Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Ari45
Thema: Grafikkarte wird nach "unerklärlichen Ereignis" nicht mehr erkannt Guten Abend, meine Freunde. Mir ist heute etwas mir unerklärliches passiert. Ich habe neulich die weitesgehend leere Festplatte vom PC ...
  1. #1
    DocArk
    Erster Beitrag

    Grafikkarte wird nach "unerklärlichen Ereignis" nicht mehr erkannt

    Guten Abend, meine Freunde.
    Mir ist heute etwas mir unerklärliches passiert. Ich habe neulich die weitesgehend leere Festplatte vom PC meines Vaters in meinen Tower gesetzt. Neben ein paar Daten ist auf dieser Festplatte noch immer sein Betriebssystem vorhanden, bei Gelegenheit wollte ich diese Festplatte formatieren.
    Nun wollte ich meinen PC heute starten. Nach einigen Problemen (zuerst einen Disk Read Error im Bootscreen, danach, nach dem das System hochgefahren war die Meldung, ich solle doch bitte mein System wiederherstellen. Dies hatte allerdings keinen Erfolg) fuhr ich den PC runter, und wollte mir das Problem heute abend anschauen. Dies tat ich, doch zu meiner Überraschung fuhr ein System vollkommen fehlerfrei hoch. Wohlgemerkt ein System, nicht mein System.

    Ich schaute mich um, zuerst natürlich, ob meine Daten noch vorhanden wären. Und ja, tatsächlich, das waren sie, auf der anderen, meiner originalen Festplatte. Soweit, so gut, nichts, mit dem ich nicht fertigwerden würde.
    Nachdem der erste Schreck vorbei war, wollte ich etwas gegen die grausame 640x480 Auflösung tun, jedoch war diese ausgegraut. Argwöhnisch betrachtete ich den Gerätemanager. Ich bemerkte, dass meine eigentliche Sapphire HD 6750 HD 1 GB DDR5 Grafikkarte nicht mehr angezeigt wurde.
    Ich googlete nach "grafikkarte wird nicht mehr erkannt win7", und stieß auf folgenden Thread in diesem Forum.
    Nachdem ich die Festplatte mehrmals ein und wieder ausgesteckt hatte, downloadete ich wie dort geschildert mir den Treiber der Grafikkarte, welcher anscheinend im Catalyst Control Center 14.4 enthalten sein soll, und daraufhin den Chipset Treiber meines Motherboard Biostar A880GU3, welches anscheinend (was mir durchaus komisch erscheint) ebenfalls das Catalyst Control Center ist.
    Ich installierte also das Catalyst Control Center, startete meinen PC neu und - nichts.
    Langsam war ich doch ein wenig frustriert. "Vielleicht", dachte ich mit einer letzten Hoffnung, das Problem selbst noch in den Griff zu kriegen, "vielleicht kann ich einfach über die msconfig das System, das bootet, ändern." Aber auch hier konnte ich keine Option finden, mein altes System zu starten.

    Ich bin nun mit meinem begrenzten Fachchinesisch am Ende, und bitte demütigst um Hilfe. Ich bin kurz vor dem Ende von "The Witcher 2", es gleicht mir einer Folter, dieses Meisterwerk nicht zuende spielen zu können

    Vielen Dank im Vorraus!

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Grafikkarte wird nach "unerklärlichen Ereignis" nicht mehr erkannt

    Guten Morgen DocArk!
    Da ist ja einiges schief gelaufen:
    1. wenn du versehentlich die HDD von deinem Vater an SATA-Port 1 und deine eigene an SATA-Port2 gesteckt hast, wird von der HDD deines Vaters gebootet, weil dort ein Betriebssystem gefunden wird.
    2. da du keine Multiboot eingerichtet hast, kann von deiner HDD nicht gebootet werden, solange die andere HDD angeschlossen
    3. dass das Betriebssystem auf der HDD deines Vaters bei dir Fehler produziert, ist völlig normal. Das BS ist ja völlig anders konfiguriert
    4. dass die Chipset-Treiber für dein Board in der CCC von AMD enthalten sind, ist nicht richtig. Die Treiber zu deinem MoBo gibt es bei BIOSTAR
    A880GU3 :: Motherboard :: BIOSTAR
    5. bevor du irgendwelche Grafikkarten-Treiber installierst, musst du natürlich zuerst die Treiber zum MoBo installieren, beginnen mit dem Chipsatz-Treiber.

    Allerdings solltest du sehr vorsichtig sein: Das BS auf der HDD deines Vaters ist nicht mehr aktiviert, da sich die Hardware grundlegend geändert hat. Wenn du dieses BS nun wieder aktivieren willst und dein Vater benutzt es auch noch, könnte der Aktivierungs-Server das erkennen und den Produktkey "blacklisten". Dann kann keiner von beiden mehr das System verwenden.
    Lasse solche Experimente lieber sein.
    KnSN bedankt sich.

  3. #3
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Grafikkarte wird nach "unerklärlichen Ereignis" nicht mehr erkannt

    Moin @ll.

    Treiber v13.4 für den AMD-880G/SB710-Chipsatz >>> AMD Chipset Drivers


    Zitat Zitat von DocArk Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die Festplatte mehrmals ein und wieder ausgesteckt hatte, downloadete ich wie dort geschildert mir den Treiber der Grafikkarte, welcher anscheinend im Catalyst Control Center 14.4 enthalten sein soll, und daraufhin den Chipset Treiber meines Motherboard Biostar A880GU3, welches anscheinend (was mir durchaus komisch erscheint) ebenfalls das Catalyst Control Center ist.
    Zitat Zitat von Ari45 Beitrag anzeigen
    4. dass die Chipset-Treiber für dein Board in der CCC von AMD enthalten sind, ist nicht richtig. Die Treiber zu deinem MoBo gibt es bei BIOSTAR
    A880GU3 :: Motherboard :: BIOSTAR

    @Ari45

    Die Platinen-Hersteller wurschteln die ATI/AMD-Setups zusammen.

    Finde ich suboptimal, weil dadurch das South-Bridge und RAID-Paket sein ursprüngliches Setup verliert, dadurch lässt sich die Version der einzelnen Pakete nicht mit Gewissheit zuordnen, und ob daraus Bestandteile entfernt worden.


    @DocArk

    Ganz so ungewöhnlich ist das nicht. Bis vor wenigen Jahren ist NVIDIA noch denselben Schritt gegangen, den Intel heute noch geht und der bei den Platinen-Herstellern ohnehin so Gang und Gäbe ist.

    Wer unterdessen ein NVIDIA-Chipsatz gehabt hatte und nur intendierte, den Grafiktreiber auf Vordermann bringen zu wollen, hatte sich zugleich die Aktualisierung für den Chipsatz mit installiert, und schon fing das Dilemma an, wegen einerseits die Installation der neuen Treiber ohne zuvor erfolgter Deinstallation der alten, und andererseits wegen Inkompatibilität mit neuem UMBUS/SMBUS-Treiber, den der Chipsatz der mittlerweile betagten Platine nicht oder nur mangelhaft unterstützt.
    Geändert von KnSN (09.09.2014 um 08:36 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Systempartition "C" wird nicht mehr erkannt.
    Von MasterChief* im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 10:35
  2. Installation: Nach einer "clean"-Installation wird der Produktschlüssel nicht mehr akzeptiert
    Von Anna Maria im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 15:14
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 21:44
  4. Peripherie: [gelöst] Controller "Double Action AirGrip" wird nicht erkannt
    Von thorfalke im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 20:45
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 19:27

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162