Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Windows 8 32bit zu 64bit

  1. #1
    valanor
    Herzlich willkommen

    Windows 8 32bit zu 64bit

    hallo ich werd einfach nicht schlau und habe hier in forum keine andworten genau gefunden oder bin zu dumm ^^


    also meine freundin hat einen win 8 32 bit un-regestriert heute hab ich ihr auf wunsch die 64 bit gekauft da ihr pc diese auch gebrauchen könnte,

    ich wollte jetzt über einstellung, Pc-Einstellungen
    alles löschen
    er sagt mir aber das die win 64 der falsche daten träger wäre

    was genau könnte ich jetzt machen oder wie soll ich da an besten vorgehen

    sie will nix auf den pc behalten also komplett auf neustand zurück nur mit win 8 64 bit version

    win 8 32 bit cd nicht vorhanden

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Eine Lizenz für Windows ist unabhängig von 32 oder 64 Bit. Du kannst den gekauften Product-Key also für eine 32- oder eine 64-Bit-Version verwenden und z.B. auch in der bestehenden Windows-Installation den Key eingeben. 64 Bit lohnt sich erst ab 4 GB Arbeitsspeicher. Außerdem muß der Prozessor und das Mainboard auch 64-Bit fähig sein. Ruf mal in der Systemsteuerung den Punkt System auf. Was steht dort bei Prozessor und bei Systemtyp?

    Über die PC-Einstellungen kannst Du keinen Wechsel von 32-Bit auf 64-Bit durchführen, das geht nur über eine Neuinstallation, d.h. Du mußt von dem Datenträger booten. Weil dabei die Festplatte formatiert wird, solltest Du eventuell auf der Festplatte gespeicherte Benutzerdaten auf externe Datenträger kopieren.

  3. #3
    valanor
    Herzlich willkommen

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    hallo und danke für die schnelle andwort

    das heist ich kann denn key bei ihr jetzt beim 32 ruhig benutzen und dann später beim 64 zum aktiviern ?

    da steht bei ihr 32bit betriebsystem -x64 basierter prozessor, deswegen wollte ich ja updaten auf 64 bit sie hat 6 gb ap

    das problem ist ich weis nicht genau wie ich vom datenträger booten kann da er die 1 die cd nicht annimmt und wenn ich über das boot system booten will geht das ja nicht das heist wie genau boot ich jetzt ? könntest du mir für doofe neh kleine anleutung machen xD ?

  4. #4
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Wenn Du neu installieren willst, brauchst Du den Key natürlich nicht im bestehenden Windows eingeben. Das System ist für 64 Bit geeignet und mit 6 GB ist das auch zu empfehlen, weil in 32 Bit nur etwas mehr als die Hälfte des Arbeitsspeichers genutz werden kann.

    Du musst entweder die Bootreihenfolge im Bios verändern, so daß das DVD-Laufwerk an erster Stelle steht, oder das Bootmenü des Bios aufrufen und dort die DVD auswählen. Wie Du ins Bios bzw. Bootmenü kommst steht beim Starten kurz unten oder oben auf dem Bildschirm. Außerdem sollte das im Handbuch stehen. Normalerweise muß beim Starten eine bestimmte Taste gedrückt werden. Meist ESC, Entf oder F2 für das Bios und eine F-Taste ab F8 aufwärts für das Bootmenü. Wenn Du Hersteller und Modell vom PC bzw. Mainboard nennst, kann Dir sicher jemand die genaue Taste nennen.

  5. #5
    valanor
    Herzlich willkommen

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    also bei win 8 ist das boot system ja über die einstellungen erreichbar nur wenn ich da versuche irgendwas zu plätten fragt er nach der win 32 cd und diese besitzt sie leider nicht mehr ? was jetzt xD ? anderes booten ?

    diesese tasten haben wir dauerhaft gedrück f2 f1 f8 f10 esc und enf xD alle probiert xD

  6. #6
    Ponderosa
    Gast

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Über was für ein Gerät redet ihr überhaupt?

  7. #7
    valanor
    Herzlich willkommen

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    was genau Meinen sie mit gerät ? also es ist ein tower wenn sie das meinen

  8. #8
    Ponderosa
    Gast

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Über was für ein Gerät redet ihr überhaupt?

    Daten zum PC, Bitte
    Bitte fülle einige Daten zu deinem PC ein, klicke dazu vorne bei mir " Mein System " an, dann ganz unten " Daten eingeben - wie geht das? "
    Dann kommst du in dein Profil, und kannst die Daten eingeben.
    Um die Daten zu ermitteln, nutzt du am besten Speccy DrWindows

    Ich meine Marke Modell Motherboard Grafikkarte , siehe Daten zum PC

  9. #9
    valanor
    Herzlich willkommen
    bin hier an meinen pc aber ich login mich mal an ihren pc bekommen sie gleich

    ich hoffe es passt so das windos ist 32 bit windows 8
    Geändert von Don Smeagle (20.11.2016 um 09:43 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  10. #10
    Ponderosa
    Gast

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Ja das passt so, deine Festplatte ist aber 1 TB ( 910GB ) groß, nicht nur 91gB
    Und oben schreibst du, dass du nicht weist, wie du von der 1ten CD starten sollst, hast du denn mehrere DVD `s ?
    Hast du einen 4 GB leeren USB-stick?

  11. #11
    valanor
    Herzlich willkommen

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Hallo und danke für diese nacht aktiviet xD

    also ich hab heute bei conrad die ganz normale windows 8 cd gekauft
    das problem ist da win 8 32 bit drauf ist wird die win 64 natürlich nicht erkannt
    jetzt war meine frage wie ich win 32 bit weg bekomme daten egal
    so das ich win 8 64 bit drauf spielen kann

    da ihre festplatte voll gemüllt ist bis oben und die daten die sie sicher möchte schon auf eine internet seite gespeichert worden sind
    wollen wir denn pc jetzt nur noch plätten und neu draufspielen
    aber da der pc danach frag ob ich die win 8 32 bit cd noch hätte klappt das nicht so mit denn komplett löschen

    meine frage war jetzt genau
    wie kann ich die festplatte plätten die win 8 64 bit cd in denn pc schieben und win 8 64 bit draufspielen

    keinen stick leider heute bein kaufen vergessen einen zu kaufen #
    Geändert von valanor (20.11.2016 um 01:09 Uhr) Grund: stick

  12. #12
    Ponderosa
    Gast

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Kein Stick, und ich nehme an auch keine beschreibbaren CD oder DVD ?
    Da du mit
    diesese tasten haben wir dauerhaft gedrück f2 f1 f8 f10 esc und enf xD alle probiert xD
    auch keinen Erfolg hast,
    wie kann ich die festplatte plätten die win 8 64 bit cd in denn pc schieben und win 8 64 bit draufspielen
    wird es schwer, denn man müsste von der DVD starten könne, um was zu machen.
    Windows installieren geht so
    Windows Installation
    verborgener Text:
    …...Am besten, nur die Festplatte angeklemmt lassen, wo Windows installiert wird.
    verborgener Text:
    1) Festplatte oder partition ganz löschen Bild 1)
    2) Für eine neu installation Custom wählen >> Bild 2)
    3) Die ganze Platte oder die partition wählen >> Bild 3)
    4) Die neusten Updates herunterladen >> Bild 4)
    5) Beim ersten Neustarten des PC/Laptop den USB-stick abziehen Bild dazu >> Bild 5)

    Aber dazu müsste die Festplatte leer sein, und dazu müsste man ins Bios kommen.
    Ich habe nach einer Anleitung gesucht, aber im Internet keine gefunden.
    Mann kan mit Parted Magic von einer CD startend, die Festplatte löschen. Es bleibt also nur herauszufinden, wie man ins Bios kommt.

    Das einzige was ich zu Bios gefunden habe, ist bei Youtube , leider auf spanisch oder portugiesich, aber wenn man die Bilder schaut, ist einem auch schon geholfen. Oder du hast eine Idee, wie du noch weitersuchen kannst.
    https://www.youtube.com/watch?v=Vox6pTRj5Hc
    Einfach Acer Aspire X3400 eingeben und suchen lassen.
    Ich mache für heute auch Schluss, so hast du wenigstens noch einige Ideen, wo du suchen kannst.
    Oder noch die Festplatte losklemmen, denn wenn keine Festplatte angeklemmt ist, startet er auch von der DVD, da ja keine HD vorhanden. Während er dann von DVD startet, die Festplatte wieder anklemmen. Sollte funktionieren.
    Gut Nacht. & Viel Erfolg

  13. #13
    valanor
    Herzlich willkommen

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Hallo danke,
    ich werde montag einen usb stick besorgen

    das video ist leider von win7

    das boot system bei win 8 bekommt man durch diese anleitung
    die maus unten rechts mit der maus
    dann einstellungen
    pc-einstellungen
    Update/wiederherstellung
    jetzt neu starten

    so bin ich in ein neues boot system von win8 gekommen

    aber das bringt mir nix da er da nix plättet weil er die cd verlangt

  14. #14
    Ponderosa
    Gast

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Dann schalte mal den PC mit eingelegter DVD ganz aus, und beim hochfahren drücke und halte die Fn ( Funktionstaste ) und klimpere mit der Escape Taste.

  15. #15
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: win 8 32 bit zu 64 bit

    Zitat Zitat von valanor Beitrag anzeigen
    das boot system bei win 8 bekommt man durch diese anleitung
    die maus unten rechts mit der maus
    dann einstellungen
    pc-einstellungen
    Update/wiederherstellung
    jetzt neu starten

    so bin ich in ein neues boot system von win8 gekommen
    Das ist kein Boot-System, sondern der sog. Erweiterte Start. Das ist immer noch Windows 8(.1) 32 Bit und wie geschrieben kannst Du von 32-Bit aus kein 64-Bit-System installieren. Der Erweiterte Start bietet im wesentlichen Reparaturmöglichkeiten für das bestehende System.

    Wenn im Erweiterten Start kein Button mit "Gerät verwenden" o.ä. vorhanden ist, hinter dem das DVD-Laufwerk aufgeführt ist, mußt Du ins Bios, um die Bootreihenfolge zu verändern. Das geht über den Erweiterten Start über Problembehandlung, dann Erweiterte Optionen, der Button UEFI-Firmwareeinstellungen führt dann ins Bios bzw. UEFI, allerdings nur bei einer Installation im UEFI-Modus, die Du bei einem 32-Bit-Windows garantiert nicht hast.

    Der einzige Weg ins Bios führt über den Tastendruck vor dem Start von Windows. Die Zeitspanne dafür ist u.U. sehr klein, deswegen am besten die Taste sehr schnell hintereinander drücken oder festhalten, während der Rechner mit dem Ein/Aus-Schalter angeschaltet wird. Bei Acer ruft normalerweise F2 das Bios und F12 das Bootmenü auf.

    Ob Du von DVD oder USB-Stick installierst ist, völlig egal. Per USB-Stick geht es schneller, allerdings hast Du auch den Aufwand diesen erst zu erstellen. Ist eine DVD und ein DVD-Laufwerk vorhanden, empfehle ich die Verwendung der DVD.

    Habe ich das richtig verstanden? Ihr habt die Benutzerdaten online gesichert. Willst Du nicht doch noch eine Sicherung der Daten auf einer externen Festplatte anlegen, bevor Du bei einer Neuinstallation alle Daten überschreibst. Auch Daten auf anderen Laufwerke wie D: o.ä., die sich auf der Festplatte befinden, solltest Du sichern. Selbst wenn es nicht beabsichtigt ist diese zu überschreiben, kann so etwas bei einer Neuinstallation durch einen Fehler oder eine Unachtsamkeit immer passieren.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •