Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Probleme mit WLAN Verbindung

  1. #1
    Bongokarl
    kennt sich schon aus

    Probleme mit WLAN Verbindung

    Hallo allerseits,

    folgendes Problem:

    Befinde mich mit meinem Rechner in einem Wohnheim mit "zentralem" WLAN. Anfangs habe ich noch ganz gut Verbindungen bekommen mittlerweile schmiert mir das Ding dauernd ab, meist ohne Begründung. Signal habe ich eigentlich die ganze Zeit. Es scheint ein Problem mit dem Standardgateway zu geben, zumindest sagt mir das manchmal die Diagnose Funktion.

    Benutzt wird ein Sitecom WiFi USB Adapter N150.

    Sicherheitstyp ist: WPA2-Personal
    Verschlüsselungstyp ist: AES
    Netzwerktyp ist: Zugriffspunkt


    Würde es helfen mir hier eine feste IP und ein festes Gateway einzutragen? Wie finde ich das Standardgateway des Access Points heraus ohne auf Reaktion von dem nicht allzu flink reagierenden IT Zuständigen zu warten? Weitere Lösungsvorschläge oder Ansätze zur Fehlersuche?


    Vielen Dank im Voraus
    Bongokarl

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Entweder wurde neue W-LAN-Hardware angeschafft und mit der kommt der Stick nicht klar oder der Stick hat allgemein einen Sockenschuss, der jetzt erst hervortritt.

  4. #3
    Bullabeisser
    kennt sich schon aus Avatar von Bullabeisser

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    @Bongokar
    Die gängigen WLAN-Adapter und die von Notebooks holen sich diese Infos eigentlich selber. Ergo bringts nichts, wenn Du Gateway und IP selbst einträgst. Das sollte über WLAN automatisch erfolgen. Du brauchst im Prinzip nur den WPA2-Code und es sollte laufen.

    Versuchs mal mit Wireshark · Go deep. - ist nicht legal - im Notfall aber scheissegal.


    hab ich nie gepostet
    Geändert von Ari45 (13.04.2013 um 19:25 Uhr) Grund: Vollzitat nicht erforderlich

  5. #4
    SevenSpirits
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung


  6. #5
    Bongokarl
    kennt sich schon aus

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Danke schonmal für die Antworten.

    @ fat32: habe mich da glaube ich recht doof ausgedrückt. Die Phase in der es lief dauerte nur ca. 3tage. Die Hardware hat sich nicht verändert, den Stick habe ich durchgängig genutzt.

    @sevenspirits, bullabeisser: wenn ich die Beschreibung richtig verstehe lesen die beiden Programme netzwerkinfos aus die mir sonst nicht zur Verfügung stehen?
    Wie sicher ist das denn mit der Legalität, ist ein amtliches Wohnheim, deswegen bin ich eher vorsichtig.


    Der Stick war ein billiger Schnellkauf, kann es auch einfach sein, das Derwische recht was taugt? Was wären in dem fall eine gute Alternative? Pci Karte mit Antenne? Bessere Sticks?

  7. #6
    Rheinhold
    Gast

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Die 150er Stick leisten nicht viel!
    Das ist die Brutto Datenrate, Netto ist weniger wie die Hälfte.
    Und auch nur bei direkter Sichtverbindung.
    Stell dich mal dazwischen und schon bricht die Datenrate ein.
    Besser ist ein N-Stick: Test WLAN-Stick Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter | WLAN-Stick | testberichte-und-testsieger.de
    Hilft aber nur wenn der WLAN Router denn auch den N Standard hat ?
    Hiermit kannst du die Geschwindigkeit auslesen klinkt sich in die Taskleiste unten rechts ein: http://www.floriangilles.de/software/netspeedmonitor/
    Hier mal die Übertagungsraten:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Probleme mit WLAN Verbindung-w-lan-daten.jpg  
    Geändert von Rheinhold (14.04.2013 um 10:59 Uhr)

  8. #7
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Wireshark ist soweit legal, da es nur Daten mitschneidet, die über deine Netzwerkkarte geht (außer dein Rechner dient als Router ).
    Außerdem entschlüsselt es keine Datenströme, somit sollten selbst Passwörter und co. sicher sein.

    Ich tippe so wie Rheinhold auf den Stick, dass du einfach ein Stück Schrott gekauft hast, da selbst damals mein 802.11g-Stick 50€ gekostet hat und von 802.11n noch nichtmal geträumt wurde.

  9. #8
    Bongokarl
    kennt sich schon aus

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Danke soweit dann werd ich mir wohl mal was neues zulegen. Kann man was generelles sagen ob ein Stick oder eine PCI Stechkarte mit antenne(n) besser sind?

    Der Rechner steht an einem fixen Ort und ich habe kein weiteres Gerät für den ich einen Stick bräuchte?

  10. #9
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Kommt drauf an, wenn die Anschlüsse des PCs vom Router wegzeigen, würde ein USB-Stick mit Verlängerungskabel eher sinn machen, da du diesen dann frei bewegen kannst.

    Ansonsten sind beide Kategorien gleich gut, aber man sollte schon die 30-40€+ einkalkulieren.

    Was ich kaufen würde

    PCI:
    Linksys WMP600N-EU

    USB:
    Netgear WNDA3100
    AVM FRITZ!WLAN USB Stick N v2
    Belkin Play N750

  11. #10
    SevenSpirits
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits

    AW: Probleme mit WLAN Verbindung

    Wireshark ? Wikipedia

    Und Fiddler, ehemals auch in den MS PowerToys enthalten, ist gleichfalls legal.

    Fremde Netzwerke solltest Du absichtlich nicht ohne Erlaubnis analysieren - siehe Wireshark.

Ähnliche Themen

  1. Windows XP Probleme mit WLAN Verbindung zum Smartphone
    Von pope5 im Forum Windows sonstige
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 11:35
  2. Peripherie: Probleme mit der WLAN Verbindung
    Von der Frager im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 20:58
  3. Frage: Probleme mit der WLAN-Verbindung im Hotel
    Von stromkasten88 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 13:38
  4. Frage: Probleme mit der WLAN Verbindung
    Von Julian im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 14:47
  5. Probleme mit Wlan Verbindung |w900v|sony Vaio FE48m
    Von MaDe im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 14:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •