Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Windows.old nicht löschbar

  1. #1
    rinee93
    Herzlich willkommen

    Windows.old nicht löschbar

    Hallo ihr Lieben

    Ich habe schon ähnliche Themen gefunden, aber es war nie das dabei, was ich gesucht habe, sollte es irgendwo schon eine Lösung geben, kann jemand das hier veschieben? Sorry, ich kenn mich hier nicht aus und habe über die Such nichts passendes gefunden.

    Ich musste vor ca einer Woche ein neues Betriebssystem installieren. Ich hatte vorher Windows 7 Home (64Bit) und jetzt habe ich Windows 7 Professional (64). Die Installationsdatei habe ich auf einem Stick bekommen. Um sie zu starten habe ich es im BIOS so umgestellt, dass zunächst auf den Stick zugegriffen wird bei einem Start, sodass die Datei installiert wird. Das hat auch alles super geklappt. Zwischendrin kam dann die Meldung dass ein Windows.old Ordner angelegt wird.
    Nach erfolgreicher Installation musste der Computer neu gestartet werden und alles ging von vorne los. Daten eingeben, Installation starten, halbe Stunde warten, Neustart. Und wieder von vorne. Bis mir aufgefallen ist, dass er ja jedes Mal auf den Stick zugreift habe ich die Installation drei Mal durchgeführt.
    Inzwischen funktioniert alles wieder so wie es soll nur mein PC hat ungefähr keinen Speicherplatz mehr. Ich konnte zwei der Windows.old Ordner komplett löschen und das hat mich erstmal gerettet, nach einigen Installationen bin ich aber wieder bei 4GB Speicherplatz angekommen. Nun habe ich festgestellt, dass noch zwei Windows.old Ordner vorhanden sind, die ich nicht gelöscht bekomme, weil ich angeblich nicht die Recht dazu habe. Ich bin ganz normal Administrator.
    Ich habe schon versucht die Ordner über die Datenträgerbereinigung zu löschen, aber da wird mir nichts passendes angezeigt.. Insgesamt könnte er 12MB löschen.. Das ist aber viel weniger als die Windows.old Ordner. Vielleicht wird es mir nicht angezeigt, weil ich vorher versucht habe sie manuell zu löschen und nicht mehr alle Dateien vorhanden sind, sondern nur die gesperrten? Ich weiß es nicht...

    Kann mir jemand helfen?

    LG rinee93

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows.old nicht löschbar

    Hallo rinee93! Willkommen im Forum!
    Bitte schau dir diesen Thread an
    http://www.drwindows.de/windows-7-al...-loeschen.html
    vor allem die Antwort mit der #2.
    Auch hier geht es um diesen Ordner
    [gelöst] mehrere Windows.old Ordner, können die weg?
    Wenn du nicht weiter kommst, melde dich noch mal.

  4. #3
    tomto-07
    Gast

    AW: Windows.old nicht löschbar

    Hallo rinee93, willkommen im Forum
    Nach erfolgreicher Installation musste der Computer neu gestartet werden und alles ging von vorne los.
    Hierbei fällt mir auf....beim ersten Neustart den Stick abziehen, sonnst geht die Installation bei manchen PC's von vorne los, so ist es auch bei meinem kleine Samsung Netbook.
    (Natürlich am Anfang der Installation den PC/Laptop von dem Stick Starten und benutzerdefinierte Installation wählen.....Formatieren und dann Installieren. Dann wird auch kein "Windows.old angelegt.)

    Würde es nochmal neu machen.

    Aber : Win.old löschen müsste auch gehen als richtiger Administrator.Dazu in "cmd" (rechts-Klick starten als Admin.) eingeben:

    net user Administrator /active dann Enter drücken.

    Deaktivieren wieder mit : net user Administrator /active:no dann Enter drücken


    Ansonsten kann man auch von einer Live-CD (Linux/Knoppix) Starten und dann win.old löschen.

    ot:
    Ohaaa...war wieder zu langsam ...Ari45


    zu 4#:
    und dann sollten die alten WIndows.old Ordner doch trotzdem noch drauf sein oder nicht? Das ist doch der Grund warum ich auch 4 Stück davon haben konnte..
    Nein rinee, bei sauberer neu Installation nicht, da gibt es dann kein "Windows.old".
    Geändert von tomto-07 (26.08.2014 um 13:44 Uhr) Grund: zu#4

  5. #4
    rinee93
    Herzlich willkommen
    Hallo, danke für die schnelle Antwort.
    Den ersten Link hatte ich mir vorher schon angeguckt, leider kann ich das Programm nicht downloaden weil mein Avira Spyware oder einen Virus dahinter vermutet.
    Aus dem zweiten Link habe ich keinen Lösungsansatz herauslesen können, außer dass ich Dateien löschen kann oder mir Sorgen machen zu müssen..

    Und nun..?

    Hallo,
    zweite Antwort erst gelesen, als ich meine schon abgeschickt habe..

    Die zweite Antwort verstehe ich nicht ganz..

    Wenn ich jetzt nochmal alles neu mache, dann bin ich ja wieder ganz am Anfang Da habe ich keine Lust drauf.. und dann sollten die alten WIndows.old Ordner doch trotzdem noch drauf sein oder nicht? Das ist doch der Grund warum ich auch 4 Stück davon haben konnte..

    Die Idee mit dem cmd etc. habe ich gar nicht verstanden.. auführliche Anleitung? :O

    Liebe Grüße
    Geändert von der.uwe (26.08.2014 um 13:31 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  6. #5
    der.uwe
    Mod. a. D

    AW: Windows.old nicht löschbar

    Willkommen rinee93,
    normallerweiße wird das auch über die "Erweiterte Datenträgerbereinigung" erledigt.
    http://www.drwindows.de/windows-anle...ndows-8-a.html

    -daten1.jpg -daten2.jpg
    Geändert von der.uwe (26.08.2014 um 13:42 Uhr)

  7. #6
    tomto-07
    Gast

    AW: Windows.old nicht löschbar

    rinee93, falls die anderen Tipp's nicht gehen...

    Eingabeaufforderung "cmd" geht so, hoffe Du verstehst was ich meine :

    -cmd-1-.jpg

    Eingabe in "cmd" dann :
    Code:
    net user Administrator /active
    dann Enter .

    -img_001.jpg
    Dann erneut versuchen Win.old zu löschen.

  8. #7
    rinee93
    Herzlich willkommen

    AW: Windows.old nicht löschbar

    Wohooo! Die Lösung von der.uwe hat funktioniert!!!

    Vielen lieben Dank, auch an alle anderen, die es versucht haben

  9. #8
    Gast598
    Gast

    AW: Windows.old nicht löschbar

    Hinweis:
    Vor der Installation von Windows die Partition löschen und formatieren, auf welche das Betriebssystem aufgespielt werden soll!
    Dadurch kann vermieden werden, dass nicht reparable Systemfehler oder Schadprogramme übernommen werden.
    Darüber hinaus kann verhindert werden, dass es zur Komplikation von mehreren Benutzerrechten kommt.

    Vorgehensweise:
    Der folgenden beiden Videoclips werden in einer vereinfachten Darstellung aufzeigen, wie der Besitz von Ordnern und Dateien übernommen werden kann.

    verborgener Text:

Ähnliche Themen

  1. BlueStacks Eintrag in der Registry nicht löschbar
    Von Starforce im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 16:04
  2. Sicherheit: Datei nicht löschbar weil die Berechtigung dazu fehlt
    Von Holg im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 21:08
  3. System: Bitdefender Ordner auf C: nicht löschbar?!
    Von Heinz-Willi im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 17:28
  4. [Fehler: Pfad nicht vorhanden] Icon nicht löschbar
    Von CCompact im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 20:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •