagen........weiss nicht, ob das mit Bordmitteln geht.
    Hast Du ein Partitionierungstool?
    Evtl kann man es mit PartedMagic-CD machen ( würde ich tun, da ich damit schon oft gearbeitet habe).
    Aus C und D eine Partition machen würde ich nicht - könnte ( muss nicht) Probleme geben.

    Keine externe Platte ist doof - weil Imagesicherung vor Aktionen dieser Art eigentlich Pflicht ist.

  4. #3
    pclover62
    treuer Stammgast Avatar von pclover62

    AW: 2 Partitionen zusammen führen

    du kannst mithilfe der win 7 cd partionen anlegen, löschen und formatiren,
    damit kannst du aber nicht so arbeiten das die daten auf diesen partionen erhalten bleiben

    und das ist der kern deiner frage: partitionen verschieben mit den darauf enthaltenen daten, und die daten dabei erhalten

    dazu gibt es software, die einiges verspricht, nur ob das so gehalten werden kann,
    ohne datensicherung würde ich dieses unternehmen nicht anfangen

  5. #4
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: 2 Partitionen zusammen führen

    bestehende Partitionen mit daten maximal verkleiner oder vergrößern
    alles was darüber hinaus geht, Datensicherung
    so ne 100 GIG platte ist ja nicht die welt von den kosten her, oder für diesen spezielle Fall von nem kumpel leihen

    mal angesehen davon, ist der letzte Satz von diogenes zu herzen zu nehmen

  6. #5
    maiknycer
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    ich hab es so versucht d zu verkleinern und dann durch den freien platz eine neue partition machen wollen doch dann kommt das:
    http://img7.imagebanana.com/img/gdrep9nk/thumb/Unbenannt.png
    aber was ich nicht verstehe: wenn ich d verkleinere habe ich 200GB nicht zugeordnet und kann unter c das nicht erweitern?

  7. #6
    diogenes
    Kohlkopp Avatar von diogenes

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    Dann nimm bitte ein Partitionier-Programm - zB PartedMagic-CD oder EaseUS oder Acronis DiskDirector ( kostet) oder Paragon
    Parted Magic - Datenträger Verwaltung Partitionierung Live CD
    ( beinhaltet gparted)
    EaseUS Partition Master - Festplatten Partitionierung Verwaltung
    Paragon Partition Manager Free Edition - Das Produkt
    vergrössere damit die C-Partition nach hinten

    Acronis gibt es hier bis 30.6. zum Sonderpreis ( sehr gutes Profukt in Deutsch)
    http://www.edv-buchversand.de/acronis/url.php?cnt=diskdirector11home

    Nachtrag:
    schau mal
    Acronis - Backup und Deployment, Disk Management, Anti-Spyware und Schutz der Privatsphäre für Privatanwender

    Ergänzung:
    Stell bitte noch Bilder von der Datenträgerverwaltung ein - vielleicht hast Du den freien unzugeordneten Speicher HINTER D?
    Dann müsstest Du mit Partitionierer erst D noch verschieben - so dass der unzugeordnete Speicher direkt an C anschliesst........
    Geändert von diogenes (18.06.2012 um 14:17 Uhr) Grund: Ergänzung

  8. #7
    maiknycer
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    ich hab jetzt paragon genommen, könntest du mir bitte schritt für schritt erklären da ich schnell durch einander komme? wär lieb von dir

  9. #8
    Master of Desaster
    Gast

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    Hallo,

    das ist mit Feransage schwierig.
    Hast du die Version zum Booten oder die Installierte?
    Da ist ja ein Assistent drin nach dem kannst du Schritt für Schritt vorgehen.#
    Hier ist das noch mal erklärt: Anleitung: Paragon Partition Manager Free - NETZWELT

  10. #9
    maiknycer
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    die installierte, ich kann d verkleinern und habe einen freien speicher aber kann nicht auf den feld klicken zum erweitern also auf c

    bei paragon steht das wenn ich sie verbinde das ich nicht mehr booten kann..
    und immernoch versteh ich nicht das komischerweise ich mit d boote?

  11. #10
    Master of Desaster
    Gast

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    Hallo,

    seh grad auf deinem ersten Bild , das System ist ja auf D:\ installiert.
    C:\ ist nur die Startpartition. Darauf ist dann auch der Bootbereich
    Ist Windows denn auf Laufwerk D:\ installiert??
    Dann geht das natürlich nicht.

    Hast du mal die Buchstaben der Laufwerke verändert?

  12. #11
    maiknycer
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    welches laufwerk soll ich ändern ? und welche buchstabe?

  13. #12
    Master of Desaster
    Gast

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    Hallo,

    hattest du mal ein anders Windows vorher drauf und Windows 7 danach installiert auf D:\ ??
    Mach mal alles erst wieder rückgängig!!

  14. #13
    diogenes
    Kohlkopp Avatar von diogenes

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    Hab mir das erste Bild nochmal genau angeschaut - Master hat sehr gut aufgepasst!
    Systemreserviert hat Buchstaben! ( nicht normal)
    C ist Startpartition ( da müsste der Windowsordner liegen ), D System ( dann müssten da die Bootdateien liegen ) - vielleicht würde es klappen, wenn er die Bootdateien in E legt, den Buchstaben von E löscht und die Bootdateien, die in D liegen dürften, entfernt......... und/oder die Bootdateien nach C kopiert
    Zu Startpartition/Systempartition bitte dies lesen
    Tipparchiv - Es gibt einen Unterschied zwischen Systempartition und Startpartition - WinTotal.de
    Sollte Windows trotzdem nicht mehr starten - Systemstartreparatur durchführen!

  15. #14
    Klabautermann
    SSD Spezi ;-) Avatar von Klabautermann

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    @maiknycer
    Ich habe mal meine Vertex 4 Partition über deine Partition gelegt.
    Das sieht sehr merkwürdig aus.

    Deine 100MB Partition( E) ist keine übliche 100MB System-reservierte Partition mit den Bootdateien.
    ----vergleiche bitte dazu das Bild----
    Deine Partition (D) 388,06MB ist die eigendlich 100MB System-reservierte Partition.
    ----vergleiche bitte dazu das Bild----
    Deine C 52,35 ist die Betriebsystempartition.
    ---vergleiche bitte dazu das Bild----

    D lässt sich nicht an C erweitern weil D die Partition ist auf der die BOOTDATEIEN liegen.
    Das erkennst du an "System,Aktiv, Primäre Partition."
    Die OEM Partition scheint die Recovery Partition zu sein.

    Abhilfe.
    Mach ein Recovery so das die Partitionen wieder ordnungsgemäß angelegt sind. Anschließend kannst du mit Windows eigenen Mitteln die D der C zuordnen.
    Windows 7 –Systempartition vergrößern vs verkleinern.

    Windows7-Systempartition vergrößern


    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -partition-3.jpg  

  16. #15
    maiknycer
    kennt sich schon aus

    AW: 2 Partitionen zusammenführen

    ich bin jz ziemlich verwirrt..
    also soll ich ein recovery machen? start-reperatur? oder wie?

Ähnliche Themen

  1. System: Partitionen zusammenführen
    Von Peach im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 14:13
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 22:39
  3. Frage: [gelöst] Partitionen auf ext. Festplatte wieder zusammenführen?
    Von Köbi im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 20:24
  4. System: 2 Partitionen zusammenführen wie?
    Von cybergirl im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 19:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •