Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

  1. #1
    souler
    Herzlich willkommen

    Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Hallo zusammen,

    nachdem WIN8.1PRO nicht mehr startete und alle Rettungsversuche erfolglos blieben, habe ich auf eine neue SSD WIN8.1PRO erneut installiert.

    Der bei EBAY gekauft KEY, der bislang anstandslos funktionierte, wird bei der Neuinstallation zurückgewiesen.
    Hat jemand einen Rat?

    Danke im Voraus!

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Telefonisch das Betriebssystem aktivieren?

  4. #3
    souler
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Danke! Für alle anderen Suchenden 0180 6672255
    Sie rufen außerhalb der Öffnungszeiten an ...probiere ich morgen dann mal und berichte.

  5. #4
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Hallo souler, willkommen bei Dr. Windows

    War beim Kauf des Rechners Windows 8/8.1 Pro vorinstalliert? Wenn ja, brauchst du keinen neuen zu kaufen, der ist im BIOS abgespeichert und wird bei der Installation aktiviert.
    Wenn natürlich die Home Premium-Version vorinstalliert war, kannst du damit aber nicht die Pro-Version aktivieren.

    Dann bleibt die Tel.-Aktivierung, dafür gibt es eine 0800er Nr.
    Du gibt's in der Eingabeaufforderung den Befehl SLUI 4 ein und bestätigen diesen mit der Entertaste.
    Dann erscheint der Windows-8 Produktaktivierungs-Assistent der dir auch die Tel.-Nr. anzeigt.

  6. #5
    souler
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Danke Wolfgang!
    Unter der Rufnummer wird nach einer Installationskennung und dem Aktivierungsassistenten gefragt ...was nicht mal die Windows Hilfe kennt ;-)

    Ohne Deine Angabe mit SLUI 4 wäre ich da nicht weiter gekommen. Der Key wurde, wie gesagt, bei Ebay erworben. Der Rechner ist selbst zusammengestellt.

    Die 0800er Nummer habe ich nach Eingabe von SLUI 4 erhalten und die Endloszahlenfolge eingegeben. Danach kam lediglich die Ansage, dass das Produkt nicht lizensiert werden kann?!? Ich vermute es ist schneller und billiger einen neuen Key zu kaufen?!

    Eigentlich ein Unding sowas. Schließlich ist der Key legal erworben und hat ja auch funktioniert.
    Kundenunfreundlicher gehts wohl kaum.

    Hat jemand noch eine Idee?

  7. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Du hast die Lizenz in in gutem Glauben erworben. Ob eine Lizenz die für ein paar Euro angeboten wird wirklich legal ist ist die entscheidende Frage?

  8. #7
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Je nach Preis kann man kaum von gutgläubigem Erwerb sprechen. Die Preise für Windows-Lizenzen im seriösen Handel sollten bekannt sein. Ausgehend davon kann man wohl von jeder geschäftsfähigen Person erwarten, legal von Grauzone und illegal zu unterscheiden. Wer das Risiko eingehen will, der darf sich hinterher nicht beschweren, wenn Microsoft die Software nicht aktiviert. Ansonsten steht jedem geprellten Kunden der Rechtsweg gegen den Händler und Microsoft offen. Es gibt allerdings einfacherer Wege, das eigene Geld zu verbrennen.

  9. #8
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Danach kam lediglich die Ansage, dass das Produkt nicht lizensiert werden kann?!?
    Denn hau das mal deinem Ebay-Händler um die Ohren, entweder Geld zurück oder Anzeige und Meldung an Ebay.

  10. #9
    souler
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Danke Euch für die schnellen Antworten. Nachdem ich nun einiges an Zeit investiert habe, waren 4,99 € für einen neuen Key die schnellste und günstigste Lösung.

    Der Verkäufer des aktuellen Keys hat 844 positive Bewertungen und ist seit 2 Jahren angemeldet. Der Key funktioniert einwandfrei.

    Obwohl es die Zeit nicht wert ist und ich hier auch nicht mehr reinschauen werde..

    @build10240 "Je nach Preis kann man kaum von gutgläubigem Erwerb sprechen"

    Illegale Angebote werden auch bei Ebay gelöscht.
    Selbst wenn Deiner Meinung nach der Verkauf von Produktkeys zu günstigem Preis eine "graue Zone" sein sollte, ist die Unterstellung etwas bewußt illegal erworben zu haben grenzwertig. Solche Unterstellungen kann man in einem Forum ja zu Deinem Glück ohne Konsequenzen äußern.

  11. #10
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Neuaktivierung nach Festplattencrash

    Erstens enthält der Beitrag keinerlei Unterstellungen, ob speziell im hier diskutierten Fall jemand einen Key zweifelhaften Ursprungs erworben hat, und zweitens gehen die meisten Plattformen kaum gegen diese Key-Händler vor. Da muß schon Microsoft aktiv werden und das ist wie in allen Fällen, bei denen Lizenzen, Markenrechte, usw. betroffen sind, recht mühsam und deswegen konzentrieren sich die Bemühungen meist auf die großen Fische. Die Bewertungen sind nichts wert, denn die Kunden wissen meist, was sie zu welchen Konditionen kaufen, und die Händler sorgen bei nicht aktivierbaren Keys für Ersatz, solange sie mit diesem Händlerkonto Geschäfte machen wollen, so daß es kaum zu schlechten Bewertungen kommt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •