Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht4Danke
  • 2 Post By Silver Server
  • 2 Post By Terrier!
Thema: Recovery Partition auslagern und löschen Windows 8.1 Bing Hallo liebe Dr Windows Gemeinde Ich habe mir zum "Basteln" ein Tablet mit 16GB und Windows 8.1 Bing gekauft. Nun ...
  1. #1
    bundy_windows
    Herzlich willkommen

    Recovery Partition auslagern und löschen Windows 8.1 Bing

    Hallo liebe Dr Windows Gemeinde

    Ich habe mir zum "Basteln" ein Tablet mit 16GB und Windows 8.1 Bing gekauft. Nun wollte ich die Recovery Partition auslagern (USB Stick) und die Recovery Partition danach löschen, damit ich Speicher gewinnen muss - zu wenig Speicher . Die Recovery Partition habe ich bereits mit Windows Boardmittel ausgelagert!

    Kann ich nun die Recovery Partition einfach löschen und die Partition mit der Hauptpartition verbinden? Gibt das irgendwelche Probleme mit Windows 8.1 Bing?

    Gruß Patrick

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Recovery Partition auslagern und löschen Windows 8.1 Bing

    Eine Vergrößerung einer Partition ist in der Regel ohne Probleme möglich.
    der.uwe und gial bedanken sich.

  3. #3
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Recovery Partition auslagern und löschen Windows 8.1 Bing

    Kann ich nun die Recovery Partition einfach löschen und die Partition mit der Hauptpartition verbinden? Gibt das irgendwelche Probleme mit Windows 8.1 Bing?
    Viel mehr an Garantien und Zusicherungen wie hier steht wirst du nicht finden im Web,
    http://www.drwindows.de/windows-8-al...tml#post787128
    Ich kann euch versichern das das USB Recovery Laufwerk funktioniert - ausprobiert auf dem Trekstor Wintron 10.1 und dem Surface 2

    Bei beiden wurde die Recovery Partition nach dem Sichern gelöscht und dem Speicher hinzugefügt. Mit dem USB-Stick wurde der Werkszustand wieder hergestellt und die Recovery Partition wieder angelegt.
    Somit wird auch alles komplett gelöscht und neu partitioniert
    Wer bastelt denn schon mit Windows mit Bing.
    Wer hat das denn schon alles getestet, auch wenn ich bei meinen Tablet Wintron. 10.1 die Recovery Partition gesichert habe.

    Windows hat dir doch beim erstellen des Sticks auch angeboten die Partition zu löschen.
    Wenn du mit ausgelagert das erstellen eines USB Sticks bootfähig und mit Recovery Partition meinst.
    http://www.tutonaut.de/anleitung-rec...erstellen.html
    5. Optional: Recovery-Daten vom System löschen
    Sobald Windows mit dem Kopieren fertig ist, bietet Euch das System an, die Recovery-Daten von der Festplatte zu löschen. Wenn Ihr den Speicherplatz benötigt
    der.uwe und gial bedanken sich.

  4. #4
    bundy_windows
    Herzlich willkommen

    AW: Recovery Partition auslagern und löschen Windows 8.1 Bing

    @Terrier! Das heisst also, wenn ich das Wiederherstellungslaufwerk auf den USB-Stick ausgelagert habe, so kann ich bereits die Backup-Partition Löschen? Wie kann ich denn testen ob der USB Stick auch ordnungsgemäss funktioniert mit der Recovery-Partition drauf?

  5. #5
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Recovery Partition auslagern und löschen Windows 8.1 Bing

    sagte ja, viel mehr findet man nicht im Web.
    Mit Risiko ausprobieren und einfach alles löschen oder wenn man Angst hat, so wie ich, die Recovery Partition nicht löschen.
    Den Stick nur für den Absoluten Notfall behalten und ob der dann nach Jahren noch funktioniert auch wenn er jetzt funktioniert, weiß man dann auch nicht 100%

    Der Absolute Notfall für mich ist ja, dass die Platte kaputt geht und ich Windows mit Bing dann wieder installieren kann.

    Wer na klar genug Platten hat und die Platte austauschen kann, kann na klar jederzeit da eine andere Platte oder SSD einbauen zum testen ob und wie es funktioniert.
    Auf der ausgebauten original Platte ist dann ja noch alles drauf.

    Man kann sich auch gleich 2-3 Platten in den Schrank legen zur Sicherheit.

    Ich habe aber keine Platten, habe kein Geld und habe Angst, ja dann geht es dir wie mir.

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Recovery Partition löschen
    Von Shadow1988 im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 00:02
  2. UEFI/GPT-Recovery-Partition selber erstellen und verwalten
    Von EnricoHenkel im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 14:04
  3. Frage: Eigene Dateien auf eine andere Partition auslagern
    Von Atlantik im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 11:50
  4. Installation: Installation von Windows 7 ohne Recovery-CD und -Partition, geht das?
    Von mjoelnir im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 14:49
  5. [gelöst] Recovery Partition Löschen
    Von Jumbo im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 07:55

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163