Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 41
Danke Übersicht21Danke
Thema: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung? Hallo Zusammen, in den letzten zwei Wochen habe ich mich ausführlich mit den Themen .iso Datenträger erstellen, Acer eRecovery Manager, ...
  1. #1
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Hallo Zusammen,

    in den letzten zwei Wochen habe ich mich ausführlich mit den Themen .iso Datenträger erstellen, Acer eRecovery Manager, Recovery Partition gelöscht usw. beschäftigt allerdings bin ich nach vielen Versuchen zu keiner Lösung meines Problems gekommen. Ich bin seit bestimmt drei Jahren auf Dr. Windows unterwegs und habe eigentlich immer Rat gefunden, doch dieses mal wende ich mich jetzt direkt an euch.

    Ihr erhaltet jetzt die Kurzfassung meines Problems, da sich mein eben mit viel Liebe getippter Beitrag wegen nicht Anmeldung verabschiedet hatte . Ist das Schicksal?

    Also gut. Ich habe mir mein Notebook (Acer Aspire V17 Nitro Black Edition) vor drei Wochen auf ebay gekauft. Der Verkäufer hatte vorm Versandt leider die HDD formatiert (mit der Recovery Partition). Also funktionierte die Werkszustandrücksetztung mit dem Acer Tool nicht mehr, auch D2D brachte keinen Erfolg. Übereifrig lud ich mir von der Microsoft Homepage Windows 8.1 64bit runter und erstellte mir eine DVD. Nach dem Bootvorgang stellte ich fest, dass ich leider Windows 8.1 blanco installiert hatte und nicht, wie erhofft, die Werkseinstellungen.

    Ich fragte den Verkäufer nach Rat. Er hatte zum Glück nach dem erstmaligen starten einen Recovery USB Stick erstellt (mit dem Acer Tool). Also verpackte er die Datei von Stick als .rar und stellte die mir als Download zur Verfügung. Ich hab die Datei gedownloadet, etpackt und auf eine externe Festplatte kopiert. Beim booten startete sich allerdings nicht der erhoffte Recovery-Prozess. Auch über F12 konnte ich die externe Platte nicht als Bootplatte auswählen.

    Ihr seid nun meine letzte Hilfe. Kann ich die/den Werkseinstellungen/-zustand wiederherstellen und wieder die vorkonfigurierte Recovery Partition reparieren? Anbei seht Ihr zwei Screenshots von dem Ordner der auf dem USB Stick war. Ich habe schon erkannt, dass der Aufbau des Ordners ähnlich dem auf der Win8.1 DVD (von mir erstellt) ist. Kann ich noch ein wenig Hoffen?

    Vielen Dank schonmal

    Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?-8lfgigaa.png Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?-jc2ehb24.png
    Geändert von Ari45 (27.01.2015 um 20:18 Uhr) Grund: Bilder als Anhang hoch geladen

  2. #2
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Entpacke die .rar Datei auf einen leeren USB Stick und versuche damit zu booten

    Eventuell muss man den Stick aber auch vorher noch bootbar machen

  3. #3
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Hallo HerrAbisZ,

    mein extra für diesen Zweck gekaufter 16gb USB Stick ist leider 350mb zu klein (Datei 14,7gb). Ich hatte es ja mit der externen Festplatte versucht und leider hat es nicht funktioniert. Oder besteht zwischen USB Stick/ext. Festplatte ein unterschied?

    LG

  4. #4
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Sie müssen eben bootbar sein.

    Wie hat es denn nicht geklappt ? Ist die externe HDD leer ?

    Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man das macht. Mit diskpart oder RMPrepUSB - Download - heise online

  5. #5
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Es hat in dem Sinne nicht funktioniert, dass das Image nicht aufgespielt wurde.
    Ja die HDD ist leer und wurde vorher formatiert.

    Bei dem Link steht für USB Stickt, ich habe ja eine externe USB Festplatte. Funktioniert das hier genauso?

  6. #6
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Hallo Schmiddi12 Willkommen!
    Ihr seid nun meine letzte Hilfe. Kann ich die/den Werkseinstellungen/-zustand wiederherstellen und wieder die vorkonfigurierte Recovery Partition reparieren?
    NEIN!! Das wird nicht gehen!
    Aspire V5-571PG Recovery Partition wieder herstellen - Acer-Userforum.de
    Microsoft Homepage Windows 8.1 64bit runter und erstellte mir eine DVD. Nach dem Bootvorgang stellte ich fest, dass ich leider Windows 8.1 blanco installiert hatte und nicht, wie erhofft, die Werkseinstellungen.
    Blanco ist doch GUT! Dann hast Du all die Beigaben nicht!
    UNd das GEHT NICHT!!(Werkseinstellungen).
    Wovon soll das gehen,da ja KEINE_Recovery_Partition vorhanden ist(versteckt)!
    Lilofee bedankt sich.

  7. #7
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    NEIN!! Das wird nicht gehen!
    Aspire V5-571PG Recovery Partition wieder herstellen - Acer-Userforum.de




    Microsoft Homepage Windows 8.1 64bit runter und erstellte mir eine DVD. Nach dem Bootvorgang stellte ich fest, dass ich leider Windows 8.1 blanco installiert hatte und nicht, wie erhofft, die Werkseinstellungen. Blanco ist doch GUT! Dann hast Du all die Beigaben nicht!
    UNd das GEHT NICHT!!(Werkseinstellungen).
    Wovon soll das gehen,da ja KEINE_Recovery_Partition vorhanden ist(versteckt)!
    Aus dem Acer Forum:
    Dafür gibt es auf der Festplatte bzw. SSD die sogenannte Recovery Partition PQService und die von jedem Nutzer bzw. von jeder Nutzerin selbstständig zu erstellenden Recovery Medien. Auf beiden Wegen - Recovery Partition PQService oder Recovery DVDs bzw. Recovery USB Stick - kann der sogenannte Auslieferungs- bzw. Werkszustand wieder hergestellt werden. Bei einer defekten Festplatte bzw. bei gelöschter Recovery Partition kommen dann die Recovery DVDs bzw. der USB Stick zum Einsatz.
    Das ist das was ich meine, das sollte doch eigentlich klappen oder?
    Lilofee bedankt sich.

  8. #8
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Du hast doch die Recovery auf dem USB-Stick - dann sollte es gehen:
    Du hast jetzt sozusagen Windows 8 "blanco drauf".
    Dann gehe wie folgt vor:
    - Win + C drücken
    -Einstellungen
    -PC-Einstellungen ändern
    -Update/Wiederherstellung
    -Wiederherstellung
    -erweiteter Start

    dann nach dem Start
    -Problembehandlung
    -erweiterte Optionen
    -System Image wiederherstellen

    nun sollte dein USB-Stick gelesen werden.
    Terrier! und Schmiddi12 bedanken sich.

  9. #9
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Du hast doch die Recovery auf dem USB-Stick - dann sollte es gehen:
    Ich habe das Image wie oben im Screenshot auf einer externen Festplatte. Aber ich werde ihren Vorschlag morgen trotzdem versuchen

  10. #10
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Wenn es klappt, dann hast du aber ein Windows 8 mit dem ganzen Acer-Gedöns drauf, ich würde immer ein sauberes Windows vorziehen.

  11. #11
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Ich weiß, ein paar Acer Tools bzw. andere Software finde ich aber ganz praktisch. Und ich würde gerne wie gesagt die d2d Recovery Möglichkeit haben. Es ist auch ne Software für den Blueray Player drauf, die sind sonst kostenpflichtig.

  12. #12
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Zitat Zitat von Schmiddi12 Beitrag anzeigen
    Bei dem Link steht für USB Stickt, ich habe ja eine externe USB Festplatte. Funktioniert das hier genauso?
    Sollte so sein. Stecke die USB HDD an und starte RMPrebUSB - dann siehst du ja eh ob sie oben angezeigt wird.

  13. #13
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht
    Zitat Zitat von Dave Zwieback Beitrag anzeigen
    Du hast doch die Recovery auf dem USB-Stick - dann sollte es gehen:
    Du hast jetzt sozusagen Windows 8 "blanco drauf".
    Dann gehe wie folgt vor:
    - Win + C drücken
    -Einstellungen
    -PC-Einstellungen ändern
    -Update/Wiederherstellung
    -Wiederherstellung
    -erweiteter Start

    dann nach dem Start
    -Problembehandlung
    -erweiterte Optionen
    -System Image wiederherstellen

    nun sollte dein USB-Stick gelesen werden.
    Klang so vielversprechend, doch leider sagt mir das System nach dem Neustart, nachdem ich USB Device ausgewählt habe, dass kein bootfähiges Gerät angeschlossen ist... Was fehlt den der oben im Screenshot gezeigten Datei um bootfähig zu sein?

    Ich habe die Ordner direkt auf der USB Platte, also der Ordner Acer ist nicht vorgelagert.


    Dein Vorschlag klang so vielversprechend, doch leider hat es nicht geklappt. Habe nach dem Neustart USB Device ausgewählt. Dann sagt mir das System, dass kein bootfähiges Gerät angeschlossen ist und ich muss von der internen Platte booten.

    Ich müsste wissen, was der oben im Screenshot angezeigten Datei fehlt um bootfähig zu sein. Ich hab die Ordner direkt auf der Platte, also ohne den vorgelagerten Acer Ordner.
    Geändert von Schmiddi12 (28.01.2015 um 18:24 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  14. #14
    Rheinhold
    Gast

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?


  15. #15
    Schmiddi12
    bekommt Übersicht

    AW: Werkszustand durch Image... letzte Hoffnung?

    Danke für den Tipp Rheinold, aber genau danach habe ich ja bereits ein Installationsmedium erstellt, wie in meinem Startpost beschrieben. Damit kann ich Win8.1 blanco wiederherstellen, was allerdings nicht mein Ziel ist.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ihr seid meine letzte Hoffnung! :) Bluescreen-Parade
    Von markiler im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.12.2014, 11:02
  2. Windows 8 lässt sich nicht auf Werkszustand zurücksetzen
    Von TEMPEST im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2014, 16:47
  3. Installation: Absturz bei Recovery/Werkszustand Acer Aspire 8930g Vista Home Prem. 32 Bit
    Von cbd im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 14:01
  4. System: [gelöst] Vista auf Werkszustand zurücksetzen
    Von -phil- im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 17:49
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 00:10

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163