Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht10Danke
Thema: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun? Erstmal wünsche ich einen schönen guten Morgen in die Runde! (Und wäre über ein paar gut gemeinte Ratschläge natürlich überaus ...
  1. #1
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Erstmal wünsche ich einen schönen guten Morgen in die Runde! (Und wäre über ein paar gut gemeinte Ratschläge natürlich überaus erfreut.)

    Man ahnt es schon, ich habe ein Problem mit meinem Windows 8.1:

    Habe vor ein paar Tagen per BitTorrent mehrere GB runtergeladen und im Download-Ordner hin- und hergeschaufelt. (Vorweg: Verdacht auf Virenbefall, Malware usw. kann man praktisch ausschließen.)
    Ziemlich plötzlich hat dabei der Windows-Explorer Zicken gemacht (2 x abgeschmiert) und verhält sich seitdem ganz eigenartig.

    1) Menu Ansicht: Details, Liste, Kacheln, Inhalt, kleine und mittlere Symbole - alles prima. Große und extra große Symbole dagegen buchstäblich Fehlanzeige.
    Entweder werden sie gar nicht angezeigt oder mitunter auch "pixelig" vergrößert, wenn man vorher kleinere Icon-Formate angeklickt hat. Das betrifft aber tatsächlich nur die Icons - die Miniaturansichten für Bildateien stellen sich mit Verzögerung in allen Größen ein (sozusagen mit "Nachschärfungs-Effekt"), aber nur, wenn man vorher kleinere Vorschauformate angeklickt hat.
    Sobald man in einen anderen Ordner wechselt und zurück, wiederholt sich das Spiel.

    2) Drag & drop: Dateien und Unterordner lassen sich verschieben - oder auch nicht. Das entscheidet der Explorer scheinbar frei nach Lust und Laune, aber eben nur scheinbar: Das wird wohl seine Gründe haben, nur erschließt sich mir die Logik nicht. Bei manchen klappt es jedenfalls völlig einwandfrei, innerhalb bzw. zwischen anderen Ordnern lassen sich nur Dateien verschieben und bei einigen geht gar nix. Was außerdem prinzipiell nicht mehr funktioniert, ist das Zusammenführen von Ordnern mit gleichen Namen.

    An den Einstellungen rumpfriemeln, Icon-Cache löschen, Wiederherstellung (Fehlschlag: Meldet "geht nich" - auch so'ne Merkwürdigkeit), DISM, SFC - alles erfolglos ausprobiert. Vorläufig bin ich mit meinem Latein am Ende und weiter rumgoogeln bringt wohl auch nichts mehr: Offenbar sind das ganz obskure Symptome, eine "Seltene Krankheit" sozusagen.

    Ich mag allerdings die Hoffnung auf Heilung noch nicht aufgegeben, weil ich nämlich wirklich überhaupt keine Lust habe, das ganze System neu aufzusetzen.
    Es würde mich sicher mehrere Abende kosten, alle Programme, mit denen ich arbeite, so zu konfigurieren, dass alles läuft wie gewünscht. Auffrischen oder Neuinstallation kommen deswegen nur als allerletzte Notlösung in Frage.
    Ehrlichgesagt ist die Kiste, auf der dieses Win 8.1 auch nicht mehr neueste, da wird über kurz oder lang sowieso Ersatz fällig und mir graut jetzt schon vor dem Feintuning, das dann nötig wird...

    Aber vielleicht hat ja jemand von Ihnen ein paar Minuten Zeit, eine zündende Idee und dann einen hilfreichen Tipp für mich parat - da wäre ich wirklich dankbar für!

    Viel Grüße Niko

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Hallo @Sparefroh,

    erstmal Herzlich Willkommen hier im Forum!

    erste Maßnahme bei solchen Effekten ist immer das komplette Herunterfahren und Neustarten des Rechners.
    Hast Du schon mal bei Ein/Aus auf "Neu starten" geclickt?

  3. #3
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Hallo Pete,

    guten Morgen und danke für die schnelle Antwort! Ich verstehe, dass man in solchen Fällen erstmal die naheliegendsten Fehlerquellen ausschließen möchte, aber die Sache ist wirklich komplizierter: Ein/Aus mehrmals, gezwungenermaßen schon weil ich zunächst versucht habe, über die Systemsteuerung (Anzeige) das Problem in den Griff zu kriegen.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Eben nicht Ein/Aus, sondern Neu starten!

  5. #5
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Pardon, das meinte ich eigentlich auch so. Das Problem besteht seit fast 3 Tagen, da wurde das Gerät mehrmals komplett runter- und hochgefahren. Ich kann damit ja arbeiten, die Geschichte ist eher lästig als wirklich behindernd.

  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Hast du ein Fremd AV-Programm installiert?

  7. #7
    Sparefroh
    bekommt Übersicht
    Hallo,

    Avira Antivirus - läuft seit Jahren problemlos. Könnte da der Hund begraben liegen? Wenn ja, was für Fehlfunktionen verursacht das normalerweise? Kann das irgendwelche DLL abschießen? Ist so mein Verdacht, dass da was im Argen liegt.

    Allgemeine Anmerkung:
    Ich wäre ja schon froh, wenn mir jemand ein paar mögliche oder typische Ursachen für solche Schwierigkeiten nennen könnte, dann ließe sich die Fehlersuche vereinfachen. Festplatte scheint ok, Systemfehler werden auch keine gemeldet. Bis jetzt habe ich mir bei irgendwelchen Schwierigkeiten meistens relativ schnell hilfreiche Informationen per Internetrecherche verschaffen können, aber in diesem Fall war jede Bemühung erfolglos. Die Symptomatik scheint in der Tat außergewöhnlich zu sein.
    Bin hier nebenbei immer noch am googeln - das einzige halbwegs relevante Suchergebnis ist leider mein eigener Beitrag
    Geändert von Henry E. (09.05.2019 um 10:24 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  8. #8
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Zitat Zitat von Sparefroh Beitrag anzeigen
    Pardon, das meinte ich eigentlich auch so. Das Problem besteht seit fast 3 Tagen, da wurde das Gerät mehrmals komplett runter- und hochgefahren.
    Mit Schnellstart usw. ist aber das Herunterfahren nicht mehr das gleiche wie früher. Nur ein Neustart, ein Klicken auf Herunterfahren mit gedrückter Shift-Taste oder der Shutdown-Befehl mit entsprechenden Parametern entspricht einem echten Herunterfahren des Systems. Ansonsten werden Teile von Windows und Anwendungen aus der Ruhezustandsdatei geladen und das kann zu Folgefehlern führen.

    Zitat Zitat von Sparefroh Beitrag anzeigen
    Avira Antivirus - läuft seit Jahren problemlos. Könnte da der Hund begraben liegen?
    Ist keine Garantie. Avira und auch Windows werden laufend aktualisiert. Jedesmal kann es dann zu Problemen kommen.

    Wenn ja, was für Fehlfunktionen verursacht das normalerweise?
    So ziemlich alles, was an Fehlfunktionen in einem Betriebssystem und Anwendungen vorstellbar ist.

    Kann das irgendwelche DLL abschießen? Ist so mein Verdacht, dass da was im Argen liegt.
    Auch das ist möglich.

    Außer den schon von Dir durchgeführten Reparaturversuchen, fällt mir nicht mehr ein, außer Avira komplett zu deinstallieren. Windows 8.1 hat ja schon den Defender, der dann zumindest vorrübergehend einspringen kann.
    Sparefroh und PeteM92 bedanken sich.

  9. #9
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    @ build10240
    Danke für diese Antwort. Leider kann ich das nicht sofort durchexerzieren, aber einen Versuch wird es sicher wert sein: Ich selbst hatte noch nie Schwierigkeiten mit Avira, weil ich das System auch so weit wie möglich in Ruhe lasse. Hatte aber vor längerer Zeit im Bekanntenkreis mal einen Fall, bei dem ich ein viel schlimmeres Problem tatsächlich u.a. mittels Deinstallation des mitgelieferten AV-Programms bereinigen konnte. War allerdings eine völlig andere Situation: "Familiencomputer" mit Benutzerkonten für 9-Jährige ohne eingeschränkte Rechte - da konnte man von Glück reden, dass eine so elegante Lösung überhaupt möglich war.

  10. #10
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Wenn du schon mal selber ein AV-Programm als Übeltäter ausgemacht hast, dann mal runter mit Tante Avira von deinem System.
    Hierfür bitte das Removal Tool von Avira benutzen.

  11. #11
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Guten Morgen!
    Das war nicht Avira, sondern irgend ein mitgeliefertes AV-Programm. Aber tut nichts zur Sache, noch mal danke für den Tipp - Probieren geht über Studieren: Avira mal komplett deinstalliert, Neustart usw. - leider alles ohne Erfolg (was ich befürchtet habe.)

    Ich vermute auch eher, dass der Explorer bzw. irgendwelche Systemdateien sich vom 2maligen Programmabsturz nicht erholt haben oder dass das Dateisystem selbst einen zwischen die Hörner gekriegt hat.
    Scandisc hat allerdings nichts gefunden und was Windows sonst an Diagnose- und Reparaturtools an Bord hat zwar lange vor sich hingerötert, aber auch nix ausrichten können.

    Mein Problem ist, dass es offenbar keine Möglichkeit gibt, ein fehlerhaftes Windows neu zu installieren, ohne dass das anschließend auch für die Programme nötig ist, die darunter laufen sollen. Das allein wäre noch nicht mal sooo tragisch, aber diese dann anzupassen ist eben ein Aufwand, vor dem ich im Moment noch zurückschrecke.
    Mir wäre schon geholfen, wenn ich rausfinden könnte, wo der Hase im Pfeffer liegt: Dann kann man schauen, ob es sich flicken lässt oder der ganze Kram neu aufgesetzt werden muss.

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Mein Problem ist, dass es offenbar keine Möglichkeit gibt, ein fehlerhaftes Windows neu zu installieren, ohne dass das anschließend auch für die Programme nötig ist, die darunter laufen sollen.
    Doch es gibt das Inplace-Upgrade, bei dem aus dem laufenden Windows vom Installationsdatenträger derselben Version die Setup.exe gestaret wird. Wenn im Laufe des Dialogs Daten, Einstellungen und Programme behalten ausgewählt wird, sollte nichts neu installiert werden müssen.

    Es gibt aber keine Garantie, daß ein Inplace-Upgrade fehlerlos funktioniert. Mit etwas Pech z.B. bei einer vorgeschädigten Installation wird mehr kaputt gemacht als repariert und am Ende sind Nutzerdaten, Programme usw. beschädigt. Deswegen sollte vor einem solchen Inplace-Upgrade eine komplette Systemsicherung durchgeführt oder zumindest die Nutzerdaten extern gesichert werden.
    Sparefroh und makodako bedanken sich.

  13. #13
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Hast du Avira im abgesicherten Modus deinstalliert? Wenn nein, mach es mal im abgesicherten Modus.

  14. #14
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    Danke für die schnelle Antwort!
    Eben diese Risiken möchte ich ausschließen, weil dadurch im Zweifelsfall erst recht eine Neuinstallation fällig wird.
    Sichere modulare Reparatur wie ein Bremsbelagwechsel beim Auto, das wäre g... Aber ist bei Windows anscheinend letztmalig unter Vers. 3.11 möglich gewesen.

  15. #15
    Sparefroh
    bekommt Übersicht

    AW: Seltsame Fehler Ansicht und Drag&Drop im Windows-Explorer - was tun?

    @ madako
    Jo, aber wie gesagt ohne Erfolg.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163