Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht9Danke
Thema: Bootzeiten viel zu Lange! Hallo, ich habe bei meinem WIndows 7 das Problem das meine Bootzeiten sporadisch extrem lange dauern. Da ich mich hier ...
  1. #1
    Deezle
    bekommt Übersicht

    Bootzeiten viel zu Lange!

    Hallo,
    ich habe bei meinem WIndows 7 das Problem das meine Bootzeiten sporadisch extrem lange dauern.
    Da ich mich hier vor schon bereits in foren umgeschaut habe ich in den Ereignisanzeige die Bootzeiten auf Fehler kontrolliert und siehe da, er hat oft kritische Fehler gesetzt, nur kann ich damit nichts anfangen.
    verborgener Text:

    Protokollname: Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational
    Quelle: Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance
    Datum: 31.10.2015 12:42:32
    Ereignis-ID: 100
    Aufgabenkategorie:Systemstart-Leistungsüberwachung
    Ebene: Kritisch
    Schlüsselwörter:Ereignisprotokoll
    Benutzer: LOKALER DIENST
    Computer: Henner-PC
    Beschreibung:
    Windows wurde gestartet:
    Startdauer : : 156060ms
    Beeinträchtigung : false
    Vorfallzeit (UTC) : ‎2015‎-‎10‎-‎31T11:38:31.983600800Z
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance" Guid="{CFC18EC0-96B1-4EBA-961B-622CAEE05B0A}" />
    <EventID>100</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>4002</Task>
    <Opcode>34</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000010000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2015-10-31T11:42:32.096443900Z" />
    <EventRecordID>388</EventRecordID>
    <Correlation ActivityID="{020CAC50-F800-0002-6BEB-60ABD013D101}" />
    <Execution ProcessID="1780" ThreadID="3396" />
    <Channel>Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational</Channel>
    <Computer>Henner-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-19" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="BootTsVersion">2</Data>
    <Data Name="BootStartTime">2015-10-31T11:38:31.983600800Z</Data>
    <Data Name="BootEndTime">2015-10-31T11:42:29.613301900Z</Data>
    <Data Name="SystemBootInstance">142</Data>
    <Data Name="UserBootInstance">133</Data>
    <Data Name="BootTime">156060</Data>
    <Data Name="MainPathBootTime">75560</Data>
    <Data Name="BootKernelInitTime">53</Data>
    <Data Name="BootDriverInitTime">1276</Data>
    <Data Name="BootDevicesInitTime">3258</Data>
    <Data Name="BootPrefetchInitTime">0</Data>
    <Data Name="BootPrefetchBytes">0</Data>
    <Data Name="BootAutoChkTime">0</Data>
    <Data Name="BootSmssInitTime">5482</Data>
    <Data Name="BootCriticalServicesInitTime">755</Data>
    <Data Name="BootUserProfileProcessingTime">1621</Data>
    <Data Name="BootMachineProfileProcessingTime">169</Data>
    <Data Name="BootExplorerInitTime">926</Data>
    <Data Name="BootNumStartupApps">3</Data>
    <Data Name="BootPostBootTime">80500</Data>
    <Data Name="BootIsRebootAfterInstall">false</Data>
    <Data Name="BootRootCauseStepImprovementBits">0</Data>
    <Data Name="BootRootCauseGradualImprovementBits">0</Data>
    <Data Name="BootRootCauseStepDegradationBits">0</Data>
    <Data Name="BootRootCauseGradualDegradationBits">0</Data>
    <Data Name="BootIsDegradation">false</Data>
    <Data Name="BootIsStepDegradation">false</Data>
    <Data Name="BootIsGradualDegradation">false</Data>
    <Data Name="BootImprovementDelta">0</Data>
    <Data Name="BootDegradationDelta">0</Data>
    <Data Name="BootIsRootCauseIdentified">false</Data>
    <Data Name="OSLoaderDuration">2210</Data>
    <Data Name="BootPNPInitStartTimeMS">53</Data>
    <Data Name="BootPNPInitDuration">4169</Data>
    <Data Name="OtherKernelInitDuration">377</Data>
    <Data Name="SystemPNPInitStartTimeMS">4537</Data>
    <Data Name="SystemPNPInitDuration">365</Data>
    <Data Name="SessionInitStartTimeMS">4912</Data>
    <Data Name="Session0InitDuration">3447</Data>
    <Data Name="Session1InitDuration">381</Data>
    <Data Name="SessionInitOtherDuration">1653</Data>
    <Data Name="WinLogonStartTimeMS">10394</Data>
    <Data Name="OtherLogonInitActivityDuration">62447</Data>
    <Data Name="UserLogonWaitDuration">259</Data>
    </EventData>
    </Event>


    Aufgefalllen ist mir hierbei die <Data Name="OtherLogonInitActivityDuration">62447</Data> aber ich weiss nicht was das sein kann.
    Ich würde mich über zahlreiche Antworten freuen!

    gruss Deezle!
    Geändert von Ari45 (01.11.2015 um 10:01 Uhr) Grund: Spoiler gesetzt

  2. #2
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Herzlich willkommen im Forum Dr. Windows @deezle
    Damit wir dir besser helfen können vervollständige bitte deine Angaben unter: Benutzerkontrollzentrum > Profil bearbeiten
    Wichtig sind besonders die technischen Angaben zu deinem PC, Laptop......

    Ich würde zuerst nachsehen wie es im Autostart (msconfig) aussieht. Dort eventuell mal alle evtl. vorhanden deaktivieren. Dann sehen wir weiter. Hilfe dazu bietet auch das Tool

    http://www.drwindows.de/autostart-an...rogrammen.html
    Ari45 und Henry E. bedanken sich.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Hallo @Deezle! Willkommen im Forum!
    Das Eintragen der Systeminformationen ist wirklich wichtig. Du erleichterst uns die Hilfe ungemein.
    Ich zerpflücke mal deinen Performance-Log:
    <Data Name="BootKernelInitTime">53</Data>
    <Data Name="BootDriverInitTime">1276</Data>
    <Data Name="BootDevicesInitTime">3258</Data>

    -> Das Booten der Treiber ist im Rahmen, das Booten der Geräte dauert etwas lang, ist aber noch vertretbar

    <Data Name="BootPrefetchInitTime">0</Data>
    <Data Name="BootPrefetchBytes">0</Data>

    Wenn du als Systemlaufwerk eine HDD hast, sollte Prefetch eingeschaltet. Das beschleunigt den Bootsvorgang ungemein.

    <Data Name="BootPostBootTime">80500</Data>
    Diese Bootszeit wird durch das laden deines Profiles verursacht. Hier spielt das hinein, was frankyLE geschrieben bezüglich der Startprogramme.

    <Data Name="OtherLogonInitActivityDuration">62447</Data>
    Diese Verzögerung kann ich nicht zuordnen, bei mir beträgt sie 880, ist aber bei dir gewaltig.

    Ich empfehle:
    -> deaktiviere alle Startprogramme in MsConfig. Da besteht überhaupt keine Gefahr, dass der Rechner nicht mehr startet. Und du kannst die Autostartprogramme jeder Zeit wieder zuschalten. Das Tool Autoruns von Sysinternals ist ein sehr hilfreiches Tool, aber nicht ganz so gefahrlos, wie MsConfig. Bei dem Tool muss man wirklich den Verstand einschalten.
    -> versuche Prefetch (bzw Superfetch) in den Diensten zu aktivieren, wenn du keine SSD als Systemlaufwerk hast
    -> überprüfe das Dateisystem der HDD mit chkdsk /f /r in einer CMD mit erhöhten Rechten.
    -> teste die HDD mit CrystalDiskInfo und hänge das Ergebnisbild an deine nächste Antwort an
    http://www.drwindows.de/hardware-too...erwachung.html

    Dann sehen wir weiter.
    frankyLE und skorpion68 bedanken sich.

  4. #4
    Deezle
    bekommt Übersicht

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Hallo, vielen dank für eure Antworten schonmal !
    Ich habe mein Profil so gut wie ich kann nun aktualisiert.

    @frankyLE
    Das mit den Autostarts bei msconfig , habe ich eigentlich immer im Auge gehabt. Ich werde es nochmal probieren das ich alles ausschalte aber momentan hab ich es schon auf 4 Programme beschränkt (Antivir , Catalyst control center, Avm Fritz wlan mini, groove monitor utility ).

    @Ari45
    ich habe eine SSD über die mein Betriebssystem läuft und habe auch schon Crystaldiskinfo heruntergeladen und dort stand immer das die Festplatte zu 100% inordnung sein.

    gruss Deezle

    Edit:
    Beim Systemstart ohne Autostartprogramme hat sich nichts verändert .

    Achja was ich noch ganz vergessen habe zu sagen ist , dass der Bootvorgang auch manchmal so schnell geht wie er eigentlich soll und das die langen Bootvorgänge teilweise sporadisch aber trotzdem sehr oft auf treten.

    MFG

  5. #5
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Hallo Deezle,
    bitte schaue mal hier SSD Downloads | SAMSUNG SSD rein und überprüfe mal die Firmware.

  6. #6
    Deezle
    bekommt Übersicht

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Super idee!
    Meine firmware war wirklich nicht die neuste
    Ich habe das gefühl das es besser geworden ist hatte vorhin mal wieder n schwarzen Bildschirm nach dem Willkommensbildschirm.
    Dazu der Log.
    verborgener Text:

    + System

    - Provider

    [ Name] Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance
    [ Guid] {CFC18EC0-96B1-4EBA-961B-622CAEE05B0A}

    EventID 100

    Version 2

    Level 1

    Task 4002

    Opcode 34

    Keywords 0x8000000000010000

    - TimeCreated

    [ SystemTime] 2015-11-01T14:08:45.288306600Z

    EventRecordID 422

    - Correlation

    [ ActivityID] {030CCC78-F800-0007-6E72-A669AE14D101}

    - Execution

    [ ProcessID] 1852
    [ ThreadID] 1876

    Channel Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational

    Computer Henner-PC

    - Security

    [ UserID] S-1-5-19


    - EventData

    BootTsVersion 2
    BootStartTime 2015-11-01T14:05:49.983600800Z
    BootEndTime 2015-11-01T14:08:43.837504100Z
    SystemBootInstance 150
    UserBootInstance 141
    BootTime 94700
    MainPathBootTime 11900
    BootKernelInitTime 53
    BootDriverInitTime 1241
    BootDevicesInitTime 3398
    BootPrefetchInitTime 0
    BootPrefetchBytes 0
    BootAutoChkTime 0
    BootSmssInitTime 3518
    BootCriticalServicesInitTime 602
    BootUserProfileProcessingTime 167
    BootMachineProfileProcessingTime 316
    BootExplorerInitTime 2311
    BootNumStartupApps 2
    BootPostBootTime 82800
    BootIsRebootAfterInstall false
    BootRootCauseStepImprovementBits 0
    BootRootCauseGradualImprovementBits 0
    BootRootCauseStepDegradationBits 0
    BootRootCauseGradualDegradationBits 0
    BootIsDegradation false
    BootIsStepDegradation false
    BootIsGradualDegradation false
    BootImprovementDelta 0
    BootDegradationDelta 0
    BootIsRootCauseIdentified false
    OSLoaderDuration 1162
    BootPNPInitStartTimeMS 53
    BootPNPInitDuration 4314
    OtherKernelInitDuration 278
    SystemPNPInitStartTimeMS 4586
    SystemPNPInitDuration 326
    SessionInitStartTimeMS 4918
    Session0InitDuration 1705
    Session1InitDuration 491
    SessionInitOtherDuration 1321
    WinLogonStartTimeMS 8437
    OtherLogonInitActivityDuration 667
    UserLogonWaitDuration 234



    MFG
    Geändert von Ari45 (01.11.2015 um 18:25 Uhr) Grund: Spoiler gesetzt

  7. #7
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Vielleicht geht noch mehr ? Die SSD 840 EVO hat ein Problem

    SSD 840 Evo: Magician 4.6 und neue Firmware gegen Leistungsverlust - ComputerBase

  8. #8
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Zitat Zitat von Ari45
    <Data Name="BootPostBootTime">80500</Data>
    Diese Bootszeit wird durch das laden deines Profiles verursacht.
    Jetzt sind es <Data Name="BootPostBootTime">82800</Data>. Hast Du sehr viele Dateien auf dem Desktop liegen?
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    Deezle
    bekommt Übersicht

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    @HerAbiZ
    Das Magician habe ich schon herunter geladen. Was mich aber ein bisschen stutzig macht ist das der ahci mode laut magician nicht aktiviert ist.
    Daraufhin habe ich in der regedit datei und im bios alles erforderlich getan um den ahci modus nachträglich zu aktivieren.
    Im Gerätemanager zeigt er mir auch die ahci verbindung an aber im Magician nicht.

    @skorpion68
    ich habe vllt 20 ordner und verknüpfungen auf dem Desktop aber das dürfte meinen Rechner mit der Hardware eignetlich nicht überlasten.

    mfg

  10. #10
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Schau mal mit dem hier

    AS SSD Benchmark - Download - heise online

    Und wieviele GB sind in den 20 Ordnern ?

  11. #11
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Zitat Zitat von Dezzle
    ... ich habe vllt 20 ordner und verknüpfungen auf dem Desktop ...
    Das ist nicht gut. Warum nutzt Du nicht die vorgegeben Ordner Downloads, Bilder, Dokumente, Musik und Video dafür und verknüpfst diese auf den Desktop?

  12. #12
    Deezle
    bekommt Übersicht

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Okay habe meinen Desktop jetzt radikal umgebaut und habe jetzt nur noch 7 Verknüpfungen !
    Habe das Programm AS SSD durchlaufen lassen aber kann nicht wirklich was damit anfangen.

    Bootzeiten viel zu Lange!-as-ssd-bench-samsung-ssd-840-01.11.2015Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	as-ssd-bench Samsung SSD 840  01.11.2015 17-18-37.png 
Hits:	181 
Größe:	33,6 KB 
ID:	136025

    Danke schonmal für die antworten!

  13. #13
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Da steht auch kein AHCI

    PCIIDE BAD!

  14. #14
    Deezle
    bekommt Übersicht

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    Tut mir leid ich habe wirklich nicht viel ahnung von dem ganzen hier.
    Was kann ich dagegen tun ?

    mfg

  15. #15
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Bootzeiten viel zu Lange!

    AHCI-Modus nachträglich aktivieren - PC Magazin

    Hast du auch schon im Magican Tool die Performance Optimation bei Advanced durchgeführt ?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163