Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By P!NKY
  • 1 Post By xXFreakXx
Thema: Windows vs. Ubuntu Hallo ihr Lieben, nach einigem Gezerre und Herumdocktorieren mit den verschiedenen Windows, hatte ich mich entschlossen probeweise auf meinem alten ...
  1. #1
    P!NKY
    kennt sich schon aus Avatar von P!NKY

    Windows vs. Ubuntu

    Hallo ihr Lieben,

    nach einigem Gezerre und Herumdocktorieren mit den verschiedenen Windows, hatte ich mich entschlossen probeweise auf meinem alten Notbook Lubuntu zu inst. . Mit durchschlagendem Erfolg. Es läuft problemlos und Absturzfrei. Zudem haben sich Firewall und Antivir erledigt. Nach diesem Erfolg habe ich dann auch auf meinem neuen Notbook Lubuntu 64bit inst. Gleiches Ergebnis. Nun sind meine Rechner für Rechnernutzung ausgerüset. Kein Gedattel mit überteuerten Spielen mehr (auch eine kl. Therapie).

    Ob ich jemals einen Rückzieher machen werde ist äußerst fraglich.

    Euch noch viel Spaß am Basteln und Nachbessern.

    LG
    P!NKY
    aballa bedankt sich.

  2. #2
    xXFreakXx
    Antimalware-Fanatiker Avatar von xXFreakXx

    AW: Windows vs. Ubuntu

    Also, Linux, ja, ist ein klasse System, ich nutze selbst 3 verschiedene Versionen für meine Entwicklungen für Android (Nein, ich bin kein richtiger Entwickler, sagen wir mal Romkoch ) Da wird Linux halt zum kompilieren benötigt, ABER, für Otto-normal-Nutzer bleibe ich dabei ist Linux nicht immer was. Alleine deswegen, weil du bei Linux viel mehr basteln musst um einzelne Programme zu installieren und du musst das System verstehen. Da ist nix mit auf de .exe klicken und jut.

    Windows für Faule und Leute die es einfach wollen, Linux für Gelehrige und Experten und natürlich für neugierige die einfach mal was neues ausprobieren wollen.
    aballa bedankt sich.

  3. #3
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Windows vs. Ubuntu

    Ist halt auch immer eine sache welche Distribution man überhaupt verwendet. Ubuntu samt Hauseigener Derivate ist schon sehr Einsteigerfreundlich. Empfehlen würde ich sie trotzdem keinen da ist Linuxmint bspw. runder durch das mitbringen von Codecs & Co. Auch Programm installationen sind da im Rahmen des Hausgebrauchs sind da noch einfach zu bewerkstelligen. Positiver Nebeneffekt ist auch dass das ganze wesentlich schneller von einer HDD booten kann als bspw. Win 7 von SSD. Aber schon alleine da stellt sich die Frage wie alt die Hardware überhaupt ist denn der großteil der neuen Distributionen setzt Unterstützungen im Prozessor voraus die nicht jeder Prozessor erfüllt. Das vom Threadersteller verwendete Lubuntu ist da noch eine der wenigen Ausnahmen die noch auf fast allem laufen, dagegen das echte ubuntu nicht mehr nur werden auch die wenigsten noch Hardware jenseits der roundabout 10 Jahres Marke einsetzen seitdem man für weit unter 200 € Syteme zusammensetzen kann die weit mehr drauf haben als so ein alter Taschenrechner

    Danach ist halt die Frage wofür brauchst du das Betriebssystem. Handelt es sich um das übliche surfen, mailen und 2-3 mal im Jahr einen Brief verfassen + evtl. noch Musik hören kein Thema kannst du es genau so einsetzen wie Windows auch, manches ist einfacher, manches etwas schwerer. Spätestens wenn man aber mal verzweifelt versucht Silverlight für diverse Online Filmverleihe als Laie nativ in Linux ans laufen zu bekommen oder Homebanking zu betreiben wird es kompliziert bis eklig und als Gamer hat man trotz Steam Portierung immer noch verloren. Auch immer wieder gern gesehen Brand neue Hardware die noch nicht im Kernel verankert ist oder nicht Standardkonform. Diverse Tastaturen und Mäuse bieten sich da immer wieder gerne an.

    Solange aber die Hardware mitspielt und es nicht über surfen, mailen und 2-3 mal im Jahr einen Brief verfassen + evtl. noch Musik hören hinausgeht ist Windows bis dato einfach rausgeschmissenes Geld

  4. #4
    DudeLoveMLP
    treuer Stammgast Avatar von DudeLoveMLP

    AW: Windows vs. Ubuntu

    Und an der Stelle erwähnen wir mal, dass Linux-Mint ein eigenes Paket für den Kernel nutzt und damit Sicherheitsaktualisierungen am Kernel zumindest verzögert:
    Linuxmintusers.de - Erstupdates Bzw. Mintupdater

    (Abschnitt: Ab Linux-Mint 17)

    Ist natürlich leicht zu beheben, dennoch unschön.
    Durch ein

    Code:
    sudo apt-get install linux-generic
    erhällt man dann wieder alle Kernelupdates (mit Sicherheitsaktualisierungen), die ein Ubuntu auch bekäme, zur selben Zeit und nicht, wenn Clem die Lust hat, ein Paket freizugeben.

    MFG

  5. #5
    aballa
    aleja gaudens jacta est Avatar von aballa

    AW: Windows vs. Ubuntu

    Hi, Linux ist schon toll. Für Einsteiger ist z.B. SUSE auch sehr geeignet.... andere ebenso. Richtig geil wird ein PC aber wenn Windows, Linux & Mac nebeneinander installiert sind.
    Linux hilft auch wenn man sich Daten auf anderen BS zerschossen hat. Sofern diese nicht überschrieben wurden, erkennt Linux Bilder, Videos, Texte die bei Windows und Mac nicht mehr sichtbar sind.
    Grüsse

  6. #6
    P!NKY
    kennt sich schon aus Avatar von P!NKY

    AW: Windows vs. Ubuntu

    wenn ich das so lese .... :

    PC hängt sich zu zufälligen Zeitpunkten auf

    ProductKey von 8.1 mit Bing zu Win 8 Pro?

    PC fährt nachdem herunterfahren von alleine wieder hoch

    Windows löscht Dateien von alleine

    Neues Ultrabook mit Windows8, langsamer als der alte Computer mit W7...

    Registry ändern

    alles Schnee von Gestern.

  7. #7
    Holgie
    kennt sich schon aus

    AW: Windows vs. Ubuntu

    Nunja, Linux mag sicherlich einigermassen stabil laufen aber für 90% der Anwender ist es wirklich einfacher mit Windows zu arbeiten. Probleme hin oder her. Zumal die ganzen Linuxe wahrscheinlich ähnliche Probleme wie Windows bekommen werden wenn sie denn mal den gleichen Marktanteil haben. Denn für imA 70% der ganzen Windowsprobleme sind die Nutzer selbst verantwortlich.

Ähnliche Themen

  1. Ubuntu und Windows 8.1
    Von bmueller im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 21:40
  2. VM ( Ubuntu ) unter Windows 8
    Von Apollo7 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2014, 18:02
  3. [gelöst] Ubuntu neben Windows XP installieren
    Von Maulone im Forum Windows sonstige
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 08:17
  4. [gelöst] Ubuntu neben Windows Dualboot XP86 + 7/64
    Von NetHunter im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 10:20
  5. Frage: [gelöst] Windows Vista vs Ubuntu
    Von Crackhead im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 04:53

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163