Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 45
Danke Übersicht32Danke
Thema: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch Hallo DrWindows Community, Ich bin seit gestern am verzweifeln, Habe mein MB von Bios F2 auf F8 aktualisiert um meinen ...
  1. #1
    Pitley
    kennt sich schon aus

    Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Hallo DrWindows Community,
    Ich bin seit gestern am verzweifeln,
    Habe mein MB von Bios F2 auf F8 aktualisiert um meinen QX9650 ans Laufen zu bringen.
    Seitdem bekomme ich dauernd Bluescreens
    SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION
    PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    Hier noch die MiniDumps:

    Habe sie mit BlueScreenView mal betrachtet, werde aber einfach nicht schlau daraus. Und Debugging Tools habe ich keine Ahnung von.

    Mein System:
    verborgener Text:
    Mainboard: Gigabyte P35-S3
    Mainboard Rev.: 2.0
    Bios Version: F8
    CPU: Intel Core 2 Extreme QX9650 Yorkfield
    Intel Core 2 Quad Q6600
    RAM: Kingston SN: 92158347 2 x 2 GB
    HDD/SSD: System: ST3250310AS ATA Device 230GB, Raid 2x WDC WD5000AACS-00ZUB0 ATA Device 500GB
    VGA: NVIDEA GeForce GTX 460 von Palit mit 2GB
    NT: Thermaltake Smart SE 530W
    OS: Windows 7 Ultimate 64 Bit


    Tante Edith sagt außerdem:

    Win Updates alle ausgeführt, mehrere Updates mehrfach durch Fehler abgebrochen Fehlercode 800736B3
    Falls relevant
    Updates sind:
    verborgener Text:
    KB2943357
    KB2871997
    KB2918614
    KB2957503
    KB2957509
    KB2971850
    KB2973201
    KB2973351
    KB2977292
    KB2984972
    KB2984981
    KB2992611
    KB3003743
    KB3010788
    KB3011780
    KB3013126
    KB2908783
    KB2970228
    KB2977728
    KB2994023
    KB3008627
    KB3013410

    Screenshot memtest:
    verborgener Text:
    Geändert von Pitley (23.12.2014 um 20:24 Uhr)

  2. #2
    dachsteiner
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Was heisst "ans Laufen zu bringen"... was hast du in welcher Reihenfolge gemacht?

    Hast du uebertaktet? Zuerst einmal wuerde ich im BIOS alles auf "fail-safe defaults" setzen (koennte auch anders heissen).

  3. #3
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    PC war normal in Betrieb mit Win usw.
    Bios Version F2 und CPU: Intel Core 2 Quad Q6600
    Dann wollte ich meinen QX 9650 funktionsfähig machen, dafür musste ich BIOS auf min. Vers F6 bringen.
    Also direkt F8 drauf gehauen. BIOS auf optimierte Einstellungen wegen der neuen HW gestellt und Win wieder gestartet. Dann fings an mit den Bluescreens

  4. #4
    dachsteiner
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Da kann ich nur ganz allgemein rumraten...

    - CPU sitzt richtig im Sockel, Kuehler hat ordentlichen Kontakt?
    - was sagt memtest?
    - koennten auch die Treiber sein (obwohl Windows sogar einen MB-Tausch stemmen koennen soll). Hast du eine separate HDD, um Windows testweise neu zu installieren? Alternativ eine Reparaturinstallation durchfuehren...
    Pitley bedankt sich.

  5. #5
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    1. CPU sitzt WaKü mit allen Pins befestigt nichts wackelt usw WLP erneuert benutzt wurde Arctic MX-2
    2. memtest noch nicht durchgeführt
    3. leider nein, nur USB 2.0 32GB und da habe ich irgendwo mal gelesen, dass das nicht funktioniert.
    Windows CD leider auch nicht mehr vorhanden wegen Auszug aus Elternhaus ect.

  6. #6
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Ich habe auch schon gelesen, das es auch ursächlch sein kann, das das Mainboard einen so großen Sprung mit dem BIOS Update nicht verkraftet. Also eben von F2 gleich auf F8

    Gehe mal auf F4 dann auf F6 und dann erst auf F8

    http://www.gigabyte.de/products/prod...2628&dl=1#bios

    Aber das mit den fehlerhaften Updates kann ja auch die Ursache sein. Verwendest du ein Updatepack von hier im Forum ?
    Geändert von HerrAbisZ (23.12.2014 um 16:09 Uhr) Grund: Link ausgebessert
    Pitley bedankt sich.

  7. #7
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Werde das mit dem BIOS häppchenweise aktualisieren wohl mal Probieren. Also meinst du, dass eventuell kleinere Programmierungen die F8 von bspw F5 übernimmt im F8 nicht vorhanden sind oder wie kann man sich das vorstellen?
    Danke für den Link.
    Ich benutze den Standartupdater intern von Windows
    Geändert von Pitley (24.12.2014 um 00:54 Uhr)

  8. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Vergiss nicht die alte CPU wieder rein zu geben. (link ausgebessert)

    Ich habe den Verdacht, das auch auf dem Mainboard was gespeichert wird. Aber nix genaues weiß man nicht.

    Vielleicht solltest du dich zuerst mal um dei Updates kümmern. Es kommen öfters Windows systemdateien vor

    usbaudio.sys - afd.sys - win32k.sys
    Pitley bedankt sich.

  9. #9
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Habe ich schon dran gedacht, da die QX9650 erst ab F6 unterstützt wird.
    Genau diese Dateien sind auch für meine Probleme schuldig. Neben ntoskrnl.exe.
    Was mir nur spanisch vorkommt ist, dass vor dem BIOS Update und dem CPU Tausch alles mehr oder minder super lief.
    Kann ich dadurch den RAM nicht als Fehlerquelle ausschließen?

  10. #10
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Bei Elektronik kann man erst dann was ausschließen, wenn es 100%ig geprüft ist.

    Heute lief es noch, morgen auf einmal nicht mehr.

  11. #11
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    ich werde mich erst einmal für mehrere Stunden verabschieden. Memtest laufen lassen und danach Bios F2 F4 F6 F8 installieren.
    Bis hierhin schon einmal danke für die Hilfe. Melden werde ich mich auf alle Fälle noch einmal.
    Sollte ich es vielleicht sogar besser bei BIOS F6 belassen wenn ich das min brauche für meinen CPU oder sollte ich doch schon F8 installieren?
    Kann ich gleichzeitig auf einem Stick Memtest und die BIOS Versionen lagern um nicht wieder komplett hoch fahren zu müssen?

  12. #12
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Ich würde auf Nummer sicher gehen

    Schritt für Schritt - eines nach dem anderen. (zumal ich nicht weiß, wenn mehrer BIOS Versionen drauf sind am USB Stick, wie das Updatetool reagiert.

    Ansonsten bin ich schon für ein aktuelles BIOS - außer es läuft nicht richtig.

  13. #13
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    So, habe jetzt einzeln 2 Intervalle von Memtest85+ abgeschloßen beide ohne Fehler.
    CPU habe ich momentan noch den alten Q6600 drin, werde über Nacht mal den Memtest länger laufen lassen.
    HerrAbisZ zur INFO: memtest und alle BIOS Versionen gleichzteitig auf Stick ist kein Problem, hatte BIOS F2 F4 F6 F7 F8 alle in einem Unterordner und konnte sie über Q-Flash auch auf dem Stick in erwähntem Ordner alle finden und ganz normal einzeln auswählen.
    Habe jetzt wie empfohlen von klein nach groß geupdatet. sprich F2>F4>F6>F7>F8
    Hier noch ein "Screenshot" mit Handy aufgenommen von memtest nach zweitem Durchgang. Wie gesagt Durchgang 1 und 2 getrennt vorgenommen.
    Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch-dsc_0054.jpg

  14. #14
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Hallo Pitley!
    Laut deinem Screenshot ist der Pass 1 mit 9% abgeschlossen, das heißt, der zweite Durchlauf hat gerade erst begonnen.
    Wenn du mal wieder Memtest86+ laufen lässt, dann bitte nicht 2 mal starten, sondern 3 bis 4 komplette Passes am Stück. Das hat mit der Testeigenart von Memtest86+ zu tun.
    Pitley bedankt sich.

  15. #15
    Pitley
    kennt sich schon aus

    AW: Bluescreens nach BIOS Update und CPU Tausch

    Wie gesagt werde die Instanzen diese Nacht oder nächste durchlaufen lassen vllt erstmal diese Nacht noch Win Update Paket runterladen da die 22 updates noch immer fehlerhaft sind. Finde mich hier im Forum jedoch noch nicht zurecht, daher habe ich noch kein Update Packet gefunden und wollte auf eins von CHIP online zurückgreifen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Bluescreens nach Graka-Tausch
    Von frontliner im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 18:29
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 15:54
  3. Frage: Hohe Lüfterdrehzahl nach Motherboard und CPU Tausch
    Von rotti1970 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 17:32
  4. Motherboard: BIOS Update nach CPU Wechsel?
    Von Marco1205 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 17:35
  5. Peripherie: Nach BIOS Update wird die CPU wärmer?!
    Von Drgreentom im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 07:05

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163