Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

Markiere dieses Thema als gelöst.…
  1. #1
    Josef_K.
    Gast

    Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Hallo!

    Für eine System-Sicherung stände angeblich zu wenig Speicherplatz zu Verfügung.

    Das beigefügte jpg zeigt den IST-Zustand.

    Dazu brauche ich nichts zu schreiben, außer, was kann die Ursache dafür sein?

    L. G.
    Josef_K
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -no-space.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    mmmhhhhh .... ich hatte mal folgendes

    meine Musik war auf der Platte D:/musik mit etwa 250 GB ;-)
    diese Musik war in die Bibliothek aufgenommen

    wenn nun Windows eine Sicherung machen wollte, dann sichert Windows in den Standardeinstellungen die Inhalte der Bibliotheken gleich mit ... dies führte dann bei meiner zur Sicherung ausgewählten 1 TB Platte zu einer Datensicherung in der Größe von C: PLUS dem Musikordner auf D:

    iss nur ne Idee aber könnte etwas in dieser Richtung der Grund sein?

    gruß

  4. #3
    Jonn
    Gast

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Platz schaffen oder z.B. extern auslagern

  5. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Die externe Platte ist wohl kleiner als das Laufwerk C: was gesichert werden soll, oder sehe ich das bei dem schlechten Screenshot falsch.

  6. #5
    Jonn
    Gast

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    So ganz Unrecht hast du nicht @Manta1102-nur da muss irgendwie Platz geschaffen werden sonst wird das gar nichts.Auch wenn der Screenshot nicht so besonder ist

  7. #6
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    bisher iss ja noch nicht ersichtlich, wie groß denn seine C: ist ... dort steht nur die Größe der zu erwartenden Sicherung ... deshalb meine Idee aus #2

    ma schauen was der Fragesteller sagt ;-)

    gruß

  8. #7
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    'n Gigabyte. Was is' 'n das schon?
    Gewiss ist mehr zum Sichern geplant, als an freiem Speicherplatz verfügbar ist.

  9. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Also ich lese auf dem Bild in #1:
    315 GB freier Speicher
    469 MB sollen gesichert werden
    Und das Ziellaufwerk hat keine Dateisystemfehler.

    @Josef_K.
    Ist die Partition, von der gesichert werden soll, mehr als 90% gefüllt? Dann könnte Windows keinen Platz für die Schattenkopie haben.
    Mache mal bitte einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung, bei dem man sowohl das Quell- als auch das Ziel-Laufwerk sieht, und auf dem man auch etwas erkennt.

    Sorry, ich habe nachträglich den zu sichernden Wert von 369 auf 469 geändert. Aber die MB bleiben natürlich
    Geändert von Ari45 (26.08.2014 um 17:57 Uhr) Grund: Einen Sicherungswert geändert

  10. #9
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    also wie ich das sehe will er 469.71 MB (nicht GB) auf 315.86 GB sichern

    -rrrrrrrrrrrrrr.jpg

    aber da der Fragesteller nicht mehr antwortet warte ich jetzt erst mal ab was er zu meinem Post 2 sagt ;-)

    EDIT: dank eines lieben Hinweises ... muss natürlich 469.71 MB heißen ;-) ... hab da die ganze Zeit bezüglich der Fragestellung GB gelesen ;-)

    gruß
    Geändert von jens aus B (26.08.2014 um 22:08 Uhr)

  11. #10
    Jonn
    Gast

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Mache mal bitte einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung, bei dem man sowohl das Quell- als auch das Ziel-Laufwerk sieht, und auf dem man auch etwas erkennt.
    Das ist viel wichtiger damit man sinnvolle Ratschläge geben kann

  12. #11
    Josef_K.
    Gast

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Manchmal schreibe ich meine Antworten etwas spät. Sorry dafür. Aber aus Gründen meiner Gesundheit kann ich nicht jeden Tag - erst Recht nicht jede Minute, an meinem Rechner verbringen.

  13. #12
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Dann reiche bitte mal bei deinem nächsten Post den Screenshot der Datenträgerverwaltung nach.

  14. #13
    dachsteiner
    gehört zum Inventar

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Soweit ich mich erinnere, ist das Problem meist mangelnder Speicherplatz auf der versteckten System-Partition, da muessen ~50MB frei sein IIRC...

  15. #14
    Josef_K.
    Gast

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Eine neue Sicherung soll die Alte löschen, bzw. überschreiben.

    Diesen Parameter habe ich gesetzt. Sichern: Was den Speicherplatz anbetrifft „Fire-and-Forget“. Der zugewiesene Speicherplatz hätte nie voll werden dürfen.

    Wurde er auch nicht. Siehe Picture meines ursprünglichen „Hilfeersuchens“: Freie Speicherkapazität: 315 von 316 GB (Gigabyte!).

    Das System belegt auf „C“ derzeit 395 GB, die auf 930 GB gesamt. Nach einer Sicherung bleiben von 395 GB, 35,2 GB "übrig"

    Ich wusste mir nicht anders zu helfen, als die Partition für die System-Sicherungen von ursprünglich 316 GB auf 696 GB zu vergrößern. Formatieren. Sichern.

    Die folgende Sicherung wurde erfolgreich ausgeführt.

    Deshalb bleibt mir keine Wahl, als den Platzverbrauch von Zt. zu Zt. händisch zu prüfen, ggf. aufzuräumen. Denn >150 Sicherungen kommen bei mir relativ schnell zusammen.

    Keine Ahnung, ob man mir widerspricht. Das "Für eine System-Sicherung zu wenig Platz"-Problem ist damit nicht gelöst.


    Danke an Euch alle!

    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -geloest1.jpg  

  16. #15
    Jonn
    Gast

    AW: Für eine System-Sicherung zu wenig Platz

    Gut,du kannst dir so helfen aber ob das ein Dauerzustand ist? Gerade wenn bei dir ausser der Systemsicherung auch noch andere Sicherungen anfallen die evt. auch mal komprimiert und archiviert werden sollen-würde mir überlegen ob das nicht extern geregelt werden kann denn irgendwann reicht bloßes reinigen nicht mehr

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Wenig Platz frei auf SSD
    Von Goggoopa im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 18:47
  2. Frage: uEFI-System und systemeigene Sicherung
    Von wolf22 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 20:43
  3. Sicherheit: Windows möchte immer wieder eine Sicherung erstellen
    Von franzefra im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 18:33
  4. Frage: [gelöst] Wie lösche ich eine Vista Sicherung?
    Von lightstream im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 23:35
  5. System: Sicherung klappt nicht/ zu wenig freier Speicher
    Von Korpsikel im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 19:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •