Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht20Danke
  • 3 Post By Manta1102
  • 4 Post By saschabe
  • 2 Post By slobofree
  • 1 Post By slobofree
  • 5 Post By Marco1976
  • 2 Post By slobofree
  • 3 Post By Marco1976
Thema: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten Hallo an euch, ich bin dabei mir ein ASUS Zenbook Prime mit Windows 8 und einer 256GB SSD Platte zu ...
  1. #1
    alex-de-luxe
    treuer Stammgast Avatar von alex-de-luxe

    Idee Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Hallo an euch,
    ich bin dabei mir ein ASUS Zenbook Prime mit Windows 8 und einer 256GB SSD Platte zu kaufen. (ASUS UX31A-R4002H) Da möchte ich dann gerne die SSD aufteilen. Ist es möglich mit Windows Bordmitteln (Datenträgerverwaltung) während des laufenden Betriebs C: zu verkleinern und eine neue D: zu erschaffen? Kann Windows dabei schaden nehmen? Sonstige Hinweise zu diesem Vorgang? Vielen Dank schon mal an euch für die Mühen.

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Ja das geht ohne Probleme unter Windows (Datenträgerverwaltung) Nur ist ohne zusätzliche Software die Größe der Verkleinerung begrenzt.
    alex-de-luxe, chris02 und DaTaRebell bedanken sich.

  3. #3
    saschabe
    treuer Stammgast

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    hallo,
    da du das gerät ja sowieso neu bekommst und noch alles frisch ist empfehle ich dir das ganze mit einer windows installations dvd zu machen, dann ist auch die ganze schrottsoftware vom hersteller des notebook nicht dabei
    csmulo, chris02, DaTaRebell und 1 weitere bedanken sich.

  4. #4
    slobofree
    gehört zum Inventar Avatar von slobofree

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Hallo, alex-de-luxe

    Mit:
    Easeus Partition Master - Download - CHIP Online
    oder:
    Partition Wizard Home Edition - Download - CHIP Online ,
    kannst du die neue Partitionen erstellen oder ändern, wie du möchtest. Die "C" wo du Windows installiert hast, sollte nicht größer, als 80 GB sein.

    MFG

    Slobo
    DaTaRebell und alex-de-luxe bedanken sich.

  5. #5
    alex-de-luxe
    treuer Stammgast Avatar von alex-de-luxe

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Die "C" wo du Windows installiert hast, sollte nicht größer, als 80 GB sein.
    Aus welchem Grund?
    Ich habe z.b. bei meinem PC eine 128GB SSD auf der nur Windows installiert ist. Zur Datenspeicherung ist noch eine 3TB HDD verbaut.

  6. #6
    slobofree
    gehört zum Inventar Avatar von slobofree

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Zitat Zitat von alex-de-luxe Beitrag anzeigen
    ich bin dabei mir ein ASUS Zenbook Prime mit Windows 8 und einer 256GB SSD Platte zu kaufen.
    Für Windows und Programmen reicht es vollkommen bis 80 GB. Die "C" Partition ist dann übersichtliche und das System läuft schnelle. Mit dem Rest kann man die zweite "D" Partition erstellen und für alle mögliche Daten/Dateien (auch Auslagerungsdatei), benutzen.
    alex-de-luxe bedankt sich.

  7. #7
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Frage: Warum überhaupt partitionieren?
    Die Benutzerdaten würde ich auf ne externe HDD über USB3 auslagern, um die Schreibzugriffe auf die SSD zu verringern.
    Die Auslagerungsdatei auf ne andere SSD-Partition zu verschieben, bringt nichts an Geschwindigkeit; bringt nur was , wenn es ne andere Platte wäre; Gleiches erst recht bei HDDs, denn der Lesekopf ist nur am Rumspringen von Partition 1 zu Partition 2 und verlangsamt somit das gesamte System; bei SSDs ist das Wurst, wo die Auslagerungsdatei liegt, denn da gibt es keine Mechanik, die die Zugriffe verlangsamt, der SSD ist es egal, ob sie Block 25, oder Block 4711 beschreibt, oder liest.

  8. #8
    slobofree
    gehört zum Inventar Avatar von slobofree

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Hallo, Marco

    Die "Auslagerung Datei" ist bei mir auch auf die "C" "geblieben" worden! Ich habe es nur hingewiesen, das man das auch machen kann!
    Und es ist sehr praktisch, wenn man die alle mögliche Daten auf die "D" hat. Übrigens, ich habe noch zwei externe Festplatten, wo alles (Backup, Systemabbild, etc.) ausgelagert ist.

    MFG
    Slobo
    alex-de-luxe und Marco1976 bedanken sich.

  9. #9
    alex-de-luxe
    treuer Stammgast Avatar von alex-de-luxe

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Frage: Warum überhaupt partitionieren?
    Um auf der neuen Partition meine Acronis Backup´s zu sichern und meine Daten mit denen ich Arbeite. Sprich z.B. meine Downloads liegen dann auf D: und werden durch ein evtl. Backup einspielen, nicht vernichtet.
    Es wird dann immer "nur Windows" mit Acronis gesichert und nicht alles andere. Eine Externe Platte ist na klar ok, aber ich mag net immer was anstöpseln :-)

  10. #10
    Marco1976
    Bin (fast) immer da Avatar von Marco1976

    AW: Partition C: verkleinern um eine neue Partition D: zu erhalten

    Oh, das mit den Backups musste zwingend auslagern, denn:
    1. Die sind sehr groß, d.h. die D-Partition ist schneller voll, als Du schauen kannst.
    2. Was ist, wenn die SSD abraucht? Dann sind die Backups im A....

    Zu den Daten: Schau, dass Du wenigstens die Videos und die Downloads auslagerst, denn die brauchste ja nicht zum Systemstart und sind u.U. verdammt groß, bzw. schreiben auch sehr viel; wenn Du unterwegs bist, downloadest Du ja nicht, oder etwa doch?
    Zudem: USB3-Platten gibt's auch in 2,5", da brauchste nichtmal n Netzteil dafür.
    slobofree, csmulo und alex-de-luxe bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. Windows 8 Partition C verkleinern
    Von Mareile im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 16:29
  2. Hinweis: Windows 8 Partition verkleinern
    Von wolf22 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 22:24
  3. System: Vista-Partition verkleinern und 2. Partition vergrößern
    Von buena_vista im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 18:19
  4. System: Partition vergrößern/verkleinern
    Von Murphy007 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 13:41
  5. Partition verkleinern
    Von sahi im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 19:53

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163