Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
Danke Übersicht77Danke
Thema: Windows 8 wird sehr langsam Ich verzweifele langsam noch.....habe seit knapp zwei Wochen einen Laptop mit Windows 8. Eine Weile läuft er gut und dann ...
  1. #1
    Pinki
    kennt sich schon aus Avatar von Pinki

    Windows 8 wird sehr langsam

    Ich verzweifele langsam noch.....habe seit knapp zwei Wochen einen Laptop mit Windows 8. Eine Weile läuft er gut und dann wird er immer langsamer,schließlich werden Grafiken nicht mehr komplett angezeigt.
    Nach einen Neustart läuft es dann wieder eine Weile gut.
    Ich gehe mit der Fritz.Box online.....Lan.
    Kann mir jemand helfen ?

  2. #2
    XP Fan
    Gesperrt

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Hallo, das könnte auch am Gerät liegen. Erst eine Neuinstallation bringt da Licht rein. Uwe
    csmulo bedankt sich.

  3. #3
    McC.
    gehört zum Inventar Avatar von McC.

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Alte Seele, csmulo und ttoelle66 bedanken sich.

  4. #4
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Ergänzend zum Tipp von @McC.... noch mal Zwei zusätzliche Links.
    Vom Prinzip her haben sie ja alle den gleichen Inhalt,
    allerdings gibt es hier noch ein Paar Anschauliche Screenshots dazu.

    http://www.drwindows.de/windows-news...ndows-8-a.html

    Die Windows 8 Sicherungs- und Wiederherstellungsoptionen – Refresh & Reset sowie File History, Systemabbilderstellung, Sicherungseinrichtung & der Reparaturdatenträger | Beatmasters WinLite Blog
    McC., csmulo und ttoelle66 bedanken sich.

  5. #5
    Der Doktor MHN
    treuer Stammgast Avatar von Der Doktor MHN

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    @ Pinki: Ich hoffe Du nutzt C CLeaner, sonst kann es natürlich gut sein, das Dein System schnell zugemüllt ist
    - und dadurch natürlich entsprechend langsam wird.

    Und schau mal nach, ob Du überflüssige Autostart-Einträge hast. Messengerprogramme wie ICQ,MSN;AIM oder Yahoo haben da zB nichts zu suchen. Auch tragen sich gerne Programme dort ein, die man nur selten nutzt.. ein Photoshop beispielsweise.
    Programme bringen oft auch überflüssige Dienste mit sich - besonders automatisierte Updater.

    Autostart-Einträge findest Du zwar auch beim C Cleaner, aber ich würde in Deinem Fall lieber die Windows-eigene Befehlszeile
    "Ausführen" bemühen:

    Tastaturbefehl WIN + R (Windowstaste gedrückt halten) -> msconfig eingeben und mit OK bestätigen

    nachdem Du die Autostart-Einträge gecheckt hast, wechsele zum Reiter "Dienste".
    Setze ein Häkchen vor "Alle Micrsoftdienste ausblenden" - dann kannst Du da nichts aus Versehen verschlimmbessern
    (siehe Bild)
    Was dann noch übrig bleibt, und Du nicht zum Systemstart brauchst, kannst Du hier dann deaktivieren
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 8 wird sehr langsam-msconfig.png  
    Nobby-H bedankt sich.

  6. #6
    McC.
    gehört zum Inventar Avatar von McC.

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    @Der Doktor MHN

    Bei WIN8 werden die Autostarteinträge im ''Taskmanager'' angezeigt und verwaltet.(zum Anzeigen: Rechtsklick auf die Taskleiste vom Desktop-->Taskmanager-->Autostart).

    mfg McC
    Alte Seele, Nobby-H, csmulo und 2 weitere bedanken sich.

  7. #7
    XP Fan
    Gesperrt

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Hallo,

    @ Pinki: Ich hoffe Du nutzt C CLeaner, sonst kann es natürlich gut sein, das Dein System schnell zugemüllt ist
    - und dadurch natürlich entsprechend langsam wird.
    sorry, was für ein Unfug! Solch "cleaner" haben schon sehr viele Installationen zerstört. Sie sind so unnötig wie eine Malariaimpfung (mit all den Kosten und Nebenwirkungen) wenn einer nicht aus einem Dorf in Deutschland rauskommt.

    Uwe
    Marco1976, McC., Alte Seele und 2 weitere bedanken sich.

  8. #8
    RogerB
    treuer Stammgast

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    @Pinki
    Kann es sein, daß deine Frage falsch verstanden wurde?
    Ich habe sie jetzt so verstanden, daß dein Rechner jedesmal, wenn du startest gut läuft und dann im Laufe der Sitzung langsamer wird.
    Ist das richtig?
    Wenn ja, würde ich auf ein Hardwareproblem tippen, daß mit sich erhitzenden Bauteilen zu tun hat.
    Ich habe z.B. mal Probleme mit einem Ram-Baustein gehabt, der immer erst Fehler produzierte, wenn der Rechner einige Zeit gelaufen war. Also auch ein Problem der Thermik. Ein anderes mal konnte ich von einer Festplatte, die offensichtlich dabei war, den Geist aufzugeben, nur noch Daten lesen und damit retten, wenn ich sie vorher eine halbe Stunde in den Kühlschrank gestellt habe.

    Was ich, sollte ich dich richtig verstanden haben, versuchen würde:
    1. Bewegliche Bauteile, die man ein- und ausbauen kann an den Kontaktstellen mit Kontaktspry behandeln (Kontakt60, gibt es z.B. bei Conrad)
    2. Wenn das nicht hilft, stell den Laptop, wenn er anfängt langsam zu werden mal für eine Viertelstunde in den Kühlschrank. Schau dann, ob er dann wieder besser läuft.
    Wenn ja, ist es mit Sicherheit ein Hardwareproblem. Dann mußt du ihn zur Reparatur geben, denn du hast sicher noch Garantie auf das Gerät und Selbermachen würde ansonsten zum Garantieverlust führen.
    Ich drück die Daumen.

  9. #9
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    ot:
    2. Wenn das nicht hilft, stell den Laptop, wenn er anfängt langsam zu werden mal für eine Viertelstunde in den Kühlschrank. Schau dann, ob er dann wieder besser läuft.
    Mal eine Frage dazu.
    Bildet sich nicht auf oder in dem erkalteten Laptop Kondenswasser,
    was dann zu Kurzschlüssen führen könnte.
    DaTaRebell, RogerB, McC. und 3 weitere bedanken sich.

  10. #10
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    @Pinki
    Schau mal im Taskmanager unter Prozesse, ob es welche gibt die sich immer mehr Speicher krallen. Vor allem solltest Du den Prozess Runtimebroker.exe im Auge behalten. Es gibt Hinweise darauf, dass manche Apps, deren Livekachel aktiviert ist, für einen Speicherüberlauf sorgen. Das könnte ein Grund sein, warum Dein Laptop immer langsamer wird und erst mit einem Neustart wieder normal läuft, bis dieses Spiel von vorne beginnt. Sollte es so sein, dass Runtimebroker.exe sich mit der Zeit immer mehr Speicher nimmt (bei mir nimmt er sich dauerhaft ~257MB, wenn TunIn Radio läuft), dann deaktiviere mal die Livekacheln und aktiviere sie nach einem Neustart so nach und nach, irgendwann wirst Du bemerken dass eine bestimmte Livekachel für einen exorbitanten Anstieg des Speicherbedarfs von Runtimebroker.exe sorgt.
    DaTaRebell, McC., csmulo und 2 weitere bedanken sich.

  11. #11
    RogerB
    treuer Stammgast

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    OT:
    @Alte Seele
    Mit der Bildung von Kondenswasser liegst du sicher richtig. Aber das passiert jedesmal, wenn wir den Laptop vom Warmen ins Kalte bringen. Solange die Luftfeuchte nicht extrem hoch ist, sähe ich da kein Problem (Beim Fotoapparat ist das was anderes).
    Wasser leitet Strom nicht sonderlich gut. Nur wenn es gelöste Stoffe enthält leitet es besser.
    Kondenswasser ist aber praktisch wie destilliertes Wasser und enthält keine gelösten Stoffe, die die Leitfähigkeit erhöhen würden.
    In die Kühltruhe würde ich den Laptop aber keinesfalls legen
    Alte Seele, DaTaRebell, csmulo und 1 weitere bedanken sich.

  12. #12
    RogerB
    treuer Stammgast

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    @areiland: TuneIn Radio ist glaube ich eher die Ausnahme, weil es als Streamingdienst für Musik im Hintergrund wirklich weiterarbeitet.
    Nach den Richtlinien für Windows 8 Programme von MS sollen die Programme eigentlich, sobald sie den Fokus verlieren, aufhören zu arbeiten und erst, wenn sie wieder aktiviert werden, den alten Zustand wieder herstellen. So wird dem Benutzer quasi vorgegaukelt, die Programme liefen weiter. Ich vermute mal (hab ich noch nicht getestet), daß das auch für alle Livekacheln gilt.
    Sinn der Sache ist Stromsparen für mobile Geräte.
    Damit sollte es eigentlich nicht zu der von dir beschriebenen Situation kommen können, denn alle Win 8 Store Programme müssen von MS zertifiziert werden. Speicher-Lecks werden dort bestimmt nicht toleriert.

    Eigentlich heißt natürlich, es gibt Ausnahmen. Wie z.B. besagte Streaming-Klamotten für Musik, Mail, Downloads etc.

    Wenn man sich auf diese Regelung bei Win8 nicht verlassen könnte, wäre das natürlich übel, vor allem bei mobilen Geräten.
    Hast du mal getestet ob andere Live Kacheln im Hintergrund aktualisieren? Eigentlich dürfte das ja nicht sein.
    Geändert von RogerB (28.11.2012 um 14:53 Uhr)
    Der Doktor MHN bedankt sich.

  13. #13
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Es sind definitiv Livekacheln, die für den Anstieg des Speicherbedarfs von Runtimebroker sorgen, ich habs grade mal beobachtet. Hab ich die Live Kacheln aus, dann bleibt der Prozess bei ~121 MB, werden die Livekacheln aktiviert steigt der Speicherbedarf kontinuierlich an und sinkt auch nicht wieder wenn man die Livetiles deaktiviert. Hier besteht also ein Speicherleck - das aber nach meinen bisherigen Erkenntnissen nicht bei Runtimebroker selbst zu suchen ist, sondern auf Fehler bei der App-Programmierung zurückzuführen ist. Es ist richtig, dass Apps die im Hintergrund liegen angehalten werden sollen, die Entscheidung darüber liegt aber beim Programmierer der App.

    Hier ist auch was zur Problematik: Runtimebroker.exe taking a lot of memory
    Geändert von areiland (28.11.2012 um 16:05 Uhr)
    Alte Seele, DaTaRebell, McC. und 6 weitere bedanken sich.

  14. #14
    Rheinhold
    Gast

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Solange keine Rückmeldung kommt wird das aber sehr verwirrend hier!
    Wenn ein PC nach 2 Wochen schon nach kurzer Zeit langsamer wird und Grafikfehler zeigt,
    würde ich nicht lange rumdoktern, sondern den Umtauschen.
    DaTaRebell, Alte Seele, csmulo und 5 weitere bedanken sich.

  15. #15
    RogerB
    treuer Stammgast

    AW: Windows 8 wird sehr langsam

    Da hast du Recht @Reinhold, wir stochern im Nebel - weiterraten bringt jetzt nix

    @areiland Ich habe den Effekt nicht, scheint etwas komplexer zu sein - aber ich glaube wir rutschen ins off topic. Bei Interesse das zu diskutieren, mach doch mal einen neuen Thread auf.
    Geändert von RogerB (28.11.2012 um 19:02 Uhr)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Windows 7 läuft sehr langsam
    Von Josef39 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 16:40
  2. Netzwerk/Internet: Drahtlosfunktion wird durch LAN-Verwendung deaktiviert, WLAN sehr langsam
    Von Das_X im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 08:00
  3. Installation: Windows 7 Installation sehr langsam, wird nicht fertig gestellt
    Von mlefeldt im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 06:19
  4. Internetprogramme: Firefox 4 wird mit der Zeit sehr langsam
    Von wulfbear_joe im Forum Programme und Tools
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 12:40
  5. Nach Windowsupdate (Windows 7) PC sehr sehr langsam
    Von phoenixab im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 10:01

Stichworte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162