Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

  1. #1
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Hi,
    wie der Titel schon sagt, möchte ich den Inhalt aus dem skydrive anderen Nutzern in meinem Heimnetzwerk zur Verfügung stellen.
    Es sollte aber wie ein Laufwerk im Netzwerk funktionieren. Ist das möglich?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Laut Microsoft geht das ab Windows 7 aufwärts. Auf deren Webseite findet man auch eine ziemlich gute Schritt-für-Schritt-Anleitung:
    Microsoft SkyDrive besser nutzen - SkyDrive-Ordner als Netzlaufwerk
    Könntest du vielleicht mal ausprobieren und hier dann Bericht erstatten?

  4. #3
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    So, ich hab es mal ausgiebig getestet - der Zugriff übers Web klappt schon mal. Aber wenn es darum geht, den Link wie beschrieben zu kopieren und dann als Netzlaufwerk zu verbinden, scheitert jedes mal. Gibt es da noch andere Erfahrungen?

  5. #4
    hmecklenburg
    MCSE SharePoint Avatar von hmecklenburg

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Hallo, installiere Dir die Skydrive-Desktop app läuft auch unter win8 sehr gut. diese erstellt einen normalen ordner und den kannst du dann freigeben.

    LG Heiko

  6. #5
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Die Skydrive App habe ich schon. Die Freigabe gilt nur für den Zugriff der Gäste auf meinem PC, das meine ich aber nicht.

    Die Datei liegt auf Skydrive und die Einladung an den Gast wurde per Mail verschickt. Dieser konnte auch darauf zugreifen und die Datei bearbeiten.
    Es gibt eine Anleitung, diesen besagten Link mit einem Netzlaufwerk zu verbinden, aber hier liegt irgendwo der Fehler.

  7. #6
    DaTaRebell
    Gast

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Ich habe mir mit
    GLADINET - Download Gladinet Cloud Suite
    ein Netzlaufwerk für SkyDrive problemlos erstellen können.

  8. #7
    hmecklenburg
    MCSE SharePoint Avatar von hmecklenburg

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Also mit dem Heim-Netzwerk kenne ich mich nicht so gut aus. Aber im normalen Netzwerk kannst du, denn Sky-Drive-Ordner wie alle anderen Ordner im Netzwerk freigeben. Und dann mit der RMT auf dem Computer-Icon mit Netzwerklaufwerk verbinden.

    Auf jedem Computer einrichten der das Netzwerklaufwerk bekommen soll.
    Im Assistenten dann den Pfad in der Regel \\DeinComputerName\Benutzer\UserprofilName\skydrive und jetzt noch den Laufwerksbuchstaben aussuchen und schon hast du das Netzwerklaufwerk. (Geht aber nur im Lokalen Netzwerk)
    Wenn es übers Internet gehen soll brauch jeder als erstes eine Microsoft-ID und dann geht das auch dort wie oben beschrieben halt nur mit der Internet-Adresse.
    Kleiner Tipp am Rande mache den skydrive-ordner nicht im Benutzerprofil Ordner ihr kann es sonst zu Rechteproblemen kommen.

    So da wars, aber vielleicht habe ich das auch total missverstanden.

  9. #8
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Skydrive Inhalt im Heimnetzwerk zur Verfügung stellen

    Ich grabe diese Thema nochmal aus, da ich mittlerweile eine zufrieden stellende Lösung gefunden habe:
    Über Skydrive teile ich meine Dateien mit anderen Teilnehmern im Heimnetzwerk. Die Teilnehmer bekommen eine Einladung per mail,
    anschließend wird sich über Office 2013 mit meinem Skydrive-Konto verbunden und die Dateien können bearbeitet werden.
    Man braucht also keine ID's und auch keine Benutzer anlegen.

Ähnliche Themen

  1. Frage: 8 GB Ram aber nur 3,99 GB stehen zur Verfügung ?
    Von cyrez im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 03:24
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 19:50
  3. Grafikkarte: Die NVIDIA Grafikeinstellungen stehen nicht zur Verfügung
    Von Marcus-k79 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 12:06
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 11:51
  5. Netzwerk/Internet: Netzwerkdienst steht nicht zur Verfügung
    Von Leguz im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 17:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •