Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Danke Übersicht33Danke
Thema: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key Liebe Dr. Windows Community, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wie ihr gleich merken werdet bin ich ein Leihe dh. ...
  1. #1
    MemphisTe
    Herzlich willkommen

    Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Liebe Dr. Windows Community,

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wie ihr gleich merken werdet bin ich ein Leihe dh. ich kenne mich genau 0 aus.

    Ich habe seit Jahren einen Stand-PC mit Windows 8.1 installiert. Die Boot-CD habe ich damals von einem Freund bekommen der mir einen Key versprochen hat aber er hat ihn nie geliefert. Trotzdem konnte ich das OS installieren mit dem einzigen "Problem" das es mich alle 2-3 Stunden nach einem Key gefragt hat (ich habe das einfach immer weggeklickt).
    Springen wir ein paar Jahre in die Zukunft. Durch exzessives downloaden von allerlei Blödsinn ist mein PC so langsam das nur noch eine Neuinstallation hilft.
    Wie genau sollte ich nun vorgehen, ich habe ja weder Key noch CD.

    Kann ich mir einfach Windows 10 kaufen und das aufspielen ? Wenn ja wie genau mache ich das ?
    Auf diversen Websites findet man Keys für teilweise 10 Euro, sind die brauchbar und woher bekomme ich dann eine boot CD.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Danke jetzt schon mal für die Beantwortung meiner (zweifelsfrei teilweise dummen) Fragen

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Wenn Du kein aktiviertes Windows 8.1 hast kannst Du nicht dauerhaft auf Windows 10 Kosten frei upgraden.
    In Deinem Fall würde ich mir einen Lizenzschlüssel für Windows 10 kaufen und eine Iso für Windows 10 von folgender Seite downloaden.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Dann ein saubere Neuinstallation von Windows 10 machen.
    Willy sagt:, MemphisTe und Ari45 bedanken sich.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Hallo @MemphisTe! Willkommen im Forum!
    Eine aktuelle Windows 10 ISO bekommst du bei Microsoft über das "Media Creation Tool".
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...d/windows10%20

    Wenn du einen Windows 7 Key hast, kannst du nach der Installation von Windows 10 dieses mit dem Windows 7 Key aktivieren.
    Dein Windows 8.1 nutzt dir erstmal gar nichts, weil du dazu keinen Key hast.
    Du kannst dir natürlich auch einen legalen Windows 10 Key kaufen.
    Wir hatten dazu schon einige Diskussions- Threads. Schau dir mal dieses Thema an
    https://www.drwindows.de/mitglieder-...-beziehen.html
    Willy sagt: bedankt sich.

  4. #4
    1960tommy
    gehört zum Inventar Avatar von 1960tommy

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Mit einem originalen Windows 7 COA Schlüssel klappt die Aktivierung von Windows 10 auch noch

    Upps, da war Ari45 schneller

  5. #5
    MemphisTe
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Danke für die schnelle Antwort.

    Wie genau mache ich das ? Ich lade mir die Windows 10 ISO auf einen Stick (bzw auf eine ext. Festplatte habe leider keinen Stick) und boote das System damit ? oder muss ich Windows 8.1 zuerst deinstallieren und dann erst mit der externen Festplatte booten ?
    Silver Server bedankt sich.

  6. #6
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Beim nächsten Einkaufen, einen Stick einkaufen. Bekommt man in jedem guten Supermarkt.
    Oder im Amazonas bestellen.
    gial und 1960tommy bedanken sich.

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Schau Dir mal dieses Video an. Da wird Dir gezeigt, wie Du zu einem aktuellen Installationsmedium (DVD oder Memory-Stick ab 8 GByte) kommst und Windows10 auf Deinem Rechner installierst.
    Anmerkung: die Eingabe des ProductKeys an der gezeigten Stelle (bei ca. 3:40 min) ist nicht unbedingt nötig, da sollte man überspringen wählen und das später nachholen.

    PS: mit einer externen Festplatte geht das nicht, da man ein bootfähiges Medium für die Installation braucht. Booten kann ein PC nur von DVD oder USB-Stick.
    gial und makodako bedanken sich.

  8. #8
    1960tommy
    gehört zum Inventar Avatar von 1960tommy

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Bitte einen USB Stick mit mindestens 8 GB nehmen, in manchen Supermärkten und auch bei Saturn und Co liegen oft auch noch 4 GB und kleiner rum, damit kann man aber nicht arbeiten, die sind zu klein
    makodako bedankt sich.

  9. #9
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Hallo MemphisTe
    Herzlich willkommen im Forum

    Wenn du statt Videos anschauen lieber eine bebilderte Anleitung lesen möchtest, findest du hier eine:
    https://www.drwindows.de/windows-anl...dows-10-a.html
    PeteM92, makodako, Ponderosa und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Der Stick sollte aber auch nicht zu groß sein, 16GB ist genug.

    Nachtrag

    Diesen Stick gut weg legen und nicht für andere Sachen benutzen. Der Stick kann in Notfällen gebraucht werden.
    1960tommy bedankt sich.

  11. #11
    MemphisTe
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Ok verstehe ich muss mir also einen USB stick zulegen das sollt kein Problem sein und die Lizenz kaufe ich mir über eine der gefühlt 1000 Websites.
    Wenn ich jetzt Windows 10 über den Stick boote und installiere, löscht bzw deinstalliert sich dann auch alles was bis jetzt auf dem PC installiert bzw. gespeichert war (inkl 8.1) ?

    Danke nochmal für die schnellen und hilfreichen antworten
    Silver Server bedankt sich.

  12. #12
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    @ MemphisTE
    Lies die Anleitung von @ Gial, und beachte dabei Bild 7.
    gial bedankt sich.

  13. #13
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Nein, wenn du es möchtest kannst du bei der Installation deine Daten und Programme behalten. Allerdings betrifft es nicht alle Programme, einige müssen neu installiert werden. Von 8.1 wird ein sogenanntes Win.old erstellt, damit hat man die Möglichkeit zu Win8.1 zurück zu kommen für eine Zeit von 10 Tagen.

  14. #14
    MemphisTe
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Ah ich verstehe danke

  15. #15
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 8.1 neu aufsetzten ohne CD/Key

    Achtung !!
    Inzwischen sprechen wir hier von zwei verschiedenen Möglichkeiten.
    1. Saubere Neuinstallation von Windows 10, ohne Übernahme von Daten oder Programmen aus 8.1
    2. Upgrade-Installation mit Übernahme.
    Das erste wäre die empfehlenswerte Methode und wird vom gebooteten Installationsdatenträger gestartet und Alles, was auf der Festplatte ist, wird gelöscht.
    Die Upgrade-Installation wird im laufenden System vom bereitgestellten Image des Installationsdatenträgers gestartet.
    Ponderosa, Ari45 und skorpion68 bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163