Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

  1. #1
    Grünfink
    treuer Stammgast

    Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

    Original Thema: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Guten Morgen,

    ich habe folgendes Problem: Ich habe im "versteckten" Autostart (also in der msconfig) einige Einträge von Programmen und Diensten, die beim Hochfahren gestartet werden. Ok, die hat natürlich jeder. Hier sind z.B. auch Avira, mein Drucker und Skype zu finden. Nun habe ich im Startmenü im Autostart-Ordner noch Chrome und Thunderbird hinzugefügt (schon vor ungefähr einem Jahr).

    Ist ja soweit auch fast alles ok.

    Nur manchmal rafft mein PC es mit dem Autostart nicht so ganz. Dann startet er mir zuerst Thunderbird, dann Chrome, vielleicht noch Avira wenn ich Glück habe, und der Rest des Trays bleibt einfach leer (ok, die Uhr ist immer drin und der Lautsprecher auch). Aber alles andere taucht dort dann überhaupt nicht auf.

    Das passiert nicht immer, manchmal startet er alle Programme einwandfrei, und manchmal eben nicht.

    Woran liegt das? Kann man die Reihenfolge des Autostarts irgendwie beeinflussen? Dass er zuerst z.B. Avira, den Drucker, alles andere, dann erst Skype, Chrome und Thunderbird startet?

    Freue mich über Tipps.
    Danke,
    Grünfink
    Geändert von SevenSpirits (08.02.2013 um 11:13 Uhr) Grund: Titel des Themas der Fragestellung angepasst

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Das ist ein Bug aus Vista, der es als einer der Wenigen bis nach Win7 geschafft hat. Tray-Icons werden weggelassen, obwohl das zugehörige Programm läuft. Da hilft nur Neustart/Abmelden oder wenns schneller gehen soll: Programm auf andere Weise ausführen und wenn dann nicht einfach ne zweite Instanz gestartet wird, die Einstellung bzgl. des Icons einmal aus und wieder an. Oder einfach Programm beenden und neu starten. Problematischer ist, wenn man an den Prozeß nur über die unübersichtliche Prozeßliste des Taskmanager ran kommt.
    Möglicherweise gibt es einen Schwellwert bei der Iconanzahl, ab dem der Fehler auftritt. Der liegt dann aber verdammt niedrig, so bei zehn, fünfzehn Icons.

  4. #3
    Grünfink
    treuer Stammgast

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort! Geht ja fix hier heute morgen

    Ich hab grad mal nachgezählt - wow ich hätte nicht gedacht, dass ich wirklich schon so viele Symbole im Tray habe. Aber hast natürlich Recht, der Schwellenwert ist wirklich extrem niedrig.

    Folgende Symbole könnte ich rauswerfen, wenn ich wüsste, wie: ^^
    "Probleme lösen" (dabei kann Windoof mir sowieso nicht helfen, lol)
    und noch ein paar andere, seh ich mir grade an.

    Wobei o.g. Symbol schon auf dem Wert "Symbol und Benachrichtigungen ausblenden" steht, wie ich grad sehe.

    edit: geht das überhaupt? Hilft das, wenn ich manche Symbole auf "Symbol und Benachrichtigungen ausblenden" stelle? Sind anscheinend trotzdem noch im Tray....

  5. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Wenn du die Symbole ausblendest sind sie nicht im Tray. Darum heißt es doch Symbole ausblenden.
    Die Programme werden aber weiter gestartet.
    Du könntest aber das ein oder andere Programm über die Aufgabenplanung verzögert starten.

  6. #5
    Grünfink
    treuer Stammgast

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Die Symbole sind aber noch da, wenn ich auf den kleinen Pfeil klicke. Verschwinden die nicht vollständig? Dass das Programm trotzdem gestartet wird, ist klar, ist ja Sinn der Sache. Nur das Symbol soll nicht mehr angezeigt werden...

  7. #6
    SevenSpirits
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Die Anzeige der Windows 7 System Tray Anzeige änderst Du wie folgt:

    1. Ausgeblendete Symbole einblenden
    "auf den kleinen Pfeil Klicken" und Klick auf "Anpassen..."

    Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren-windows-7-system-tray-symbole-ausblenden-screenshot

    2. Systemsteuerung - Alle Systemsteuerungselemente - Infobereichssymbole
    Dieses Fenster öffnet sich nach dem vorherigen Klick auf "Anpassen .." automatisch

    Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren-windows-7-system-tray-symbole-ausblenden-screenshot

    Anzeige Einstellungen festlegen und Speichern nicht vergessen.

  8. #7
    Grünfink
    treuer Stammgast

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Genau das mein ich doch. Symbole sind aber unter dem kleinen Pfeil immer noch da. Soll das so sein?

  9. #8
    SevenSpirits
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    Klick mal auf "Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren".

  10. #9
    chris02
    Gast

    AW: Reihenfolge der Autostart-Einträge verändern?

    @Grünfink
    Wenn Du den Rat von SevenSpirits befolgst und >Symbol und Benachrichtigungen ausblenden< wählst, werden sie im Normalfall nicht mehr angezeigt.
    Geändert von chris02 (08.02.2013 um 12:13 Uhr)

  11. #10
    Elloh
    Gast

    AW: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren


    Zu den Icons im Systray wurde ja bereits alles erwähnt.
    Die Autostart Programme kannst du mit "Osrik"

    Osrik - Programme zeitgesteuert nacheinander Starten

    zeitversetzt starten lassen. Damit löst sich auch teilweise das Problem, dass nicht wirklich immer alle Icons in der SysTray erscheinen (ist zumindest meine Erfahrung bei Win7). Egal, ob man es auf sichtbar oder versteckt gestellt, erscheinen ja nicht immer alle zu 100%. Der Bootvorgang geht damit auch gefühlt etwas schneller, auch wenn man natürlich schon merkt, dass im Hintergrund noch Programme oder/und deren Dienste nachgeladen werden. Man kommt auf jeden Fall schneller auf den bereiten Desktop um schneller loslegen zu können.

    Ich nutze hierzu "WinPatrol", dass noch einige Features mehr mitbringt, aber wirklich sehr viel Resourcen zieht.

    http://www.drwindows.de/autostart/36...sektionen.html

    Leider funtioniert aber auch die Zeitverzögerung nicht mit allen Programmen, manche schreiben sich vereinzelt Programme trotz Konfiguration auf verzögert, wieder zurück in den normalen Starteintrag. Manche hingegen starten dann sogar zwei Instanzen. Muss man eben dann noch mal nachkorrigieren. Indem man zB die Zeitverzögerung des betreffenden Progs dann wieder rausnimmt.

    LG
    Geändert von Elloh (08.02.2013 um 12:19 Uhr)

  12. #11
    Rheinhold
    Gast

    AW: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

    Erst mal den Tray Bereich aufräumen: System Tray Cleaner, Download bei heise
    Manche Symbole / und die dazu gehörigen Programme / werden von Windows ( auch nach dem Ausblenden ) über einen Registry Eintrag immer wieder neu gestartet und eingeblendet.
    Auch wenn die über msconfig ausgestellt werden.
    Tauchen immer wieder auf und sind dann mehrmals da eingetragen, weil die Programmierer das wohl für sehr wichtig halten.
    Nur durch löschen des Programm ganz zu verhindern.

    Sieht bei mir danach so, aus:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren-tray-aufgerumt.jpg  

  13. #12
    Elloh
    Gast

    AW: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

    Ups, doch noch was vergessen.

    Wenn du die Reihenfolge einstellen willst, (also von rechts nach links meine ich damit) ist es wichtig, dass du über den kleinen Pfeil in der Systray alle Symbole erstmal auf ausblenden einstellst, danach dann nach deinem Wunsch, die Reihenfolge bestimmst.
    Indem du dann eben die gewünschten nach und nach wieder anzeigen lässt, in der Reihenfolge eben, wie es dir gefällt.
    Auch für jene Programme, die evtl. gerade nicht laufen, dessen Icon aber dennoch in der Liste zu sehen sind.

    Diese Einstellung bleibt dann auch erhalten, egal in welcher Reihenfolge die Programme an sich starten.

    LG
    Geändert von Elloh (08.02.2013 um 12:17 Uhr) Grund: Korrektur

  14. #13
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

    Wenn die Programme gestartet sind und die Symbole als "ausgeblendet" markiert sind, sind sie unter dem Pfeil, das ist völlig normal. Bei 99% aller Programme kann man in den Einstellungen festlegen, ob das Tray angezeigt werden soll, oder nicht; bei einigen kann man das auswählen unter Rechtsklick auf das Symbol.

    Bsp. zu den Einstellungen im Programm, s. unten.
    Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren-maussymbol-ausblenden.jpgAnzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren-nvidiasymbol-ausblenden.jpg

  15. #14
    Rheinhold
    Gast

    AW: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

    Bei mir erscheinen die beim Start auch unterschiedlich in der Rheinfolge.
    Wichtig ist mir, das nur das gestartet wird, was ich brauche.

  16. #15
    Grünfink
    treuer Stammgast

    AW: Anzeige der Windows 7 System Tray Symbole konfigurieren

    Erst mal Danke für die vielen Beiträge!

    Zitat Zitat von SevenSpirits Beitrag anzeigen
    Klick mal auf "Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren".
    Ok, da hab ich jetzt wenigstens schon mal das Wartungscenter gefunden. Was mir das sonst bringt, weiß ich allerdings nicht.

    Die Vorschläge von Elloh seh ich mir bei Gelegenheit genauer an, dafür vielen Dank!

    Zitat Zitat von Rheinhold Beitrag anzeigen
    Erst mal den Tray Bereich aufräumen: System Tray Cleaner, Download bei heise
    Danke, probiere ich mal aus.

    Zitat Zitat von Rheinhold Beitrag anzeigen
    Manche Symbole / und die dazu gehörigen Programme / werden von Windows ( auch nach dem Ausblenden ) über einen Registry Eintrag immer wieder neu gestartet und eingeblendet.
    Auch wenn die über msconfig ausgestellt werden.
    Tauchen immer wieder auf und sind dann mehrmals da eingetragen, weil die Programmierer das wohl für sehr wichtig halten.


    Zitat Zitat von Elloh Beitrag anzeigen
    Wenn du die Reihenfolge einstellen willst, (also von rechts nach links meine ich damit)
    Nein, das war nicht die Frage. Ich wollte die Reihenfolge ändern, in der grundsätzlich die Programme gestartet werden und dafür werde ich mir die o.g. Vorschläge mal genauer ansehen. Danke trotzdem.

    Zitat Zitat von Marco1976 Beitrag anzeigen
    Wenn die Programme gestartet sind und die Symbole als "ausgeblendet" markiert sind, sind sie unter dem Pfeil, das ist völlig normal.
    Dann bringt das Ausblenden ja gar nix....

Ähnliche Themen

  1. Frage: Reihenfolge der Alben verändern
    Von Juliane-2003 im Forum Dr. Windows intern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 10:04
  2. System: Wie ändere ich die Reihenfolge der Einträge im Kontextmenü?
    Von pauline im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 14:47
  3. System: [gelöst] Autostart Einträge doppelt
    Von sonderfall im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 15:35
  4. StartRight - Autostart Manager mit Start Reihenfolge Verwaltung
    Von DrWindows im Forum Autostart & Shutdown
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 12:58
  5. Autostart-Reihenfolge ändern
    Von Knarfy im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 15:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •