Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Systemreservierte Partition bei Multiboot-Rechner

  1. #1
    hännes
    Erster Beitrag Avatar von hännes

    Systemreservierte Partition bei Multiboot-Rechner

    Auf einem Dualboot-System hatte ich die erste aktive primäre Partition C: mit 3 GB in FAT16 für gemeinsame Tools und ggf. DOS eingerichtet. Die Betriebssysteme XP und Win7 liegen auf Partitionen mit höheren Laufwerks-Buchstaben.

    Jetzt habe ich als drittes Betriebssystem Win8 installiert. Leider wurde dabei C: "gekapert" und komplett zu "System" ohne Buchstaben gemacht. So sind die Programme darauf nicht aus Win8 erreichbar, nur aus XP und Win7. Unter Win8 kann ich auch nicht selber einen Buchstaben an "System" zuweisen (die Funktion ist im Diskmanager ausgegraut).

    Wie kann ich diese bisherige C-Partition auch für Win8 zugänglich machen?
    Geändert von hännes (21.01.2014 um 09:01 Uhr)

  2.   Anzeige

     

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Systemreservierte Partition
    Von Charleseduard im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.09.2013, 10:37
  2. System: Systemreservierte Partition gelöscht, Windows 7 startet nicht mehr
    Von suffix90 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 16:14
  3. System: [gelöst] Unterschiedliche Speicherangaben bei Daten-Partition
    Von Tomsax im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 01:27
  4. Installation: Systemreservierte Partition nötig?
    Von XXLChristine4U im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 17:34
  5. Formatierung einer Partition bei Neuinstallation?
    Von Schmerenbeck im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 17:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •