Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

  1. #1
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo zusammen,

    wie der Threadtitel schon sagt, startet mein System seit einiger Zeit ziemlich lahm. Durch einige Tipps aus dem Internet und dem Windows Performance Toolkit habe ich auch schon geschafft, die Startzeit von 250000-270000ms auf 145000-170000ms zu reduzieren.
    Habe auch das Programm BootRacer installiert, um die Startzeiten kontrollieren zu können (siehe Bild), der protokolliert aber anscheinend nur bis zum Desktop - und dann dauert es aber erst.
    Gesamtladezeit bis ich arbeiten konnte waren heute 164269ms (MainPathBootTime 33927ms und eben BootPostBootTime 130342ms).
    Habe bereits so ziemlich alle Dienste deaktiviert (bis auf AntiVirus Pro & das AMD Catalyst Control Center [das hatte ich schon deaktiviert, hat aber auch nichts gebracht]).
    Habe auch noch sfc /Scannow ausgeführt und einige beschädigte Dateien gefunden, die nicht repariert werden konnten:
    verborgener Text:

    2015-02-16 20:30:41, Info CSI 0000029f [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2015-02-16 20:30:44, Info CSI 000002a1 [SR] Cannot repair member file [l:22{11}]"fdeploy.dll" of Microsoft-Windows-fdeploy, Version = 6.1.7601.17514, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:44, Info CSI 000002a3 [SR] Cannot repair member file [l:14{7}]"fde.dll" of Microsoft-Windows-fde, Version = 6.1.7601.17514, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:44, Info CSI 000002a5 [SR] Cannot repair member file [l:14{7}]"fde.dll" of Microsoft-Windows-fde, Version = 6.1.7601.17514, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:44, Info CSI 000002a6 [SR] This component was referenced by [l:202{101}]"Microsoft-Windows-Foundation-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.7601.17514.WindowsFoundationDelivery"
    2015-02-16 20:30:45, Info CSI 000002a9 [SR] Could not reproject corrupted file [ml:48{24},l:46{23}]"\??\C:\Windows\SysWOW64"\[l:14{7}]"fde.dll"; source file in store is also corrupted
    2015-02-16 20:30:45, Info CSI 000002ac [SR] Cannot repair member file [l:22{11}]"fdeploy.dll" of Microsoft-Windows-fdeploy, Version = 6.1.7601.17514, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:45, Info CSI 000002ad [SR] This component was referenced by [l:202{101}]"Microsoft-Windows-Foundation-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.7601.17514.WindowsFoundationDelivery"
    2015-02-16 20:30:45, Info CSI 000002b0 [SR] Could not reproject corrupted file [ml:48{24},l:46{23}]"\??\C:\Windows\SysWOW64"\[l:22{11}]"fdeploy.dll"; source file in store is also corrupted
    2015-02-16 20:30:46, Info CSI 000002b3 [SR] Verify complete
    2015-02-16 20:30:46, Info CSI 000002b4 [SR] Verifying 100 (0x0000000000000064) components
    2015-02-16 20:30:46, Info CSI 000002b5 [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2015-02-16 20:30:49, Info CSI 000002b7 [SR] Cannot repair member file [l:20{10}]"gpedit.dll" of Microsoft-Windows-GroupPolicy-Admin-Gpedit, Version = 6.1.7600.16385, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:52, Info CSI 000002b9 [SR] Cannot repair member file [l:20{10}]"gptext.dll" of Microsoft-Windows-GroupPolicy-Gptext, Version = 6.1.7600.16385, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:53, Info CSI 000002bb [SR] Cannot repair member file [l:20{10}]"gptext.dll" of Microsoft-Windows-GroupPolicy-Gptext, Version = 6.1.7600.16385, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:53, Info CSI 000002bc [SR] This component was referenced by [l:202{101}]"Microsoft-Windows-Foundation-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.7601.17514.WindowsFoundationDelivery"
    2015-02-16 20:30:53, Info CSI 000002bf [SR] Could not reproject corrupted file [ml:48{24},l:46{23}]"\??\C:\Windows\SysWOW64"\[l:20{10}]"gptext.dll"; source file in store is also corrupted
    2015-02-16 20:30:53, Info CSI 000002c1 [SR] Cannot repair member file [l:20{10}]"gpedit.dll" of Microsoft-Windows-GroupPolicy-Admin-Gpedit, Version = 6.1.7600.16385, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, hash mismatch
    2015-02-16 20:30:53, Info CSI 000002c2 [SR] This component was referenced by [l:202{101}]"Microsoft-Windows-Foundation-Package~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.7601.17514.WindowsFoundationDelivery"
    2015-02-16 20:30:53, Info CSI 000002c5 [SR] Could not reproject corrupted file [ml:48{24},l:46{23}]"\??\C:\Windows\SysWOW64"\[l:20{10}]"gpedit.dll"; source file in store is also corrupted
    2015-02-16 20:30:54, Info CSI 000002c7 [SR] Verify complete


    Habe heute auch schon von der DVD gestartet und die Startreparatur ausgeführt, diese konnte aber leider auch nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Kann es sein, das der gpedit das System verlangsamt bzw. wie werde ich den wieder los?

    In der ETL habe ich auch noch den Wsearch Dienst gefunden, der ziemlich lange lädt:
    <serviceTransition name="WSearch" endedAt="179483" firstCheckpointedAt="127167" startedAt="122055" container="SearchIndexer.exe /Embedding (2280)" processingTimeDelta="52316" firstCheckpointTimeDelta="5112"
    (hat aber auch nichts gebracht, als ich den deaktiviert hatte.)

    Schon im voraus bedanke ich mich für die ersten hilfreichen Tips.

    LG,
    René
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows startet langsam...und noch einiges mehr...-bootracer.jpg  
    Geändert von Ari45 (18.02.2015 um 16:17 Uhr) Grund: Spoiler wegen besserer Übersicht gesetzt

  2. #2
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo, Willkommen !

    Da kann ich dir nur diese Möglichkeit vorschlagen, alles andere wäre Zeitverschwendung !

    Windows 7 Reparaturinstallation: Windows 7 Inplace Upgrade

    Gruß

  3. #3
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo hansjorg71,

    1. Danke für deine schnelle Antwort
    2. Entschuldige meine späte Antwort

    Wenn ich die Reparaturinstallation ausführe, wird dann auch die Registrierung zurückgesetzt?
    Hat das Einfluss auf die installierten Programme?
    Wollte eigentlich diesen Schritt vermeiden...
    Eine Frage habe ich noch zur Ereignisanzeige - ab wann wird die Ebene beim Systemstart als "Kritisch" angegeben, gibt es da irgendein Zeitlimit, welche Ebenen gibt es da noch?

    Danke & LG,
    René

  4. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo Warcrafter! Willkommen bei Dr. Windows!
    Der Sinn der Reparaturinstallation ist, die Systemdateien durch originale Dateien zu ersetzen. Dabei werden natürlich auch einige Schlüssel der Registry neu geschrieben, wodurch die meisten Programme neu installiert werden müssen. Größere Programme (wie Office oder Paintshop usw) haben in der Setuproutine eine Reparaturfunktion. Wenn diese eine "alte" Installation erkennt, bietet sie an, diese Installation zu reparieren.
    Programme, die diese Reparaturfunktion nicht haben, müssen meist neu installiert werden.
    Persönliche Daten und Einstellungen bleiben aber erhalten.

    Zur Ereignisanzeige:
    Ich weiß die Daten nicht genau aus dem Kopf, aber so etwa 40 Sekunden beginnt die Markierung "Fehler" und etwa bei 75 Sekunden beginnt "Kritisch".
    Hast du in unmittelbarer Nähe eines Ereignisses "ID100" auch Ereignisse "ID101", "102" usw? Diese benennen genauer den Verursacher von Verzögerungen.
    Allerdings sind 170 Sekunden Startverzögerung nicht so einfach weg zu bekommen. Da liegt einiges im Argen.
    Ich denke, wie hansjorg71 auch, dass eine Reparaturinstallation angesagt ist.

  5. #5
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo Aribert,

    ID 101 usw. werden ganz selten angezeigt und dann sind es auch immer andere Programme, es ist also nicht wirklich ein einzelner Übeltäter auszumachen.
    Werde dann doch mal die Reparaturinstallation versuchen.
    Danke & LG,
    René

  6. #6
    s3tr1cK
    treuer Stammgast Avatar von s3tr1cK

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    hast du deine Hardware speziell auch mal die HDD überprüft auf Fehler?

  7. #7
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo s3tr1cK,

    werde ich heute nachmittag mal machen, genügt ein normales chkdsk oder hast du einen speziellen Programmtip dazu?

    LG

  8. #8
    s3tr1cK
    treuer Stammgast Avatar von s3tr1cK

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    HDTune ist ein Programm mit dem zu relativ genau deine HDD(s) überprüfen kannst. =)
    chkdsk ist an sich ja nur um deine windowsdatein zu überprüfen und ggf zu ersetzten/korrigieren.

  9. #9
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    habe da noch eine Frage zur Inplace Reparatur.
    Aa steht:
    "Achtung, wichtig: Die Reparatur-Installation funktioniert nur mit dem richtigen System-Medium. Falls Sie also schon das SP1 installiert haben, muss das SP1 auch auf der System-DVD integriert sein, sonst schlägt die Reparatur fehl."
    Meine Windows DVD ist aber aus 2010, also noch nicht mit SP1 - woher kann ich nun die richtige Version bekommen?
    Genügt es das SP1 von hier http://www.chip.de/downloads/Windows..._45392020.html zu laden

  10. #10
    Rheinhold
    Gast

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...


  11. #11
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo,
    Zitat Zitat von s3tr1cK Beitrag anzeigen
    hast du deine Hardware speziell auch mal die HDD überprüft auf Fehler?
    habe die Festplatte mit HDTune überprüft, es wurden aber keine Fehler gefunden.
    Anschließend habe ich auch noch die Inplace Installation ausgeführt.
    der sfc zeigt nun keine Fehler mehr an; nachdem ich´den xbootmgr wieder ausgeführt habe, war ich heute beim Hochfahren auch ca. 90000ms Ladezeit => Protokollanzeige nicht mehr Kritisch, sondern nur mehr "Fehler"
    Gibt es sonst noch Tipps, um das Starten noch etwas zu beschleunigen?
    Danke & LG,
    Rene

  12. #12
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    ...hat den keiner mehr Tipps für mich - würd mich freuen!

  13. #13
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo

    Mit welchen Befehl hast du xbootmgr ausgeführt ?

    Ich nehme an mit diesem, xbootmgr -trace boot -prepSystem -verboseReadyBoot ,falls nicht mit diesem Befehl das System automatisch optiemieren lassen.

    Hierbei wird Windows automatisch analysiert,und das System 6 mal neu gebootet.

  14. #14
    Warcrafter
    bekommt Übersicht

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Hallo,

    das habe ich schon gemacht...wie gesagt ist auch noch etwas schneller geworden, Startzeit liegt aber trotzdem noch bei ca. 90000-100000ms

    LG,
    René

  15. #15
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows startet langsam...und noch einiges mehr...

    Guten Morgen!
    Wenn du einiges im Autostart oder viele Verknüpfungen auf dem Desktop hast, sind 90 Sekunden gar nicht so abwegig.
    Komfort wird mit weniger Performance erkauft. Nur wenn man ausschließlich das nackte Windows startet, kommt man unter 60 oder 50 Sekunden.

Ähnliche Themen

  1. System: Windows 7 startet langsam und endet mit Anzeige im Explorer von SYSWOW64
    Von diedie2 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 23:14
  2. System: Windows 7 startet und arbeitet extrem langsam
    Von MK6 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 17:22
  3. Mein Laptop startet und läuft langsam
    Von Marko6 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 18:19
  4. System: Keine Downloads möglich und einiges mehr...
    Von sue0111 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 20:53
  5. RAM: Mein PC startet nicht mehr und bringt nur noch Piepstöne.
    Von super engel im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 16:29

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •