Mit diesem Update werden die "Work Folders" unter Windows 7 verfügbar gemacht.
Das Feature wurde ursprünglich mit Windows Server 2012 R2 bzw. Windows 8 eingeführt und erlaubt in Firmenumgebunden die Einrichtung eines speziellen Ordners, in dem der Nutzer seine Dateien ablegen kann. Der Inhalt dieses Verzeichnisses wird über alle Geräte des Benutzers synchronisiert.