Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

  1. #1
    Nils_93
    Herzlich willkommen

    Unglücklich Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Hallo und Guten Abend,

    Ich habe ein derzeit ziemliches Problem mit meinem PC. Ich hatte die ganze Zeit über einen Dual-Boot von Windows 7 64 Bit auf der einen SSD (A), und Windows 8.1 64 Bit auf einer separaten SSD (B). Nun habe ich mich gestern dazu entschieden die Windows 7 Partition auf der SSD A zu formatieren und Windows 7 neu zu installieren. Soweit, so gut. Als ich nach abgeschlossener Installation dann Windows 8.1 von der SSD B booten wollte, bekam ich wechselnde Fehlermeldungen, die mir aber alle im Grunde sagten das irgendwelche Startdatein fehlen (u.a. winload.exe). Denn - warum auch immer - hat Windows 8.1 wohl bei seiner Installation diese Daten nicht auf der SSD B, sondern auf SSD A gespeichert, die ja nun aber formatiert wurde. Tolle Wurst

    Also habe ich es probiert zu fixen. Zunächst habe ich dazu das Tool "EasyBCD" herangezogen, einen Eintrag für Windows 8.1 gemacht und...nichts. Weiterhin fehlen wohl Datein zum booten.
    Daraufhin machte ich mir eine Version von Windows 8.1 auf einen USB-Stick, startete vom USB-Stick und probierte zunächst die automatische Reparatur, die aber erfolglos blieb, da angeblich kein Fehler gefunden werden konnte.
    Als letztes hatte ich dann ein paar cmd Befehle probiert, die ich in einem Artikel der PC Welt zu meinem Problemfall gefunden hatte. Diese lauteten:
    bootrec /fixmbr
    bootrec /fixboot
    bootrec/rebuildbcd
    bootsect /nt60 C: /mbr

    Alle Befehle, bis auf den dritten, fett unterstrichenen Befehl, klappten auch auf Anhieb. Nur beim dritten Befehl findet er zunächst eine Windows Partition, fragt ob diese hinzugefügt werden soll und behauptet dann, sofern man vorherige Frage mit ja beantwortet, dass "Das angeforderte Systemgerät kann nicht gefunden werden".

    An der Stelle bin ich am Ende mit meinem Latein angekommen und hoffe das Ihr mir helfen könnt. Auf die Daten kann ich von meiner Windows 7 Partition aus Problemlos zugreifen, was es umso ärgerlicher macht das Win 8.1 sich so dagegen sträubt wieder zu funktionieren. Ich könnte natürlich alles neu aufsetzten, aber das dauert auch einige Stunden und da habe ich momentan offen gestanden wenig Lust zu. Ich wäre daher sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könnt.

    Lg Nils
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -2015-03-13-18.21.28.jpg   -2015-03-12-20.06.51.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    PC-Omama
    treuer Stammgast

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Hallo Nils_93 und Willkommen bei uns!

    Schau mal dein 2. Bild an, da steht doch im Prinzip schon was du machen sollst ... kann nicht sehr gut englisch, aber das verstehe ich gerade noch ...

    Hast du denn für jedes System eine separate Partition eingerichtet ???
    Hast du von DVD installiert ???

    Dann lege die Win 7- DVD erneut ein und bringe über die Reparaturfunktion den Bootloader wieder in Ordnung.

    Der wird "zerstört" wenn du ein älteres Windows parallel zu einer Neueren Version installierst ...
    Hast du mal in der Datenträgerverwaltung überprüft (vom startenden System aus) ob deine Partitionen /Laufwerke eine Bezeichnung (Buchstaben "C" /"D" usw.) haben ... mach doch bitte mal einen Scan von deiner Datenträgerverwaltung, manchmal liegt es auch daran, dass deine Betriebssysteme nicht beide gefunden werden.

    Im Ernstfall brauchst du jetzt "nur" Windows 8.1 neu installieren, dann repariert sich der Bootbereich selber wieder ... aber versuche erst mal die Reparatur über das Windws 7 System ...


    ERGÄNZUNG

    sondern auf SSD A gespeichert, die ja nun aber formatiert wurde.
    eigentlich logisch, denn dort war ja der WIN 7-Startbereich bereits angelegt und wurde nun für das DualBoot "angepasst" (bei der ersten Installation von Windows 8.1) ...

    Hast du denn vor der Löschung nie versucht erst mal neu zu starten und zu sehen ob die Installationen soweit OK waren ???

    LG von der PC-Oma
    Geändert von PC-Omama (14.03.2015 um 01:10 Uhr) Grund: Ergänzung ...

  4. #3
    Nils_93
    Herzlich willkommen

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Nabend PC Oma,

    da habe ich wohl das falsche Bild hochgeladen. Diese Fehlermeldung kam erst, nach meinem Reparatur Versuch per "Easy BCD". Die beiden Windows System laufen auf zwei physikalisch von einander getrennten Laufwerken (Windows 8 auf einer Corsair Force GT 180 GB SSD und Win 7 auf einer Crucial MX 100 512 GB SSD).
    Windows 7 habe ich von der original DVD Installiert, Windows 8.1 per USB Stick. Das korrekte Bild wäre das aus dem Anhang gewesen.

    Ich verstehe allerdings nicht, wie ich per Windows 7 DVD den Bootloader von Windows 8.1 wieder reparieren soll, dass kann doch rein logisch schon nicht funktionieren?! Zumal Windows 7 ja auch normal bootet (DAS habe ich ja gerade erst neu aufgesetzt), nur Windows 8.1 zuckt nicht. Daher ist die Aussage das ich dann "nur" Windows 8.1 neu installieren muss, gelinde gesagt, quatsch, denn Windows 7 habe ich ja auch gerade erst neu aufgesetzt (und durchs formatieren der 512er WIN 7 SSD die Bootpartition von Windows 8.1 zerschossen, da diese scheinbar dort drauf gespeichert war).

    Beide Laufwerke haben einen Buchstaben, werden erkannt (sowohl im BIOS, als auch bei Win 8.1 boot vom USB Stick, als auch in Win 7) und lassen sich ansprechen. Ich habe eben problemlos auf die Daten der Win 8.1 SSD über Win 7 zugreifen können. Nur booten tuts halt nicht, da einfach die Bootdatei fehlt. Und wenn du dir das erste Bild ansiehst, so erkennst du ja, dass Windows 8.1 als Betriebssystem in der CMD erkannt wird, beim Versuch den Starteintrag zu reparieren aber ein mir unbekannter Fehler auftritt.

    Lg Nils
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -2015-03-12-20.05.26.jpg  

  5. #4
    ssd01
    Gast

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Versuche mal das, die Win7 SSD physikalisch vom Motherboard trennten (Sata Kabel ab) und dann den Win8.1 Bootloader reparieren.

  6. #5
    PC-Omama
    treuer Stammgast

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Hallo Niels_93,

    hatte dich gebeten mal die Datenträgerverwaltung zu scannen, welche Bezeichnungen deine separaten HDD haben ist für das Problem eigentlich unerheblich und du erscheinst mir ein wenig "überheblich", dafür dass du hier mit sehr wenigen Angaben Hilfe erwartest ...

    Zumal Windows 7 ja auch normal bootet (DAS habe ich ja gerade erst neu aufgesetzt), nur Windows 8.1 zuckt nicht.
    Logisch, weil sich WIN 7 den eigenen Bootbereich gerade selber neu erstellt hat ... es "erkennt" aber WIN 8.1 als Nachfolgendes (neueres) System nicht ... darum erstellt es keinen Loader für ein Dualboot ... WIN 8.1 würde das aber "automatisch" für beide Systeme erledigen, wenn es NACH WIN 7 (neu) installiert wird ...

    Daher ist die Aussage das ich dann "nur" Windows 8.1 neu installieren muss, gelinde gesagt, quatsch, denn Windows 7 habe ich ja auch gerade erst neu aufgesetzt (und durchs formatieren der 512er WIN 7 SSD die Bootpartition von Windows 8.1 zerschossen, da diese scheinbar dort drauf gespeichert war).
    Na wenn das Quatsch ist, dann frage ich mich warum überall empfohlen wird, zuerst das ältere System (also hier WIN 7) und erst danach das neuere System (hier WIN 8.1.) zu installieren ???

    Dazu gibt es übrigens auch hier bereits Beiträge ... weitere findest du unter dem Stichwort "Multiboot" oder "Dualboot"...

    http://www.drwindows.de/windows-8-al...ot-system.html

    Hier gibt es auch Hinweise dazu in welcher Reihenfolge man das machen sollte ... es geht natürlich auch anders herum mit mehr Arbeit ...

    Installieren mehrerer Betriebssysteme (Multiboot) - Windows-Hilfe

    Letztlich wird immer empfohlen mit dem ältesten System zu beginnen ... darum habe ich das auf meinem Läppi noch bleiben lassen Windows 7 parallel dazu zu installieren ... weil ich auch keine große Lust habe alles neu zu installieren ...

    LG von der PC-Oma

  7. #6
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Daher ist die Aussage das ich dann "nur" Windows 8.1 neu installieren muss, gelinde gesagt, quatsch, denn Windows 7 habe ich ja auch gerade erst neu aufgesetzt (und durchs formatieren der 512er WIN 7 SSD die Bootpartition von Windows 8.1 zerschossen, da diese scheinbar dort drauf gespeichert war).
    Du hast doch bestimmt beide Platten angeschlossen gehabt als du 8.1 installiert hast.
    Da wird nun mal der Win7 Bootloader überschrieben von 8.1
    8.1 nimmt Windows 7 auf.
    Win7 kann 8.1 nun mal nicht aufnehmen
    Genau das hast du zerstört mit der neuen win7 Installation. Das war aber immer schon bei Dualboot.
    Erst XP dann win7 oder jetzt erst Win7 dann 8.1

    Oder man steckt die Platte mit Win7 ab. installiert 8.1 auf die andere Platte inkl. eigenen Bootloader.
    Steckt beide Platten an und wählt über das Bios aus von welcher Platte gebotet werden soll.
    Dann kannst du jederzeit Win7 oder 8.1 Neuinstallieren (die andere Platte na klar vorher abstecken) ohne das es solche Probleme gibt.
    Geändert von Terrier! (14.03.2015 um 02:43 Uhr)

  8. #7
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Hallo Niels_93,
    Schau mal bitte noch mal auf das erste Bild aus dem Startpost!
    Die ganze Sache kann nicht funktionieren,da eine SSD von Diskpart garnicht
    angezeigt wird.Also ich seh da nur die 180GB SSD und den 32GB Bootstick?
    Bei Easybcd musst du den LW-Buchstaben für den Windows 8 Booteintrag
    aus sicht von Windows 7 angeben,sofern die SSD überhaupt angezeigt wird.
    Geändert von bezelbube (14.03.2015 um 04:08 Uhr)

  9. #8
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Mal die Windows 7 Platte abklemmen. Danach mit deinem erstellten Windows 8.1 USB-Stick den Rechner booten und den Bootsektor reparieren lassen. Dann müsste Windows 8 wieder starten.

  10. #9
    Ponderosa
    Gast
    Moin Nils_93
    Ist denn Windows 8.1 im Bios-modus und MBR Plattenformatierung mit winload.exe , oder im UEFI-modus mit GPT Plattenformatierung und winload.efi modus installiert?
    Geändert von der.uwe (14.03.2015 um 10:17 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  11. #10
    Nils_93
    Herzlich willkommen

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Guten Morgen und schonmal vielen Dank für das zahlreiche Feedback! Finde es witzig das hier soviele meinen Name mit ie schreiben, ich heiße dennoch Nils

    Ok, Butter bei die Fische. Im ersten Screen sieht man nur die 180 GB SSD (die Win 8.1 beherbergt), da ich sämtliche anderen SATA-Kabel abgezogen hatte, da ich verhindern wollte - sofern die Reparatur denn geklappt hätte - dass der Bootloader erneut auf einer anderen Festplatte landet. Daher sind die anderen Platten gar nicht erst sichtbar. Und ja, als ich damals Win 8.1 installierte waren dummerweise alle SATA-Kabel dran, sonst hätte ich das Problem ja jetzt nicht. Bei EasyBCD kann ich ganz normal auf die Win 8.1 Platte zugreifen - das kann ich aber auch aus dem Explorer hinaus (Siehe Bild). Wie gesagt, auf die Daten komme ich noch drauf.

    @PC-Omama: Tut mir leid falls ich dir an den Karren gefahren bin mit meiner Aussage das es quatsch sei. Ich empfinde es halt nur als Milchmädchen Rechnung, da ich ja gerade erst Win 7 neu gemacht hatte, dann zu sagen das ich ja nur Win 8.1 neu machen müsste. Ich wollte dich mit der Aussage das es quatsch sei aber keineswegs Beleidigen o.ä. Ich habe dir auf jeden Fall jetzt mal ein Bild der Datenträgerverwaltung in den Anhang getan.
    Das "Problem" ist, dass ich die Windows 7 Partition von Zeit zu Zeit immer mal wieder neu aufsetze (ca alle 6 Monate), die Win 8.1 Partition aber nicht. Somit wird es immer wieder die Situation geben, dass Win 7 nach 8.1 installiert wird.

    @Manta1102:

    Danke für den Hinweis. Ich hatte das Probiert, mit dem Erfolg das er mir sagt das er nicht reparieren kann. Danach hatte ich besagte CMD Befehle probiert, die alle bis auf den dritten klappen. Warum der dritte fehlschlägt ist mir schleierhaft, die Fehlerbeschreibung kannst du auf dem aller ersten Bild sehen.

    @Ponderosa:
    Das ging mir etwas zu schnell Ich denke mal MBR, da er ja rummeckert das ihm die Winload.exe fehlt. Wie kann ich das denn herausfinden? Motherboard ist ein Asus Z-87 Pro (C2) mit 2103 BIOS. Ich denke das könnte der richtige Pfad sein, da besagte Datei ja angeblich fehlt...Wäre dir sehr dankbar du mir genauer erklären magst, was du meinst, und wie deine Lösungsidee ausschaut.

    Lg Nils
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -datentraegerverwaltung.png   -hdds.png  

  12. #11
    Ponderosa
    Gast

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    @ Nils
    Wie in deinem Bild zu sehen ist er in UEFI und GPT format mit .efi installiert.
    -mbr-efi-.png

    das heist du musst jetzt nur auf der SSD das winload.ex in winload.efi ändern. Du hast ja jetzt noch ein funktionierendes Windows, mit dem du auf Win 8.1 zugreifen kannst, wenn ich das richtig in Erinnerung habe?
    Dann brauchst du Bootice
    Ich erstelle Bilder wie du vorgehen sollst, kommen gleich hier.

    -01-bootice.png < X > -02-bootice.png
    Geändert von Ponderosa (14.03.2015 um 10:21 Uhr)

  13. #12
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Hallo, starte das Win 7 + EasyBCD starten und folgenden Neuen Eintrag zufügen ! (Bild)

    -neuer-eintrag.png Danach bitte von den Momentane Einstellungen ein Bild hier posten !

    Normal sollte nun ein Multiboot mit Win 7 + Win 8 erscheinen !

    Gruß
    [email protected], Datenträger 0 ist doch kein System-Laufwerk, das Win 8 ist auf F: und dies hat nichts mit UEFI-GPT zu tun !

  14. #13
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Der BCD liegt auf Datenträger 1 in der Systempartition.
    Klemm Datenträger 1+2 an und laß noch mal die ersten 3 "bootrec" Befehle laufen.
    Windows 8 wird dann in den BCD eingetragen.

  15. #14
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    @bezelbube,
    Der BCD liegt auf Datenträger 1 in der Systempartition.
    nicht korrekt, die Bootinformationen sind in der Partition die Aktiv ist, also die System-Reservierte !

    Gruß

  16. #15
    Nils_93
    Herzlich willkommen

    AW: Nach Dual-Boot Installation bootet Win 8.1 nicht mehr - Hilfe benötigt

    Hallo Hansjorg 71,

    leider hat dein Tipp nichts gebracht. Aber ersteinmal den Screen, findest du wie gewüschnt im Anhang.

    Windows begüßt mich seit dem manuellen Eintrag mit der Fehlermeldung aus Post #5. Denn die Idee das ganze so zu fixen wie du, hatte ich ja auch schon

    @bezelbube: Du meinst ich soll also nur die beiden Windows SSDs (180GB und 512GB) dran lassen, korrekt?

    Lg Nils
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -easybcd_danach.jpg  

Ähnliche Themen

  1. Windows 7 bootet nach sauberer Installation nicht mehr
    Von Chrizz9 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 15:45
  2. [gelöst] Windows 7 bootet nach Installation von XP nicht mehr
    Von whisper51 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 19:13
  3. Installation: Win 7 Installation für ein Dual Boot System mit 2 internen Festplatten
    Von nasriel im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 04:16
  4. System: Vista bootet nach der Installation von Authentifizierungs-Software nicht mehr
    Von mpek im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 21:28
  5. Windows XP bootet nach Vista installation nicht mehr -HILFE!!!-
    Von Florian0070 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 23:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •