Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht11Danke
  • 3 Post By Ari45
  • 4 Post By prinblac
  • 2 Post By prinblac
  • 2 Post By Ari45
Thema: Benutzerprofil verschieben Seit Jahren gibt es im Netz etliche Anleitungen wie man das komplette Benutzerprofil von Windows 7 auf eine andere Partition ...
  1. #1
    marcel231
    kennt sich schon aus Avatar von marcel231

    Benutzerprofil verschieben

    Seit Jahren gibt es im Netz etliche Anleitungen wie man das komplette Benutzerprofil von Windows 7 auf eine andere Partition verschieben kann.

    Ich habe alles immer nach der Anleitung gemacht
    Den gesamten Benutzerordner unter Windows 7 auf eine andere Partition verschieben @ tutorials.de: Tutorial, Anleitung & Hilfe

    Jedoch will ich diese nicht mehr verwenden,da Windows spätestens nach ein paar Tagen wieder extrem herumzickt zb.Benutzer werden gelöscht,man kann sich nicht mehr anmelden und die Ereignisanzeige ist voller Fehler.
    Darauf habe ich wirklich keinen Bock mehr.
    Da ich meinen PC nicht ständig neu aufsetzen will also mal weg mit der Anleitung

    Die nächste Anleitung die ich probierte ist diese:
    Das ideale Windows 7 - com!-Magazin

    Auch hier habe ich schritt für schritt die Anleitung gelesen.Es endete darin das beim hochfahren wieder mal das Benutzerkonto nicht geladen werden konnte auch nach den 3 versuch.

    Jetzt zu meiner Frage :
    Hat jemand für mich eine Vernünftige Anleitung wie ich mein System von den Daten trennen kann ?
    Bei der System Platte handelt es sich um eine Intel SSD mit 120GB die andere ist eine 2TB HDD von Seagate

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Hallo marcel231!
    Da gab es doch tatsächlich vor rund einem Jahr jemanden, der die gleiche Frage gestellt hat. Kennst du den?
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...rschieben.html
    Beachte vor allem die Antwort #2
    Auch eine SSD ändert an der Meinung nichts. Und deine Probleme haben ja die Antwort bestätigt.
    Jumbo, marcel231 und DaTaRebell bedanken sich.

  3. #3
    marcel231
    kennt sich schon aus Avatar von marcel231

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Hallo Ari45

    Sorry das habe ich total vergessen ,habe gerade selber blöd geschaut
    Ich werde mir das alles nochmal durchlesen
    Danke

  4. #4
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Ohne an der Registry rumzuspielen ist es vernünftiger diese Variante zu wählen um die Ordner aus dem Benutzerprofil umzuziehen:

    http://www.drwindows.de/windows-anle...rschieben.html

    Mache dies seit Vista so und habe nie Ärger...

    Außerdem hat es den Vorteil mit einem Klick den Ordner wieder an den Standard-Ort des Benutzerprofils zurück-zuschieben.

    Benutzerprofil verschieben-restore_folder.jpg
    Geändert von prinblac (26.11.2013 um 22:27 Uhr) Grund: Edit
    Jumbo, Brummy, DaTaRebell und 1 weitere bedanken sich.

  5. #5
    marcel231
    kennt sich schon aus Avatar von marcel231

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Dieses mal habe ich es so probiert.
    Was mir aufgefallen sind das die Zugriffszeiten länger dauern

    Gruß

  6. #6
    prinblac
    Moderator Avatar von prinblac

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Zitat Zitat von marcel231 Beitrag anzeigen
    Dieses mal habe ich es so probiert.
    Was mir aufgefallen sind das die Zugriffszeiten länger dauern
    Wenn natürlich die C: Partition auf einer SSD liegt und die Daten nun neu auf einem anderen Laufwerk welches eine langsamere S-ATA Hardisk ist, liegt dies auf der Hand....
    Geändert von prinblac (01.12.2013 um 14:09 Uhr)
    marcel231 und DaTaRebell bedanken sich.

  7. #7
    marcel231
    kennt sich schon aus Avatar von marcel231

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Ich lege sehr viel wert auf ein flüssiges System ohne lange Zugriffszeiten.
    Die Lösung finde ich Scheiße Resultat = Mein PC ist jetzt ne Lahme Krücke
    Gibt es sonst noch eine Lösung außer dieser und die von mir genannten ?

  8. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Benutzerprofil verschieben

    Hi marcel321!
    Ich denke, in deinem speziellen Fall mußt du dich entscheiden:
    -> entweder hohe Performance auf Kosten der Datensicherheit
    -> oder hohe Datensicherheit auf Kosten der Performance
    Bei der Kombination einer SSD mit einer SATA muss sich zwangsläufig der Datenzugriff nach der langsameren Hardware richten, wenn man die Daten auf die SATA auslagert.
    diogenes und prinblac bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Komplettes Benutzerprofil verschieben
    Von marcel231 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 10:52
  2. System: Windows 7 - Benutzerprofil
    Von Schnufi71 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:15
  3. System: Benutzerprofil ändern bei Vista
    Von Glücksbärchiie im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 17:18
  4. System: Vista 64 bootet ohne Benutzerprofil
    Von TSB im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 07:15
  5. Benutzerprofil 1 Gigabyte?
    Von Don Smeagle im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 18:25

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160