Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Ich möchte nicht auf "C" installieren

  1. #1
    svenek
    kennt sich schon aus Avatar von svenek

    Frage Ich möchte nicht auf "C" installieren



    Hallo Leute,

    Ich habe mir Win 8 Pro 64 Bit von meiner Uni Website runtergeladen und versuche es jetzt schon seit einiger Zeit auf meinen Rechner zu installieren.

    Mein Problem ist, dass "C" voll ist und ich auf eine andere Festplatte installieren will, es wird mir aber außer "C" keine andere Festplatte im Installationsmenü angezeigt.

    "C" ist eine interne IDE 70 GB Festplatte auf welcher z.Zt Win7 PRO 64 installiert ist.(primär, mbr)
    Ich will WIN 8 nun aber auf meine SATA 1TB ,leere, neue Festplatte installieren (primär, mbr).

    Habt ihr eine Idee was ich machen muss, damit das WIN 8 Installations Setup meine andere Festplatte erkennt?
    Vielen Dank im Voraus

  2. #2
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    wird denn deine SATA-Platte im "normalen" windows7 -Betrieb erkannt?

  3. #3
    micha6070
    gehört zum Inventar Avatar von micha6070

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Stöpsel doch für die Installation einfach die eine Festplatte ab und nachher richtest du dann ein Dualbootsystem ein .

  4. #4
    Rheinhold
    Gast

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Die neue HDD muß erst in der Datenträgerverwaltung eingebunden werden, wenn du die neu eingebaut hast.
    Die ist noch nicht Partitioniert, formatiert und hat wahrscheinlich auch noch keinen Lauferksbuchstaben und Namen?
    Windows 8: Festplatte formatieren

  5. #5
    diogenes
    Kohlkopp Avatar von diogenes

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Es dürfte dieses MB sein
    ASUS M4A88TD-M/USB3, 880G (dual PC3-10667U DDR3) (90-MIBD95-G0EAY0WZ) Preisvergleich | Geizhals EU
    Hast Du alle Treiber/BIOS auf neuestem Stand/zur Verfügung?
    Gibt es hier
    ASUSTeK Computer Inc.-Support-
    s. Bild

    Ich würde auch noch ein Image der IDE-Platte auf externes Medium machen........
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.jpg  

  6. #6
    svenek
    kennt sich schon aus Avatar von svenek

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Danke für eure antworten.

    @ micha 6070:

    werde ich mal probieren!!!!
    Ich habe das mit den ausstöpseln vorher auchmal mit WIN7 (meinen derzeitigen Betr.System) probiert. Hat nicht geklappt.
    Als ich das ausprobiert habe war die HDD im neuen (nutzlosen) GPT Modus eingerichtet, habe dies aber mittlerweile wieder in den altbewährten mbr mode umgeändert.

    @ diogenes:

    will später die alte Festplatte auf die neue kopieren und komprimieren.

    @ all:

    Die neue HDD wird von Win7 erkannt und wurde demzufolge auch schon in der Datenträgerverwaltung von mir als mbr eingerichtet.

    Mein Problem ist nur, dass das WIN8 Installations setup meine anderen Festplatten nicht erkennt. Ich habe nämlich auch noch ne
    externe Festplatte von welcher ich auch schonmal WIN7 gebootet habe, auch diese wird vom Setup nicht erkannt.

  7. #7
    Rheinhold
    Gast

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    externe Festplatte von welcher ich auch schonmal WIN7 gebootet habe,?
    ist darauf Windows 7 installiert?


    Windows 8 installieren nach Windows 7:

    Willst du Windows 7 auch weiterhin nutzen.?
    Bevor du Windows 8 installieren kannst, muß eine eigene Partition für das neue Betriebssystem angelegt werden:
    http://winfuture.de/special/windows8...ieren-105.html

  8. #8
    svenek
    kennt sich schon aus Avatar von svenek

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    @ rheinhold

    nein die HDD is leer und neu formatiert, habe auch schonmal ausprobiert ob das Setup nur Partitionierte HDDs erkennt, also ne 100GB große Partition angelegt auch kein erfolg.

    Ich möchte das ja auch später so haben, dass WIN8 auf einer 100 GB Partition installiert ist und den Rest der Platte möchte ich anderweitig nutzen.

  9. #9
    Rheinhold
    Gast

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Kann es sein, dass du nur eine Windows 8 Upgrade DVD hast?
    Weil ja damit das System auf C:\ geupgradet wird?
    Wenn du unter Durchsuchen die Festplatte auswählen willst, erscheint dann eine Fehlermeldung?

    Probiere einen anderen SATA-Port, Stromanschluss nicht vergessen?
    Läuft die Festplatte an (Anlaufgeräusche, blinkende LED...)?

    Was ist denn wen du mit der Windows ( 7 ) DVD bootest, wird die neue HDD da erkannt ?

  10. #10
    svenek
    kennt sich schon aus Avatar von svenek

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    @ rheinhol

    Mein Windows sollte eigentlich kein Upgrade sein (3GB große Datei). Ist ein Download von der Uni Seite {WIN 8 Pro 64 Bit}. Habe deswegen keine DVD, mache mir aber heute abend einen USB Stick (habe ich schonmal gemacht, ich weißß wie das geht :-P ) und versuch mal vom Stick zu booten.
    Danach (oder davor) probier ich den Tipp von micha 6070, win7 platte ausstöpseln. Bin grad auf der Arbeit, kann deswegen jetzt nicht auf meinen Rechner zugreifen.

    Platte läuft einwandfrei, kein Piepen, keine blinkenden LEDs. Ich kann auch Daten drauf speichern.

    Wenn du unter Durchsuchen die Festplatte auswählen willst, erscheint dann eine Fehlermeldung?
    Was ist denn wen du mit der Windows ( 7 ) DVD bootest, wird die neue HDD da erkannt ?
    weiß ich erst heute abend :-)

    So jetzt mal die WIN7 Platte abgeklemmt so dass nur noch die WIN 8 Platte und die externe on sind.
    Kein Booten möglich

    Anbei Screenshot meinen WIN8 Dateien-screenshot.png

    und von der Datenträgerverwaltung-screenshot2.png
    Geändert von svenek (15.09.2013 um 12:02 Uhr)

  11. #11
    Rheinhold
    Gast

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Ich sehe da immer eine ISO Datei?
    Auch auf dem DVD Laufwerk wird das als ISO, angezeigt?
    Du hast doch nicht einfach das ISO so wie es ist auf die DVD gebrannt?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -iso-brennen.jpg   -iso-win8.jpg  

  12. #12
    svenek
    kennt sich schon aus Avatar von svenek

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    @rheinhold

    Ich habe keine DVD. Das Laufwerk ist nur ein virtuelles um die ISO zu entpacken.
    Ich gehe über die Setup.exe im zweiten Screenshot ins Setup, das ist die ISO entpackt.


    1.Ich habe die ISO heruntergeladen.

    2.Dann habe ich die Dateien der ISO (vorher versteckte sichtbar gemacht) auf meine Festplatte kopiert.

    Die Iso Datei habe ich dann einfach nochmal auf die HDD in den WIN8 Ordner nachträglich draufgepackt.

    Ich denk mir wenn doch bootmgr und .efi vorhanden sind sollte man doch von der HDD booten können oder?

  13. #13
    ttoelle66
    Moderator a.D. Avatar von ttoelle66

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    @svenek,

    so geht es nicht. Erstelle Dir ein bootbares Medium z.B. USB-Stick.

  14. #14
    svenek
    kennt sich schon aus Avatar von svenek

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    :-P

    ah okay.

    Wollte ich sowieso heut abend ausprobieren.
    ich meld mich was daraus geworden ist.

  15. #15
    Rheinhold
    Gast

    AW: Ich möchte nicht auf "C" installieren

    Nur entpacken nütz nichts!
    Was soll den da gebootet werden?
    Die ISO enthält zwar Windows Dateien , die aber erst installiert werden müssen.
    Da ist ja nichts eingebunden was an Hard- und Software vorhanden ist.
    Das geschieht doch erst bei der Installation.
    Wäre das selbe als wenn ich in ein Auto die Einzelteile eines Motors einbaue.
    Der muß doch auch erst montiert werden.

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Festplatte "klickt" wenn ich darrauf zugreifen möchte
    Von IronSense im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 16:18
  2. Frage: [gelöst] Wie stelle ich die Verzeichnisse "Bilder" und "Musik" wieder her
    Von PCLover im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:58
  3. Frage: "Computer", "Netzwerk", "Papierkorb" usw. auf Desktop per Registry oder GPO
    Von paulegon05 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 06:49
  4. System: Windows Vista öffnet die Ordner "Dokumente", "Musik" und "Bilder" nicht
    Von angie. im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 17:01
  5. System: Kann ich "ntuser.dat" und "BOOTSECT.BAK" einfach löschen?
    Von acdcmatti im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 20:56

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •