Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
Danke Übersicht27Danke
Thema: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen! Hallo! Ich melde mich hier mit einem großen Problem. Ich wollte vor gut 1,5 Jahren wieder Fallout 3 spielen und ...
  1. #1
    Tengujin84
    Herzlich willkommen

    CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Hallo!

    Ich melde mich hier mit einem großen Problem.
    Ich wollte vor gut 1,5 Jahren wieder Fallout 3 spielen und das ging nur mit einem Prozessor.
    Im Internet wurde ich fündig, eine Anleitung wie man ganz einfach über einen CMD Befehl die Prozessorzahl auf 1 setzt.

    Intel Core i3-2100 Processor (3M Cache, 3,10 GHz) (Win 7 Ultimate 64 bit)

    Es war erst von einem Kumpel auf 4 getaktet, lief prima.

    Nach der Anleitung vom Internet, lief nur Fallout 3 fließend dafür alle anderen Programme grauenhaft.

    Vorher Crysis 2 auf höchster auflösung fließend, nachher gothic 3 auf niederigster quali ruckelig..

    Bios, Taskmanager und msconfig, sogar auskunft von CMD liest jetzt nur mehr 1 Prozessor... wie mache ich das rückgängig?

    Leider kenne ich nicht mehr den CMD Befehl für die Prozessor runtertaktung mehr die ich vom net hatte, finde auch nicht mehr das Forum..

    Wie komme ich jetzt wieder auf 2 bzw. 4 Prozessoren?

    Mfg Danke!

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Hallo , versuche es mal hier mit

    Windows: Anzahl der CPU-Kerne herausfinden - CHIP
    M.atze und KnSN bedanken sich.

  3. #3
    Tengujin84
    Herzlich willkommen
    Ja, kenne ich schon, das ist genau das was ich meine, ich habe es mit einem Befehl aus einer Anleitung über CMD geändert.
    Jetzt zeigt mir selbst diese Info nur die Prozessor Anzahl von 1 an.
    ich habe aber 2 Kerne, habe sie selbst mit einem EDV Fachmann eingebaut, und der gerätemanager sagt ebenfalls das ich Intel Core i3-2100 Processor (3M Cache, 3,10 GHz) habe.
    Sieh nach beim Hersteller, es sind 2 Kerne nicht einer.
    Auf CMD wird jetzt aber nur einer angezeigt.

    Mit CMD BEfehl habe ich Prozessor anzahl von 4 auf 1 geändert.
    Ich will es aber wieder Rückgängig machen. - mit einem CMD Befehl

    Ich denke dass mit dem CMD Befehl die Registrierung von den Prozessoren geändert wurde und deshalb das System nur mehr einen Prozessor erkennt. Ich denke auch, dass man es wieder Rückgängig machen kann bzw. dass wenn man es mit einem CMD Befehl von 4 auf 1 setzen kann, dass man es auch wieder von 1 auf 4 setzen kann.
    Geändert von der.uwe (30.03.2015 um 13:14 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  4. #4
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Hallo Tengujin84 Willkommen!
    der gerätemanager sagt ebenfalls das ich Intel Core i3-2100 Processor (3M Cache, 3,10 GHz) habe.
    Sagt der Gerätemanager das bei Dir mit so einem ähnlichen Bild?
    -geraetemanager_2014.06.22.png dann klicke mal darauf und lasse mal Aktualisieren!

    LINK zu ALLEN CMD_Befehlen,evt. findest Du dort etwas! :
    http://www.drwindows.de/windows-vist...nen-blick.html
    Geändert von Shiran (30.03.2015 um 13:26 Uhr) Grund: Link hinzugefügt!

  5. #5
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten öffnen und dort den Befehl: Bcdedit /deletevalue numproc ausführen. Danach neu starten. Wenn das nicht hilft, dann in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten den Befehl: Bcdedit /deletevalue onecpu ausführen. Spätestens mit diesem Befehl sollte die Einschränkung aufgehoben sein.
    Henry E., der.uwe, M.atze und 2 weitere bedanken sich.

  6. #6
    Tengujin84
    Herzlich willkommen

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Areiland meinst Du mit dem Begriff "Eingabeaufforderung" Start/Ausführen/CMD - und dort jene Befehle eingeben?
    Ich habe mich oben verschrieben, ich habe über einen falschen weg 2 Prozessorkerne die auf 4 getaktet waren, über Start/ausführen/Cmd mit einen mir unbekannten Befehl (hatte es vom internet ) die 4 Prozessor Kerne auf einen reduziert.

    Ich werde es heute Abend ausprobieren - wenn Du CMD gemeint hast.

    Danke!

  7. #7
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Eingabeaufforderung = Cmd! Die muss aber mit Adminrechten (Rechtsklick und "Als Administrator ausführen") gestartet werden. Dann den passenden Befehl ausführen. Welcher von beiden es sein muss - das kannst Du nachprüfen, indem Du erst einmal Bcdedit ohne Parameter ausführst. Bcdedit zeigt Dir dann in der Liste der Parameter entweder "onecpu = Yes" oder "numproc = 1" an.
    Tengujin84, Henry E. und KnSN bedanken sich.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Dan hattest Du es wohl so gemacht bzw umgekehrt

    Windows 7: Prozessorkerne und Systemstart | Windows7Tipps.de

  9. #9
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Wohl eher in der Eingabeaufforderung "Bcdedit /set onecpu on" oder "Bcdedit /set numproc 1" ausgeführt :-)
    Geändert von areiland (30.03.2015 um 14:35 Uhr) Grund: Ergänzung!
    der.uwe, KnSN, Tengujin84 und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    Tengujin84
    Herzlich willkommen
    Das bedeutet ich geb dann bei cmd " Bcdedit/set Numproc 4" ein korrekt? (Weil ich will ja wieder 4 prozessoren haben..)

    Für die Zukunft weiß ich dass es schlimmer ist im CMD was zu verändern als im BIOS lol.
    Geändert von der.uwe (30.03.2015 um 16:57 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  11. #11
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Ich hab Dir doch oben den korrekten Befehl genannt. Führ den genauso aus, wie er hier: http://www.drwindows.de/windows-7-al...tml#post816073 aufgeführt ist. Keine weiteren Experimente und keine Interpretationen einer klar benannten Vorgehensweise!
    scanner, der.uwe, KnSN und 1 weitere bedanken sich.

  12. #12
    Tengujin84
    Herzlich willkommen

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Nein wie oben geschildert habe mich oben verschrieben - es wurden 4 prozessoren auf 1 gedrosselt- ich will wieder 4 haben - nicht einen. Ich habe zurzeit einen Prozessor kern laut cmd- will aber wieder 4 haben - nicht einen... deshalb bringt mir der befehl den du mir genannt hast nichts.. ich brauche 4 Prozessoren im cmd... deshalb meinte ich ob ich dann " Bcdedit/set Numproc 4" eingeben sollte...

  13. #13
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Der von mir genannte Befehl macht exakt das was Du willst! Also tu es doch.
    Tengujin84 und der.uwe bedanken sich.

  14. #14
    Tengujin84
    Herzlich willkommen
    wie öffnet man CMD als Admin?

    bei eingabe von Bcdedit

    "Der Speicher für die Startfunktionsdaten konnte nicht geöffnet werden. Zugriff verweigert."
    Geändert von der.uwe (30.03.2015 um 17:17 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  15. #15
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: CMD Prozessorzahl von 1 auf 4 geändert - Bitte wieder rückgängig machen!

    Start> suchen> cmd eingeben und den Vorschlag oben drüber mit rechtsklick als Administrator ausführen
    Tengujin84 bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windows Live Mail - Rückgängig machen von gelöschten Text
    Von Nicka im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 19:12
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 19:33
  3. Netzwerk/Internet: Deaktivieren des Heimnetzwerkes wieder rückgängig machen?
    Von Guenter24 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 17:28
  4. Installation von Vista SP1 wird wieder rückgängig gemacht - Lösung
    Von beetle78 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 14:08
  5. Frage: BIOS-Einstellung wieder rückgängig machen / Update?
    Von Doug im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 15:03

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162