Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
Danke Übersicht20Danke
Thema: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager Hallo alle zusammen, ich habe mich gerade registriert und auch vorgestellt im besagten Theard....nun fange ich gleich mit dem Wesentlichen ...
  1. #1
    johannes1
    Herzlich willkommen

    Frage CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Hallo alle zusammen,

    ich habe mich gerade registriert und auch vorgestellt im besagten Theard....nun fange ich gleich mit dem Wesentlichen an.

    Ich habe Windows 8.1 .

    Anliegen:

    Wenn ich in den Taskmanager reingehe, dann zur CPU schaue und dann dort ans System schaue, bekomme ich die Anzeige, dass das System regelmäßig um die 10% CPU braucht.

    Früher ging es bis 33% hoch, das ist seit einigen Wochen, ohne dass ich etwas gemacht habe, nicht mehr der Fall.

    Es ist nicht immer so- es gibt auch Phasen, in denen die CPU beim Feld System auf unter 1% ist.

    Frage: Was macht die CPU mit dem System da? Wie bekomme ich den Wert da runter, dass das System die CPU nicht so belastet?

    Die Ursache ist mir unbekannt. Geht aber schon über 1 Jahr so.

    Ich danke euch fürs Lesen. :-)

    Viele Grüße,

    Johannes

  2. #2
    1960tommy
    gehört zum Inventar Avatar von 1960tommy

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Hallo und ein herzliches Willkommen,

    dass die CPU mit unterschiedlichen Werten belastet wird, ist völlig normal. Will man wissen, was die CPU belastet, kann man im Taskmanager nachsehen, was den Prozessor so belastet. Dazu im Feld "CPU" klicken, dann zeigt der Taskmanager die Liste der Prozesse, geordnet nach der Höhe der Prozessorauslastung
    johannes1 bedankt sich.

  3. #3
    johannes1
    Herzlich willkommen

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Danke dir für deine Antwort.

    Bei mir steht da allerdings, wenn ich in das Feld CPU klicke, "System" ganz oben mit zur Zeit ca. 10%. Und ich frage mich, was die CPU macht, dass der Wert der CPU Auslastung bei "System " auf 10% ist.

    Hast Du einen Hinweis oder Antwort für mich, was das ist? Oder jemand anderes?

  4. #4
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Eine Auslastung erfolgt durch Programme die im Hintergrund laufen, hier speziell Virenprogramme die im Leerlauf ihre Arbeit verrichten.

    Eine bessere Auskunft liefert der Ressourcenmonitor, siehe hier. CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager-cpu-dienste.png
    johannes1 und 1960tommy bedanken sich.

  5. #5
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Hallo, dann zu Details und dort die CPU auswählen dort werden die Prozesse (PID) gezeigt !

    CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager-details-cpu.jpg

    Gruß
    makodako und johannes1 bedanken sich.

  6. #6
    1960tommy
    gehört zum Inventar Avatar von 1960tommy

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Ein paar Angaben zur Hardware wären ganz praktisch, außerdem stellt sich die Frage, was sich in den letzten Wochen verändert hat (Installation neuer Programme oder Deinstallation z.B.) Es muss sich ja etwas verändert haben.

    Was belastet denn laut Ressourcenmonitor besonders hoch? Im Leerlauf sollte die CPU-Auslastung eigentlich deutlich unter 10 % liegen
    johannes1 und makodako bedanken sich.

  7. #7
    chakko
    gehört zum Inventar

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Ein paar Angaben zur Hardware wären ganz praktisch
    Nicht nur praktisch, sondern absolut notwendig, bei solchen Anfragen. Die CPU-Last ist extrem von der verwendeten CPU abhängig.

    Bitte auch Angaben zum Rest des Systems nachliefern. Sollte eigentlich immer direkt im ersten Post genannt werden.
    johannes1 bedankt sich.

  8. #8
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Gruß Johannes!

    Zitat Zitat von johannes1 Beitrag anzeigen
    Was macht die CPU mit dem System da? Wie bekomme ich den Wert da runter, dass das System die CPU nicht so belastet?
    Ein kleiner Dreher: Nicht die CPU mit dem System, sondern das System mit der CPU.

    Sobald es Genaueres gibt folgen erste Anweisungen

    LG Naru!
    makodako und johannes1 bedanken sich.

  9. #9
    johannes1
    Herzlich willkommen

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Danke euch alle für eure Antworten und eure Hilfen.

    Es kann vorkommen, dass ich nicht gleich antworte - es liegt daran, dass viel zu tun habe bzw. in den letzten Tagen war ich auch mal erkältet. Da bleibt dann der Laptop aus.

    Ich fang mal an mit den Systemangaben an, jedoch welche Angaben zum System werden gebraucht? Festplatte? USB Anschluss? Grafikkarte? etc Oder etwas anderes?

    - Windows 8.1 64bit
    - Prozessor: Intel(R) Core(TM i5-4210U CPU @ 1.70GHz 2.40 GHz
    - RAM 8GB
    - Festplatte: SATA 6GB/s ST500LX012-SSHD-8GB [500GB ]

    - Was vielleicht nicht unwichtig ist zu sagen: Ich habe den Laptop jetzt 3 Jahre mit Windows 8.1 und ich habe bislang kein einziges Update drauf getan. Aus Angst, dass die Updates das System lahmlegen, denn ich habe vor 1-1,5 Jahren versucht alle Updates drauf zu tun, und das hat meinen Laptop lahmgelegt. Oder ich habe was falsch interpretiert. Daher die Frage: Sind Updates notwendig? Mir haben sehr viele abgeraten davon. Vielleicht ist das jedoch auch etwas gefährliches Halbwissen... von denen, die es mir abgeraten haben.

    Fehlen noch irgendwelche Angaben zum System?

    Mit dem Ressourcenmonitor, dass muss ich noch genau nachschauen. Es ist etwas schwer, ich bin grob den angeschaut, ich muss mich im Ressourcenmonitor erst richtig zu Recht finden.

    Was ich installiert habe: Sehr viel. Ich bin am deinstallieren wieder. Im Sommer hatte ich 120,130 installierte Programme, jetzt bin ich bei 97 mit absteigender Tendenz. Ich deinstalliere nur Programme, die ich selbst draufgemacht habe.

    Einen guten Wochenstart für alle :-)

    Johannes

  10. #10
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    jedoch welche Angaben zum System werden gebraucht?
    Wenn Du schlicht und einfach den Hersteller und die genaue Typenbezeichnung Deines Laptops in Dein "Mein System" reinschreibst, ist das exakt das, was wir brauchen. Click mal in meiner Signatur hier unten auf den Link "Hier clicken, um Daten zum eigenen Rechner einzutragen".
    johannes1 bedankt sich.

  11. #11
    johannes1
    Herzlich willkommen

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Danke dir....ich habe jetzt alle Systemdaten eingetragen, die ich gefunden habe. Den Rest trage ich ein, wenn ich diese gefunden habe.
    PeteM92 bedankt sich.

  12. #12
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Bei einem Laptop genügt die genaue Bezeichnung vom Laptop, Hersteller und Modell.
    johannes1 bedankt sich.

  13. #13
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Zitat Zitat von johannes1
    Ich habe den Laptop jetzt 3 Jahre mit Windows 8.1 und ich habe bislang kein einziges Update drauf getan.
    Das könnte dein Problem sein, Windows Update sucht nach Updates und dies offensichtlich noch mit dem alten Windows Update-Client. Dazu würde ich gern mal den jetzigen Update-Stand sehen und bitte dich, dass du die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit erhöhten Rechten öffnest und folgenden Befehl ausführst:
    Code:
    DISM /Online /Get-Packages /Format:Table /English > "%USERPROFILE%\Desktop\PackagesList.txt"
    Lass bitte danach die Eingabeaufforderung (cmd.exe) offen und führe folgende Befehle nacheinander aus:
    Code:
    sfc /scannow
    findstr /c:"[SR]" %windir%\Logs\CBS\CBS.log >"%userprofile%\Desktop\sfcdetails.txt"
    Füge die LOGs PackagesList.txt und sfcdetails.txt an deine nächste Antwort an.
    johannes1 bedankt sich.

  14. #14
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Zitat Zitat von johannes1 Beitrag anzeigen
    - Was vielleicht nicht unwichtig ist zu sagen: Ich habe den Laptop jetzt 3 Jahre mit Windows 8.1 und ich habe bislang kein einziges Update drauf getan. Aus Angst, dass die Updates das System lahmlegen
    Normalerweise beseitigen Updates Sicherheitslücken oder Fehler. Insofern solltest du eher Angst davor haben, was passiert, wenn du nicht möglichst schnell verfügbare Updates installierst.

    Zitat Zitat von johannes1 Beitrag anzeigen
    Sind Updates notwendig? Mir haben sehr viele abgeraten davon. Vielleicht ist das jedoch auch etwas gefährliches Halbwissen... von denen, die es mir abgeraten haben.
    Ja, unbedingt. Updates für Windows sind unbedingt notwendig und als Normalnutzer sollte man sie möglichst schnell installieren, sobald sie verfügbar sind.

    Nein, das ist kein gefährliches Halbwissen, denn das würde bedeuten, dass da Wissen im Spiel wäre. Wer hingegen sowas behauptet, hat keinerlei Wissen, sondern ist ein Idiot. Sorry, kann man nur so deutlich sagen.

    Zitat Zitat von johannes1 Beitrag anzeigen
    Was ich installiert habe: Sehr viel. Ich bin am deinstallieren wieder.
    Falls du irgendwelche "Sicherheitssoftware" installiert haben solltest, deinstalliere diese zuerst. Du wurdest ja oben schon drauf hingewiesen, hattest dazu aber nichts weiter geschrieben.
    Sorge dann bitte dafür, dass alle verfügbaren Windows Updates installiert werden. Und falls dann das Problem noch auftaucht, dann kann man weitersehen.
    johannes1 bedankt sich.

  15. #15
    johannes1
    Herzlich willkommen

    AW: CPU im Feld System zu hoch im Taskmanager

    Hallo alle zusammen,

    ich habe es nicht früher geschafft zu antworten, zu viel zu tun im Moment.

    Am letzten Wochenende habe ich Windows Updates drauf via der automatische Updatefunktion. Da kamen nur 9 Updates raus? In gefühlt 3 Jahren, ist das etwas wenig.
    Bekomme ich irgendwo noch die anderen Updates her?

    Wie komme ich an die Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ran? ( Beitrag 13 )

    Ich habe Bitdefender drauf, als Anti Virenprogramm, ich kann das natürlich deinstallieren, jedoch, wie bin ich dann vor Viren und Würmern und all dem Zeug geschützt? Das Programm schlägt immer mal wieder an, das da was ist, auch gleich ich aufpasse, wo ich surfe.

    Die Bilder zum Ressourcenmonitor, wenn die CPU hoch läuft, reiche ich nach. Ich nutz beim nächsten Mal Snipping Tool und hoffe dass ich das Bild verkleinert hier irgendwo einfügen kann in einen Beitrag. ( Beitrag 4 ) . Bin erst gerade auf die Idee gekommen, dass das mit Snipping Tool geht...

    Ich danke euch für eure Hilfe. :-)

    Viele Grüße,

    Johannes

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163